wort.lu (289)

Basketballtransfer: Laurent wechselt in die Niederlande

Alex Laurent wagt den Sprung ins Ausland. Der Basketballer wird künftig in den Niederlanden für die Den Helder Suns auflaufen.

Presserevue: Zeit der Festivals

Die Wohnungspolitik der Regierung, die Konkurrenzsituation der Musikfestivals und religiöse Hardliner sind Themen in der Tagespresse.

ATP-Turnier in Atlanta: Muller steht im Viertelfinale

Gilles Muller dufte erneut jubeln: Beim ATP-Turnier in Atlanta setzte sich der Luxemburger gegen den Franzosen Quentin Halys durch und steht somit im Viertelfinale.

Kollektivurlaub beginnt: Auszeit für viele Handwerker

Der dreiwöchige Kollektivurlaub in der Baubranche beginnt am Donnerstagabend. Doch nicht alle können ab dann morgens liegen bleiben. 152 Sonderregelungen wurden dieses Jahr von der Gewerbeaufsicht gestattet.

Unfall: Sechs Verletzte bei Niederpallen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Reichlingen und Niederpallen sind am späten Mittwochabend sechs Menschen verletzt worden. Ein Auto war gegen einen Baum geprallt.

Zwischen Anfang 2012 und Juni 2017: 220 Prozesse wegen sexuellen Missbrauchs

Sexueller Missbrauch an Kindern ist in Luxemburg keine Seltenheit. Von Anfang 2012 bis Ende Juni dieses Jahres wurden hierfür 79 Personen verurteilt. Zeitgleich gab es 220 Gerichtsverfahren und 235 Strafanzeigen.

Gesundheitsdebatte im US-Senat: Trump scheitert erneut

Im US-Senat ist am Mittwoch der nächste Anlauf für die Abschaffung der Krankenversicherung „Obamacare fehlgeschlagen: Sieben Republikaner stimmten dagegen.

Champions-League-Qualifikation: Salzburg bangt schon wieder

Die Fußballer von Red Bull Salzburg stehen erneut vor dem Aus in der Champions-League-Qualifikation. Nach dem verpatzten Hinspiel gegen Rijeka werden Erinnerungen an Luxemburg wach.

Gesundheitsdebatte im US-Senat: Abschaffung von Obamacare erneut gescheitert

Im US-Senat ist am Mittwoch der nächste Anlauf für die Abschaffung der Krankenversicherung „Obamacare gescheitert.

VW zu Kartellverdacht: Austausch zwischen Autobauern „üblich

Was ist erlaubt - und was behindert den Wettbewerb? Für die deutschen Autobauer geht es bei dieser Frage ans Eingemachte. VW betont: Kooperationen zur Vereinheitlichung von Teilen seien zulässig.

Am Mittwoch: Trump schließt Transgender vom Militärdienst aus

Es war ein wichtiges Anliegen der Obama-Regierung: Transgender sollten nicht mehr aus dem Militär ausgeschlossen werden dürfen. Trump macht das rückgängig und befriedigt wieder einmal seine erzkonservative Basis.

Ungewöhnlicher Auftakt: Weißes Haus beginnt Briefing mit Brief eines Neunjährigen

Auch in politisch bereits ungewöhnlichen Zeiten wird es in Washington immer noch etwas ungewöhnlicher. Sarah Huckabee Sanders, Donald Trumps neue Sprecherin, zitierte aus dem Brief eines Jungen namens Dylan.

Das Ende der Geduld: EU geht gegen Quertreiber vor

Menschenrechte, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit - EU-Staaten verpflichten sich zu solchen Werten. Aber was passiert, wenn einer ausschert?

Comic-Zeichnerin Sabrina Kaufmann: „Klar habe ich Lieblingsfiguren

Sabrina Kaufmann hat ihren Traumberuf gefunden. Die 22-Jährige erschafft im japanischen Comic-Stil Traumwelten. Sie erzählt mal romantische, mal witzige Bildgeschichten. Ihre Fans lieben auch ihren ausgefallenen Mode-Stil.

Nissan Qashqai: Aufgefrischter Pionier

Vor rund zehn Jahren startete Nissan mit dem eigenwilligen Qashqai eine konsequente Umgestaltung seiner Produktpalette und legte damit den Grundstein für das damalige Nischensegment der kompakten Crossover-SUV.

Tierärztin Dr. Romi Roth: Wenn Katzen zu wenig trinken

Viele Katzenbesitzer sind immer wieder sehr besorgt, dass ihre Lieblinge nicht genug trinken. Aber wie wichtig ist das tägliche Trinken für die Katzen?

Was Angehörige im Todesfall tun müssen: Sterben bedeutet Bürokratie

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine schmerzliche Erfahrung. Neben der Trauer erwartet die Angehörigen aber auch eine Vielzahl von Formalitäten.

Zwei tote Soldaten: Hubschrauber der Bundeswehr stürzt in Mali ab

Der UN-Einsatz in Mali gilt als gefährlichster Einsatz der Bundeswehr. Nun ist ein Hubschrauber abgestürzt. Es sollen zwei Soldaten dabei ums Leben gekommen sein.

Volleyball: Braas wechselt in die Bundesliga

Luxemburgs Volleyball-Nationalspieler Gilles Braas versucht sein Glück in Deutschland. Der 25-Jährige wechselt von Walferdingen zu den SWD Powervolleys Düren.

Zehn Jahre ALAP: Der kritische Blick der Strafverteidiger

Seit zehn Jahren setzt sich die Vereinigung der Strafverteidiger nicht nur für die Stärkung der Rechte ihrer Mandanten ein, sondern auch für eine Verbesserung der Justiz. Dabei bestehe dringender Handlungsbedarf: Gegen "White Collar Crime" sei man etwa gar nicht gewappnet.

Grundschulwesen: Wer wird wo Direktor?: Die Namen stehen fest

Ab diesem Herbst haben Grundschullehrer und Eltern es nicht mehr mit Inspektoren, sondern mit Direktoren und beigeordneten Direktoren zu tun. Bis auf wenige Ausnahmen stehen die Namen fest. Das Kabinett hat sie am Mittwoch gebilligt.

Déi Lénk ziehen Bilanz : 'Die Regierung schert sich nicht um Vollbeschäftigung'

Beim traditionellen Presse-Empfang vor der Sommerpause sparten Déi Lénk nicht mit Kritik an der Regierung. Trotz Konjunkturboom lasse die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit zu wünschen übrig.

Tour de Wallonie: Kirsch vorne mit dabei

Nach Jempy Druckers Etappensieg am Dienstag hat Landsmann Alex Kirsch am Mittwoch auf sich aufmerksam gemacht. Er beendete das letzte Teilstück als Sechster.

Rund fünf Monate nach dem Zugunglück: Unglückswaggons von Bettemburg sind verschrottet

Nach dem Zugunglück vom 14. Februar zwischen dem Rangierbahnhof Bettemburg-Düdelingen und der französischen Grenze dauerte es fast fünf Monate, bis die vier havarierten Waggons verschrottet wurden.

An der Kontrollstation Sandweiler: Betrüger bei Autokauf entlarvt

Indem sie Defekte vortäuschten, ist es Betrügern mehrmals gelungen, Autos unter Wert zu kaufen, um sie anschließend zu exportieren. Am Dienstag konnte solch einem Ganoven das Handwerk gelegt werden.

Bogota-Frankfurt: Geburt über dem Atlantik

Auf der Passagierliste eines Lufthansa-Fluges sind 191 Reisende vermerkt, doch bei der Landung sind 192 Menschen an Bord. Mutter und Kind sind wohlauf.

In Portugal: Über 200 Brände - mehrere Dörfer eingekesselt

Gut einen Monat nach den verheerenden Bränden mit 64 Toten halten brennende Wälder in Portugal die Feuerwehr weiter in Atem. Nach Angaben des Zivilschutzes wüteten am Dienstag in Portugal insgesamt 228 Waldbrände

Laut Statec: Ein Plus von 230 Millionen an Steuereinnahmen

Im ersten Halbjahr 2017 hat der Luxemburger Staat ein Plus von 230 Millionen an Steuereinnahmen verbucht. Im Vergleich zu 2016 ist das ein Plus von 3,2 Prozent.

Regierung nimmt Gesetzentwurf an: Vermummungsverbot soll nur für öffentliche Plätze gelten

Der Ministerrat hat einen Gesetzentwurf zum sogenannten "Burka-Verbot" angenommen. Das Verbot der Vermummung des Gesichts soll allerdings nur an bestimmten öffentlichen Plätzen gelten, heißt es.

Umsatz sinkt weiter: Coca-Cola meldet Gewinneinbruch

Hohe Sonderkosten haben den Gewinn des US-Getränkeriesen Coca-Cola im zweiten Quartal einbrechen lassen. Der Überschuss schrumpfte um 60 Prozent.

Vorzeitiges Saisonaus: Ellbogenverletzung bremst Djokovic

Es hatte sich bereits angedeutet: Novak Djokovic beendet seine Saison 2017 wegen seiner Ellenbogenverletzung.

Nach Festnahme des Kettensägen-Mannes: Aufatmen in Schaffhausen

Mehr als 24 Stunden hat die Polizei intensiv nach dem Kettensägen-Angreifer von Schaffhausen gefahndet. Nun gibt es Entwarnung für das schweizerisch-deutsche Grenzgebiet: Der Mann wurde festgenommen - mit weiteren Waffen im Gepäck.

Bis 2040: Großbritannien will Diesel und Benziner verbieten

Asthma und Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Viele Briten leiden unter der schlechten Luft in ihrem Land. Die Regierung will daher in Zukunft ganz auf Elektrofahrzeuge setzen.

Lars Gerson über Östersunds FK: 'Fola muss im Hinspiel aufpassen'

Lars Gerson spielt seit vielen Jahren in Schweden und kennt die Liga. Der Nationalspieler weiß somit, worauf sich die Escher Fola in Östersund einstellen muss.

„Erpressung: Warschau reagiert auf EU-Maßnahmen

Die EU-Kommission hat am Mittwoch Maßnahmen gegen die umstrittene polnische Justizreform beschlossen. Die Kommission will einen formalen Bescheid dazu versenden.

Südfrankreich: Großherzogliche Familie evakuiert

Wegen eines neuen Waldbrandes im Département Var mussten mindestens 10.000 Bewohner und Touristen in Sicherheit gebracht werden - darunter auch die großherzogliche Familie, die sich nur wenige Kilometer entfernt in Cabasson im Sommerurlaub befindet.

Madoff-Affäre: EU-Gutachter spielt Ball zurück an den Luxemburger Richter

Der Europäische Gerichtshof beschäftigt sich erstmals mit den Folgen des Madoff-Skandals. Der Generalanwalt will den Luxemburger Richtern die Entscheidung überlassen, ob die Finanzaufsicht CSSF Dokumente über den Luxalpha-Fonds herausgeben muss.

Warnung vor Sanktionen: Erdogan wirft Deutschland Spionage vor

Im Streit mit Deutschland verschärft der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan den Ton: Er beschuldigt die Bundesregierung der Spionage und warnt vor wirtschaftlichen Sanktionen gegen sein Land.

Fein- oder Vollwäsche: Wie man Waschmittel richtig dosiert

Hat man erst das richtige Waschmittel für sich und die Familie gefunden, stellt sich die Frage der richtigen Dosierung? Soll man sich da an die Hinweise auf der Verpackung halten oder doch eher eigene Dosierungen austesten?

Beschluss des EuGH: Hamas bleibt vorerst auf EU-Terrorliste

Seit 2001 steht die radikal-islamische Hamas-Bewegung aus Palästina auf der Terrorliste der EU. Dadurch wurden auch Gelder der Gruppe eingefroren. Das sei rechtmäßig, so der EuGH. Die Hamas hatte gegen die Verlängerung der Einstufung geklagt.

Metro-Elektronikhändler: Ceconomy steigt bei französischem Rivalen ein

Der aus der Aufspaltung des Handelskonzerns Metro hervorgegangene Elektronikhändler Ceconomy wagt sich auf den französischen Markt - und wird Teil der Kette Fnac Darty.

Storytelling: In Bed with Serge Tonnar

Serge Tonnar zieht mit seiner "Karawann Tour" quer durchs Land. Von morgens früh bis spät in die Nacht haben wir ihn begleitet und herausgefunden, dass der laut Umfrage des Kulturministeriums bekannteste Künstler Luxemburgs in Wahrheit ein echter Milchbubi ist.

Pulvermühle : Ein Bauvorhaben sorgt für Aufsehen

Ein Wohnungsbauprojekt auf dem ehemaligen Industriegelände in Pulvermühle sorgt für Aufsehen. Doch nicht nur das vergiftete Gelände wirft Bedenken bei den Bürgern auf.

Vor Opel-Übernahme: PSA Peugeot Citroen wächst kräftig

Der französische Autobauer PSA Group kann vor der Opel-Übernahme mit deutlichem Wachstum glänzen. Im ersten Halbjahr kletterte der Umsatz des Konzerns um 5 Prozent.

WM in Budapest: Henx schwimmt neuen Rekord

Julien Henx hat bei der Schwimm-WM in Budapest einen nationalen Rekord über 100 m Freistil aufgestellt. Für den Sprung ins Halbfinale reichte diese Zeit aber nicht. Auch Raphaël Stacchiotti steht nicht im Halbfinale.

Europäischer Gerichtshof: Keine Ausnahmen vom EU-Asylrecht

Wenn ein EU-Staat die Grenzen öffnet, um Flüchtlinge in andere EU-Staaten durchreisen zu lassen, muss der Asylantrag trotzdem in dem Land bearbeitet werden, das der Flüchtling als erstes betritt. Das hat der EuGH am Mittwoch nochmals bestätigt.

Orgeltreppe der Abteikirche verbrannt: Feuer im Kloster Himmerod

Zu einem Feuerwehrgroßeinsatz kam es am Dienstagabend im Kloster Himmerod/Eifel. In der barocken Abteikirche von 1751 brannte die Treppe zur berühmten Klais-Orgel. Der Sachschaden ist beträchtlich, das Glockenspiel der Orgel wurde zerstört.

Daimler: Gute Zahlen - aber kein Wort zum Kartellverdacht

Positive Bilanz: Der Autobauer Daimler legt trotz der Debatten um Diesel-Manipulationen und Fahrverbote weiter kräftig zu.

In Mali: Hubschrauber der Bundeswehr stürzt ab

Der UN-Einsatz in Mali gilt als gefährlichster Einsatz der Bundeswehr. Nun ist ein Hubschrauber abgestürzt. Sind Soldaten ums Leben gekommen?

Radsport-Europameisterschaft: Luxemburg ohne Starter bei den Männern

Kommende Woche findet die Radsport-Europameisterschaft in Herning statt. 16 Teilnehmer kommen aus Luxemburg, allerdings startet keiner der Luxemburger Profis bei den Männern.