freiepresse.de : Wirtschaft (93)

EU-Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen Autohersteller

Brüssel - Die Europäische Kommission prüft Kartellvorwürfe gegen deutsche Autobauer. Das teilte die oberste Wettbewerbsbehörde im europäischen Binnenmarkt am Samstag der Deutschen Presse-Agentur ...

VW-Chef: Streit über Diesel-Fahrverbote bundesweit klären

Hannover/Berlin - VW-Konzernchef Matthias Müller fordert eine bundesweite Entscheidung über Diesel-Fahrverbote statt verschiedener Regelungen in den Städten.«Die Verunsicherung ist ja groß. Das ...

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Diesel-Nachrüstung zahlen

Berlin - Für die angestrebten Abgas-Nachrüstungen bei Millionen Dieselautos müssen aus Sicht von Bundesverbraucherminister Heiko Maas die Hersteller aufkommen.«Die Kosten dürfen nicht an den Autokäufern ...

Verbraucherschützer gegen zweifelhafte neue Bankgebühren

Berlin - Die Verbraucherzentralen haben Banken und Sparkassen vor zweifelhaften neuen Gebühren als Reaktion auf niedrige Zinsen gewarnt. In der Branche gebe es hierbei verbreitet einen Wildwuchs, ...

Autobauer unter Kartellverdacht

Hannover/Berlin - Der Verdacht geheimer Absprachen deutscher Autobauer zum Schaden von Verbrauchern und Zulieferern überschattet die Debatte über die Zukunft des Diesels.Politiker und Branchenbeobachter ...

Verschärfter Türkei-Reisehinweis hat kaum Auswirkungen

München - Nach der jüngsten Eskalation im Streit mit der Türkei gibt sich die Reisebranche gelassen. «Wir glauben, dass sich die Auswirkungen in engen Grenzen halten werden», sagte Ralph Schiller, ...

Brexit treibt Bank of America von London nach Dublin

London - Umzug wegen Brexit: Die Bank of America will die Europa-Zentrale ihres Investmentbankings von London nach Dublin verlagern. Das sagte Vorstandschef Brian Moynihan der «Financial Times» ...

Maas: Autokäufer dürfen nicht für Abgas-Nachrüstung zahlen

Berlin - Für die angestrebten Abgas-Nachrüstungen bei Millionen Dieselautos müssen aus Sicht von Bundesverbraucherminister Heiko Maas die Hersteller aufkommen.«Die Kosten dürfen nicht an den Autokäufern ...

Marktforscher GfK vor Börsenausstieg

Nürnberg - Das Marktforschungsinstitut GfK steht vor dem Rückzug von der Börse. Bei der Hauptversammlung in Nürnberg am Freitag sei der Ausschluss der Kleinaktionäre beschlossen worden, teilte ein ...

Bayer hinkt bei Aspirin-Lieferungen hinterher

Leverkusen - Der Pharmakonzern Bayer hat Probleme bei der Auslieferung von flüssigem Aspirin. «Wir sind derzeit eingeschränkt lieferfähig», bestätigte eine Sprecherin einen Bericht des Nachrichtenmagazins ...

Große deutsche Autobauer unter Kartellverdacht

Hamburg - Deutsche Autobauer stehen einem Bericht zufolge unter dem Verdacht jahrelanger illegaler Absprache zu Lasten von Verbrauchern und Zulieferern. Volkswagen, Audi, Porsche, BMW und Daimler ...

IWF will Griechenland mit weiterer Milliardenspritze helfen

Washington - Der Internationale Währungsfonds steht zu seiner angekündigten Milliardenspritze für Griechenland, knüpft diese aber weiter an Bedingungen.Die IWF-Gremien stimmten am Donnerstag ...

Dax mit größtem Tagesverlust seit drei Wochen

Frankfurt/Main - Turbulenzen bei Automobilwerten haben dem Dax am Freitag den größten Tagesverlust seit drei Wochen eingebrockt. Der über weite Strecken wenig bewegte Leitindex tauchte am Nachmittag ...

Audi will europaweit 850 000 Diesel sauberer machen

Berlin/Ingolstadt - In die Abgas-Nachrüstung von Dieselautos für sauberere Luft in großen Städten kommt zusehends Bewegung. Vor einem Spitzentreffen von Bundesregierung, Ländern und Autobranche ...

Dobrindt legt im Streit um Flughafen Tegel nach

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat im Streit um den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel nachgelegt. Die Bundeshauptstadt brauche zwei Flughäfen, sagte Dobrindt dem ...

Jedes zweite Unternehmen Opfer von digitalen Attacken

Berlin - Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland sind einer Studie des Digitalverbands Bitkom zufolge in den vergangenen zwei Jahren Opfer von Sabotage, Spionage und Datendiebstahl ...

VW-Chef Müller beklagt «Kampagne» gegen Dieselmotor

Zürich - Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller sieht in der Diskussion um Fahrverbote und den Schadstoffausstoß von Dieselfahrzeugen eine Kampagne.«Die gegen den Dieselmotor laufende Kampagne ist ...

Weltweit weniger Euro-Falschgeld: Mehr Blüten in Deutschland

Frankfurt/Main - Geldfälscher haben weltweit weniger Euro-Blüten in Umlauf gebracht: Nach Angaben der Europäischen Zentralbank wurden in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres rund ...

Jedes zweite Unternehmen Opfer von digitalen Attacken

Berlin - Ein Schaden von rund 55 Milliarden Euro pro Jahr ist deutschen Unternehmen einer Studie zufolge in den letzten beiden Jahren durch Sabotage, Spionage und Datendiebstahl entstanden.Mehr ...

Starker Euro bremst Dax weiter aus

Frankfurt/Main - Der deutlich gestiegene Eurokurs hat den Dax auch gebremst. Etwa eine Stunde nach dem Börsenstart stand der deutsche Leitindex 0,05 Prozent tiefer bei 12 440,49 Punkten.Damit knüpfte ...

Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte ab 2019

München/Dublin - Der irische Billigflieger Ryanair will für den Fall eines harten Brexit den Rest der EU mit zig zusätzlichen Flugzeugen fluten.Falls es bis September 2018 keine Klarheit über ein ...

EZB: Weniger falsche Banknoten im ersten Halbjahr

Frankfurt/Main - Polizei, Handel und Banken haben im ersten Halbjahr weltweit rund 331 000 gefälschte Euro-Banknoten aus dem Verkehr gezogen.Das waren gut 6 Prozent weniger als im zweiten Halbjahr ...

Microsoft übertrifft mit Quartalszahlen Analystenprognosen

Redmond - Microsoft hat mit seinen Zahlen im vergangenen Quartal die Wall-Street-Erwartungen übertroffen. Der Umsatz wuchs im Jahresvergleich um 13 Prozent auf 23,3 Milliarden Dollar, der Gewinn ...

Studie: Bürokratie macht Existenzgründern das Leben schwer

Frankfurt/Main - Bürokratie ist aus Sicht von Unternehmensgründern in Deutschland die größte Belastung, allerdings nicht der wichtigste Grund für ein Scheitern der Pläne.Das geht aus einer Studie ...

IWF will Griechenland mit weiterer Milliardenspritze helfen

Washington - Der Internationale Währungsfonds steht zu seiner angekündigten Milliardenspritze für Griechenland, knüpft diese aber an Bedingungen.Die IWF-Beschlussgremien stimmten am Donnerstag ...

Dax von starkem Euro gebremst

Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt ist einmal mehr vom starken Euro ausgebremst worden. Der Dax gab zwischenzeitliche Gewinne wieder ab und schloss nach dem Zinsentscheid der Europäischen ...

Krombacher verschiebt Preiserhöhung für Flaschenbier

Kreuztal - Gute Nachricht für Biertrinker: Der Pils-Marktführer Krombacher verschiebt seine Preiserhöhung für Flaschenbier auf unbestimmte Zeit.«Wir haben Risiken und Chancen abgewogen und sind ...

Coburger Investor übernimmt Fahrradhersteller Mifa

Sangerhausen - Der Coburger Manager Stefan Zubcic hat den insolventen Fahrradbauer Mifa aus dem Süden Sachsen-Anhalts gekauft.Das teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Donnerstag in Sangerhausen ...

Währungshüter wollen im Herbst über Kurs berate

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank vertröstet Sparer auf Herbst. Dann wollen Europas Währungshüter nach Angaben von EZB-Präsident Mario Draghi über mögliche Änderungen der ultralockeren ...

Kritik nach 12 Monaten Elektroschrott-Rücknahmepflicht

Berlin - Ein Jahr nach Einführung der Rücknahmepflicht für Elektrogeräte im Handel kritisiert die Deutsche Umwelthilfe Mängel bei der Umsetzung.Testbesuche der Verbraucher- und Umweltschutzorganisation ...

Chemiebranche erwartet bessere Geschäfte für 2017

Frankfurt/Main - Deutschlands Chemiebranche erwartet nach einem starken ersten Halbjahr noch bessere Geschäfte für 2017. Erneut setzte der Branchenverband VCI seine Prognose für das laufende Jahr ...

Fairer Handel legt weiter zu

Berlin - Von Kaffee bis Kleidung: Für Produkte aus dem sogenannten fairen Handel geben die Deutschen immer mehr Geld aus.Im vergangenen Jahr erreichte der Umsatz die Rekordsumme von 1,3 Milliarden ...

Dax steigt verhalten vor EZB-Aussagen

Frankfurt/Main - Der Dax hat sich vor neuen geldpolitischen Signalen der Europäischen Zentralbank erst einmal weiter stabilisiert.Vor der nachmittäglichen EZB-Sitzung stand zunächst die angelaufene ...

Japanische Notenbank verschiebt Inflationsziel

Tokio - Die japanische Notenbank hat ihr Inflationsziel erneut verschoben. Trotz ihrer extrem lockeren Geldpolitik wird sich die Teuerung in Japan nach Einschätzung der Bank of Japan wohl ...

Eisgeschäft treibt Wachstum bei Unilever an

Amsterdam - Der Konsumgüterkonzern Unilever hat dank eines starken Eiscreme-Geschäfts seine Umsätze im ersten Halbjahr deutlich erhöht. Zudem profitierte das Unternehmen mit Marken wie Knorr, Domestos ...

Easyjet erwartet mehr Gewinn

Luton - Der britische Billigflieger Easyjet ist bei seinen Vorbereitungen auf den Brexit einen Schritt weiter. Die neue Easyjet-Tochter in Österreich sei startklar, sagte die scheidende Easyjet-Chefin ...

SAP hebt Ausblick nach starkem Quartal an

Walldorf - Nach einem starken zweiten Quartal wird Europas größter Softwarehersteller SAP optimistischer und hebt seinen Ausblick für das laufende Jahr leicht an.Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ...

König der Fische in Gefahr - Norwegen kämpft gegen Lachslaus

Trondheim/Hamburg - Es ist einer dieser Tage, an denen sich der Sommer in Westnorwegen von seiner besten Seite präsentiert. Das Thermometer zeigt 22 Grad, nur wenige flüchtige Wolken lassen sich ...

Gibt die EZB weitere Hinweise auf ein Ende der Geldflut?

Frankfurt/Main - Noch zögert die Europäische Zentralbank mit dem Einstieg in den Ausstieg aus ihrer ultralockeren Geldpolitik. Doch der Druck auf die Währungshüter wächst - zumal die Konjunktur ...

Dax stabilisiert sich vor EZB-Sitzung

Frankfurt/Main - Nach seinem jüngsten Kursrutsch hat sich der Dax stabilisiert. Gestützt auf den wieder etwas niedrigeren Wechselkurs des Euro zum US-Dollar brachte der deutsche Leitindex ein moderates ...

Daimler-Rückruf: Was auf Kunden und Hersteller zukommt

Berlin/Stuttgart - Müssen Dieselautos künftig draußen bleiben? In mehreren großen Städten beschäftigt die Debatte um Fahrverbote vor allem für ältere Modelle Autofahrer, Verwaltung und Hersteller ...

Gericht prüft mögliches Dieselverbot

Stuttgart/Berlin - Im Streit um mögliche Fahrverbote für Dieselautos in Stuttgart hat die Justiz Zweifel an Nachrüstungen älterer Fahrzeuge als Alternative angedeutet.Der zuständige Richter Wolfgang ...

Morgan Stanley stemmt sich gegen Flaute am Finanzmarkt

New York - Die Investmentbank Morgan Stanley hat im zweiten Quartal trotz eines schwachen Handelsgeschäfts zugelegt.Nach den Zuwächsen des ersten Quartals lagen Erträge und Gewinn auch in den Monaten ...

Deutscher Musikmarkt wächst - Streaming legt weiter zu

Berlin - Der deutsche Musikmarkt hat erneut ein leichtes Wachstum verzeichnet. Im ersten Halbjahr diesen Jahres kletterte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,9 Prozent auf 740 Millionen ...

Qualcomm weitet Patentklage gegen Apple nach Deutschland aus

San Diego - Der Chipkonzern Qualcomm zieht in seinem eskalierenden Streit mit Apple nun auch in Deutschland vor Gericht. In Mannheim und München seien Klagen mit dem Vorwurf der Verletzung jeweils ...

Rekordernte beim Spargel

Wiesbaden - Der Kälteeinbruch im April hat Deutschlands Erdbeerbauern die Ernte verdorben. Erwartet werden nach vorläufigen Schätzungen des Statistischen Bundesamtes in diesem Jahr rund 106 400 ...

VW-Konzern verkauft im ersten Halbjahr mehr Autos

Wolfsburg - Mitten in der Aufarbeitung des Abgas-Skandals steigert der Volkswagen-Konzern seine Verkaufszahlen weiter. Im ersten Halbjahr 2017 hat Europas größter Autobauer knapp 5,2 Millionen Fahrzeuge ...

Daimler hofft mit dem Pick-up auf den Lifestyle-Trend

Kapstadt/Stuttgart - Es hat hierzulande wahrscheinlich schon passendere Zeiten gegeben, um ein solches Auto auf den Markt zu bringen.Ein ganzes Land redet über Abgas-Skandale, Fahrverbote, das Ende ...

Mittelständler: Britischer Konsument zahlt Preis für Brexit

London - Der geplante Austritt Großbritanniens aus der EU trifft nach Ansicht der Familienunternehmer in Deutschland vor allem die britischen Verbraucher hart. Das machten Vertreter deutscher Mittelständler ...

Stabilisierungsversuch nach Kursrutsch

Frankfurt/Main - Der Dax hat nach seinen jüngsten Verlusten am Mittwoch zunächst einen Stabilisierungsversuch unternommen. Als Kursstütze sahen Marktexperten die moderat positiven Vorgaben der Übersee-Börsen.Vor ...