derStandard.at : Wirtschaft (149)

Insolvenz - Air Berlin: Lufthansa soll auch bei Niki landen

Bei der insolventen Air Berlin dürfte eine Vorentscheidung gefallen sein. Lufthansa dürfte den Löwenanteil – darunter auch Niki – erhalten. Für Easyjet und Condor bleiben allenfalls ein paar Reste übrig

1922–2017 - L'Oréal-Erbin Liliane Bettencourt ist tot

Ihr Leben war ein Roman – aber ohne Happy End: Die Hauptaktionärin des Kosmetikgiganten L'Oréal, Liliane Bettencourt, ist in Frankreich im Alter von 94 gestorben. Kurz nach einem Gerichtsurteil in der Affäre, die ihren Namen trug.

May-Rede - Brexit-Ăśbergangsfrist soll Betriebe vom Abwandern abhalten

Theresa May will in Florenz der EU weitere Haushaltszahlungen zusichern und damit die Brexit-Verhandlungen vorantreiben

1922-2017 - L'Oreal-Erbin Liliane Bettencourt ist tot

Im Alter von 94 Jahren verstorben

Brexit - Theresa May ist bereit, ĂĽbers Geld zu reden

Theresa May will in Florenz der EU weitere Haushaltszahlungen zusichern und damit die Brexit-Verhandlungen vorantreiben

Rechtsstreit - Kein Beatle fĂĽr den Gaumen: Yoko Ono verbietet "John Lemon"-Limonade

Die Künstlerin und Witwe von John Lennon ging wegen Urheberrechtsverletzungen gegen eine polnische Getränkefirma vor

EU-Austritt - BBC: May will zweijährige Übergangsfrist nach Brexit

Technische Verhandlungen müssten bis November 2018 abgeschlossen sein, um den geordneten EU-Ausstieg Ende März 2019 zu vollziehen

Wahlkampf - Arbeiter und Angestellte gleichstellen: Wirtschaft warnt vor Mehrkosten

Schwierige Situation fĂĽr Ă–VP: Kurz nahm Vorschlag in Wahlprogramm auf, aber Unmut bei WKO und Industrie

Stichwort: Mindestlohn - Mindestlohn in Österreich – Fragen und Antworten

DER STANDARD erklärt die Basics: Gibt es einen Mindestlohn? Was steht im Kollektivvertrag? Und wie sieht es in anderen Ländern aus?

Gewerkschafter-Demo - Neue Proteste gegen Macrons Arbeitsmarktreform

Streiks und Demonstrationen gegen geplante Lockerung des Arbeitsrechts in mehreren Städten Frankreichs

Firmenimperium - Sberbank fordert Milliarde Euro von kroatischem Konzern Agrokor

Die russische Bank zieht gegen den kroatischen Handelsriesen vor Gericht. Die Beziehungen zwischen Zagreb und Moskau sind belastet

Höhere Rente - "Pensionsparadies Österreich" geht im deutschen Wahlkampf um

Viel höhere Pensionen in Österreich machen die Deutschen neidig. Allerdings zahlen sie auch viel weniger ein

Ratingagentur - S&P senkt Bonitätsnote für China

Anhaltendes Kreditwachstum habe die konjunkturellen und finanziellen Risiken erhöht

Diageo - Alkoholverbot an Indiens Autobahnen lässt Whisky-Hersteller toben

In Indien ist der Alkoholkonsum im Umkreis von 500 Metern von Autobahnen seit heuer verboten

Pleite-Fluglinie - Air Berlin: Gläubiger könnten Vorentscheidung über Verkauf treffen

Die Gläubigerausschüsse des Dachkonzerns, der deutschen Gesellschaft und der Techniksparte treffen sich am Donnerstag

US-Notenbank - Fed will Bilanz um 50 Milliarden Dollar im Monat verringern

Die US-Notenbank will ihre auf 4,5 Billionen Dollar aufgeblähte Bilanz ab Oktober sukzessive reduzieren

Währung - Euro für ganz Osteuropa: Für Ökonomen nicht die beste Idee

Ungarn, Polen und Tschechien sind zuletzt mit ihren Währungen gut gefahren, aber für Kroatien und Bulgarien bleibt der Euro reizvoll

Wachstum - "Geht's Mittel- und Osteuropa gut, geht's Wien auch gut"

Die Region wächst fast so stark wie vor der Krise, trotzdem bleiben für Unternehmen Herausforderungen

Währung - Euro für ganz Osteuropa: Für Ökonomen nicht die beste Idee

Ungarn, Polen und Tschechien sind zuletzt mit ihren eigenen Währungen sehr gut gefahren, für Kroatien und Bulgarien bleibt der Euro aber reizvoll

SEC - US-Börsenaufsicht: Verdacht auf Insider-Geschäfte durch Hacker

Unbekannte drangen 2016 in Systeme der Securities and Exchange Commission ein – Schwachstelle sei schnell behoben worden

Deal - Google kauft Teile von HTC fĂĽr 1,1 Milliarden Dollar

Android-Hersteller ĂĽbernimmt zahlreiche Entwickler, Marke HTC bleibt allerdings bestehen

GlĂĽcksspiel - Casinos Austria: Kugel soll lukrativer rollen

Der Konzern ist unter die Lupe genommen worden. Dass bei Personal und Sponsoring gespart werden soll, wird bestritten

Kanada/EU - Ceta-Abkommen tritt ohne Segen des Parlaments vorläufig in Kraft

Streit um Investorengericht im Parlament – Kern: kein Ceta mit Sonderklagsrechten

Ab Oktober - US-Notenbank Fed beginnt mit Abbau ihrer Billionen-Bilanz

Bestand an Anleihen im Besitz der Fed soll ab Oktober nach und nach abgebaut werden – Leitzinsen unverändert bei 1,00 bis 1,25 Prozent

Airline - Air Berlin streicht bald Langstrecke ab DĂĽsseldorf

Insider: Voraussichtlich schon ab 15. Oktober

Handelsabkommen - Vertrag Ceta tritt ohne Segen des Parlaments vorläufig in Kraft

Streit um Investorengericht im Parlament – Kern: kein Ceta mit Sonderklagsrechten

Air-Berlin-Tochter - Niki macht sich keine Sorgen wegen Konkursantrags

Sprecherin: Haben offene Forderungen bereits beglichen

Rezension - Skandalchronik mit Reformrezeptur

Dokumentation über Österreichs jüngste Korruptionsfälle – Vom Eurofighter-Skandal bis zur Burgtheater-Affäre

Kollektivvertrag - Metaller: Noch keine Lohnforderungen bei erster Verhandlungsrunde

Gewerkschaft und Arbeitgeber sind sich darĂĽber einig, dass die wirtschaftliche Ausgangslage gut ist

Handelsabkommen - Ceta-Handelsvertrag tritt am Donnerstag teilweise in Kraft

Streit um Investorengericht im Parlament – Kern: kein Ceta mit Sonderklagsrechten

Finanzen - Reform der Bankenaufsicht im Ministerrat beschlossen

Bankensparte begrüßt mehr Rechtssicherheit – Reform soll Ablauf aufsichtsbehördlicher Verfahren verbessern und mehr Transparenz bringen

Oberösterreich - Batterienhersteller Kreisel: Abschied aus der Garage mit Arnie

Firmeneröffnung im Mühlviertel mit Arnold Schwarzenegger und viel Liebe zum Schnitzel

Mobilfunk - Umstellung auf A1: Telekom Austria schreibt 350 Millionen Euro ab

Die Marke "A1" soll gruppenweit eingeführt werden – Großteil soll in den nächsten zwei Quartalen

Bargeldlos - Zoin: SofortĂĽberweisung als Feature zum Geldtransfer ĂĽber Smartphones

PSA stellt bankenübergreifendes Zahlungsmittel per Smartphone vor – Zahl der kontaktlosen Geldtransfers steigt – Kosten legt jede Bank selbst fest

Konjunktur - OECD: Aufschwung im Eurogebiet läuft besser als erwartet

Die Prognosen fĂĽr Deutschland, Frankreich und Italien wurden angehoben, GroĂźbritannien bleibt zurĂĽck

Stahlgigant - Thyssen-Tata-Fusion: 4.000 Jobs wackeln

Die Stahlkonzerne ThyssenKrupp und Tata einigen sich auf die Fusion ihrer europäischen Stahlsparten, geplant sind Einsparungen von bis zu 600 Millionen Euro jährlich. Derweil wackeln 4000 Jobs

Lebensmittel - Online-Supermärkte liefern oft mehr Frischware als bestellt

Laut einem Test der Arbeiterkammer sind die Online-Preisauszeichnungen teilweise irrefĂĽhrend

Umwelt - Rupprechter: Bedingtes Nein zu Glyphosat-Wiederzulassung

Die Entscheidung soll laut dem Landwirtschaftsminister auf Grundlage "wissenschaftsbasierter Daten" fallen

Burger & Co - Lieferservice: "Nur Vietnamesen bestellen mehr als Ă–sterreicher"

In Ă–sterreich haben sich Uber Eats und Foodora zu Anbietern wie Mjam und MarktfĂĽhrer Lieferservice hinzugesellt

Toys-R-Us-Pleite - Die Leiden des Spielzeughandels

Die US-Spielzeugkette Toys R Us meldet Insolvenz an. Wie geht es dem heimischen Spielwarenhandel mit der Konkurrenz von Amazon & Co? Ein Ăśberblick

Stahlindustrie - Thyssen-Tata-Fusion: 4.000 Jobs wackeln

Die beiden Konzerne haben eine Absichtserklärung für ein Joint Venture unterzeichnet

Immobilien - Wienwert: Baustellenstopp wegen Strategiewechsels

Viel Ă„rger und kein Dach ĂĽberm Kopf

Außenhandel - Japanische Exporte mit höchstem Zuwachs seit fast vier Jahren

Die Ausfuhren legten binnen Jahresfrist um mehr als 18 Prozent zu

EU-Austritt - GroĂźbritannien will EU bei Brexit 20 Milliarden Euro zahlen

Laut einem Bericht der "Financial Times" werde May die Summe am Freitag in ihrer Grundsatzrede bekannt geben

Sozialpolitik im Wahlkampf - Umverteilung in Ă–sterreich: Auch der Mittelstand und die Reichen profitieren

Über Geldleistungen wie die Sozialhilfe und Ausgaben für Schulen und Spitäler verteilt der Staat in Österreich kräftig um. Davon profitieren aber nicht nur arme Haushalte

Burger & Co - Lieferservice: "Nur Vietnamesen bestellen mehr als Ă–sterreicher"

In Ă–sterreich haben sich Uber Eats und Foodora zu Anbietern wie Mjam oder MarktfĂĽhrer Lieferservice hinzugesellt

Ăśberschuldung - Reiseveranstalter stellt Konkursantrag gegen Niki

Wegen Überschuldung – KSV-Experte: So kurzfristig ändert dies an Situation um Air Berlin und Niki nichts

Top-Euro-Mann - "Universitäten sind Mittelmaß mit deutlicher Tendenz nach unten"

Österreich muss sein Bildungs- und Forschungssystem reformieren, sagt Thomas Wieser, höchster Beamter der Eurogruppe

Toys R Us-Pleite - Die Leiden des heimischen Spielzeughandels

Die US-Spielzeugkette Toys R Us meldet Insolvenz an. Wie geht es dem heimischen Spielwarenhandel mit der Konkurrenz von Amazon & Co? Ein Ăśberblick

Aufsichtsreform - Rot-schwarze FMA-Spitze darf weiterarbeiten

Ministerrat bringt Verlängerung der Vorstandsverträge auf den Weg