derStandard.at : Wirtschaft (194)

Banken - Italienische Regierung stellt Milliarden fĂĽr Pleite-Banken bereit

Bankenbetrieb aufrechterhalten und Sparer geschĂĽtzt werden

Nicht überlebensfähig - Bankenaufseher stellen Veneto-Banken unter Kuratel

Die EU gibt grĂĽnes Licht fĂĽr Staatshilfen fĂĽr die Volksbanken aus Venetien. Intesa Sanpaolo bietet sich fĂĽr Veneto Banca und Banca Popolare als Retterin an

Softwarebasiert - Daimler-Chef will Diesel-Fahrverbote auch mit NachrĂĽstungen vermeiden

Bei KostenĂĽbernahme "werden Hersteller dabei sein"

Keine Ăśberlebenschance - EZB schickt zwei italienische Krisenbanken in die Pleite

Zentralbank stuft Veneto Banca und Banca Popolare di Vicenza als wohl nicht überlebensfähig ein

Unternehmensmonitor - Konzerne sparen trotz steigender Gewinne

Großkonzerne überraschen mit höheren Gewinnen und solidem Eigenkapital, befindet die Arbeiterkammer. Was sie vermisst, sind Investitionen und mehr Jobs

Chefökonom - BIZ warnt vor Abschottungstendenzen

Bank für Internationalen Zahlungsausgleich sieht eine mögliche Abkehr von der Globalisierung mit Sorge

AUA-Mutter - Lufthansa-Chef plant aktuell keine Ăśbernahme von Air Berlin

Carsten Spohr stellt der der schwer angeschlagenen Fluggesellschaft weitere UnterstĂĽtzung in Aussicht, an eine Ăśbernahme denkt er derzeit nicht

Sportartikelhandel - Sports Direct weicht Intersport

Der britische Diskonter will sich auf wenige profitable Standorte konzentrieren. Große Mitbewerber nutzen die Schwäche für kräftige Expansion

Kolportiert - Deripaska-Abschied aus Strabag dĂĽrfte bevorstehen

Eine Neuordnung der EigentĂĽmerstruktur wird laut Medienbericht seit Wochen verhandelt, jetzt soll die Entscheidung bevorstehen

Preisabschläge - In Stau geraten: Busunternehmen kündigt Fahrer nach Verspätung

Der Busfahrer sollte auch zur Kassa gebeten werden, obwohl er unverschuldet in einen Stau geriet

GeldStandard - Was die Zwangsehe zwischen Banken und Fintechs bringt

Eine EU-Richtlinie ebnet den Weg zu Open Banking. Geldhäuser müssen ihre Online-Schnittstellen für Drittanbieter öffnen

Vertrauliches Papier - Audi-Vorstände in internem Dossier scharf kritisiert

"Keine Signale zu Aufbruch, Veränderung, Zukunftsfähigkeit", so lautet das harsche Urteil von Audi-Managern

Fernbus-Riese - Auch bei Flixbus soll Reservieren möglich werden

Der Fernbus-Marktführer macht es wie andere Verkehrsträger auch und erschließt sich neue Geldquellen mit Service-Angeboten

Vor Gericht zitiert - Ivanka Trump soll Kult-Stiletto "Wild Thing" kopiert haben

Die Präsidententochter muss im entsprechenden Plagiatsverfahren persönlich vor Gericht

Neue Wege - London will armen Ländern nach Brexit besseren Marktzugang gewähren

"Abschied von EU eröffnet Chancen"

Banken - Insider: Italiens Dekret zu Krisenbanken auf Sonntag verschoben

Regierung in Rom hatte grĂĽnes Licht erhalten, zwei regionale Banken nach heimischem Insolvenzrecht zu liquidieren

"Rasant gewachsen" - Wirtschaftsweise Schnabel warnt vor "Autoblase" in den USA

FreizĂĽgig vergebene Autokredite "rasant gewachsen"

Frage & Antwort - Wer Bitcoins schĂĽrft, muss Steuern zahlen

Der Kurs der Bitcoins jagt von einem Rekord zum anderen. Doch wer hat die Kryptowährung erfunden? Kann sie jeder erzeugen? Wo kann man sie kaufen und wo damit bezahlen?

Finanzmarktaufsicht - Aufsichtsjobs: Finanzminister schreibt FMA-Vorstand aus

Die Verträge der amtierenden Chefs Ettl und Kumpfmüller laufen im nächsten Jahr aus – dem Vernehmen nach wollen sie sich erneut bewerben

Ă–konom - Merkel-Berater zu FlĂĽchtlingskrise: "Keine Zeit fĂĽr gutmĂĽtigen Schwachsinn"

Paul Collier fordert "Kopf mit Herz": Er will Firmen mit Milliarden fördern, die nach Jordanien oder in den Libanon gehen. Mit Podcast

Immobiliendeal - "Tojner-Netzwerk will sozial indizierte Wohnungen an sich reiĂźen"

Die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft WBV will den Einstieg eines Tojner-Kompagnons rückgängig machen. Das erschließt sich aus einer parlamentarischen Anfrage

Bewerbungsfrist 24. Juli - FMA-Vorstandsposten ausgeschrieben

Fünfjährige Funktionsbehörde des zentralen öffentlichen Postens

Online-Währung - Bitcoin: "Eine Manie, die noch viel verrückter werden kann"

Gold und Bitcoin haben viele Gemeinsamkeiten – etwa, dass Experten beiden Potenzial gegenüber herkömmlichen Währungen einräumen

Europäische Zentralbank - EZB: Italienische Krisenbanken sollen abgewickelt werden

Bedingungen fĂĽr eine Rettung seien nicht gegeben

Jefta - EU-Japan-Vertrag könnte Umweltstandards aushöhlen

Das Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan steht kurz vor Abschluss. Greenpeace schlägt nach Durchsicht geheimer Dokumente Alarm

Krisenfeuerwehr - Rettung der Volksbanken in Venetien verschlingt Milliarden

Die vorgesehene Zerschlagung der beiden Krisenbanken aus Venetien wird die italienischen Steuerzahler bis zu 13 Milliarden Euro kosten

Brasilien - RHI-Chef Borgas wird Chef von fusionierter RHI-Magnesita

Magnesita-Chef Lopes wird Finanzvorstand – Closing des Mergers für Anfang November erwartet – RHI-CFO Potisk-Ebensteiner verlässt RHI per Ende August

Abgasskandal - VW verzichtet erstmals auf Berufung gegen Urteil

Der in Bedrängnis geratene Konzern hat ein Gerichtsurteil zugunsten geschädigter Dieselkunden akzeptiert

Handel - Streit um Alnatura-Markenrechte beigelegt

Der DM-Gründer Götz Werner zog die Klage gegen seinen Schwager und Alnatura-Gründer Götz Rehn zurück

Unternehmen - Gewerbeordnung: Wie stark die Parteien liberalisieren wollen

Ein Ăśberblick ĂĽber die Reformvorstellungen der Parlamentsparteien

Lufthansa-Gruppe - AUA-Bordpersonal fordert mehr Geld

Betriebsratschef: Nach Austrian-Sanierung wieder Zeit fĂĽr "normalen Modus"

Finanzen - Norwegen will weltgrößten Staatsfonds umbauen

Separate Investment-Verwaltungsgesellschaft wird kĂĽnftig die Aufgaben ĂĽbernehmen

Ranking - Top-Unternehmen: Porsche auf Platz eins

Zu den umsatzstärksten Unternehmen in Österreich gehören auch Spar, OMV, Strabag und Rewe International, größte Arbeitgeber sind Spar und Strabag

Sozialplan - Jobabbau bei Shire: Gewerkschaft fordert volle Transparenz

Arbeitsstiftung entgegen den Verlautbarungen des Unternehmens fixer Bestandteil des Sozialplans

Insolvenz - Dayli-Pleite: Gläubiger erhalten erstmals Geld

Ermittlungen gegen Ex-Chef Haberleitner laufen noch

Ländervergleich - Wie lange man weltweit für einen Big Mac arbeiten muss

In Indien arbeiten Erwerbstätige, die den Mindestlohn verdienen, fast einen ganzen Tag für einen Big Mac. In Österreich sind es 25 Minuten

Taxidienst - Mehr als 1.000 Uber-Mitarbeiter wollen Ex-Chef zurĂĽck

Nach seinem RĂĽcktritt genieĂźt Travis Kalanick weiterhin starken RĂĽckhalt in Teilen der Belegschaft

Geschäftsjahr 2016/17 - Zumtobel verdoppelt Jahresgewinn

Weltweit weniger Mitarbeiter, aber Zuwachs in Ă–sterreich

Erste Runde - US-GroĂźbanken bestehen Stresstest

Institute wie JPMorgan Chase oder die Bank of America haben selbst in einer extremen Rezession genĂĽgend Kapitalpolster

Elektronikhersteller - Foxconn plant US-Werk um zehn Milliarden Dollar

Der Apple-Zulieferer sucht einen US-Standort fĂĽr eine neue Riesenfabrik, die Entscheidung soll im Juli fallen

Versicherer - Allianz will in Deutschland 700 Stellen abbauen

Standorte sollen im Rahmen des Sparprogramms gebĂĽndelt werden

Handel - Die Aufspaltung von Metro rückt näher

Die Metro-Aktionäre haben grünes Licht für die Aufspaltung des Handelsriesen gegeben, nun hat ihnen auch das Oberlandesgericht Düsseldorf den Rücken gestärkt

Globalisierung - Freihandel: Nächste Runde im Streit um Rolle Chinas

China preist die Vorteile der Globalisierung. Schönen Worten zum Trotz bleibt dessen Rolle im Freihandel aber widersprüchlich

Erweiterung - Chinesen könnten bei Ostseepipeline einsteigen

Betreibergesellschaft von Nord Stream 2 verhandelt mit chinesischen Banken ĂĽber Kredite

Klimawandel - Energiewende: Rupprechter fĂĽr Anreize und gegen Verbote

Experte Leukefeld: "In Energiewende brauchen wir die attraktiven Damen als Leitbild"

Anfrage - Debatte ĂĽber Flughafen Wien im Parlament

FP-Anfrage zu Auskunftspflicht an Minderheitsaktionäre

Motorradbauer - Möglicher Kauf: Harley Davidson flirtet mit Ducati

Der Volkswagen-Betriebsrat – der Konzern besitzt ja Ducati – wehrt sich gegen den Verkauf eines "Juwels"

Fluggesellschaft - Qatar Airways will bei American Airlines einsteigen

Ankündigung inmitten der durch Katar-Blockade ausgelösten Krise

Backstube - Kein Platz fĂĽr Wachauer Laberln in der Wachau

Bäckerin Barbara Schmidl will ausbauen. Allein, es findet sich kein Standort

Erste Runde - US-Banken bestehen Stresstest

Kreditqualität in bestimmten Immobiliengeschäften verbessert