derStandard.at : International (318)

Giftgasvorfaall - Syrien wirft Frankreich "LĂĽgenkampagne" vor

AuĂźenministerium: VorwĂĽrfe zeigten, dass Frankreich in das "Verbrechen" verstrickt sei

Deutschland - Deutscher Soldat soll Anschlag geplant haben

Als Syrer ausgegeben und in Deutschland Asyl erhalten – 28-Jähriger soll Waffe am Flughafen Wien versteckt haben

Kosovo - Frankreich liefert kosovarischen Ex-Premier nicht an Serbien aus

Belgrader Justiz will Haradinaj wegen mutmaĂźlicher Kriegsverbrechen den Prozess machen

Indien - Drei indische Soldaten bei Angriff auf Lager in Kaschmir getötet

Zwei Rebellen starben und fĂĽnf Soldaten wurden verletzt

Proteste - Brasiliens Arme machen gegen die Regierung mobil

Erstmals seit 1996 soll es am Freitag einen Generalstreik gegen das harte Sparprogramm des Regierung geben

China - Hongkong: Neun weitere Demokratie-Aktivisten verhaftet

Behörden werfen ihnen Teilnahme an chinakritischer Kundgebung vor

Rechtsextreme - Von Paramilitärs zur FPÖ: Prorussisch und rechts in Mitteleuropa

Eine aktuelle Untersuchung vergleicht erstmals, wie kremltreue Organisationen in Polen, Tschechien, Ungarn, Ă–sterreich und der Slowakei agieren

Syrien - Angriff auf Militäreinrichtung am Flughafen Damaskus

Keine Todesopfer – Israel für Angriff verantwortlich gemacht

Konflikt - Venezuela verlässt Organisation Amerikanischer Staaten

Außenministerin will am Donnerstag Austritt einleiten – Zahl der Toten bei Unruhen steigt weiter

Brexit - May führt mit Juncker und Barnier "konstruktives" Gespräch über Brexit

Treffen kurz vor Sondergipfel der EU am Samstag

Europarat - TĂĽrkei lud CSU-Politiker kurzfristig aus

Deutscher sollte im Auftrag des Europarats die Rechtsstaatlichkeit prĂĽfen

Hochschulgesetz - EU-Kommission leitet Verfahren gegen Ungarn ein

Wegen Hochschulgesetz und Fragebogen über Brüssel – Einiges "entweder falsch oder irreführend" – Orbán will "Kampf nie aufgeben"

EU-Betrugsermittler - Kein EU-Verfahren wegen BetrugsvorwĂĽrfen gegen SPD-Chef Schulz

Infrage gestellte Personalentscheidungen wurden untersucht

Wahlkampfauftakt - Frankreich: Le Pen stiehlt Macron die Schau

Der französische Präsidentschaftskandidat hat den Kampagnenbeginn für den zweiten Wahlgang verpatzt – Seine Kontrahentin Marine Le Pen läuft ihm den Rang ab

Nach Referendum - GroĂźrazzia in der tĂĽrkischen Polizei

Mehr als tausend angebliche Gülenisten festgenommen – Debatte in Brüssel: Mit solcher Verfassung habe Diskussion über EU-Beitritt keinen Sinn

Nahost-Konflikt - Merkel bedauert Eklat in Israel

Treffen mit Regierungskritikern muss möglich sein

Umfrage - Viele Russen fĂĽr RĂĽcktritt von Regierungschef Medwedew

Zustimmungswerte demnach seit Monaten im Sinkflug

Landesweit - Tausende Haftbefehle gegen angebliche Gülen-Anhänger ausgestellt

GroĂźrazzien seit den frĂĽhen Morgenstunden am Mittwoch, mehr als 1.000 Festnahmen

Korea-Krise - SĂĽdkorea: US-Raketenabwehr wird Wahlkampfthema

Moon Jae-in, Favorit bei der Präsidentenwahl am 9. Mai, kritisiert die Thaad-Stationierung

Geheimdienst FSB - Anschlag auf Insel Sachalin vereitelt

Russischer Geheimdienst: Zwei Verdächtige festgenommen

Ungarn - Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission gegen Ungarn

Zum umstrittenen Hochschulgesetz und zum Fragebogen über Kritik an Brüssel – Einige Angaben "entweder falsch oder irreführend"

China - US-Amerikanerin in China wegen "Spionage" verurteilt

Frau soll aber wohl bald ausgewiesen werden

Liaoning und "Typ 001A" - China präsentiert neuen Flugzeugträger – und er sieht aus wie der alte

"Typ 001A" basiert auf der zu Sowjetzeiten entworfenen Liaoning. Bisher sind keine technischen Neuerungen bekannt

"Liaoning" und - China präsentiert neuen Flugzeugträger – und er sieht aus wie der alte

Haft - 1.000 angebliche Gülen-Anhänger in Türkei festgenommen

GroĂźrazzia innerhalb der Polizei

Syrien - Frankreich gibt syrischer Regierung Schuld an Giftgas-Vorfall

Nach Laboruntersuchungen von Proben aus Syrien

Anschläge von Paris - Zehn Festnahmen wegen Anschlags auf Pariser Supermarkt

Bei der Geiselnahme in dem koscheren Supermarkt wurden im Jänner 2015 vier Personen getötet

EU - Kurz will von Mogherini "Neuaufstellung" gegenĂĽber TĂĽrkei

Brief an EU-Außenbeauftragte: Minister sollen in Malta über Verhältnis zu Ankara diskutieren

Hintergrung - NGOs: Israel hat keine Freude mit Breaking the Silence und B'Tselem

GroĂźbritannien - Schlechte Umfragewerte: Corbyn lockt mit Freizeit

Schöner shoppen mit Jeremy Corbyn: Weil er in den Umfragen hoffnungslos hinter den Torys liegt, verspricht der Labour-Chef den Briten zusätzliche Feiertage

Iran - US-Zerstörer wich iranischem Boot aus

Erneut Begegnung im Persischen Golf – Keine Warnschüsse abgegeben

Afghanistan - Uno: Korruption schweres Hindernis fĂĽr Frieden in Afghanistan

UN-Bericht zur Korruption in dem Land vorgelegt

Frankreich - Präsidentenwahl in Frankreich: User fragen, STANDARD-Korrespondent antwortet

Emmanuel Macron und Marine Le Pen haben es in die Stichwahl geschafft. Wer hat größere Chancen auf den Sieg? Warum? Stefan Brändle antwortet

Konflikt - USA treiben Raketenabwehr-Aufbau in SĂĽdkorea voran

Soll Ende des Jahres einsatzbereit sein

Libyen - Libyen will von EU bewaffnete Boote fĂĽr KĂĽstenschutz

EU unterstĂĽtzt BĂĽrgerkriegsland beim Aufbau einer KĂĽstenwache

Wende - US-Energieminister Perry gegen Ausstieg aus Klimaabkommen

Rick Perry will US-Präsident Donald Trump zu einer Neuverhandlung der globalen Pariser Vereinbarung raten

Dekret - Trump-Niederlage: KĂĽrzungen fĂĽr "Sanctuary Citys" verboten

Einwanderungsdekret des US-Präsidenten teilweise verfassungswidrig

Finanzstreit - Trumps Mauer muss wohl noch warten

Der US-Präsident macht im Streit um die Finanzierung des Staates einen Rückzieher bei der Forderung nach Geld für den Mauerbau

Israel-Reise - Eklat um Absage von Treffen zwischen Gabriel und Netanjahu

Israels Premier ließ Treffen wegen Gabriels Gesprächen mit NGOs platzen, deutscher Außenminister nahm Anruf nicht an

Monitoring - Europarat: Ankara erbost ĂĽber ZurĂĽckstufung

Die Türkei wird wieder unter Beobachtung gestellt – Zeichen für einen nahenden Bruch mit der EU. Erdoğan spricht von "gänzlich politischer" Entscheidung

Serbien - Erneut Tausende bei Protesten gegen Vučić in Belgrad

Anlass: der erste Jahrestag des gesetzwidrigen Abrisses mehrerer Häuser im Stadtzentrum

Wende - US-Energieminister Perry gegen Ausstieg aus Pariser Klimaabkommen

Rick Perry will US-Präsident Donald Trump zu einer Neuverhandlung der globalen Vereinbarung raten

Türkei - Erdoğan sieht "EU ohnehin am Rande der Auflösung"

Türkischer Präsident Kurswechsel bei EU-Beitritt und stellt Referendum zu EU-Beitritt in Aussicht

Finanzstreit - Trumps Mauer muss wohl noch warten

Präsident machte im Streit um Finanzierung des Staates Rückzieher bei Forderung nach Geld für Mauerbau

Sinjar-Gebirge - USA kritisieren tĂĽrkische Luftangriffe auf Kurden in Syrien und im Irak

YPG- und PKK-Stellungen im Visier – Militär spricht von 70 Toten – US-Außenministerium "sehr besorgt"

Ermittlungen - Anschlag in Schweden: Weiterer Verdächtiger freigelassen

Staatsanwaltschaft: Wird "nicht länger verdächtigt"

Monitoring - Europarat: Ankara erbost ĂĽber ZurĂĽckstufung

Türkei wird wieder unter Beobachtung gestellt: Zeichen für nahenden Bruch mit der EU – Erdoğan spricht von "gänzlich politischer" Entscheidung

Serbien - Erneut Tausende bei Protesten gegen Vučić in Belgrad

Anlässlich des ersten Jahrestages von gesetzwidrigem Abriss mehrerer Häuser im Stadtzentrum

Rebellengebiet - Kiew stoppt Energielieferung nach Luhansk

Grund seien ausstehende Zahlungen

Untersuchungen - Externe Ermittler sollen Korruptionsvorwürfe im Europarat klären

Bericht soll Ende des Jahres veröffentlicht werden