Zeit online : wissen (14)

Spinnennetz: Können Spinnen in ihrem eigenen Netz kleben bleiben?

... fragt Maja Mantouvalou aus Berlin.

Schwarzrost: Böses Erwachen

Weizenschwarzrost – nie gehört? Der Schadpilz ist der Albtraum vieler Landwirte und galt schon als besiegt. Doch jetzt gibt es eine neue Sorte.

HIV-Therapie: Eine Spritze statt vieler Pillen

Eine Studie zeigt, dass monatliche Injektionen den HI-Virus so gut unterdrücken könnten wie die tägliche Einnahme von Tabletten. Die Zulassung der Therapie steht aus.

HIV-Therapie: Eine Spritze statt vieler Pillen

Eine Studie zeigt, dass monatliche Injektionen den HI-Virus so gut unterdrücken könnten wie die Einnahme von täglichen Tabletten. Experten sehen darin einen Meilenstein.

Schlafforschung: Warum sich Schlaf nicht bunkern lässt

Fitter ist, wer vorm Durchmachen ausgeschlafener ist. Heißt das, wir können Schlaf also horten? Wege in die Schlafstörung – und wie Vorschläfer sich selbst betrügen.

Hate Speech: Recht und Hetze

Wider Hetze und Diffamierung: Mit Paragraf 130 des Strafgesetzbuches begann der juristische Kampf gegen "hate speech" in Deutschland schon zur Zeit des Kaiserreichs.

Gentherapie: Urteil der Befangenen

Drei Kinder starben bei Gentherapie-Studien von Christoph Klein. Wollte der Arzt zu viel? Die Untersuchungskommission der Uni hat nun ein unbefriedigendes Urteil gefällt.

HIV und Aids: Global weniger Aids-Tote, regional mehr Neuinfektionen

Nie bekamen mehr HIV-Positive eine Therapie – also gibt es auch weniger Aids-Tote. Gleichzeitig nimmt die Zahl derer, die sich etwa in Osteuropa anstecken, dramatisch zu.

UN: Weniger Aids-Tote, weniger Neuinfektionen

Erfolg im Kampf gegen HIV und Aids: Weniger Menschen sterben laut UN an der Immunschwächeerkrankung. Doch in zwei Regionen der Welt ist die Lage immer noch prekär.

WHO-Bericht: Jeder Zehnte stirbt durchs Rauchen

Die Warnhinweise auf Zigarettenpackungen erreichen fast die Hälfte der Menschheit. Die Weltgesundheitsorganisation wirft reichen Staaten dennoch Versäumnisse vor.

Golf: Verbessern die Dellen im Golfball dessen Flugeigenschaften?

... fragt Klaus Dewes aus Overath.

Gentechnik: Sind Sie auch … gegen Genfood?

Genfood könnte weltweit die Mangelernährung bekämpfen. Umweltschützer aber blockieren die Aussaat seit Jahrzehnten. Ihre Argumente? Kaum mehr als gefühlte Wahrheiten.

Depressionen: Entzündete Seele

Antibiotika gegen Depressionen? Klingt verrückt, könnte aber klappen: denn mitverantwortlich für die ernste psychische Krankheit sind offenbar Entzündungen im Körper.

Tierschutz: Wie schließt man einen Zoo?

Der Tierpark von Buenos Aires stellt nach 128 Jahren den Betrieb ein. Auf Druck von Aktivisten. Nur, wohin mit den Tieren? Die wenigsten können in der Wildnis überleben.