Stern Online : Digital (29)

Fachmagazin "Chip": Großer Mobilfunk-Netztest: Auch LTE rettet O2 nicht

In einem aufwendigen Test hat die Zeitschrift "Chip" die Netze der drei großen deutschen Mobilfunk-Anbieter getestet. O2 hängt trotz LTE-Ausbau noch meilenweit hinter den Konkurrenten Telekom und Vodafone - doch es gibt auch gute Nachrichten.

Produktion bei chinesischem Zulieferer: Apple best√§tigt: Sch√ľler machten illegale √úberstunden f√ľr das iPhone X

Das iPhone X ist Apples neuestes und teuerstes Smartphone. An der Produktion ist auch der chinesische Zulieferer Foxconn beteiligt. Wie nun bekannt wurde, lie√ü die Firma Sch√ľler teilweise bis zu elf Stunden arbeiten. Apple will inzwischen t√§tig geworden sein.

17 Ger√§te im Test: Stiftung Warentest pr√ľft Tablets: Gute gibt es schon f√ľr 150 Euro

Wer zu Weihnachten ein Tablet verschenken will, muss daf√ľr keine Unsummen ausgeben, zeigt der aktuelle Testbericht von Stiftung Warentest: Ein gutes Tablet kostet nur 150 Euro. F√ľr den Testsieger muss man aber deutlich mehr hinbl√§ttern.

Gerichtsurteil: BGH schw√§cht Paypals K√§uferschutz: Was bedeutet das f√ľr die Kunden?

In gleich zwei F√§llen hat der BGH entschieden, dass Paypals aktueller K√§uferschutz die Verk√§ufer benachteiligt. Sie sollen nun auf Zahlung des Geldes klagen d√ľrfen. Die Entscheidung d√ľrfte nicht nur Paypal-Nutzer betreffen.

Streaming: Diese neuen Serien und Filme kommen im Dezember zu Netflix

Zur Weihnachtszeit begl√ľckt Netflix die Zuschauer mit jeder Menge Familienfilmen. Wer es lieber d√ľster mag, kommt aber auch auf seine Kosten: Mit "Dark" geht die erste deutsche Netflix-Serie an den Start - und sorgt f√ľr m√§chtig Grusel.

Beluga, Guppy & Co.: Plump, riesig, unförmig: Diese Frachtflugzeuge sehen einfach seltsam aus

Fliegen wird oft mit Eleganz und Anmut verbunden, doch bei diesen vier Kandidaten fragt man sich eher, wie so etwas √ľberhaupt fliegen kann. Wir zeigen die vier kuriosesten Frachtmaschinen.

Neuer Langstreckenbomber Tu-160 M2: Russlands Luftwaffe setzt auf den modernisierten "Weißen Schwan"

Premiere in Kasan: Russlands Luftwaffe pr√§sentiert den neuen Langstreckenbomber Tu-160 M2. Die Weiterentwicklung kann bis zu 12 Atomsprengk√∂pfe mitf√ľhren - und ohne Tankstopp enorm weit fliegen.

Faszinierend und unheimlich: Roboter "Sophia" ist menschlich genug f√ľr eine Staatsb√ľrgerschaft

Androiden und Roboter sind l√§ngst keine Fantasie und Zukunftsvisionen mehr, sondern real und pr√§sent. "Sophia", entwickelt von Hanson Robotics aus Hong Kong, hat sogar eine Staatsb√ľrgerschaft.

Fahrdienst-Vermittler gehackt: Uber verschwieg Daten-Diebstahl bei 50 Millionen Kunden

San Francisco - Dem Fahrdienst-Vermittler Uber sind bereits vor gut einem Jahr Daten von rund 50 Millionen Fahrg√§sten gestohlen worden. Das skandalgesch√ľttelte Start-up verschwieg aber den Vorfall und informierte die √Ėffentlichkeit erst am Dienstag.

B-21 Raider: Dieser Super-Bomber soll Russlands Luftverteidigung durchbrechen

Die USA entwickeln einen neuen schweren Langstreckenbomber. Die B-21 soll die weltweite Luftherrschaft der USA sichern. Derzeit wird die amerikanische √úbermacht durch moderne Abwehrsysteme wie die russische S-400 herausgefordert.

Stiftung Warentest: Warentest pr√ľft gro√üe Fernseher: Der Testsieger kostet unter 1000 Euro

Zum Black Friday denken viele √ľber den Kauf eines neuen TV-Ger√§tes nach. Stiftung Warentest hat passend dazu 24 aktuelle Fernseher getestet. F√ľr den Testsieger unter den Gro√üen muss man keine 1000 Euro zahlen.

Replay Sessions: So verfolgen Webseiten jede Ihrer Bewegungen - wortwörtlich

Webseiten sammeln Unmengen an Daten √ľber uns. Eine neue Studie zeigt, dass das Problem noch viel gr√∂√üer ist, als wir denken. Selbst Mausbewegungen, gel√∂schte Eingaben und Kreditkartendaten¬†bleiben kein Geheimnis.

Abo statt Rewe-Gutschein: Achtung: Dieser Whatsapp-Kettenbrief lockt in die Abzock-Falle

Vor einem aktuellen Kettenbrief bei Whatsapp und Facebook sollte man sich h√ľten. Er verspricht Ersparnisse, lockt aber nur in ein teures Abo.

Weitere Folgen in Planung: US-Polizisten jagen Gesuchte - mit makabarem "Haftbefehl-Bingo"

Im US-Bundesstaat Tennessee hat ein Sheriff ein makaberes Spiel ausgerufen. Es heißt "Haftbefehl-Bingo". Als Gastgeber moderiert er die Suche nach einer Person, gegen die ein Haftbefehl ausgesprochen wurde. Die Polizeistation plant sogar weitere Folgen.

Datensammeln: Ex-Manager packt aus: So skrupellos geht Facebook wirklich mit Ihren Daten um

Immer wieder steht Facebook wegen seiner Datensammel-Wut in der Kritik. Ein Manager ist sich sicher: Der Konzern wird nie aufhören, unsere privatesten Daten an sich zu raffen und skrupellos weiterzuverkaufen. Er will bloß nicht, dass wir davon erfahren.

Oneplus 5T: Dieser iPhone-Klon aus China kommt fast an das Original heran - und kostet nur die Hälfte

Beim neuen iPhone X punktet Apple mit einem großen Bildschirm und Gesichtserkennung. Beides bringt das chinesische Oneplus 5T auch mit - kostet dabei aber nur die Hälfte. Wir haben das 500-Euro-Smartphone getestet.

Projekt "Behind the Scars": Fotografin lichtet Narben ab - und will damit einen Domino-Effekt starten

Die junge Fotografin Sophie Mayanne hat ein Projekt namens "Behind the Scars" gestartet. Es soll zeigen, dass Narben ein Zeichen von Sch√∂nheit und St√§rke sind. Die Teilnehmer erz√§hlen auf Instagram ihre pers√∂nlichen Geschichten und welche Gef√ľhle sich hinter ihren Narben verbergen.¬†

Projekt "Behind the Scares": Fotografin lichtet Narben ab - und will damit einen Domino-Effekt starten

Die junge Fotografin Sophie Mayanne hat ein Projekt namens "Behind the Scars" gestartet. Es soll zeigen, dass Narben ein Zeichen von Sch√∂nheit und St√§rke sind. Die Teilnehmer erz√§hlen auf Instagram ihre pers√∂nlichen Geschichten und welche Gef√ľhle sich hinter ihren Narben verbergen.¬†

Bose Sleepbuds: Moderne Ohrstöpsel versprechen geruhsamen Schlaf - trotz Schnarchen

Millionen Menschen leiden unter schnarchenden Partnern. Der US-Technikhersteller Bose hat nun einen ungew√∂hnlichen Mini-Kopfh√∂rer entwickelt, der nervige Ger√§usche √ľberlagert. Das Prinzip dahinter ist ungew√∂hnlich.

HomePod ist noch nicht fertig: Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers

Cupertino ¬†- Apple wird seinen vernetzten Lautsprecher HomePod doch nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt bringen. Jetzt soll er in den USA, Gro√übritannien und Australien von ¬ęAnfang 2018¬Ľ an verkauft werden.

Menschlicher Magnet: Rich Lee will der erste Sex-Cyborg der Welt werden

Rich Lee, Cyborg aus Utah, USA, hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Sein ungewöhnlicher Lebensstil hat ihn in seinem konservativen Bundesstaat bis vor Gericht gebracht - doch Rich glaubt fest an die Cyborg-Philosophie und verteidigt seine eingebaute Technik.

R√ľckstand auf US-Plattformen: Internet-Manager Dommermuth kritisiert Digitalpolitik

Berlin - Der Internet-Manager Ralph Dommermuth hat der Politik eine Mitschuld f√ľr den R√ľckstand Deutschlands und Europas in der Digitalwirtschaft gegeben.

HomePod: Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers

Cupertino - Apple wird seinen vernetzten Lautsprecher HomePod doch nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt bringen. Jetzt soll er in den USA, Gro√übritannien und Australien ab ¬ęAnfang 2018¬Ľ verkauft werden.

Besitz strafbar: Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

Berlin - Die Bundesnetzagentur hat den Verkauf von Kinderuhren verboten, die mit einer Abh√∂rfunktion ausgestattet sind. Eltern k√∂nnten dabei √ľber eine App die Uhren nutzen, um unbemerkt die Umgebung des Kindes abzuh√∂ren, sagte Jochen Homann, Pr√§sident der Beh√∂rde.

Großartig oder gruselig?: Roboter "Atlas" schafft, was viele Menschen nicht können

Er ist 1,50 gro√ü, 75 Kilo schwer und kann etwas ganz Erstaunliches. Was wohl die meisten Menschen vor Probleme stellen w√ľrde, scheint diesen neuen Roboter vor kein gro√ües Problem zu stellen.

Jagd auf dicke Fische: Eltern aufgepasst: Warum immer mehr Videospiele zu Abzock-Methoden greifen

Auf dem Smartphone hat man sich an die Maschen l√§ngst gew√∂hnt, jetzt erobern sie die gro√üen Spiele: Immer mehr Top-Titel nehmen ihre Spieler mit Abzock- und Gl√ľcksspiel-Methoden aus - und machen damit m√§chtig Kasse. Schuld sind die sogenannten Wale.

Netflix, Amazon, Disney: Warum beim Streaming-Krieg der Kunde verliert

Normalerweise ist Konkurrenz zwischen Angeboten f√ľr die Kunden etwas Gutes. Die Auswahl steigt, die Preise sinken. Die Konkurrenz bei den Streaming-Diensten l√§uft aber anders - und am Ende ist der Kunde der Dumme.

Gro√üartig oder gruselig?: Erst R√ľckw√§rtssalto, dann Jubel: Roboter schafft unglaubliches Kunstst√ľck

Er ist 1,50 gro√ü, 75 Kilo schwer und kann etwas ganz Erstaunliches. Was wohl die meisten Menschen vor Probleme stellen w√ľrde, scheint diesen neuen Roboter vor kein gro√ües Problem zu stellen.

Unterwegs mit Pokémon-Go-Nerds: "Ich habe sofort gesehen, dass du keine Ahnung hast"

Vielen erwachsenen Pokémon-Go-Spielern ist es irgendwie peinlich, dass sie spielen. Denn "von außen" kann das kaum jemand verstehen. Und dann gibt es noch richtige Nerds, deren gesamter Tag sich ums Kämpfen organisiert.