Spiegel Online : Wirtschaft (109)

Finanzmarkt-Prognosen: Selten irrten sich Fachleute├é┬ást├â┬Ąrker als 2017

Zum Jahreswechsel stellt sich für Investoren einmal mehr die Frage: Wie sehr kann man sich auf Finanzmarktprognosen verlassen? 2017 sollte Anlegern eine Warnung sein.

Black Friday: Shoppen ohne Reue

Der sogenannte Black Friday lockt noch bis Montag Schn├â┬Ąppchenj├â┬Ąger: Der Onlinehandel rechnet mit einem Milliardengesch├â┬Ąft. Doch wie wappnen sich Verbraucher gegen irref├â┬╝hrende Angebote? Sieben Tipps.

Deutsche Bahn: Chefaufseher Felcht verl├â┬Ąsst Aufsichtsrat

Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn tritt zur├â┬╝ck. Utz-Hellmuth Felcht will sein Amt "nach reiflicher ├â┬ťberlegung" Ende M├â┬Ąrz niederlegen. Er war wegen des Streits um die Vorstands├â┬Ąmter in die Kritik geraten.

Geplante Fusion: BASF verhandelt mit Dea ├â┬╝ber ├â┬ľl- und Gasgesch├â┬Ąft

Die BASF-Tochter Wintershall lotet eine Fusion mit dem ├â┬ľlkonzern Dea aus. Bei einer ├â┬ťbernahme 2014 war der Ludwigshafener Chemiekonzern noch dem russischen Milliard├â┬Ąr Michail Fridman unterlegen.

Europa, Steuern, Rente: Was die GroKo schaffen k├â┬Ânnte

Union und SPD wollen es wohl erneut miteinander versuchen. Finden sie noch Gemeinsamkeiten? Diese drei Projekte k├â┬Ânnten klappen.

Gro├â┬čauftrag f├â┬╝r Sturmgewehr: Waffenhersteller├é┬áwirft Bundeswehr Bevorzugung von Heckler & Koch vor

Sig Sauer hat unter heftigem Protest seine Teilnahme an einer Ausschreibung f├â┬╝r ein neues Sturmgewehr zur├â┬╝ckgezogen. Es geht um einen Gro├â┬čauftrag - die Streitkr├â┬Ąfte ben├â┬Âtigen rund 120.000 neue Waffen.

Hambacher Forst: Umweltschützer scheitern mit Klage gegen Braunkohle-Tagebau

Die umstrittenen Rodungen im Hambacher Wald k├â┬Ânnten bald beginnen: Der Braunkohleabbau darf laut einem Urteil fortgef├â┬╝hrt werden. Der Energiekonzern RWE will "zeitnah" mit den Baumf├â┬Ąllungen beginnen.

Baulücke im Europaviertel: Frankfurt soll neues Hochhaus bekommen

Frankfurt bekommt ein weiteres markantes B├â┬╝rogeb├â┬Ąude: Der 60 Meter hohe Turm soll eine Baul├â┬╝cke im Europaviertel schlie├â┬čen - hier sollen 3000 Arbeitspl├â┬Ątze entstehen.

Schwarz-Gelb streicht Mittel: Darum geht's beim Streit um das NRW-Sozialticket

Die CDU/FDP-Landesregierung in Nordrhein-Westfalen streicht Zusch├â┬╝sse f├â┬╝r Bus- und Bahnkarten zusammen. Die Verkehrsbetriebe k├â┬Ânnten das Sozialticket zwar auch so weiter anbieten - aber auf eigene Kosten.

Air-Berlin-Pleite: Kartellamt prüft stark gestiegene Flugpreise bei Lufthansa

Fliegen ist seit der Insolvenz von Air Berlin auf vielen Strecken teurer geworden. Die Wettbewerbsbeh├â┬Ârden haben nun die Lufthansa ins Auge gefasst.

Regierungskriseln: Blo├â┬č nicht wieder vier Jahre Gro├â┬če Koalition!

Wenn sich in Berlin keine Regierung findet, liegt das im Kern daran, dass keine Partei eine wirklich gute Idee hat, wo's hingehen soll. Das spricht für eine nationale Kreativpause. Und danach Neuwahlen.

Verkauf nach Insolvenz gescheitert: Küchenhersteller Alno muss Betrieb einstellen

Ende eines Traditionsunternehmens: Beim Pfullendorfer K├â┬╝chenhersteller Alno - einst weltweit f├â┬╝hrend - gehen die Lichter aus: Nach der Insolvenzanmeldung im Juli blieb nun die Suche nach einem K├â┬Ąufer ohne Ergebnis.

Trotz Koalitions-Hickhack: Ifo-Gesch├â┬Ąftsklimaindex steigt auf Rekordhoch

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist so gut wie nie. Trotz der politischen H├â┬Ąngepartie steigt der Ifo-Index auf einen Rekordwert.

Ifo-Index: Politik lahmt, Wirtschaft boomt

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist so gut wie nie. Trotz der politischen H├â┬Ąngepartie steigt der Ifo-Index auf einen Rekordwert.

Immobilien-Boom: Bauauftr├â┬Ąge steigen auf 18-Jahres-Hoch

Der deutsche H├â┬Ąusermarkt w├â┬Ąchst und w├â┬Ąchst - und beschert den Bauunternehmen prall gef├â┬╝llte Auftragsb├â┬╝cher.

Patrouillenboote: Australien vergibt Milliardenauftrag an Bremer Lürssen-Werft

Die Bremer L├â┬╝rssen-Werft bekommt den Zuschlag f├â┬╝r einen gro├â┬čen R├â┬╝stungsauftrag: Australiens Marine ordert zw├â┬Âlf neue Patrouillenboote. Gebaut werden die Schiffe allerdings nicht in Deutschland.

Starke Kursschwankungen: "Bitcoin ist kein Geld" - Bundesbank-Vorstand warnt vor Kryptow├â┬Ąhrung

Der Kurs der Digitalw├â┬Ąhrung Bitcoin ist in den vergangenen Tagen stark geschwankt. Viele Kritiker halten sie f├â┬╝r ein reines Spekulationsobjekt. Diese Ansicht bekr├â┬Ąftigt nun auch die Bundesbank.

Vertagter Machtkampf bei Aldi Nord: Beim Wort genommen

Vor einem Gericht in Schleswig streiten sich die zwei Familienzweige der verschwiegenen Einzelhandels-Dynastie Aldi Nord um Einfluss und Geld. Die Beteiligten des ├â┬Âffentlichen Duells nehmen es sehr genau.

Hauptstadtflughafen BER: "Ein Abriss wird nicht n├â┬Âtig sein"

Ein T├â┬ťV-Bericht n├â┬Ąhrt erneut Zweifel, dass der Hauptstadtflughafen vor 2020 den Betrieb aufnehmen kann. Dabei ist die Technik nicht einmal das gr├â┬Â├â┬čte Problem, mit dem Flughafenchef L├â┬╝tke Daldrup zu k├â┬Ąmpfen hat.

Zwist um Satzungs├â┬Ąnderung: Gericht vertagt sich im Aldi-Familienstreit

Wie soll das Discounter-Imperium Aldi-Nord k├â┬╝nftig regiert werden? Und vor allem von wem? Familienst├â┬Ąmme bekriegen sich, ein Gericht sollte entscheiden. Doch nach rund acht Stunden vertagte man sich. Ein Zeuge soll noch geh├â┬Ârt werden.

"Black Friday" und "Cyber Monday": Ver.di ruft zu Streiks bei Amazon auf

Rund um die Aktionstage "Black Friday" und "Cyber Monday" will die Gewerkschaft Ver.di den Onlineh├â┬Ąndler Amazon bestreiken. Der Konzern zeigte sich gelassen.

M├â┬Âgliche Verunreinigungen: Alnatura ruft Kartoffelchips zur├â┬╝ck

In die Packungen von Trafo-Kartoffelchips k├â┬Ânnten Holzsplitter gelangt sein. Die Bio-Handelskette Alnatura nimmt daher sechs Sorten der Marke aus dem Handel.

Trotz T├â┬ťV-M├â┬Ąngel-Reports: BER-Betreiber h├â┬Ąlt an Zeitplan fest

Es gibt mal wieder Zweifel am Zeitplan f├â┬╝r den Hauptstadtflughafen - diesmal wegen eines T├â┬ťV-Berichts. Der Betreiber des Hauptstadtflughafens will dennoch nicht von seinem Zeitplan abr├â┬╝cken.

Stellenabbau in der Kraftwerksparte: Hat Siemens diesen Kahlschlag n├â┬Âtig?

Der Industrieriese Siemens streicht fast 7000 Jobs und will zwei Werke in Leipzig und G├â┬Ârlitz dichtmachen. Mitarbeiter und Politiker sind emp├â┬Ârt. Geht es dem Konzern wirklich so schlecht? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

EY-Studie: Dax-Konzerne steuern auf Rekordjahr zu

Die Dax-Unternehmen haben laut einer Studie im vergangenen Quartal einen Rekordumsatz erzielt. Beim Gewinn mussten sie hingegen Einbu├â┬čen hinnehmen. Die Autoren rechnen dennoch mit einer Bestmarke in diesem Jahr.

Zeitungsbericht: Krankenkassen bauen ├â┬ťbersch├â┬╝sse auf 2,5 Milliarden Euro aus

Die Versichertenzahlen steigen deutlich, die Ausgaben nur schwach - die Lage der gesetzlichen Krankenkassen ist offenbar gut. Laut einem Bericht sind die Rücklagen auf einen Rekordwert gestiegen.

Geplanter Abbau von 6900 Stellen: Schulz nennt Siemens-Vorgehen "asozial"

Vor 2000 Siemens-Mitarbeitern hat Martin Schulz die Schlie├â┬čungspl├â┬Ąne des Konzerns hart kritisiert. Zugleich r├â┬Ąumte der SPD-Chef ein, dass der Einfluss der Politik auf solche Entscheidungen begrenzt ist.

Sozialabgaben in Deutschland: Hohe Steuern sind nicht das Problem

Ein Knackpunkt der Jamaika-Verhandlungen war die Frage der Steuerlast. Dabei zeigen neue Zahlen: Die gr├â┬Â├â┬čere Belastung sind Sozialabgaben, die weit ├â┬╝ber dem Niveau anderer Industriel├â┬Ąnder liegen.

Jamaika-Abbruch: Top-├â┬ľkonomen sprechen sich gegen Neuwahlen aus

Gro├â┬če Koalition, Minderheitsregierung oder Neuwahlen - welche L├â┬Âsung ist nach dem Abbruch der Jamaika-Gespr├â┬Ąche die beste f├â┬╝r Deutschland? Wir haben Deutschlands renommierteste ├â┬ľkonomen gefragt.

China und Nordkorea: Sanktionen zeigen Wirkung, Importe brechen ein

Die Uno-Sanktionen gegen Nordkorea haben offenbar Folgen: Nach Angaben des chinesischen Zolls importiert das Land so wenige Güter aus Nordkorea wie seit Jahren nicht mehr.

Statistisches Bundesamt: Starker Export kurbelt deutsche Wirtschaft an

Deutschlands Wirtschaft boomt: Steigende Ausfuhren und Investitionen haben in den Sommermonaten das Wachstum angetrieben.

Mobilit├â┬Ąt: Regierungsberater fordern Quote f├â┬╝r Elektroautos

Ein Mindestanteil an Elektroautos, eine streckenabh├â┬Ąngige Maut und h├â┬Âhere Steuern auf Diesel: Ein Umwelt-Beratergremium der Bundesregierung h├â┬Ąlt ein Umdenken in der Verkehrspolitik f├â┬╝r notwendig.

JP-Morgan-Chef Dimon: "Merkels Schw├â┬Ąche├é┬áist schlecht f├â┬╝r uns alle"

Das Scheitern der Jamaika-Gespr├â┬Ąche sei "Gift f├â┬╝r die Wirtschaft", klagten zuletzt deutsche Lobbyverb├â┬Ąnde. Nun ├â┬Ąu├â┬čert sich auch der Chef der US-Bank JP Morgan besorgt ├â┬╝ber die politische Krise der Kanzlerin.

Autokartell: "Wir nehmen diesen Fall sehr ernst"

Haben die Ermittlungen zu einem wom├â┬Âglich├é┬áillegalen Autokartell in Deutschland nachgelassen? Der Schein tr├â┬╝gt, stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager im SPIEGEL klar, und warnt: "Wir kennen die Branche inzwischen gut."

Air-Berlin-Demo in der Hauptstadt: Wut auf die Bosse, Wut auf die Politik

Auch Monate nach der Insolvenz von Air Berlin ist die Zukunft gro├â┬čer Teile der Belegschaft ungewiss. Hunderte Mitarbeiter fordern eine Weiterbesch├â┬Ąftigung - und machen ihrem ├â┬ärger vor dem Bundeskanzleramt Luft.

Air-Berlin-Demo in der Hauptstadt: Wut auf die Bosse, Wut auf die Politik

Auch Monate nach der Insolvenz von Air Berlin ist die Zukunft gro├â┬čer Teile der Belegschaft ungewiss. Hunderte Mitarbeiter fordern eine├é┬áWeiterbesch├â┬Ąftigung - und machen ihrem ├â┬ärger vor dem Bundeskanzleramt Luft.

Medienbericht ├â┬╝ber BER-Baustelle: T├â┬ťV findet angeblich weitere, bisher unbekannte M├â┬Ąngel

Verschiebt sich die Er├â┬Âffnung des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER nochmals erheblich nach hinten? Das legen Recherchen der Zeitung "Tagesspiegel" nahe.

Rupert Murdoch und Disney: ├â┬ťberlebenskampf der letzten Dinosaurier

Streamingdienste wie Netflix setzen Medienmogul Rupert Murdoch zu, er sucht wohl K├â┬Ąufer f├â┬╝r sein Imperium. Zugleich k├â┬Ânnte er eine Rolle in Pl├â┬Ąnen von Pr├â┬Ąsident Trump spielen: ├â┬ťbernimmt der Fox-Eigner den liberalen Sender CNN?

Umfrage unter Mitarbeitern: Miese Stimmung in der Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur f├â┬╝r Arbeit spricht selbst von einer "ganz sch├â┬Ânen Ohrfeige": Eine Umfrage unter Tausenden F├â┬╝hrungskr├â┬Ąften offenbart nach SPIEGEL-Informationen, wie gro├â┬č der Frust in der Beh├â┬Ârde ist.

Deutsche Bank warnt vor Bitcoin: "Extrem schwankungsreich und unreguliert"

Die Deutsche Bank warnt vor einer Anlage in Bitcoin. Die Digitalw├â┬Ąhrung sei "extrem schwankungsreich und unreguliert".

USA: Trumps Steuerreform wird zur Gefahr für Europa

Donald Trumps Steuerreform k├â┬Ânnte sein erster Gesetzeserfolg werden. F├â┬╝r den Rest der Welt w├â┬Ąre das keine gute Nachricht.

Brexit-Polster: Britische Regierung legt drei Milliarden Pfund beiseite

Der EU-Austritt Gro├â┬čbritanniens k├â┬Ânnte gravierende Folgen f├â┬╝r die Inselwirtschaft haben. Die Regierung in London will deshalb ein Milliardenpolster aufbauen, um auf unsichere Zeiten vorbereitet zu sein.

Urteil zu Paypal-K├â┬Ąuferschutz: Bundesgerichtshof schr├â┬Ąnkt Schutz f├â┬╝r Onlinek├â┬Ąufe ein

Der Bundesgerichtshof hat den K├â┬Ąuferschutz f├â┬╝r Paypal-Kunden stark eingeschr├â┬Ąnkt: Verk├â┬Ąufer k├â┬Ânnen Kunden trotz des K├â┬Ąuferschutzes sp├â┬Ąter auf Zahlung verklagen. Onlineshopping wird dadurch weniger kundenfreundlich.

Stiftung Warentest: Guten Sekt gibt es schon für drei Euro

Hochwertige Produkte müssen nicht teuer sein - das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Eine gute Zahnpasta ist schon ab 65 Cent zu haben, ein guter Sekt ab drei Euro.

Verordnung des Sozialministeriums: Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 Prozent

Millionen Beitragszahler k├â┬Ânnen sich auf eine leichte Entlastung bei der Rente freuen: Der Beitragssatz sinkt zum 1. Januar um 0,1 Punkte. In den n├â┬Ąchsten Jahren d├â┬╝rften die S├â┬Ątze aber wieder kr├â┬Ąftig ansteigen.

Hewlett-Packard: Meg Whitman will Chefposten abgeben

Meg Whitman will ihren Posten als Chefin des IT-Konzerns Hewlett Packard Enterprise aufgeben. Als Nachfolger ist der bisherige Pr├â┬Ąsident Antonio Neri auserkoren. Die Anleger reagierten dennoch verstimmt.

"Neue Flugpl├â┬Ąne": Air China setzt Fl├â┬╝ge nach Nordkorea aus

Die chinesische Fluggesellschaft Air China will die f├â┬╝r Nordkorea wichtige Strecke Peking-Pj├â┬Ângjang bis Juni nicht weiter befliegen. Mit Sanktionen hat das nach offizieller Lesart aber nichts zu tun.

Rekord-Auktion: Alibaba-Tochter versteigert zwei Jumbos

Taobao, das chinesische Ebay, hat eine imagetr├â┬Ąchtige Versteigerung ├â┬╝ber die B├â┬╝hne gebracht: Zwei Boeing 747 wechselten f├â┬╝r jeweils umgerechnet 48 Millionen Dollar den Besitzer.

Acrylamid: EU versch├â┬Ąrft Vorgaben f├â┬╝r die Produktion von Chips und Keksen

Die EU versch├â┬Ąrft den Kampf gegen den krebserregenden Stoff Acrylamid. Nahrungsmittelhersteller m├â┬╝ssen k├â┬╝nftig daf├â┬╝r sorgen, dass bei der Herstellung m├â┬Âglichst wenig davon entsteht.

Bezahlen im Internet: BGH nimmt Paypal-K├â┬Ąuferschutz unter die Lupe

Der Bundesgerichtshof befasst sich erstmals mit dem K├â┬Ąuferschutz von Paypal. Die Richter m├â┬╝ssen pr├â┬╝fen, ob die R├â┬╝ckabwicklung eines Kaufs mithilfe des Onlinebezahldienstes rechtlich in Ordnung ist.