Spiegel Online : Wirtschaft (86)

Zwei-Sph√ɬ§ren-Modell f√ɬľr die EU: Der Brexit als Chance

Die EU sollte bei den Brexit-Verhandlungen kompromissbereiter sein: Ein gelungener Ausstieg Großbritanniens könnte ein Signal an skeptische Mitgliedstaaten sein - und die Union im Kern konsolidieren.

Hauptstadtflughafen: Bosch beklagt Planungschaos am BER

Die Baufirma Bosch hat offenbar massive Zweifel an einer Fertigstellung der Brandmeldeanlagen im Hauptstadtflughafen BER geäußert. Das Unternehmen soll nach in Aussicht gestellten Strafzahlungen mit Arbeitsverweigerung gedroht haben.

Recycling: Kleidung aus Plastikschrott - macht das Sinn?

Selbst Modeketten wie H&M werben inzwischen mit Kleidung aus recycelten PET-Flaschen oder Ozeanplastik. Ist das wirklich gut f√ɬľr die Umwelt?

Interaktive Karte: Angst vor der Atomwolke

Zehntausende wollen am Sonntag gegen marode AKW hinter der deutschen Grenze demonstrieren. Wie gro√ɬü ist das Risiko, dass im Ernstfall eine nukleare Wolke √ɬľber Ihren Wohnort zieht? Unsere interaktive Karte gibt eine Einordnung.

Trumps Mauerpläne: "Wenn man schon so etwas baut, dann besser mit Solarpanels"

Donald Trump will seine umstrittene Grenzmauer zu Mexiko mit Solarzellen pflastern. Sollte das wirklich passieren, wäre es zumindest praktikabel, sagt Eicke Weber. Der Experte hofft auf neue Einsichten beim US-Präsidenten.

Risiko Immobilienkauf: Lage, Lage, Lage - und Lebensentwurf

Der eine will den gro√ɬüen Hof im Emsland, der andere eine Altbauwohnung in Berlin - f√ɬľr wen ist das Risiko gr√ɬ∂√ɬüer? Es kommt darauf an. Zwei zentrale Faktoren helfen bei der Entscheidung weiter.

Italien: Krisenbanken sollen abgewickelt werden

Die italienischen Geldh√ɬ§user Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca sind laut EZB nicht mehr √ɬľberlebensf√ɬ§hig. Beide Kriseninstitute werden nun wohl dichtgemacht.

Travis Kalanick wegen Ex-Google-Entwickler unter Druck: Der Uberläufer

Der fr√ɬľhere Google-Entwickler Levandowski soll vertrauliche Infos √ɬľber Roboterwagen gestohlen - und an Uber weitergegeben haben. Der geschasste Chef des Fahrdienstleisters, Travis Kalanick, wusste offenbar fr√ɬľh davon.

Biohandelskette: Streit um Markenrechte an Alnatura beigelegt

Schwagerstreit ade? Alnatura und dm haben sich √ɬľber ihre Markenrechte geeinigt. Damit wird der Biomarkt wohl seinen Namen behalten.

Pipelinebau: Erste Rohre√ā¬†f√ɬľr Turkish Stream im Schwarzen Meer verlegt

Der russische Staatskonzern Gazprom hat mit der Verlegung eines neuen Abschnitts der Pipeline Turkish Stream durchs Schwarze Meer begonnen. Das Land will sich seinen Zugang zum europäischen Gasmarkt sichern.

Teure Sanierung: Commerzbank√ā¬†erwartet Verluste wegen Jobabbau

Die von der Bankenkrise hart getroffene Commerzbank will Tausende Stellen abbauen. Das klappt schneller als gedacht. Doch genau deshalb sieht die Bilanz des Geldhauses erst mal schlecht aus.

Diskriminierung bei der Wohnungssuche: Mehrheit der Deutschen ist√ā¬†gegen anonyme Mietbewerbungen

Menschen mit ausl√ɬ§ndischen Namen werden seltener zu Wohnungsbesichtigungen eingeladen. Trotz dieser Diskriminierung ist laut einer SPIEGEL-Umfrage nur ein Drittel der Deutschen f√ɬľr anonymisierte Bewerbungen.

Frachttransporte: Verkehrsminister Dobrindt will G√ɬľterz√ɬľge f√ɬ∂rdern

Nach den Riesenlastern will Verkehrsminister Dobrindt nun auch was f√ɬľr G√ɬľterz√ɬľge tun. Der Politiker k√ɬľndigte an, die Nutzungsgeb√ɬľhren zu halbieren - und ein Forschungsprogramm zur Bahn-Modernisierung aufzulegen.

Kohls Vermächtnis: Falsche Lehren aus Einheit und Euro

Helmut Kohl hat Wiedervereinigung und Euro erfolgreich durchgezogen - so wie er das f√ɬľr richtig hielt. Ob das so gut und richtig war, ist eine andere Frage. H√ɬ∂chste Zeit f√ɬľr ein gepr√ɬľftes G√ɬľtesiegel √ɬľber historische Verdienste.

Bis zu 11,50 Euro teuer: Krabbenbrötchen werden zum Luxus-Snack

Immer weniger werden angeboten, die Preise steigen: Nordseekrabben werden derzeit zu Höchstpreisen gehandelt. Schuld ist laut der Fischer eine Dorschart.

Reaktion auf Kalanicks√ā¬†R√ɬľckzug: Uber-Mitarbeiter wollen ihren Chef zur√ɬľck

Lange hat sich Uber-Chef Kalanick gegen Kritik gewehrt, dann zog er sich von der Unternehmensspitze zur√ɬľck. Seine Mitarbeiter stehen aber offenbar zu ihm.

Konjunktur: Frankreichs Wirtschaft wächst stärker als erwartet

Die französische Wirtschaft hat im ersten Quartal stärker zugelegt als bisher bekannt. Das Bruttoinlandsprodukt legte erneut um 0,5 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu - vor allem, weil die Unternehmen investierten.

Geringes Plus: Inflation frisst Lohnsteigerungen auf

Die Kaufkraft der Deutschen ist wegen der höheren Inflation so schwach gestiegen wie seit zwei Jahren nicht mehr. Die Reallöhne wuchsen von Januar bis März um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Krisenszenario: US-Großbanken bestehen Stresstest

Die größten US-Banken haben die erste Runde des jährlichen Stresstests bestanden. Selbst in einer extremen Rezession und einem sprunghaften Anstieg der Arbeitslosenquote hätten sie noch ausreichend Kapital.

Auslandseinsatz: T√ɬľrkei kein Top-Ziel mehr unter deutschen Managern

Jahrelang war die T√ɬľrkei f√ɬľr deutsche F√ɬľhrungskr√ɬ§fte unter den Top-3-Zielen als Auslandsstation. Das ist offenbar vorbei.

Organisierte Kriminalität: Warenklau von Lkw verursacht Milliardenschäden

Elektronik, Fahrräder, Diesel: Organisierte Banden stehlen offenbar immer häufiger Waren von Lastwagen, vor allem an Autobahnrastplätzen. Allein in Deutschland entsteht dadurch ein Milliardenschaden - jedes Jahr.

Berlin: Wahlkampf mit der Wohnungsnot

In Deutschland fehlen rund eine Million Wohnungen - was die sozialen Spannungen im Land verschärft. In Berlin stritten Parteienvertreter, wie das Dilemma nach der Wahl gelöst werden kann.

Abgasskandal: USA schreiben VW-Manager weltweit zur Fahndung aus

In der Abgasaff√ɬ§re setzt die US-Justiz ihren harten Kurs gegen fr√ɬľhere VW-Manager fort. F√ɬľnf von ihnen wurden nun einem Bericht zufolge zur weltweiten Fahndung ausgeschrieben, ein sechster sitzt bereits in Haft.

Foxconn: Apple-Zulieferer√ā¬†erfreut Trump mit Zehn-Milliarden-Plan

Der taiwanische Elektronikhersteller Foxconn will mehr als zehn Milliarden Dollar in den USA investieren und seine gesamte Lieferkette dorthin verlagern. Das w√ɬ§re ein Triumph f√ɬľr die Handelspolitik von Donald Trump.

Geplante Beteiligung: Qatar Airways will ein Zehntel von American Airlines

Dass der Luftraum von Nachbarl√ɬ§ndern derzeit f√ɬľr Qatar Airways gesperrt ist, h√ɬ§lt die Fluglinie nicht von Expansionspl√ɬ§nen in den USA ab. Das Unternehmen strebt eine zehnprozentige Beteiligung an American Airlines an.

Anonyme Bewerbung: Hanna wird eingeladen - Ismail nicht

Diskriminierung bei Job- und Wohnungssuche ist Alltag in Deutschland. Anonymisierte Bewerbungsverfahren k√ɬ∂nnten das √ɬ§ndern - doch die Firmen scheuen davor zur√ɬľck.

Arbeitsbedingungen bei Zulieferern: Entwicklungsminister droht Textilbranche Sanktionen an

Die Textilbranche muss in ihren ausl√ɬ§ndischen Fabriken f√ɬľr faire Arbeitsbedingungen sorgen - sonst drohen laut Entwicklungsminister M√ɬľller Sanktionen. Die Entscheidung falle in der kommenden Legislaturperiode.

Gef√ɬ§lschte Waren: Produktpiraten√ā¬†produzieren zunehmend in der EU

Albanien, Marokko, Hongkong: Eine neue Untersuchung zeigt, √ɬľber welche Transitpunkte gef√ɬ§lschte Waren gehandelt werden. Demnach produzieren immer mehr F√ɬ§lscher innerhalb der EU-Grenzen.

Mehr Beschäftigte im öffentlichen Dienst: Der Staat stellt ein

Mehr Kinderbetreuung und mehr Asylbewerber: Die Zahl der Beschäftigten im öffentlichen Dienst ist im vergangenen Jahr um fast 44.000 gestiegen. Die wenigsten Neuanstellungen gab es bei Polizei und Feuerwehr.

EZB-Chefvolkswirt Peter Praet: "Die Briten haben einen großen Fehler begangen"

Der Chefvolkswirt der EZB schaut sorgenvoll in Richtung Großbritannien. "Der Schaden ist da", sagt Peter Praet im Interview. Mit seinem Abschied aus dem Binnenmarkt begebe sich das Land in große Unsicherheit.

√ɬúberangebot: √ɬĖlpreise fallen weiter

Die Talfahrt bei den √ɬĖlpreisen h√ɬ§lt an. Die Opec kann die F√ɬ∂rdermenge nicht eind√ɬ§mmen, die Lager sind voll. Der Preis f√ɬľr ein Barrel der Nordseesorte Brent ist auf unter 45 Dollar gefallen.

Brexit-Kosten: Oettinger will Klimasteuern√ā¬†f√ɬľr die EU

Durch den Brexit und neue Aufgaben fehlen der EU bald 25 Milliarden Euro. Als neue Einnahmequelle schlägt Haushaltskommissar Oettinger im Gespräch mit dem SPIEGEL die CO2-Besteuerung vor. Deutschland könne davon profitieren.

Japan: Aktienkurs von Airbaghersteller Takata verliert 52 Prozent

Nach Berichten √ɬľber eine bevorstehende Insolvenz hat die Aktie des angeschlagenen japanischen Airbagherstellers Takata weiter dramatisch verloren. Der Kurs an der B√ɬ∂rse in Tokio st√ɬľrzt um mehr als 52 Prozent ab.

Europa: Brexit bedroht Tausende Jobs in deutscher Autoindustrie

Wie hart trifft der Brexit die deutsche Wirtschaft? Einer neuen Studie zufolge droht bei einem britischen Austritt aus Europas Binnenmarkt der Wegfall Tausender Stellen in der deutschen Autobranche.

Studie: Auch außerhalb der Großstädte werden die Wohnungen knapp

Wohnungen werden offenbar auch außerhalb von Ballungsräumen in vielen Regionen Deutschlands knapper und teurer. In einem Drittel der Städte und Kreisen sei die Situation problematisch.

Seit 2007: Jobcenter verhängten Hartz-IV-Sanktionen in Höhe von zwei Milliarden Euro

Hartz-IV-Bezieher, die einen Job ablehnen oder zusätzliche Einkommen verschweigen, werden mit Sanktionen belegt. In den vergangenen zehn Jahren behielten Jobcenter so fast zwei Milliarden Euro ein.

Studie von SPIEGEL und Bayerischem Rundfunk: Migranten werden bei der Wohnungssuche benachteiligt

Wohnungssuche mit ausl√ɬ§ndischem Namen ist schwer. Besonders stark diskriminiert werden Menschen arabischer und t√ɬľrkischer Herkunft. Das zeigt ein gro√ɬü angelegtes Experiment in zehn deutschen St√ɬ§dten.

Milliardendeal: George Clooney verkauft seine Tequila-Marke

Darauf einen Shot, oder zwei: Vor vier Jahren brachte George Clooney zusammen mit Geschäftspartnern eine Tequila-Marke auf den Markt. Die ist dem britischen Spirituosenkonzern Diageo nun eine Milliarde Dollar wert.

Milliarden-Deal: George Clooney verkauft seine Tequila-Marke

Darauf einen Shot,√ā¬†oder zwei: Vor vier Jahren brachte George Clooney zusammen mit Gesch√ɬ§ftspartnern eine Tequila-Marke auf den Markt. Die ist dem britischen Spirituosenkonzern Diageo nun eine Milliarde Dollar wert.

Spott vom Air-Berlin-Chef: "Wenn Tegel offen bleibt, kann man aus dem BER ein Museum machen"

Sorgenkinder unter sich: Die kriselnde Fluglinie Air Berlin verliert jedes Jahr Millionen wegen des unfertigen Berliner Flughafens BER. Konzernchef Winkelmann w√ɬľrde am liebsten den alten Airport Tegel behalten.

Energiewende: EWE baut unterirdische Riesenbatterie

Sie soll ganz Oldenburg einen Tag lang mit Strom versorgen können: Der Energieversorger EWE will Salzkavernen zum größten Stromspeicher der Welt umbauen.

Solidaritätszuschlag: Schulz treibt Schäuble zu schnellerem Soli-Aus

Die Steuerpläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz zeigen schon Wirkung. Nach SPIEGEL-Informationen will jetzt auch Finanzminister Schäuble den Abbau des Solidaritätszuschlags schneller angehen als zunächst geplant.

Bauboom: Schäuble sieht keine Gefahr einer Immobilienblase

H√ɬ§user und Wohnungen werden stetig teurer - Finanzminister Wolfgang Sch√ɬ§uble sieht dennoch keine Anzeichen f√ɬľr eine Preisblase, die eine neue Finanzkrise ausl√ɬ∂sen k√ɬ∂nnte.

Weltwirtschaft: EZB warnt vor Gefahren durch Trumps Politik

Wie gef√ɬ§hrlich ist Donald Trump f√ɬľr die Weltwirtschaft? Die Europ√ɬ§ische Zentralbank muss traditionell diplomatisch sein. In ihrem j√ɬľngsten Bericht finden die W√ɬ§hrungsh√ɬľter trotzdem deutliche Worte.

Probleme beim ICE 4: Neuer Superzug vibriert während der Fahrt

Der ICE 4 sollte die endlose Pannenstatistik seiner Vorgänger vergessen machen. Doch nun gibt es schon wieder Probleme: Der Hochgeschwindigkeitszug vibriert nach SPIEGEL-Informationen während der Fahrt.

Untreuevorwurf: Gericht stellt Strafprozess gegen Middelhoff ein

Thomas Middelhoff wird nicht erneut verurteilt. Das Landgericht Essen hat den Untreueprozess eingestellt.

Alain Caparros: Rewe-Boss heuert bei C&A an

Neuer Job f√ɬľr den scheidenden Rewe-Chef: Alain Caparros wird Europa-Chef des Modeh√ɬ§ndlers C&A - und soll dort die Flaute beenden.

Studie: Deutsche Firmen missachten Menschenrechte im Ausland

Ob in Mexiko, Kolumbien oder Kenia: Wenn deutsche Konzerne im Ausland Geschäfte machen, missachten sie häufig die Menschenrechte. Das zeigt eine neue Studie.

Studie von Umweltorganisationen: Haushaltsgeräte brauchen oft mehr Strom als angegeben

Ob Fernseher, K√ɬľhlschrank oder Geschirrsp√ɬľler - viele Haushaltsger√ɬ§te bekommen Bestnoten beim Stromverbrauch. Doch eine neue Studie zeigt: Der tats√ɬ§chliche Verbrauch weicht von den angegeben Werten h√ɬ§ufig stark ab.

Druck der Investoren: Uber-Chef Travis Kalanick zur√ɬľckgetreten

Travis Kalanick ist von seinem Posten als Uber-Chef zur√ɬľckgetreten. Wichtige Investoren haben den umstrittenen Manager zum R√ɬľckzug gedr√ɬ§ngt.