Rheinische Post : Wissenschaft (26)

Berlin - Wenn die Großen wählen gehen

Am Sonntag ist Bundestagswahl. Dann entscheiden die Erwachsenen in Deutschland, wer regieren soll. Es ist wichtig, dass viele Menschen wählen gehen, weil sie auf diese Weise mitbestimmen, was in den nächsten vier Jahren passiert in unserem Land. Wir erklären Kindern, warum das so ist und wie das ...

Wie die Parteien Kompromisse finden m√ľssen

√úberall h√§ngen im Moment Plakate f√ľr die Kanzlerin und den Kanzlerkandidaten. Aber es hei√üt ja nicht Bundeskanzlerwahl, sondern Bundestagswahl: Allein kann ein Bundeskanzler oder eine Bundeskanzlerin nichts ausrichten. Der Chef der Regierung braucht eine Mehrheit der Abgeordneten hinter sich. ...

Warum auch Wahlverlierer viel Einfluss haben können

Ein bisschen gilt das Motto vom Schulsport auch f√ľr den Bundestag: Dabeisein ist alles. Gewonnen hat im Grunde ja jeder, der in den Bundestag gew√§hlt worden ist. Man spricht davon, dass ein Kandidat ein Mandat bekommen hat. Auch das kommt aus dem Lateinischen und hei√üt Auftrag. Jeder Abgeordnete ...

Wie das mit den Erst- und Zweitstimmen ist

Alle W√§hler sind in Deutschland gleich wichtig. Weil das so ist, m√ľssen Menschen auf dem Land und in der Gro√üstadt auch gleich viel Einfluss auf die Politik haben. Deshalb ist Deutschland in 299 Wahlkreise aufgeteilt. In jedem Wahlkreis wohnen ungef√§hr gleich viele W√§hler. Das sind alle ...

Deutscher Wetterdienst erklärt - Warum es so schwer ist, exakte Regenprognosen abzugeben

Was bedeutet eigentlich "Regenwahrscheinlichkeit 30 Prozent"? Wieviele Tropfen braucht es, um schon als Niederschlag zu gelten? Und vor allen Dingen: Wieso liegen die Vorhersagen eigentlich so oft daneben? Ein Wetterdienst-Experten erzählt.

Mödrath - Trutzburg der Kunst

In Mödrath bei Kerpen liegt am Rande des Braunkohle-Tagebaus eine Burg, die ein Kölner Unternehmer zum Kunsthaus gemacht hat.

Daniel Kehlmann versteckt eine Bombe

Theater Ein Verh√∂r unter Zeitdruck: Ein Polizist vernimmt eine Philosophieprofessorin, die verd√§chtigt wird, eine Bombe gelegt zu haben. In 90 Minuten soll das Ding hochgehen - die Uhr tickt. "Heilig Abend" hei√üt ein aktuelles Theaterst√ľck von Daniel Kehlmann, in dem der Autor in einer ...

Reifepr√ľfung: das neue Album von Casper

Rap Ein Jahr ist es her, seit Casper seine Single "Lang lebe der Tod" ver√∂ffentlicht hat. Sie sollte der Vorbote f√ľr das neue Album eines der erfolgreichsten deutschen Rapper sein. Doch statt die Platte zu ver√∂ffentlichen, hielt der K√ľnstler sie zur√ľck: Er sei nicht zufrieden mit der ...

Festival-CD: "Raritäten der Klaviermusik"

Klassik Musikfestspiele sind immer mit einer gewissen Unbequemlichkeit verbunden. Nach Bayreuth pilgert man, wie man so sch√∂n sagt, und sitzt in bedenklichen klimatischen Verh√§ltnissen auf bedenklich harten St√ľhlen bedenklich lange Stunden. In Salzburg wird man vom Schn√ľrlregen heimgesucht. Beim ...

Wissenschaftliche Studie - Bier kann m√∂glicherweise gl√ľcklich machen

Ein Inhaltsstoff von Bier aktiviert das Belohnungszentrum im Gehirn. Das berichten Forscher aus Bayern. Demnach wirkt der Stoff Hordenin √§hnlich wie das als "Gl√ľckshormon" bekannte k√∂rpereigene Dopamin. Doch auch der Alkohol spielt wohl eine wichtige Rolle.

Nach 20 Jahren im All - Nasa-Sonde "Cassini" sendet letztes Signal und st√ľrzt in den Saturn

Abschied von "Cassini": Nach fast 20 Jahren im All ist die Nasa-Sonde am Freitag in der Atmosph√§re des Saturn vergl√ľht.¬†Sie war 20 Jahre lang durchs All gereist und hatte wissenschaftliche Daten zur Erde gesendet.

Sturz in den Saturn - Abschied von der Nasa-Sonde "Cassini"

Die Nasa nimmt Abschied von "Cassini": Die Raumsonde soll am heutigen Freitag, rund 20 Jahre nach ihrem Start, kontrolliert in den Saturn st√ľrzen.¬†

Kochzeit - Orangen-Pannacotta

"Mir waren die verschiedenen Pannacotta immer zu s√ľ√ü, deshalb habe ich mich irgendwann f√ľr dieses Orangenpannacotta entschieden. Es √ľberzeugt nicht nur durch seinen Geschmack, sondern geht auch schnell und sieht super aus. "

Ernährung - Meerrettich voll Vitamin C

Meerrettich ist scharf - und sehr gesund. Kaum einer weiß, dass in der Wurzel doppelt so viel Vitamin C wie in Zitronen steckt. Der scharfe Geschmack entsteht durch die enthaltenen Senföle, die beim Schneiden oder Raspeln freigesetzt werden.

Sommelier Stephan Hilbrandt - Bier her!

Bier ist ein deutsches Kulturgut. Stephan Hilbrandt versteht besonders viel davon, er wurde gerade zum weltbesten Bier-Sommelier gek√ľrt.

SpaceX zeigt reihenweise Explosionen - Wie man Raketen nicht landen sollte

Nach unzähligen Misserfolgen sind mittlerweile einige SpaceX-Raketen erfolgreich gestartet und gelandet. Jetzt hat das US-Unternehmen ein neues Video veröffentlicht: "Wie man eine orbitale Antriebsrakete NICHT landen sollte".

Trier - Orchideenf√§cher f√ľr Liebhaber

Manche Studiengänge sind wie Zierpflanzen: viel Aufwand, wenig Nutzen - sagen Skeptiker. Aber stimmt das wirklich?

Professorenleben - Sachgrundlos befristet

Wunschloses Ungl√ľck, folgenlose Bildungsteilnahme, geistlosen Unsinn- das alles hat man schon mal erlebt. Aber sachgrundlose Befristung? Derartiges treibt selbst alte Hasen des Unibetriebs zur Verzweiflung. Eigentlich sind befristete Arbeitsvertr√§ge in einer zunehmend auf befristete ...

Berlin - Semestertickets in NRW kosten 163 Euro

Semestertickets in NRW sind einem bundesweiten Vergleich zufolge zwar teurer als der Durchschnitt, daf√ľr aber auch mit mehr Leistung verbunden, da Studenten damit oftmals im ganzen Bundesland Bus und Bahn fahren k√∂nnen.

Mannheim - Pr√ľfungsangst durch Eltern bedingt

Pr√ľfungsangst ist bei Kindern von Nicht-Akademikern besonders verbreitet. Zum Teil kommen sie bereits mit gr√∂√üerer Unsicherheit an die Hochschulen und f√ľhlen sich dadurch im Studium weniger wohl. Kinder von Akademikern sind hingegen oft durch das Bewusstsein gesch√ľtzt, dass ihre Eltern diesen ...

K√∂ln - M√∂glichst fr√ľh in die Betrieben gehen

Wer schon während des Studiums in einem Betrieb Fuß fasst, hat es beim Job-Einstieg leichter, sagen Berufsberater.

Mehr als "Irma" - Das Klimachaos ist da

Die Hurrikans Harvey und Irma, die √ľber den USA w√ľteten, sind erste Vorboten des Klimawandels. Mancher Wissenschaftler mutma√üt nun bereits, dass 2017 das Jahr ist, in dem die Elemente sich gegen den Menschen wenden.

Barockmaler - Antwerpen atmet Rubens

Wer dem flämischen Barockmaler nahe sein will, muss nach Antwerpen reisen oder demnächst nach Wien oder Frankfurt - um zu lernen, woher Rubens seine Motive nahm.

Ein finnischer Spaß beginnt beim Zahnarzt

Literatur Im Zahnarztstuhl entwickelt kein Mensch wohlige Gef√ľhle. Wenn dann auch noch existenzielle Gedanken dazukommen, dann wird die Angelegenheit fatal. Der Finne Pekka wird beim Doktor, der gerade in seinen Z√§hnen herumfuhrwerkt, die Verwunderung dar√ľber nicht los, dass dieser Dentist ihm ...

Das sehr schöne neue Album von The National

Rock Ach, das ist jetzt die Zeit im Jahr, in der die Grundwärme verschwindet und man leicht friert und sich nicht sicher sein kann, ob das Kribbeln in der Nase schon erstes Anzeichen einer schweren Erkältung ist. Man braucht jedenfalls viel Milch mit Honig in diesen Tagen voller Wind und ...

Endspurt f√ľr M√ľnsters Skulpturenausstellung

Freiluft-Schau Wer sich bis jetzt nicht die 35 Skulpturen in M√ľnster angesehen hat, muss sich beeilen. Am 1. Oktober endet die f√ľnfte sensationelle Freiluft-Schau von ungew√∂hnlichen Kunstwerken und -aktionen. Egal, ob es die von Gregor Schneider gestaltete Wohnung am LWL-Museum ist, der ...