Rheinische Post : Nachrichten (349)

Flüchtlingspolitik - So schaffen wir das

Kein Thema hat den Wahlkampf so bestimmt wie die Migration. Politiker sprechen gerne von "Fluchtursachen bekämpfen" oder "Grenzsicherheit" – doch was genau bedeutet das und wie könnte man das schaffen? Wir haben bei Politikberatern, Entwicklungshelfern und Wissenschaftlern nachgefragt.

Gala-Auftritt auf Schalke - Mitspieler schwärmen von Bayerns "Granate" James Rodriguez

Nach zwei Siegen in vier Tagen mit 7:0 Toren ist das Krisengerede bei Bayern München vorerst verstummt. Neuzugang James trug mit einer Gala beim 3:0 bei Schalke 04 wesentlich dazu bei.

"Und dann sieht man dem Horror zu" - So erlebten die Menschen in Mexiko-Stadt das Erdbeben

Erneut erschüttert ein schweres Erdbeben Mexiko - exakt 32 Jahre nach dem "Jahrhundertbeben" von 1985, bei dem tausende Menschen starben. Auch jetzt steigt die Zahl der Todesopfer stündlich. Eine Augenzeugin berichtet.

+++ Fohlenfutter +++ - Raffael ist bereit für Dortmund

Wie gewohnt hatte Raffael nach dem Spiel gegen Stuttgart nichts zu sagen. Er deutete nach dem 2:0 nur mit einer Geste an: Das könnte die Wende gewesen sein. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

Stahlfusion mit Konkurrent Tata - Thyssenkrupp-Chef Hiesinger ist noch lange nicht am Ziel

Einen opulenten Image-Film für das Joint Venture zwischen Tata Steel Europe und der Thyssenkrupp-Stahlsparte gibt es bereits, eine Absichtserklärung haben beide Seiten unterschrieben. Auf dem von Heinrich Hiesinger favorisierten Weg gibt es aber noch sehr viele Unbekannte.

Studie zu jungen Erwachsenen im "Hotel Mama" - Wo in NRW die meisten Nesthocker leben

Drei von fünf jungen Erwachsenen leben in Nordrhein-Westfalen bei ihren Eltern. Dass sie das aus purer Bequemlichkeit tun, ist aber wohl ein Vorurteil. 

Rad-WM - Mit diesem Bein fuhr eine junge Britin noch ins Ziel

Ein übler Sturz mit blutigen Folgen hat die britische Nachwuchsfahrerin Lauren Dolan nicht davon abgehalten, das Junioren-Zeitfahren bei der Rad-WM in einer guten Zeit zu beenden. Die 18-Jährige landete nur 2:24 Minuten hinter der Siegerin.

Augsburger droht Sperre - DFB ermittelt nach obszöner Geste gegen Baier

Daniel Baier droht nach seiner Selbstbefriedigungs-Geste in Richtung Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttl ein Nachspiel. Der Kontrollausschuss des DFB ermittelt gegen den Profi des FC Augsburg. Baier könnte gesperrt werden.

Finnischer Versorger - Eon will Uniper-Anteil an Fortum verkaufen

Der Deal könnte 3,8 Milliarden Euro in die Kassen von Eon spülen: Der Energiekonzern will seinen knapp 47-prozentigen Anteil an der Kraftwerkstochter Uniper an den finnischen Versorger Fortum verkaufen.

Tata Steel - Das ist der Fusionspartner von Thyssenkrupp

Thyssenkrupp und Tata Steel wollen ihre Stahlgeschäfte zusammenlegen und damit den nach ArcelorMittal zweitgrößten europäischen Stahlkonzern schmieden. Fakten zum Großkonzern aus Indien.

+++ Fohlenfutter +++ - VfB-Fans übertreiben es in Gladbach

Nur 1500 Stuttgart-Fans waren nach Gladbach gereist – wohl ein Resultat der frühen Anstoßzeit. Doch mit ihrem Protest dagegen übertrieben es die Schwaben. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

Reaktion auf Stahl-Fusionspläne - Erste Arbeitsniederlegungen bei Thyssenkrupp in Duisburg

Der Betriebsratschef der Thyssenkrupp-Stahlsparte hat die Fusionspläne mit Tata als "falsche Entscheidung" des Konzerns verurteilt. Einige Mitarbeiter reagieren prompt: Am Standort Duisburg legten einige am Vormittag ihre Arbeit nieder.

Regierungssitz in Barcelona durchsucht - Spanische Polizei verhaftet katalonische Regierungsmitarbeiter

Zehn Tage vor dem umstrittenen Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens hat die spanische Polizei mehrere Büros der katalanischen Regionalregierung in Barcelona durchsucht. Zudem wurde die rechte Hand von Vize-Regierungschef Oriol Junqueras verhaftet.

Mieter wegen Mordes angeklagt - Tödliche Gasexplosion in Dortmund – Prozess beginnt

Ein Mieter soll im März in Dortmund eine Gasexplosion ausgelöst haben. Bei der Detonation wurde eine 36-jährige Frau unter den Trümmern begraben. Sie starb. Jetzt beginnt der Mordprozess.

Entlassung am Geburtstag - Kaiserslautern trennt sich von Trainer Norbert Meier

Der viermalige deutsche Fußballmeister 1. FC Kaiserslautern hat sich von seinem Trainer Norbert Meier getrennt. Der Zweitligist reagierte damit auf den katastrophalen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus sieben Partien.

Niederlage gegen Bayern - Schalker stinksauer über Handelfmeter nach Videobeweis

Der FC Schalke fühlt sich durch eine Handelfmeter-Entscheidung im Spiel gegen den FC Bayern benachteiligt. Schalke-Keeper Ralf Fährmann und Sportvorstand Christian Heidel kritisierten die Entscheidung des Video-Assistenten scharf.

Suche nach Überlebenden - Starkes Erdbeben in Mexiko – Zahl der Todesopfer steigt stündlich

Die Zahl der Todesopfer nach dem starken Erdbeben in Mexiko steigt. Mindestens 248 Menschen sollen in den Trümmern gestorben sein. Das zweite Beben binnen zwei Wochen hat Panik ausgelöst und Dutzende Gebäude zerstört.

Thyssenkrupp - Betriebsrat nennt Stahl-Fusionspläne "falsche Entscheidung"

Klare Worte vom Betriebsratschef der Thyssenkrupp-Stahlsparte zu den Fusionsplänen mit Tata: "Der Vorstand hat gegen alle Warnungen alles auf eine Karte gesetzt. Das bedeutet nicht, dass wir das gutheißen."

Zusammenschluss - Thyssenkrupp mit Tata einig über Fusion der Stahlsparten

Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat sich mit dem indischen Konkurrenten Tata auf eine Fusion der europäischen Stahlsparte geeinigt. Dies teilte Thyssenkrupp am Mittwochmorgen mit.

Suche nach Überlebenden - Starkes Erdbeben in Mexiko – Zahl der Todesopfer steigt stündlich

Die Zahl der Todesopfer nach dem starken Erdbeben in Mexiko steigt. Mindestens 224 Menschen sollen in den Trümmern gestorben sein. Das zweite Beben binnen zwei Wochen hat Panik ausgelöst und Dutzende Gebäude zerstört.

+++ Fohlenfutter +++ - Sippels Serie hält

Borussias Ersatzkeeper Tobias Sippel hat beim 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart die angeschlagenen Nummer eins Yann Sommer erfolgreich vertreten. Dabei konnte er eine Serie ausbauen. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

Der Gegner im Check - Fortuna trifft auf auswärtsstarke Regensburger

Die Zweitliga-Profis erwarten heute  Aufsteiger Jahn Regensburg. Die Oberpfälzer haben ihre beiden jüngsten Partien in fremden Stadien gewonnen und jagen ihren Vereinsrekord.

Bundesliga-Aufreger - Augsburger Baier provoziert Leipziger mit obszöner Geste

Eine Geste von Daniel Baier beim 1:0-Sieg des FC Augsburg gegen RB Leipzig hat für Wirbel gesorgt. Der Kapitän des schwäbischen Bundesligisten machte während der Partie am Dienstagabend eine obszöne Handbewegung, wie auf TV-Bildern zu sehen war.

Trumps Rede vor der Uno - Ein blutiger Amateur am geostrategischen Schachbrett

Mit Spannung war die Rede des US-Präsidenten vor den Vereinten Nationen erwartet worden, vor allem, was er zu Nordkorea sagen würde. Und: Donald Trump fand nicht den Ton, mit dem sich eine akute Krise entschärfen lässt.

Erdbeben in Mexiko - 21 Kinder sterben bei Einsturz von Grundschule

Mindestens 21 Kinder sind bei dem schweren Erdbeben in Mexiko in einer eingestürzten Schule ums Leben gekommen. Mindestens 20 weitere Kinder werden nach dem Unglück in der Hauptstadt Mexiko-Stadt noch vermisst.

Suche nach Überlebenden - Zahl der Todesopfer nach zweitem Beben in Mexiko steigt stündlich

Die Zahl der Todesopfer nach dem starken Erdbeben in Mexiko steigt weiter. Das zweite Beben binnen zwei Wochen hat Panik ausgelöst und Dutzende Gebäude zerstört. In einer Schule wird nach verschütteten Kindern gesucht.

UN-Generaldebatte in New York - Erdogan fordert mehr EU-Geld für syrische Flüchtlinge in der Türkei

Der türkische Präsident hat in seiner Rede vor den Vereinten Nationen mehr Geld für syrische Flüchtlinge gefordert. Erdogan warnte außerdem vor einem Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Irak.

Suche nach Überlebenden - Mindestens 77 Tote bei Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexiko

Mindestens 77 Menschen sind bei einem schweren Erdbeben in Mexiko getötet worden. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,1 lag 120 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Mexiko Stadt.

Schalke - Bayern 0:3 - Schalke kann starke Bayern nie ernsthaft fordern

Als der Schalker Angriff auf die Tabellenspitze vorerst gestoppt war, entschloss sich der Anhang zu einer kleinen Gesangsstunde. Der FC Bayern München führte uneinholbar mit 3:0 in der Gelsenkirchener Arena. Und die Fans der Gastgeber feierten trotzdem.

Angela Merkel im Wahlkampf - Hasstiraden und Liebeserklärungen

In mecklenburg-vorpommerischen Schwerin erlebte Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Wahlkampfauftritt ein Wechselbad der Gefühle. 

Mysteriöser Helikopter-Vorfall - Russland dementiert Beschuss von Zivilisten

In den sozialen Netzwerken kursieren Berichte über einen Unfall bei dem umstrittenen Manöver "Sapad" in Russland. Demnach wurden angeblich Besucher versehentlich von einem Helikopter beschossen. Das russische Militär dementiert.

Rede vor Vereinten Nationen - Trump droht Nordkorea mit "totaler Vernichtung"

Donald Trump hat seine mit Spannung erwartete erste Rede bei der Generaldebatte der Vereinten Nationen gehalten. Nordkorea und seinen Machthaber attackierte der US-Präsident scharf. Das dortige Regime sei "verkommen".

Mysteriöser Helikopter-Vorfall - Russland dementiert Beschuss von Zivilisten

Es gibt Berichte in den sozialen Netzwerken über einen Unfall bei dem umstrittenen Manöver "Sapad" in Russland. Demnach wurden angeblich Besucher versehentlich von einem Helikopter beschossen. Das russische Militär dementiert.

+++ Fohlenfutter +++ - Borussia gewinnt mit Geduld und Raffael

Mit einer Menge Anlauf hat Borussia Mönchengladbach nach der Pause gegen den VfB Stuttgart die Weichen auf Sieg gestellt. Neben dem Doppeltorschützen Raffael konnte sich auch Tobias Sippel auszeichnen. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

Merkel in Schwerin und Wismar - Bundespräsident kritisiert Pfeifkonzerte bei Wahlkampfauftritten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit scharfer Kritik auf die Serie von Pfeifkonzerten und "Hau-ab"-Rufen reagiert, die vor allem die Auftritte von Bundeskanzlerin Angela Merkel begleiten.

Kanzlerin im Sommerinterview - Merkel hält Wahl für noch nicht entschieden

Im Endspurt bis zur Bundestagswahl halten Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz noch Bewegung für möglich. Sowohl die in den Umfragen deutlich führende Kanzlerin als auch der mühsam kämpfende Rivale wappnen sich für angespannte letzte Wahlkampftage.

Tatwaffe sichergestellt - Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Nach dem Verbrechen von Villingendorf in Baden-Württemberg hat die Polizei den mutmaßlichen Todesschützen gefasst.

Pauli-Spieler erobert Zaunfahne zurück - Kieler Fans stürmen vor Anpfiff den Platz

20 Minuten vor Spielgebinn des Nordduells in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Holstein Kiel und dem FC St. Pauli haben am Freitagabend etwa 25 Chaoten den Platz im Kieler Holstein-Stadion gestürmt. Dabei wurde auch ein bengalisches Feuer gezündet.

Auf Kategorie 5 hochgestuft - Hurrikan "Maria" trifft Karibikinsel Dominica mit voller Kraft

Wirbelsturm "Maria" fegt mit Windgeschwindigkeiten von 260 Stundenkilometern durch die Karibik. Viele Menschen in der Region sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan "Irma" beschäftigt. Das US-Außengebiet Puerto Rico bereitet sich auf das Schlimmste vor.

Doppelmord-Prozess gegen Marcel H. in Bochum - "Der Nachbar lebt nicht mehr"

Was ein Vernehmungsbeamter im Doppelmord-Prozess gegen Marcel H. im Bochumer Landgericht schildert, ist für alle Beteiligten nur schwer zu ertragen. Der Angeklagte hatte ihm erzählt, wie er sich nach den Taten gefühlt hat. 

Rede vor Vereinten Nationen - Trump droht Nordkorea mit "totaler Vernichtung"

US-Präsident Donald Trump hält derzeit seine mit Spannung erwartete erste Rede bei der Generaldebatte der Vereinten Nationen. Nordkorea hat er dabei mit der totalen Vernichtung gedroht. Das dortige Regime sei "verkommen".

Frühere Stabhochspringerin - Gelähmte Grünberg macht erste Schritte

Seit einem Unfall beim Stabhochspringen ist Kira Grünberg querschnittsgelähmt. Doch die frühere Leistungssportlerin lässt sich nicht unterkriegen. In einem Facebook-Video zeigt sie ihre ersten Gehversuche.

+++ Fohlenfutter +++ - Borussia-Park soll wieder zur Festung werden

Zuletzt schwächelte die Borussia in den eigenen vier Wänden. Mit dem Spiel gegen den VfB Stuttgart soll das anders werden. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.

Video-Serie zur Bundestagswahl - Lisa und die alten, weißen Männer

Konservativ, anti-feministisch, unsensibel gegenüber Minderheiten: Das ist das politische Image der "alten, weißen Männer". Zu Recht?  Unsere 28-jährige Kollegin Lisa Kreuzmann wollte es wissen - und hat vor der Bundestagswahl mit deutschen Ü60-Männern über Politik diskutiert.

Doppelmord-Prozess gegen Marcel H. in Bochum - "Der Nachbar lebt nicht mehr"

Was ein Vernehmungsbeamter im Doppelmord-Prozess gegen Marcel H. in Bochum schildert, ist für alle Beteiligten nur schwer zu ertragen. Der Angeklagte hatte ihm erzählt, wie er sich nach den Taten gefühlt hat. 

Facebook-Seite "Freundeskreis Nordkorea" - Soll das ein Witz sein?

Die Facebook-Seite "Freundeskreis Nordkorea" rühmt seit drei Jahren die angeblichen Leistungen Nordkoreas. Doch wer steckt dahinter? Eine Spurensuche im Graubereich zwischen Satire und Propaganda.

"stern-RTL-Wahltrend" - Union fällt auf 36 Prozent - FDP steigt auf neun Prozent

Wenige Tage vor der Bundestagswahl am Sonntag büßt die Union aus CDU und CSU im stern-RTL-Wahltrend einen weiteren Prozentpunkt ein und kommt nun auf 36 Prozent - ihr niedrigster Wert seit April.

Nach Dachs-Unglück in Kleve - Wildunfall - So verhalten Sie sich richtig

Wildunfälle passieren in Deutschland täglich. Alleine in NRW sterben dadurch jährlich rund 26.000 Rehe. Aber wie verhält man sich richtig, wenn ein Tier auf die Straße rennt? Wir haben mit dem ADAC und dem Landesjagdverband NRW gesprochen. 

Von Ahmadinedschad bis Gaddafi - Diese Reden vor der UN-Vollversammlung sorgten für einen Eklat

Zum ersten Mal spricht US-Präsident Donald Trump vor den Vereinten Nationen. Seine Rede bei der UN-Generaldebatte wird mit Spannung erwartet, schließlich ist er bekannt dafür, sich verbal nicht unbedingt zurückzuhalten. Doch die UN sind einiges gewöhnt, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt.

Ab Düsseldorf - Eurowings übernimmt Air-Berlin-Flüge in die Karibik

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hatte vor wenigen Tagen die Karibikstrecken ab Düsseldorf zum 25. September aufgegeben. Nun springt der Lufthansa-Ableger Eurowings in die Lücke.