Pro-Linux (29)

Artikel: Streifzug durch Ubuntu 17.04

Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 17.04 »Zesty Zapus«. Dabei werden die Desktop-Ausgaben mit Gnome und KDE etwas genauer angesehen.

ownCloud X vorgestellt

ownCloud hat eine neue Version 10.0 mit dem Namen »ownCloud X« veröffentlicht. Neben ĂŒber 200 Verbesserungen sind drei wesentliche Neuerungen enthalten: Die ÜberprĂŒfung der Datei-IntegritĂ€t, die Möglichkeit zur flexibleren Zusammenarbeit durch individuelle Gruppen und Gast-Accounts sowie ...

Grsecurity stellt freie VerfĂŒgbarkeit von Patches ein

Das Grsecurity-Projekt stellt seine Patches, die die Sicherheit des Linux-Kernels verbessern, kĂŒnftig nur noch zahlenden Kunden zur VerfĂŒgung. Zumindest die vorhandenen Patches, die bis zu Linux 4.9 reichen, können aber von der Gemeinschaft ĂŒbernommen und weitergefĂŒhrt werden.

Neue Farben fĂŒr Thunderbird

Der E-Mail-Client Thunderbird verfĂŒgt ĂŒber ein eher altbackenes Design. Ein GitHub-Projekt bietet jetzt frische Farben fĂŒr den Donnervogel.

Linux-Tage in Kiel und TĂŒbingen suchen nach VortrĂ€gen

Die Veranstalter der Kieler Open Source und Linux Tage und die Organisatoren des TĂŒbix haben zur Einreichung von VortrĂ€gen und PrĂ€sentationen aufgerufen. Die Veranstaltunden finden in TĂŒbingen am 24. Juni und in Kiel am 15. und 16. September statt.

Linkerd erreicht stabile Version 1.0.0

Linkerd, eine wichtige Komponente zur Vernetzung von Containern auf Cloud-Servern, hat die Version 1.0.0 erreicht. Das erst ein Jahr alte Programm wird bereits produktiv eingesetzt, allerdings sind erst jetzt die Schnittstellen vollstÀndig und stabil.

ThĂŒringen nutzt kĂŒnftig OSiP

ThĂŒringen wird sich kĂŒnftig den BundeslĂ€ndern Nordrhein-Westfalen, Baden-WĂŒrttemberg, Hamburg und Hessen anschließen, die bereits jetzt auf die Online-SicherheitsprĂŒfung OSiP setzen.

Debian schließt FTP-Server

Debian schließt am 1. November 2017 seine dem Anwender zugewandten FTP-Dienste.

Linuxwochen Wien von 4. bis 6. Mai

Bei freiem Eintritt laden die Veranstalter der Linuxwochen Wien auch in knapp einer Woche wieder Entwickler, Anwender, Administratoren und alle Interessenten an freier Software nach Wien ein. In Rahmen der Veranstaltung findet auch die erste österreichische Python-Konferenz PyDays statt. An den ...

SystemRescueCd 5.0.0 freigegeben

SystemRescueCD, eine auf Systemrettung spezialisierte Distribution fĂŒr Administratoren, ist in Version 5.0.0 mit diversen Aktualisierungen veröffentlicht worden. SystemRescueCD basiert auf Gentoo und enthĂ€lt viele Werkzeuge, um ein System nach einem Absturz wieder herzustellen oder wenigstens die ...

Collabora Office 5.3 erschienen

Die englische Open-Source-Firma Collabora hat Version 5.3 von Collabora Office, einer kommerziell unterstĂŒtzten Version von LibreOffice, veröffentlicht.

Linux Foundation grĂŒndet EdgeX Foundry fĂŒr Unternehmens-Internet der Dinge

Das neueste Zusammenarbeitsprojekt namens EdgeX Foundry der Linux Foundation hat das Ziel, ein freies Framework fĂŒr die Verwendung des »Internet der Dinge« in Unternehmens zu schaffen.

OpenLara – Lara Croft im Webbrowser

Mit OpenLara steht eine Nachbildung der Tomb Raider-Egine fĂŒr Linux und weitere Systeme bereit. Die quelloffene Lösung lĂ€sst sich zudem auch mittels WebGL im Browser starten und spielen.

Ubuntu Touch: Ab Juni keine Updates mehr

Canonical wird ab Juni 2017 fĂŒr Ubuntu Touch keine Sicherheitsupdates mehr bereitstellen. Der App-Store schließt Ende 2017.

»Atom«-Editor gewinnt an Geschwindigkeit

Die Entwickler des freien Editors »Atom« haben eine Vorschau auf die kommende Version der Anwendung veröffentlicht. Atom 1.17 wird die Startgeschwindigkeit um bis zu 50 Prozent steigern und weiterhin zahlreiche Neuerungen mit sich bringen, die vor allem die Geschwindigkeit erhöhen.

Metron und Fineract werden Toplevel-Projekte der Apache Software Foundation

Zwei sehr unterschiedliche Projekte haben nach 16 Monaten Weiterentwicklung den Status von Toplevel-Projekten bei Apache erhalten: Das große Datenmengen verarbeitende Sicherheits-Analyseprogramm Metron und die Bank-Software Fineract.

Ubuntu 17.10 soll »Artful Aardvark« heißen

Ubuntu 17.10 »Artful Aardvark« wird im Oktober die nĂ€chste Version von Ubuntu nach 17.04 »Zesty Zapus«. Eine AnkĂŒndigung durch Mark Shuttleworth erfolgte jedoch bisher nicht.

Ubuntu 18.04: Petition fĂŒr Plasma als Standard-Desktop

In einer Petition schlĂ€gt eine Gruppe von Anwendern KDE Plasma als Standardoberfache fĂŒr Ubuntu 18.04 vor. Als Grund werden UnzulĂ€nglichkeiten von Gnome und eine grĂ¶ĂŸere NĂ€he von Plasma zu Unity genannt.

Opensuse: Auf 42 folgt 15

Auf Opensuse Leap 42 folgt nicht etwa 43 sondern Leap 15. Opensuse-Vorstand Richard Brown erklÀrt, warum.

»Linux Presentation Day« wird internationaler

In knapp zwei Wochen wollen User Groups, Studenten und Unternehmen im Rahmen des »Linux Presentation Days« das freie Betriebssystem einer breiteren Masse von Nutzern zugĂ€nglich machen. Nachdem der LPD ursprĂŒnglich eine rein deutschsprachige Veranstaltung war und im letzten Jahr erstmals die ...

Red Hat Virtualization 4.1 veröffentlicht

Red Hat Virtualization 4.1 fĂŒgt der KVM-basierten Plattform fĂŒr virtuelle Maschinen eine verbesserte Verwaltung von hybriden Clouds und verbesserte Integration von CloudForms und Ansible hinzu.

KDE Applications 17.04 freigegeben

Die Programmsammlung des KDE-Projektes wurde planmĂ€ĂŸig in der Version 17.04 veröffentlicht. KDE Applications enthĂ€lt zahlreiche aktualisierte Programme, wovon die Mehrzahl, darunter nun auch Kajongg und Kcachegrind, auf die aktuelle Generation der Umgebung portiert wurden. Zudem wurde eine Reihe ...

Ubuntu mit GNOME soll bereits mit 17.10 Standard werden

In einer konstituierenden IRC-Sitzung haben Ubuntu-Entwickler die Roadmap fĂŒr GNOME als Standard-Desktop aufgestellt.

ROSA Desktop Fresh R9 erhÀltlich

ROSA Lab hat eine neue Aktualisierung seiner Linux-Distribution ROSA Desktop Fresh veröffentlicht. Fresh R9 ist in Varianten mit KDE 4 oder Plasma als Standard-Desktop erhÀltlich, weitere sollen folgen.

Kurztipp: Nextcloud mit Solr-Volltextsuche ausstatten

Der folgende kurze Tipp zeigt auf, wie man eine Nextcloud-Installation mit einer Volltextsuche austattet. Als Suchmaschine wird hier Apache Solr verwendet.

Erneute Verschiebung von Java 9 gefordert

Die Freigabe von Java 9 ist seit einem halben Jahr fĂŒr den 27. Juli 2017 vorgesehen, gut zehn Monate spĂ€ter als ursprĂŒnglich geplant. Doch einige Entwickler fordern jetzt eine weitere Verschiebung, da das neue Modulsystem Jigsaw nach ihrer Ansicht zahlreiche Probleme aufwirft.

Firefox 53 mit vielen kleinen Verbesserungen

Die Änderungen in Firefox 53 bieten keine Höhepunkte, aber einige solide Verbesserungen im Vorder- wie im Hintergrund.

Chrome 58 erschienen

Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 58 veröffentlicht. Die neue Version stopft wiederum zahlreiche SicherheitslĂŒcken und bringt neue Funktionen, darunter IndexDB 2.0, verbesserte iframe-Navigation und einen Vollbildmodus unter Android.

FreeNAS zieht Freigabe von »Corral« zurĂŒck

In einer AnkĂŒndigung hat iXsystems die aktuelle Version »Corral« von FreeNAS zurĂŒckgenommen und die Freigabe zu einer »Technologischen Vorschau« erklĂ€rt. Grund fĂŒr den RĂŒckzieher sind zahlreiche Fehler und massive Beschwerden seitens der Anwender.