N24 : Wirtschaft (13)

Diese Drohnen k├Ânnen Sie bedenkenlos verschenken

Fotos und Videos aus der Vogelperspektive sind ein Hingucker und mit einer eigenen Drohne k├Ânnen wirklich sehenswerte Luftaufnahmen gelingen. Die Stiftung Warentest hat einmal Amateurger├Ąte unter 2kg unter die Lupe genommen.

Nur hier gibt es noch Rendite bei Immobilien

Der Preisboom bei Immobilien macht auch Profi-Investoren ratlos. Sie finden in Deutschland kaum noch Objekte, die gen├╝gend Rendite abwerfen. Commerz-Real-Chef Muschter erkl├Ąrt, wo er sein 32-Milliarden-Verm├Âgen investiert.

Jetzt ist Italien offiziell Europas gro├čer Krisenherd

Die rekordverd├Ąchtig hohe Verschuldung in Italien ruft die EU-Kommission auf den Plan. Das Land sei die gro├če Schwachstelle in der Euro-Zone. Aber auch Mustersch├╝ler Deutschland kriegt sein Fett weg.

Das ist der Anfang vom Ende der Hauspreis-Rallye

Der beinahe eine Dekade laufende Boom der Immobilienpreise neigt sich dem Ende zu. In einigen St├Ądten gehen H├Ąuser- und Wohnungspreise sogar schon zur├╝ck. Experten haben zwei Gr├╝nde daf├╝r ausgemacht.

Wie Deutschland hilft, Tel Avivs Wei├če Stadt zu retten

Die im Bauhaus-Stil errichtete Siedlung in Tel Aviv h├Ątte fast ihren Kulturerbe-Status verloren. Jetzt helfen deutsches Steuergeld und junge Architekten bei der Sanierung der bl├╝henden Stadt.

Wie sich die Werte der Deutschen ver├Ąndert haben

Eine Studie hat auf Basis sozialer Medien ermittelt, was Deutschen besonders wichtig ist. Dabei haben die gesellschaftlichen Erfahrungen der vergangenen Jahre die Werteskala deutlich ver├Ąndert.

M├Ąrkte spekulieren auf Wiederauflage der GroKo

Nach dem Scheitern von Jamaika herrscht Unsicherheit. Nichts ist B├Ârsianern mehr verhasst. Doch der Euro zuckt nur kurz ÔÇô und der Dax dreht sogar ins Plus. F├╝r die erstaunliche Reaktion gibt es Gr├╝nde.

Nordrhein-Westfalen in der privaten Schuldenfalle

Das bev├Âlkerungsreichste Bundesland leidet unter Strukturwandel und Misswirtschaft. Die Misere erreicht auch die Haushalte: Drei NRW-St├Ądte liegen bei der H├Âhe der Ratenkredite vorn. Ein Alarmsignal.

Der Irrsinn auf dem Kunstmarkt

Eine Welt im Umbruch sucht nach Werten: Nachdem ein Bild von da Vinci f├╝r 450 Millionen Dollar verkauft wurde, glauben Kunstmarktexperten, dass gro├če Werke sogar die Milliardengrenze sprengen k├Ânnten.

Fragen zum Geld? Rufen Sie an oder chatten Sie mit!

Der Niedrigzins erschwert die Vorsorge f├╝rs Alter. Die WELT bietet heute wieder gemeinsam mit dem Bundesverband deutscher Banken ihre traditionelle Leseraktion an. Melden Sie sich, wenn Sie Fragen rund um Ihre Finanzen haben!

Softwareproblem verz├Âgert Schlag gegen Steuerbetr├╝ger

Das Bundeszentralamt f├╝r Steuern hat 1,5 Millionen Datens├Ątze ├╝ber Konten deutscher Staatsb├╝rger im Ausland erhalten. Das war lange angek├╝ndigt. Doch f├╝r die Auswertung hakt es jetzt an der Technik.

Schluss mit der Provision f├╝r den Versicherungsmakler

Viele Versicherte wissen nicht, dass sie Provisionen nicht nur einmalig bei Abschluss sondern auch monatlich weiter zahlen. Bislang konnten sie dagegen nichts tun. Doch jetzt schuf Br├╝ssel einen Weg, diese Betreuungsgeb├╝hr zu behalten.

Gold schenken. Aber richtig

Gold als Geldanlage ist vor allem f├╝r Sparer und Schenkende interessant, die in langen Zeitr├Ąumen denken. In der Gegenwart sollten sie aber wachsam sein und nicht auf falsche Angebote hereinfallen.