N24 : Wirtschaft (36)

Welche Regierungschefs die höchsten Einkommen haben

Ein globaler Gehaltsvergleich unter Staatsführern offenbart erstaunliche Details. Angela Merkel rangiert dabei nur im Mittelfeld. An der Spitze steht ein Unbekannter, ein prominenter Europäer landet weit hinten.

Berlin sitzt auf einer riesigen Wasserblase

Deutschland erlebt in diesem Sommer heftige Überschwemmungen. Wie können Wassermassen so gesteuert werden, dass sie weniger Schaden anrichten? In Berlin wird gerade ein revolutionäres Modell getestet.

Polens Königin bekommt eine neue Krone

Die Nationalbank in Warschau gibt eine Sonderbanknote heraus, die ein Bild der Jungfrau Maria zeigt. Das Bild ist im 14. Jahrhundert nach Polen gekommen – und soll der Legende nach 1717 ein Kloster beschützt haben.

Kosten fĂĽr Scheidung sind nicht mehr absetzbar

Noch eine schlechte Nachricht für die mehr als 160.000 Ehepaare, die sich jährlich trennen: Sie können Kosten für die Scheidung grundsätzlich nicht steuerlich geltend machen. Es gibt nur wenige Ausnahmen.

Kleine Kliniken kosten Patientenleben - stimmt das?

Der Chef der Rhön-Kliniken setzt voll auf Digitalisierung. Eine Gesundheitsakte sammelt systematisch alle Patientendaten, um das Risiko falscher Diagnosen zu senken. Auch von der künstlichen Intelligenz erwartet er so einiges.

Für 300 Euro nach New York - zu schön, um wahr zu sein?

Wer auf Extras verzichtet, kann heute schon für Spottpreise über den Atlantik fliegen. Immer mehr Airlines bieten Billigtickets auf der Langstrecke an. Doch die Zweifel an dem Konzept werden größer.

So lustig besingen die Norweger ihre neuen Banknoten

Mit Fischen als Motiv wirken die Norweger bei der Gestaltung ihrer Geldscheine wenig einfallsreich. Doch sie machen das mit Humor wett – und mit einigen absurden Details auf den Kronen-Noten.

Jetzt trifft das Brexit-Chaos die Brieftasche der Briten

Nun schlägt durch, was monatelang erwartet wurde: Das Brexit-Chaos trifft Menschen und Unternehmen auf der Insel ganz real. Das Pfund fällt auf den tiefsten Stand seit der Finanzkrise, Händler rechnen mit einem weiteren Absturz.

Letzter Ausweg aus der Privaten Krankenversicherung

Die Situation fĂĽr Privatversicherte ist heikel wie nie. Jetzt will auch noch die Politik an der PKV herumdoktern. Damit dĂĽrfte es fĂĽr die verbliebenen Kunden vor allem eines werden: teurer. Nur fĂĽr wenige GlĂĽckliche gibt es noch einen Ausweg.

Sieben Tigerstaaten sind der neue Geheimtipp fĂĽr Anleger

Für Anleger können Schwellenländer eine lukrative Investition sein. Doch zuletzt enttäuschten Russland, Brasilien oder Venezuela die hohen Erwartungen. Experten empfehlen inzwischen Alternativen.

Bald schnappt die Zinsfalle bei Immobilien zu

Seit Wochen steigen die Zinsen für Hypothekendarlehen – langsam, aber stetig. Anders als in früheren Zeiten gibt es Anzeichen, dass sich der Trend verfestigt. Worauf sich Hauskäufer einstellen müssen.

„Lufthansa wird von der Air-Berlin-Pleite profitieren

Lufthansa ist einer der Bewerber um Teile der insolventen Fluglinie Air Berlin. Schon jetzt ist der Aktienkurs gestiegen und hat noch Luft nach oben, meint Vermögensverwalter Georg Rankers.

Letzter Ausweg aus der Privaten Krankenversicherung

Die Situation fĂĽr Privatversicherte ist heikel wie nie. Jetzt will auch noch die Politik an der PKV herumdoktern. Damit dĂĽrfte es fĂĽr die verbliebenen Kunden vor allem eines werden: teurer. So gelingt die Flucht aus dem System.

Das Air-Berlin-Drama hat einen groĂźen Gewinner

Vor der offiziellen Insolvenzverkündung wurde ein groß angelegtes Rettungspaket für Air Berlin geschnürt. Von ihm profitieren rund 100.000 Fluggäste, die deswegen nicht im Nirgendwo stranden – und der frühere Erzrivale.

Diese Fallen drohen bei der Sanierung alter Häuser

Hohen Steuernachlässe machen denkmalgeschützte Immobilien für neue Besitzer attraktiv. Doch allein deswegen wird eine Sanierung noch längst nicht zur lukrativen Geldanlage. Auf was Hauskäufer achten sollten.

Diese Entwicklung ist Gift fĂĽr deutsche Anleger

Junge Firmen in Europa machen einen Bogen um die Börse. Hier winkt zwar viel Geld von Investoren, doch die Hürden sind hoch. Für Anleger insbesondere in Deutschland ist das eine schlechte Nachricht.

Die besten Gartenmöbel für verregnete Sommer

Dieser Sommer ist ein Härtetest für Gartenmöbel. Bei viel Nässe wird billiges Plastik spröde oder verfärbt sich. Weiche Hölzer werden krumm. Aber es gibt eine Lösung – allerdings eine teure.

Das sollten Anleger vor dem Bitcoin-Kauf wissen

Der Bitcoin-Kurs eilt von Rekord zu Rekord. Seit einem Jahr ist die Währung um über 600 Prozent gestiegen. Wirtschaftsredakteur Holger Zschäpitz rät Spekulanten dennoch zur Vorsicht.

„Wer die Immobilie behält, behält in der Regel auch die Kinder

Geht die Ehe in die Brüche, beginnt der Kampf um die gemeinsame Wohnung oder das Haus. Oft wird es dann hitzig, dabei gibt es eigentlich klare Abläufe. Diese vier Möglichkeiten haben Betroffene.

Anleger blenden Nordkorea-Risiken aus

Zum Start der Börsenwoche legt der Dax wieder zu. Trotz der Krise in Nordkorea, scheinen die Anleger eher positiv gestimmt. Wertpapierspezialist Michael Bloss glaubt an einen Seitwärtstrend während der Sommermonate.

So wird die Pflege der Eltern finanziell belohnt

Die fürsorgliche Nachbarin darf problemlos Erbschaftssteuer sparen, pflegende Kinder nicht. Ihnen blieb der Steuervorteil bislang verwehrt – bislang. Ein Urteil des Bundesfinanzhofs macht Schluss mit der Ungleichbehandlung.

Das Risiko kehrt an die Weltbörsen zurück

Das Kriegsgeschrei zwischen Nordkoreas Diktator Kim Jong-un und Donald Trump verunsichert die Börsen weltweit. Für Anleger ist das eine heikle Situation. Es gibt aber eine sichere Alternative.

Brexit, welcher Brexit?

Auch wenn die Brexit-Verhandlungen sich schwierig gestalten – Endzeitstimmung herrscht auf der Insel noch lange nicht. Denn für Superreiche aus Asien und dem Nahen Osten ist London noch immer erste Wahl.

So nutzen Sie die Geschenke ihrer Krankenkasse richtig

Vorsorge und Reha, Bonushefte und andere Programme. Im Kampf um Patienten ĂĽberbieten sich viele Krankenkassen mit Zusatzleistungen. Viele Verbraucher wissen gar nicht, welche Boni sie sich entgehen lassen.

„Mehr künstliche Intelligenz, auch bei der Diagnose

Patienten wollen schnelle und treffsichere Diagnosen, weiß der Chef des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum. Ohne digitale Technik gehe das nicht. Er sieht eine „App Economy im Gesundheitswesen kommen.

Crowdfunding als letzter Ausweg fĂĽr todkranke Amerikaner

Selbst gute US-Krankenversicherungen können in den finanziellen Ruin führen. Viele todkranke Amerikaner bitten deshalb im Internet um Spenden für die erdrückenden Gesundheitskosten.

Ihre alten D-Mark-Bestände können sich als Schatz erweisen

Noch immer sind viele D-Mark-MĂĽnzen und -Scheine mit Milliardenwert nicht abgegeben worden. Doch statt das Geld zum Nennwert umzutauschen, lohnt ein Blick. Denn manches ist begehrtes und wertvolles Sammlerobjekt.

Die Bundesbank vermisst fast 13 Milliarden Mark

Immer noch sind Scheine und Münzen im Wert von fast 13 Milliarden DM im Umlauf. Dabei ist die D-Mark seit 2002 kein Zahlungsmittel mehr. Viel von dem Geld ist wohl „unwiederbringlich verloren.

„China spielt eine wichtige Rolle

Chinas Positionierung ist entscheidend für die weitere Bewegung der Märkte, meint Marktexperte Andreas Lipkow. Schon jetzt wird auf die Verbaldattacken von beiden Seiten an den Börsen reagiert.

Payback-Punkte werden zunehmend zum schlechten Deal

Kaufhof halbiert die Zahl der Treuepunkte für jeden investierten Euro. Die Warenhauskette ist nicht der erste Payback-Partner, der den Bonus entwertet. Kunden sollen jetzt auf andere Weise geködert werden.

„Eskalation gibt auch an der Börse Grund zur Sorge

Börsenstratege Oliver Roth zeigt sich noch nicht übermäßig besorgt über die Gefahr einer militärischen Auseinandersetzung zwischen Nordkorea und den USA. Politische Börsen hätten meist kurze Beine.

Nordkorea-Eskalation vernichtet Milliarden an der Börse

Lange schien es, als könnten die weltweiten politischen Wirren dem Aufschwung an den Börsen nichts anhaben. Doch die Eskalation im Nordkorea-Konflikt löst jetzt eine Investorenflucht aus.

Was passiert, wenn Sie auf diesen neuen Spam-Link klicken

Eine neue Form professionell wirkender Werbe-Mails soll die Empfänger in die Arme von Versicherungsmaklern treiben. Die Spur der Absender führt zu Deutschlands größtem Adressenhändler für Versicherungen.

„Dreckig wie Sau, Staffelmiete, ein Bett im Flur für 200 Euro

Massenbesichtigungen mit 200 Leuten sind Normalität: Wer in Berlin nach einer bezahlbaren Wohnung sucht, erlebt absurde Situationen. Was Bewerber über sich ergehen lassen – und wie sie ihre Chancen verbessern.

Die Volksbanken schaffen sich ab

Früher besaß jede deutsche Kleinstadt ihre eigene kleine Volksbank. Doch eine Welle von Fusionen zerstört seit Jahren die Nähe zu den eigenen Kunden – sie verlieren einen wichtigen Teil ihrer Identität.

Der „Neymar-Effekt provoziert eine Hyperinflation

Die gigantische Ablösesumme des brasilianischen Superstars löst eine Kettenreaktion aus. Die Preise im Fußball steigen so schnell wie seit 70 Jahren nicht mehr. Alles deutet auf einen Crash hin.