N24 : News (115)

Steinmeier zeigt, wie brillant unser Grundgesetz ist

Die Verfassung weist dem Bundespr├Ąsidenten eine eher repr├Ąsentative Funktion zu. Aber in Zeiten von Regierungskrisen wird er zu einem Akteur der Tagespolitik. Diese Rolle f├╝llt Steinmeier hervorragend aus.

Mit dieser Begr├╝├čung fordern die Jusos Schulz heraus

Keine Chance der gro├čen Koalition: Geht es nach den Jusos, sollte die SPD bei ihrem Nein bleiben. Martin Schulz bekommt eine Begr├╝├čung, die klarstellt, wo die Jusos stehen. Mehr im Ticker.

ÔÇ×Wir sind das Bollwerk gegen gro├če Koalitionen

Keine Chance der gro├čen Koalition: Geht es nach den Jusos, sollte die SPD bei ihrem Nein bleiben. Der neugew├Ąhlte Bundesvorsitzende Kevin K├╝hnert will in den n├Ąchsten Jahren ÔÇ×Rabatz. Mehr im Ticker.

In diesem Brief geht der Siemens-Chef auf Martin Schulz los

Es ist ein beispielloser Ablauf: Siemens-Chef Joe Kaeser reagiert in einem offenen Brief auf die heftige Kritik des SPD-Vorsitzenden Martin Schulz. Die WELT dokumentiert jetzt das komplette Schriftst├╝ck.

Steinmeier trifft Merkel, Schulz und Seehofer in Bellevue

Einflussreiche SPD-Politiker sprechen sich f├╝r eine Koalition aus Union, SPD und Gr├╝nen aus. Bundespr├Ąsident Steinmeier will kommende Woche die M├Âglichkeit einer gro├čen Koalition ausloten. Mehr im Ticker.

Ein Neuwahl-Wahlkampf w├Ąre ein finanzieller Albtraum

Geht es nach den Schatzmeistern der Parteien, so w├Ąre eine Neuwahl die weitaus schlechteste L├Âsung der aktuellen Krise. Der letzte Wahlkampf hat bei den meisten ein tiefes Loch in die Kasse gerissen.

Schwarze und Gr├╝ne haben sich jetzt richtig lieb

Das Scheitern der Jamaika-Sondierungen ├╝berdeckt, dass sich die schwarz-gr├╝ne Familie gefunden hat ÔÇô menschlich wie inhaltlich. Die Union hat ganze Programmbl├Âcke der Gr├╝nen verinnerlicht.

Palmer f├╝rchtet nach Jamaika-Aus um gr├╝ne Regierungsperspektive

Einflussreiche SPD-Politiker sprechen sich f├╝r eine Koalition aus Union, SPD und Gr├╝nen aus. Die Gr├╝nen-Fraktionschefin G├Âring-Eckardt will davon nichts wissen. Palmer sieht eine grunds├Ątzliche Gefahr. Mehr im Ticker.

SPD f├╝hrt bei Pizza Koalitionsverhandlungen mit sich selbst

Nach seinem Treffen mit dem Bundespr├Ąsidenten sitzt SPD-Chef Schulz die halbe Nacht mit seinen Spitzengenossen zusammen. Ist eine neue Groko Chance oder Untergang? Nach acht Stunden hei├čt es: Man sei zu Gespr├Ąchen bereit.

ÔÇ×Die SPD kann sich nicht wie ein trotziges Kind verhalten

Kommt nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen nun doch eine gro├če Koalition? In Maybrit Illners Talkshow r├╝ckt Heiko Maas vom radikalen Oppositionskurs der SPD ab. Rettungsschwimmer will er trotzdem nicht sein.

Thierse und Schwan pl├Ądieren f├╝r Kenia-Koalition

Zwei einflussreiche SPD-Politiker sprechen sich in einem Offenen Brief an Fraktionschefin Nahles f├╝r eine Koalition aus Union, SPD und Gr├╝nen aus. Dies sei ein ÔÇ×kreativer Ausweg. Mehr im Ticker.

Seehofer z├Âgert sein Ende hinaus

Der Parteivorsitzende macht den R├╝ckzug vom R├╝ckzug. In der CSU gibt es auch nach zwei Krisensitzungen keine Klarheit ├╝ber die Zukunftspl├Ąne des angeschlagenen Seehofers. Der macht immerhin einen ├╝berraschenden Vorschlag.

ÔÇ×Sobald etwas Rassistisches kommt, toben Sie und wir brechen alles ab

Der Polizeigewerkschafts-Chef h├Ąlt einen Vortrag ├╝ber den Rechtsstaat an der Uni. Protestierer st├Âren - doch ihnen werden kritische Fragen zur Debattenkultur gestellt. Rainer Wendt revidiert eine umstrittene Aussage ├╝ber Muslime.

BER-Desaster macht Tegel zum neuen Grab f├╝r Steuermilliarden

Wegen der M├Ąngel am Hauptstadtflughafen BER ist der Er├Âffnungszeitplan kaum zu halten. Mittlerweile bringt das einen anderen Airport in Not: Die ÔÇ×Lex Tegel l├Ąuft bald aus. Und die Rechte der Anwohner w├╝rden richtig teuer.

BER ÔÇô Das Symptom neudeutscher Unf├Ąhigkeit

Die drohende Verschiebung der BER-Er├Âffnung auf vielleicht 2021 schadet dem Standort Deutschland. Die alte Bundesregierung hat, obwohl Mitgesellschafterin, dem Drama zu lange zugesehen. Die neue muss handeln.

Chinesen verspotten Merkel als naiven wei├čen Gutmensch

Auff├Ąllig viele chinesische Internetnutzer mokieren sich derzeit ├╝ber die Kanzlerin ÔÇô mit dem Wort Baizuo. Es richtet sich gegen ÔÇ×naive, gebildete Menschen, die sich etwa f├╝r Fl├╝chtlinge, Frieden und Multikulti einsetzen. Wer steckt dahinter?

U-Boot-Explosion war 8000 Kilometer weit zu h├Âren

Die Organisation CTBTO sucht nach verbotenen Atomwaffentests. Jetzt spielt sie eine Schl├╝sselrolle im Drama um das vermisste U-Boot ÔÇ×ARA San Juan. Es handelt sich wohl um das schwerste U-Boot-Ungl├╝ck seit Jahren.

Das j├╝ngste Ger├╝cht

Seehofer tritt angeblich halb zur├╝ck, Schulz m├Âglicherweise ganz ÔÇô oder etwa doch nicht? Die Chefs von CSU und SPD werden nach dem Jamaika-Aus von Ger├╝chten gejagt. Es trifft ihre Parteien besonders empfindlich.

Seehofer l├Ąsst seine Zukunft im CSU-Vorstand offen

Horst Seehofer hatte angek├╝ndigt, sich zu seiner pers├Ânlichen Zukunft in der CSU zu ├Ąu├čern. Statt konkreter Aussagen, gibt es bislang aber nur einen Fahrplan. Mehr im Ticker.

Siemens-Chef z├Ąhlt Martin Schulz ├Âffentlich an

Martin Schulz spricht im Bundestag mit Blick auf Siemens von ÔÇ×verantwortungslosen Managern. Nun antwortet Joe Kaeser in einem offenen Brief und erinnert den SPD-Chef an dessen eigene Verantwortung.

BER-Desaster macht Tegel zum neuen Grab f├╝r Steuermilliarden

Wegen der M├Ąngel am Hauptstadtflughafen BER ist der Er├Âffnungszeitplan kaum zu halten. Mittlerweile bringt das einen anderen Airport in Not: Die ÔÇ×Lex Tegel l├Ąuft bald aus. Undie Rechte der Anwohner w├╝rden richtig teuer.

Forscher sagen f├╝r 2018 gro├če Zahl verheerender Erdbeben voraus

Die Zahl schwerer Erdbeben wird im kommenden Jahr zunehmen - das prognostizieren Wissenschaftler. Schuld daran sei die Erdrotation. Sie sehen vor allem f├╝r eine Region eine gro├če Gefahr.

Jetzt LIVE - K├Âln braucht das Wunder gegen Arsenal, Hertha in Bilbao

Nach den schlechten Resultaten in der Liga hofft der 1. FC K├Âln auf internationaler B├╝hne auf Rehabilitation. Gegner Arsenal hat es allerdings in sich. Hertha ist in Spanien gefordert. Die Spiele im Liveticker.

Die Legende vom b├Âsen Diesel

Bereits in wenigen Wochen drohen Fahrverbote f├╝r Dieselfahrzeuge. Dabei ist die gesundheitssch├Ądliche Wirkung von Stickoxiden umstritten. Vor allem die Todesopfer-Diskussion spaltet die Gem├╝ter.

Warum Erdogan die T├╝rkei in eine Wirtschaftskrise st├╝rzt

Der t├╝rkische Pr├Ąsident Erdogan diktiert seinem Land eine ganz eigene Wirtschaftspolitik: ÔÇ×Erdoganomics hei├čt das neue Feld. WELT-Wirtschaftsredakteur Holger Zsch├Ąpitz nennt drei Gr├╝nden, warum Erdogan damit scheitern wird.

F├╝r Schlepper wie Ali ist Menschenschmuggel ein Businessmodell

F├╝r 1000 Dollar nach Deutschland: Die TV-Dokumentation ÔÇ×Menschenschmuggler zeigt genau, wie das Gesch├Ąft mit den Fl├╝chtlingen l├Ąuft. Und wie Europas Politik mit ihren Ma├čnahmen im Mittelmeer den Schleppern sogar hilft.

Das Versagen einer Psychologin

683 geraubte Tage: Norbert Ku├č sa├č wegen angeblichen Missbrauchs im Gef├Ąngnis. Grund war ein falsches Gutachten. Ku├č musste zehn Jahre um sein Recht k├Ąmpfen. Jetzt ist f├╝r die Sachverst├Ąndige Schmerzensgeld f├Ąllig.

ÔÇ×Eine Ver├Ąnderung mit Merkel ist nicht m├Âglich

F├╝r ihre Forderung nach sofortigem R├╝cktritt von Angela Merkel bekommt die JU D├╝sseldorf Unterst├╝tzung. Die JU im Rheinisch-Bergischen Kreis und in Dortmund verlangen einen personellen und inhaltlichen Neuanfang in der CDU. Mehr im Ticker.

Union und Gr├╝ne, geht noch einmal auf die FDP zu!

Ist es wirklich ausgeschlossen, die Jamaika-Sondierungen noch einmal zu beginnen? Es w├Ąre ein gro├čm├╝tiger Akt von Union und Gr├╝nen, denn der Abgang der FDP war hart und in der Form verletzend. Aber: Es geht um unser Land!

ÔÇ×Habe nicht das Gef├╝hl, dass Frau Merkel so viel geleistet hat

Die Junge Union D├╝sseldorf fordert den sofortigen R├╝cktritt von Angela Merkel. Der 31-j├Ąhrige JU-Kreisvorsitzende Ulrich Wensel beklagt ÔÇ×bedingungslosen Kadavergehorsam und fordert einen ÔÇ×Basisaufstand in seiner Partei.

Danke, Christian Lindner!

Mit seinem Ausstieg aus den Jamaika-Sondierungen hat uns der FDP-Vorsitzende einen wichtigen Dienst erwiesen: Er hat den Deutschen ein Kabinett mit Wolfgang Kubicki erspart. Zwei Gr├╝nde, warum das gut ist.

Friedrich Merz fordert Abkehr von Merkels Politik

Der ehemalige Fraktionschef der Union, Friedrich Merz, kritisiert die Kanzlerin nach dem Jamaika-Aus scharf. Merkels Politik sei obsolet. Bei m├Âglichen Neuwahlen m├╝sse die CDU auf eine komplett neue Strategie setzen.

Vernichtender T├ťV-Bericht ÔÇô BER nicht abnahmef├Ąhig

Urspr├╝nglich sollte der Berliner Hauptstadtflughafen 2011 in Betrieb gehen. Nun ist offenbar der Start vor 2021 unwahrscheinlich. Der T├ťV sieht teilweise ÔÇ×systemische M├Ąngel. Eine Betriebssicherheit sei nicht gegeben.

So stehen die Deutschen zum bedingungslosen Grundeinkommen

Die Deutschen sind mehrheitlich f├╝r das bedingungslose Grundeinkommen. F├╝r angemessen halten sie 1137 Euro im Monat. Ein Viertel w├╝rde ├╝berlegen, nicht mehr zu arbeiten. Allerdings w├╝rden M├Ąnner dann mehr Geld verlangen.

ÔÇ×Australier haben Steuern bezahlt, und jetzt sollen die Fl├╝chtlinge umziehen

Die Fl├╝chtlinge auf Manus sollen umziehen - in angeblich bessere Unterk├╝nfte. Doch dort f├╝rchten sie ├ťbergriffe der Einheimischen. Australiens Regierungschef bekr├Ąftigte, dass die Betroffenen keinen Fu├č in sein Land setzen w├╝rden.

Sklaverei, direkt vor den Toren Europas

Deutsche Diplomaten sprachen vor einem Jahr von ÔÇ×KZ-├Ąhnlichen Verh├Ąltnissen in libyschen Fl├╝chtlingslagern. Das Dokument liegt der WELT exklusiv vor. Seitdem hat sich die Lage sogar noch verschlechtert.

Herz aus der Brust geschnitten, im Park verscharrt

Die Jugendbande Mara Salvatrucha hat im Bundesstaat Maryland einen verst├Ârenden Mord begangen. Bis zu zehn Mitglieder der Gang sollen daran beteiligt gewesen sein. Erst einer wurde festgenommen.

Die Erde ist flach - Flug mit Rakete vom Schrottplatz soll es beweisen

Der Taxifahrer Mike Hughes hat eine Rakete gebaut, mit der er sich 550 Meter Richtung Weltall katapultieren will. Dort will er Fotos machen, um zu beweisen, dass die Erde doch eine Scheibe ist.

ÔÇ×Boris, Dein entscheidender Fehler liegt weit zur├╝ck

Richard Sch├Ânborn war als DTB-Cheftrainer f├╝r den jungen Boris Becker verantwortlich. In einem Offenen Brief kritisiert er seinen ehemaligen Spieler scharf. Vor allem eine Aussage trifft ihn tief.

Unfall in M├╝nchner Innenstadt ÔÇô 200 Gaffer behindern Rettungskr├Ąfte

Schockierend: In M├╝nchen kommt es zu einem schweren Unfall ÔÇô ein Auto bleibt auf dem Dach liegen, die zwei Rentner im Innern werden schwer verletzt. Hunderte Gaffer versammeln sich. Sie filmen und fotografieren, statt zu helfen.

Die heiklen Probleme der Union mit Ja-Stimmen der AfD

In den ersten Sitzungen des Bundestags zeigte sich: Die AfD erweist sich nicht als Total-Opposition. Deshalb stellt sich vor allem f├╝r CDU und CSU eine Frage: Wie k├Ânnen sie verhindern, von den Rechten vorgef├╝hrt zu werden?

Die eigentliche Lehre hinter dem Scheitern von Jamaika

Die Kanzlerin, noch vor Jahresfrist als m├Ąchtigste Frau der Welt gefeiert, steht vor den Tr├╝mmern ihrer Politik. Das alles geschieht in einer Welt, deren Sicherheitsangebot von Tag zu Tag schw├Ącher wird.

JU D├╝sseldorf fordert ÔÇ×sofortigen R├╝cktritt Merkels

Der Kreisvorstand der D├╝sseldorfer Jungen Union geht hart mit der Kanzlerin ins Gericht. Man habe ihr das schlechteste Wahlergebnis seit 1949 zu verdanken - nun sei es Zeit f├╝r einen ÔÇ×personellen Neuanfang.

ÔÇ×Sie ist in einer sehr starken Position

Jamaika ist geplatzt und wie die n├Ąchste deutsche Regierung aussieht, ist noch offen. W├Ąhrend die Junge Union in D├╝sseldorf Angela Merkels R├╝cktritt fordert, hebt ihr alter Rivale Roland Koch ihre Talente hervor. Mehr im Ticker.

Die schwarz-gr├╝ne Harmonie wird schon bald ein Eigentor

Ein mieses Wahlergebnis, eine grottig gescheiterte Sondierung, aus dem einstigen nat├╝rlichen Partner FDP ist ein Feind geworden: Eigentlich m├╝ssten in der Union Stimmen laut werden, die Fragezeichen hinter die Parteif├╝hrung setzen.

Christian Lindner f├╝hlte sich von den Gr├╝nen gedem├╝tigt

Die Kanzlerin str├Ąubt sich gegen eine Minderheitsregierung. Christian Lindner spricht sich derweil gegen einen zweiten ÔÇ×Jamaika-Anlauf aus. Seine Partei f├╝hlt sich von den Gr├╝nen ÔÇ×gedem├╝tigt. Mehr im Ticker.

Nun appelliert Sch├Ąuble an das Gewissen der Parteien

Vor dem Bundestag hat Wolfgang Sch├Ąuble nach dem Jamaika-Aus an die Kompromissbereitschaft aller Parteien appelliert. Europa erwarte eine stabile deutsche Regierung. Auch die W├Ąhler sollten nun Verst├Ąndnis zeigen.

ÔÇ×W├Ąren gezwungen, unsere Grunds├Ątze aufzugeben

Bundespr├Ąsident Steinmeier wird heute mit Christian Lindner ausloten, ob es noch einen Weg nach Jamaika gibt. Die Liberalen ver├Âffentlichen einen Brief, in dem der FDP-Chef sich erkl├Ąrt. Mehr im Liveticker.

Keine Angst vor dem Gespenst Minderheitsregierung!

SPD, FDP und Gr├╝ne k├Ânnten der Kanzlerin ein Angebot machen, das sie kaum ablehnen kann. Eine Minderheitsregierung, die nur sie erfolgreich f├╝hren k├Ânnte. Das w├╝rde die politische Debatte im Lande wiederbeleben.

ÔÇ×Herr Lindner hatte den Plan, Frau Merkel zu st├╝rzen

Nach dem Scheitern von Jamaika wirft J├╝rgen Trittin der FDP vor, sie sei vor ihren eigenen Inhalten davongelaufen. Der Gr├╝ne sagt, eine Neuwahl sei der ÔÇ×sauberste Weg ÔÇô die Lage sei nun eine andere als im September.