Morgenweb : Wissenschaft (14)

Von Rindern produzierte Methanmenge k├Ânnte stark steigen

Rinder sind nicht besonders umweltfreundlich: Sie r├╝lpsen gro├če Mengen Methan aus, ein am Klimawandel beteiligtes Treibhausgas. Forscher warnen, dass ihr sch├Ądlicher Einfluss immens steigen k├Ânnte.

Zuhause im Fu├čabdruck: Elefanten schaffen neue Lebensr├Ąume

Wo ein Elefant hintritt, da w├Ąchst kein Gras mehr, hei├čt es manchmal. Dabei spielen die sensiblen Riesen eine wichtige Rolle f├╝r ├ľkosysteme. Selbst in ihren Fu├čabdr├╝cken l├Ąsst es sich leben, wie Wissenschaftler…

Zecken-Zement und Schneckenschleim

Die Natur dient Forschern oftmals als Vorbild. So auch bei Klebstoffen. Inspiration erhalten die Wissenschaftler unter anderem von Zecken, Geckos und Schnecken. Den Klettverschluss kennt jeder. Auch Saugn├Ąpfe sind aus…

Wellen auf Bestellung

In Garbsen bei Hannover zwischen Mittellandkanal und Autobahn 2 hat schon h├Ąufiger eine Sturmflut getobt. Gut 200 Kilometer von der Nordseek├╝ste entfernt simulieren Wissenschaftler im Gro├čen Wellenkanal des…

Schwarzes Loch aus seiner Heimatgalaxie geschleudert

Murmeln schubsen im Megama├čstab: Schier unvorstellbare Kr├Ąfte m├╝ssen am Werk gewesen sein, um ┬ź3C 186┬╗ zu beschleunigen. Das Schwarze Loch rast Millionen Kilometer pro Stunde schnell in die Weiten des Alls.

Die Pille ist sicher - auch, was das Krebsrisiko angeht

Weltweit nehmen bis zu 150 Millionen Frauen regelm├Ą├čig die Pille. Sie sch├╝tzt wirkungsvoll vor ungewollter Schwangerschaft - und langfristig auch vor einigen Krebsarten, wie eine neue Analyse zeigt.

Fast 6000 Tuberkulosef├Ąlle in Deutschland im Jahr 2016

Berlin - Bei der Zahl der Tuberkulosef├Ąlle in Deutschland geht der Trend nach oben. Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut 5915 Erkrankungen. 2015 waren es 5852, teilte das Institut zum…

Meteorologen erkennen neue Wolkenart ½Volutus an

Genf - Meteorologen haben eine neue Wolkenform anerkannt. Die Weltwetterorganisation hat heute nach 30 Jahren einen aktuellen Wolkenatlas aufgelegt und darin die neue Art beschrieben. Sie hei├čt Volutus und…

Meereis der Arktis - Erneut Negativrekord

Schon wieder schlechte Nachrichten aus der Arktis: Die Meereisdecke hat den H├Âhepunkt dieses Winters erreicht - und ist so klein wie nie seit Beginn der Messungen. Selbst erfahrene Forscher zeigen sich geschockt.

K├╝nstliche Super-Sonne startet

Treibstoff-Produktion mit Sonnenlicht - f├╝r die Entwicklung von Techniken daf├╝r haben Wissenschaftler eine gro├če k├╝nstliche Sonne gebaut. Die braucht zwar Strom aus der Steckdose, ist aber berechenbarer und viel…

Jahr 2017 mit Hitzewellen in der Arktis gestartet

Wetter-Wirren am Pol: Auf dem H├Âhepunkt des Winters gab es in der Arktis Tage mit Temperaturen fast am Schmelzpunkt. Das ist nicht das einzige Wetterextrem, von dem Klimaforscher berichten.

Forscher wollen Bild von Schwarzem Loch machen

Cambridge - Mit einem weltumspannenden Netzwerk von Teleskopen wollen Forscher im April erstmals ein Bild von einem Schwarzen Loch machen. Das ┬źEvent Horizon┬╗-Teleskop-Netzwerk soll zwischen dem 5. und 14. April…

Papageien stecken sich per Lockruf mit Spielfreude an

Der Kea - eine Papageienart aus Neuseeland - gilt als neugierig und schlau. Au├čerdem sind die Tiere erstaunlich sozial, wie Forscher jetzt herausfanden.

Stephen Hawking will ins All fliegen

London - Der schwerkranke Astrophysiker Stephen Hawking h├Ąlt an seinem Plan f├╝r eine Reise ins All fest. Ein solcher Flug w├╝rde ihn gl├╝cklich machen, sagte der britische Wissenschaftler dem Fernsehsender ITV…