MDR.DE : Nachrichten (205)

DAK-Gesundheitsreport: Schlafstörungen nehmen zu

In Deutschland klagen immer mehr Menschen ĂŒber Schlafstörungen. Wie aus dem DAK-Gesundheitsreport hervorgeht, hat sich die Zahl der 35- bis 65-JĂ€hrigen mit Schlafstörungen seit 2009 mehr als verdoppelt. Der Anteil der GutschlĂ€fer sank von knapp 55 auf 29 Prozent. In Sachsen schlafen mehr als 71 ...

Wieder Kontakt zu Cassini

Die Saturnsonde Cassini hat wieder Kontakt zur Erde. Laut US-Raumfahrtbehörde Nasa ĂŒbermittelt Cassini Daten, nachdem sie erstmals erfolgreich durch die LĂŒcke zwischen Saturn und seinen Ringen geflogen war. Beim Start dieses Durchflugs war der Funkkontakt gestern erwartungsgemĂ€ĂŸ abgebrochen. ...

Ermittlungen wegen Drohungen gegen Staatsanwalt in Sachsen

Die Staatsanwaltschaft Görlitz und das Operative Abwehrzentrum Sachsen ermitteln wegen schriftlichen Drohungen gegen den Staatsanwalt im Arnsdorf-Prozess. Das teilten beide in einer PresseerklÀrung mit. Unzutreffend sei aber, dass der zustÀndige Staatsanwalt vor dem Prozess von einer Gruppe ...

Bundeswehrsoldat wegen Terrorverdachts festgenommen

Ein Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer FlĂŒchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit. Der Mann sei in Bayern festgenommen worden. Er habe im Januar am Flughafen Wien eine Schusswaffe auf einer Toilette versteckt. Laut ...

Israelischer Angriff auf MilitÀr-GelÀnde in Damaskus?

Am Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus hat es auf einem MilitĂ€r-GelĂ€nde schwere Explosionen gegeben. Die staatliche syrische Nachrichtenagentur meldete, der MilitĂ€r-StĂŒtzpunkt sei von israelischen Raketen getroffen worden. Tote gebe es nicht. Ein israelischer MilitĂ€rsprecher wollte das ...

Montgomery fordert Medikamenten-Reserve

Ärzte-PrĂ€sident Montgomery hat eine nationale Reserve fĂŒr wichtige Medikamente in Deutschland gefordert. Montgomery sagte der Bild-Zeitung, es könne nicht sein, dass ein hochindustriealisiertes Land die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung nicht sicherstellen könne. Hintergrund sind ...

Linke: Bundesregierung hĂ€ngt Sachsen verkehrsmĂ€ĂŸig ab

Die Linke in Sachsen wirft der Bundesregierung vor, den Freistaat bei der Bahn-Anbindung außen vor zu lassen. Die Bautzner Bundestags-Abgeordnete Lay sagte der Nachrichtenagentur DPA, Berlin habe keinen Plan und keine Motivation. Das zeige die Beantwortung von Anfragen, die sie im Laufe der letzten ...

Trump: Freihandels-Abkommen Nafta bleibt bestehen

US-PrĂ€sident Trump will das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta nicht aufkĂŒndigen. Das US-PrĂ€sidialamt erklĂ€rte, das habe Trump Kanadas MinisterprĂ€sident Trudeau und dem mexikanischen PrĂ€sidenten Pena Nieto versichert. Allerdings wolle man das Abkommen neu verhandeln. - Trump hatte das ...

Angriff auf MilitÀr-GelÀnde am Flughafen Damaskus?

Am Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus hat es auf einem MilitĂ€r-GelĂ€nde schwere Explosionen gegeben. Die im Ausland ansĂ€ssige Beobachtungsstelle fĂŒr Menschenrechte berichtete von riesigen Rauchwolken. Fernsehberichten zufolge soll es sich um einen Luftangriff gehandelt haben, bei dem ...

Konsumlaune wieder gestiegen

Die Konsum-Stimmung in Deutschland hat sich im April verbessert. Das NĂŒrnberger Marktforschungs-Unternehmen GfK teilte mit, die Haushalte hĂ€tten dank der wieder niedrigeren Inflation mehr Geld fĂŒr grĂ¶ĂŸere Anschaffungen. Zudem machten sich die Deutschen kaum Sorgen um ihren Arbeitsplatz. Sie ...

BVB im DFB-Pokalfinale

Borussia Dortmund steht zum neunten Mal im Finale des DFB-Pokals. Der BVB gewann das Spiel bei Bayern MĂŒnchen 3 zu 2. Im Finale trifft Dortmund nun in Berlin auf Eintracht Frankfurt. Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat seine Siegesserie fortgesetzt. Das Team gewann beim TBV Lemgo mit 34 zu 25.

Bundestag berĂ€t ĂŒber Sicherheitsgesetze

Wegen der Bedrohung durch den internationalen Terrorismus will der Bundestag heute eine Reihe von Sicherheitsgesetzen beschließen. So sollen verurteilte Extremisten nach ihrer Haftentlassung dazu verpflichtet werden können, eine elektronische Fußfessel zu tragen. Damit sollen sie besser ...

US-Regierung verspricht massive Steuersenkungen

Die US-Regierung hat die Eckpunkte fĂŒr ihre große Steuerreform vorgelegt. US-Finanzminister Mnuchin und Trumps Wirtschaftsberater Cohn stellten die PlĂ€ne am Abend in Washington vor. Ziel sei es, vor allem Unternehmen sowie Arbeitnehmer mit niedrigen und mittleren Einkommen zu entlasten. Die ...

TĂŒrkei entlĂ€sst mehr als 9.000 Polizisten

Die tĂŒrkischen Behörden gehen weiter gegen angebliche AnhĂ€nger der GĂŒlen-Bewegung vor. Die Polizei gab bekannt, dass mehr als 9.000 Polizisten suspendiert worden seien. Der Schritt sei aus GrĂŒnden der nationalen Sicherheit erforderlich gewesen. Bei einer Razzia waren zuvor bereits mehr als ...

Bundesagentur ĂŒbersieht knapp 400.000 ErwerbstĂ€tige

Bei der Bundesagentur fĂŒr Arbeit hat es eine technische Panne gegeben. Die "Rheinische Post" berichtet, dass im vergangenen Jahr rund 400.000 sozialversicherungspflichtig BeschĂ€ftigte ĂŒbersehen wurden. Als Grund nannte die Bundesagentur technische Probleme. Ein BA-Sprecher sagte der Zeitung, ein ...

Schwerer Unfall auf der A2

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A2 sind im Jerichower Land am Abend vier Fahrzeuge ausgebrannt. Zwei Menschen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Fahrbahn Richtung Berlin war stundenlang gesperrt. Mittlerweile rollt der Verkehr wieder langsam an. WĂ€hrend der Bergung eines ...

BVB im DFB-Pokalfinale

Borussia Dortmund steht zum neunten Mal im Finale des DFB-Pokals. Der BVB gewann das Spiel beim FC Bayern MĂŒnchen mit 3 zu 2. Damit trifft Dortmund am 27. Mai in Berlin auf Eintracht Frankfurt. Die Mannschaft hatte sich am Dienstag bei Borussia Mönchengladbach im Elfmeterschießen mit 7 zu 6 ...

MDR: Drohungen gegen Ermittler im Fall Arnsdorf

Vor dem Prozess um einen gefesselten FlĂŒchtling im sĂ€chsischen Arnsdorf hat es massive Drohungen gegeben. Nach Recherchen des MDR-Magazins "Exakt" wurde der zustĂ€ndige Staatsanwalt von einer Gruppe unbekannter MĂ€nner verfolgt und beleidigt. Er habe zudem schriftliche Todesdrohungen erhalten. ...

Orban wehrt sich gegen EU-Verfahren

Ungarns MinisterprĂ€sident Orban hat die Kritik der EU am Hochschulgesetz des Landes zurĂŒckgewiesen. Orban sagte vor dem EU-Parlament in BrĂŒssel, das Gesetz betreffe alle ungarischen Hochschulen und nicht nur die eines US-amerikanischen Finanzspekulanten. Ziel sei es, Privilegien ein Ende zu ...

SPD krisitiert Krisenmanagment im Bundeswehr-Skandal

Der SPD-Verteidigungsexperte Arnold hat ein konsequenteres Handeln bei Gewalt- und MissbrauchsfÀllen in der Bundeswehr gefordert. Er reagierte auf die Ablösung des Chefausbilders des Heeres, Spindler. Arnold sagte bei MDR Aktuell, Verteidigungsministerin von der Leyen habe zu spÀt gehandelt. Es ...

Forschungskolleg zur DDR-Geschichte in Jena eröffnet

ThĂŒringen baut die Forschung zur DDR-Geschichte aus. An der UniversitĂ€t Jena wurde ein Forschungskolleg eröffnet, in dem zwölf junge Wissenschaftler das DDR-System und andere europĂ€ischen Diktaturen untersuchen sollen. Das Wissenschaftsministerium finanziert das Kolleg mit 1,6 Millionen Euro. ...

EuGH: Streaming-Player kann Urheberrecht verletzen

Wer GerĂ€te verkauft, mit denen im Internet kostenlos illegale Film-Portale abgerufen werden können, verstĂ¶ĂŸt gegen das EU-Urheberrecht. Das hat der EuropĂ€ische Gerichtshof in Luxemburg entschieden. Im konkreten Fall ging es um einen niederlĂ€ndischen Player zum kostenlosen Streamen von ...

Regisseur von "Das Schweigen der LĂ€mmer" gestorben

Der preisgekrönte US-Regisseur Jonathan Demme ist tot. Nach Angaben seiner Sprecherin erlag er in New York den Folgen einer Krebs-Erkrankung. Demme wurde 73 Jahre alt. Sein grĂ¶ĂŸter Erfolg war der Thriller "Das Schweigen der LĂ€mmer", fĂŒr den er einen Oscar erhielt. Demme fĂŒhrte auch bei dem ...

Ausbildungschef des Heeres abgesetzt

Nach dem Missbrauchs-Skandal bei der Bundeswehr gibt es personelle Konsequenzen. Das Verteidigungsministerium bestÀtigte auf Anfrage, dass der Chef-Ausbilder des Heeres abgesetzt worden sei. Generalmajor Spindler stehe nicht mehr in der Verantwortung. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der ...

Ex-SPD-Mitglied Rosin wirft ThĂŒringer Linken Dogmatismus vor

Die aus der ThĂŒringer SPD-Fraktion ausgetretene Landtagsabgeordnete Rosin hat ihren Schritt mit dem Politikstil von Rot-Rot-GrĂŒn begrĂŒndet. Rosin erklĂ€rte in einer Pressemitteilung, der Schritt sei ihr nicht leicht gefallen, aber notwendig gewesen. Die Koalition von Linken, SPD und GrĂŒnen ...

Sachsen-Anhalts AfD wÀhlt Bundestags-Direktkandidaten neu

Die AfD in Sachsen-Anhalt wiederholt die Wahl von drei Direktkandidaten fĂŒr die Bundestagswahl. Das hat der Landesvorstand entschieden. Vizechef Kumpf sagte, es gehe um Kandidaten aus den Wahlkreisen Harz, Börde-Jerichower Land und Anhalt. Ihre Nominierung sei aufgehoben worden. Die Kandidaten ...

TĂŒrkei: 1.000 Festnahmen bei Razzia gegen GĂŒlen-AnhĂ€nger

In der TĂŒrkei sind bei einer landesweiten Razzia mehr als 1.000 Menschen festgenommen worden. Das meldete die Nachrichtenagentur Anadolu. Ziel sei es gewesen, mutmaßliche AnhĂ€nger der GĂŒlen-Bewegung aus der Polizei zu entfernen. Innenminister Soylu sagte, es habe Festnahmen in mehr als 70 ...

Bundesregierung beschließt Rentenerhöhung

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen mehr Geld. Die Bundesregierung beschloss, dass die Renten im Osten ab Juli um rund 3,6 Prozent steigen. Im Westen soll es ein Plus von 1,9 Prozent geben. Mit der neuen Verordnung erhöht sich der Rentenwert in den neuen LÀndern auf 95,7 Prozent ...

Gedenken an Gutenberg-Massaker in Erfurt

In Erfurt ist an den 15. Jahrestag des Amoklaufs am Gutenberg-Gymnasium erinnert worden. Um 10.55 Uhr - als der Amoklauf damals begann - lĂ€uteten in der ThĂŒringer Landeshauptstadt die Kirchenglocken. Am Gutenberg-Gymnasium versammelten sich hunderte SchĂŒler, Lehrer und Angehörige der Opfer. Zur ...

ThĂŒringen: SPD-Abgeordnete will offenbar zur CDU wechseln

In ThĂŒringen will die SPD-Landtags-Abgeordnete Rosin aus der Partei austreten. Das bestĂ€tigte SPD-Fraktionsvorsitzender Hey. Sie habe der Fraktion gestern Abend per Fax den Austritt mitgeteilt. Nach Informationen des MDR will Rosin zur CDU wechseln. Hintergrund soll ihre Kritik an der ...

Beck zu Streit mit Israel: Porzellan wieder kitten

Der Chef der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe, Beck, hat nach dem geplatzen Treffen zwischen Regierungschef Netanjahu und Außenminister Gabriel zur VerstĂ€ndigung aufgerufen. Der GrĂŒnen-Politiker sagte MDR Aktuell, beide Seiten mĂŒssten daran arbeiten, das zerschlagene Porzellan wieder zu ...

Verfassungsschutz: PKK verstÀrkt in Sachsen aktiv

Sachsen registriert verstĂ€rkte AktivitĂ€ten der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK. Verfassungsschutz-PrĂ€sident Meyer-Plath nannte bei MDR Aktuell als Grund die politische Lage in der TĂŒrkei, aber auch in Syrien und im Irak. Danach gab es im vergangenen Jahr 54 FĂ€lle politisch motivierter ...

Sachsen gegen Schulpflicht-Ausweitung fĂŒr FlĂŒchtlinge

Sachsens Kultusministerin Kurth lehnt eine Ausweitung der Schulpflicht auf erwachsene Asylbewerber ab. In einer schriftlichen Mitteilung an MDR Aktuell heißt es, das verstoße gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. Eine allgemeine Schulpflicht werde auch den individuellen Vorstellungen der ...

Grundschulverband fordert Verzicht auf Halbjahreszeugnisse

Der Grundschulverband Sachsen-Anhalt fordert, Halbjahres-Zeugnisse abzuschaffen. Der Mitteldeutschen Zeitung zufolge begrĂŒndet der Verband das mit Personalmangel. Wenn ein einzelner Kollege immer mehr schaffen solle, mĂŒsse es an anderer Stelle Entlastung geben. Verbands-Chefin Mayerhofer sagte der ...

Eintracht Frankfurt im Pokalfinale

Eintracht Frankfurt steht im Finale des DFB-Pokals. Die Mannschaft setzte sich im Elfmeterschießen gegen Mönchengladbach mit 7 zu 6 durch. Nach VerlĂ€ngerung hatte es 1 zu 1 gestanden. Der Finalgegner wird heute Abend im Spiel Bayern MĂŒnchen gegen Borussia Dortmund ermittelt.

Raumsonde Cassini vor dem Ende ihrer Mission

FĂŒr die Raumsonde Cassini beginnt heute das spektakulĂ€re Ende ihrer Mission. Nach NASA-Angaben soll sie zum ersten Mal zwischen dem Planeten Saturn und seinen Ringen hindurchfliegen. In dieser Region sei noch nie ein Raumfahrzeug unterwegs gewesen. Bis September solle die Sonde das Manöver ...

US-Energieminister Perry gegen Ausstieg aus Klimaabkommen

US-Energieminister Perry hat sich gegen einen Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen ausgesprochen. Bei einer Konferenz in New York sagte er, er rate PrĂ€sident Trump zu einer Neuverhandlung der Vereinbarung. Zugleich warf er Deutschland vor, es tue nicht genug fĂŒr den Klimaschutz. Es ...

Kassenverband erwartet steigende ZusatzbeitrÀge

Der Spitzenverband der Krankenkassen rechnet mit steigenden ZusatzbeitrĂ€gen. Verwaltungsratschef Klemens sagte, er erwarte 1,8 bis zwei Prozent mehr in den kommenden drei Jahren. Zur BegrĂŒndung verwies er auf neue Gesetze, etwa zur PflegestĂ€rkung, zur Arzneimittelversorgung oder zur ...

Österreich will Grenzkontrollen verlĂ€ngern

Österreich will die Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlĂ€ngern. Innenminister Sobotka sagte der Zeitung "Die Welt", im Sinne der inneren Sicherheit mĂŒsse er wissen, wer ins Land komme. Solange die EU-Außengrenzen nicht ausreichend geschĂŒtzt werden könnten, mĂŒsse sein Land nationale ...

Gabriel trifft wie geplant israelische Regierungskritiker

Außenminister Gabriel ist bei seinem Israelbesuch am Abend wie geplant mit regierungskritischen Friedensaktivisten zusammengekommen. Zu dem Treffen waren unter anderen die Organisationen Breaking the Silence und Betselem eingeladen. Beide setzen sich kritisch mit der Siedlungspolitik in den ...

US-Energieminister Perry gegen Ausstieg aus Klimaabkommen

US-Energieminister Perry hat sich gegen den Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen ausgesprochen. Bei einer Konferenz in New York sagte er, er rate PrĂ€sident Trump zu einer Neuverhandlung der Vereinbarung. Im Wahlkampf hatte Trump den Ausstieg angekĂŒndigt. Seit er im Amt ist, hĂ€lt ...

USA verteilen tĂŒrkische Luftangriffe auf Kurden

Die USA haben die tĂŒrkischen Angriffe auf Stellungen kurdischer KĂ€mpfer im Irak und in Syrien scharf verurteilt. Ein Sprecher des US-Außenministeriums sagte in Washington, die Angriffe seien weder mit den USA noch mit der Anti-IS-Koalition abgesprochen gewesen. Er forderte Ankara auf, alle ...

Griechenland: Tsipras drÀngt auf Schuldenerlass

Die griechische Regierung hat im Streit mit den GlĂ€ubigern den Druck erhöht. MinisterprĂ€sident Tsipras kĂŒndigte im griechischen Fernsehen an, ohne Schuldenerlass werde es keine weiteren Sparmaßnahmen geben. Das Parlament werde ein hartes Sparprogramm billigen. Dazu gehörten RentenkĂŒrzungen ...

Eintracht Frankfurt im Pokalfinale

Eintracht Frankfurt steht im Finale des DFB-Pokals. Die Mannschaft setzte sich in einem Halbfinalkrimi gegen Mönchengladbach durch. Sie gewann im Elfmeterschießen mit 7 zu 6. Nach VerlĂ€ngerung hatte es 1 zu 1 gestanden. Der Finalgegner wird heute Abend im Spiel Bayern MĂŒnchen gegen Borussia ...

Deutlich mehr als 500 "ReichsbĂŒrger" in Sachsen

In Sachsen gibt es mehr als 500 sogenannte "ReichsbĂŒrger". Diese Zahl nannte Innenminister Ulbig bei der Vorstellung des neuen Verfassungsschutzberichts. Die Szene ist seit Dezember vergangenen Jahres im Visier der StaatsschĂŒtzer. "ReichsbĂŒrger" lehnen die Bundesrepublik und deren Rechtssystem ...

PoppenhĂ€ger: Genug Waffenkontrollen in ThĂŒringen

ThĂŒringens Innenminister PoppenhĂ€ger hat den Vorwurf zurĂŒckgewiesen, Waffenbesitzer wĂŒrden zu wenig kontrolliert. Der SPD-Politiker sagte MDR Aktuell, zwischen April und September 2016 habe es ĂŒber 1000 solcher Kontrollen gegeben. PoppenhĂ€ger rĂ€umte allerdings ein, es könne durchaus an der ...

Hendricks setzt Dobrindt bei Abgastests unter Druck

Bundesumweltministerin Hendricks fordert von Autoherstellern, Diesel-Fahrzeuge auf eigene Kosten umzurĂŒsten. Sie verwies auf eine heute vorgestellte Studie des Umweltbundesamtes. Diese zeigt, dass die Schadstoffbelastung durch Diesel noch höher ist als bislang angenommen. Hendricks sagte, die ...

Netanjahu lÀsst Treffen mit Gabriel platzen

Israels MinisterprĂ€sident Netanjahu hat sein GesprĂ€ch mit Außenminister Gabriel in Jerusalem kurzfristig abgesagt. Netanjahus Sprecher nannte als Grund Gabriels geplantes Treffen mit einer Nichtregierungsorganisation. Diese verleumde israelische Soldaten als Kriegsverbrecher. Der ErklĂ€rung ...

Proteste gegen neue Installation auf Dresdner Neumarkt

In Dresden haben hunderte Menschen gegen ein neues Kunstwerk auf dem Neumarkt protestiert. Unter den Demonstranten waren auch Pegida-AnhĂ€nger und Rechte. WĂ€hrend der Einweihung der Installation schrien sie "Haut ab" und "Schrottkunst". Das Werk eines Hamburger KĂŒnstlerduos ist knapp acht Meter ...

Linksfraktion: Einstellung des Arnsdorf-Prozesses war falsch

Die sĂ€chsische Linke hĂ€lt es fĂŒr falsch, dass der Prozess um die Freiheitsberaubung eines Irakers in Arnsdorf eingestellt worden ist. Der rechtspolitische Sprecher der Fraktion, Bartl, sagte MDR Aktuell, er habe Respekt vor der Entscheidung des Richters, er verstehe sie aber nicht. Wenn jemand ...