Kurier: Wirtschaft (83)

'Pharmafeindliches Klima' hemmt Innovationen

Branchenverband FOPI klagt ĂĽber schlechter werdende Rahmenbedingungen fĂĽr Pharmafirmen. Sieben Forderungen an die Regierung.

Bauern fĂĽrchten um die Zukunft der ZuckerrĂĽbe

Weiter Streit um Verwendung von Neonicotinoiden.

EZB: Österreicher haben mehr Bargeld im Börserl als Euro-Schnitt

Einer Studie zufolge hatten die Ă–sterreicher im Vorjahr 89 Euro Bargeld bei sich - und liegen damit in der Eurozone auf Platz drei. Spitzenreiter waren die Deutschen.

Insolvente Fill Metallbau streicht 31 Jobs

Insgesamt bangen 238 Mitarbeiter um ihre Jobs. Fill Metallbau baut und montiert Gebäudehüllen und Sonderkonstruktionen in ganz Europa.

'Black-Friday': Streiks bei Amazon in Deutschland

Der US-Konzern, der in Deutschland mehr als 12.000 festangestellte Mitarbeiter beschäftigt, verweigert seit Jahren Gespräche.

Abgabenquote: Ă–sterreichs Weg zum Slim-fit-Staat

Der Steueranteil ist in Österreich 2016 stärker gesunken als in jedem anderen reichen OECD-Staat.

Marktforscher wissen nicht, was die eigene Zukunft bringt

In der Marktforschung wird sich in Zukunft viel ändern. Die Frage ist nur, was?

FlĂĽchtet Super-Sektionschefin?

Mächtige Spitzenbeamtin wechselt zu Maut-Tochter der Asfinag

'Mit blauem Auge davongekommen'

Abgesehen vom Fernbus-Flop schlägt sich ÖBB-Chef Matthä bisher gut. Die Frage ist, kann er bleiben?

Rückruf: Popp Feinkost-Salate können Kunststoff-Teilchen enthalten

Mutmaßlich betroffene Chargen "Popp Nudelsalat" und Popp Broccolisalat auch in Supermärkten erhältlich.

Fertigstellung von neuem Berliner Flughafen wackelt wieder

Baumängel weiterhin nicht im Griff, Eröffnung nicht vor 2021

Arbeitskräfteangebot in Österreich schlecht verteilt

Aus Wien mĂĽssten zwei Drittel der Arbeitssuchenden abwandern, um beim Stellenandrang auf Ă–sterreich-Schnitt zu kommen. Bundesweit 6,7 Jobsuchende pro freier Stelle.

Pikante Millionen-Pleite eines Anlagenbauers

Unternehmen konnte keine Bankfinanzierung für Großaufträge auftreiben, Gläubiger lehnten außergerichtliche Lösung ab.

AMS-Chef Kopf hält Jobbonus für 'nicht mehr notwendig'

DarĂĽber hinaus will der AMS-Chef die Aktion 20.000 deutlich verkleinern. Damit wĂĽrde er zwei SPĂ–-Prestigeprojekte kĂĽrzen.

Der importierte Einkaufswahn

Warum viele Händler "Black Friday" lieber nicht in den Mund nehmen und dennoch profitieren.

Talente-Checks fĂĽr SchĂĽler scheitern an Gymnasien

Lehre soll durchlässiger werden, aber AHS hätten Angst, Schüler zu verlieren, kritisiert WKÖ-Boss Leitl. Die Zahl der Lehranfänger steigt wieder.

Millionen-Pleite einer ReisebĂĽro-Gruppe: Brisante Ermittlungen abgeschlossen

Der Verdacht: Gläubigerschädigung, Bilanzfälschung, Veruntreuung, betrügerische Krida und schwerer Betrug. Die Ex-Inhaber bestreiten die Vorwürfe.

Handels-KV mit Gehaltsplus bis 2,6 % abgeschlossen

Am Mittwochabend gelang nach harten Verhandlungen doch noch eine Einigung: Zu einem Lohnanstieg von 2,35 bis 2,6 Prozent kommt ein Bildungspaket hinzu.

Air-Berlin-Beschäftigte demonstrieren für Erhalt ihrer Arbeitsplätze

Verdi sieht Erwartungen an Protest "bei weitem ĂĽbertroffen".

Werden wir bald Strom mit Daten bezahlen?

A.T. Kearney-Studie: Digitalisierung ermöglicht ganz neue Geschäftsmodelle für Stromanbieter. Diese erhalten aber neue Konkurrenz.

Apple-Zulieferer lieĂź SchĂĽler bis zu elf Stunden am Tag arbeiten

In Werk von Foxconn wurde iPhone gefertigt.

BIZ-Chefvolkswirt rät zur Überprüfung der Inflationsziele

Ein flexiblerer Umgang mit der Teuerungsrate sei möglich, heißt es.

Kauflaune in Eurozone hellt sich auf

Erstmals seit Anfang 2001 ist das Barometer wieder positiv.

Entscheidung zu EZB-Geldflut wohl erst nächstes Jahr

Laut Insidern soll die Entscheidung zu geldpolitischen Weichenstellungen nicht vor März 2018 fallen.

Buwog-Prozessbeginn gegen Grasser & Co wackelt

Der Buwog-Prozess, der am 12. Dezember starten sollte, könnte sich verzögern. Nach einer Nichtigkeitsbeschwerde könnte die zuständige Richterin abgelöst werden.

Constantia Flexibles stellt Organisationsstruktur um

Nur mehr zwei Divisionen wird es künftig geben: Food und Pharma mit Stefan Grote und Pierre-Henri Bruchon als Geschäftsleiter. Die Büros in Houston und Dubai werden geschlossen.

Deutsche Bundesbank gegen Änderungen bei Anleihekäufen

Die Deutsche Bundesbank lehnt eine Ă„nderung der EZB-Regeln ab, da sie eine Involvierung der Geldpolitiker in Fiskalpolitik befĂĽrchtet.

Lückenschluss St. Pölten - Loosdorf vor Inbetriebnahme

Viergleisiger Ausbau der Westbahnstrecke von Wien bis Linz-KleinmĂĽnchen "endlich komplett".

Wiener Stadtwerke: Umwandlung von AG in GmbH

Die neue Rechtsform tritt 2018 in Kraft.

Ă–sterreich mit starker F&E-Quote und wenigen Erfinderinnen

Trotz hohen Technik-Anteils bei Absolventen relativ wenige einschlägige Abschlüsse von Frauen - Asien und USA dominieren im IKT-Bereich klar.

9/11: WTC-Pächter mit Airlines einig

Larry Silverstein erhält nach jahrelangem Rechtsstreit 95 Millionen US-Dollar Schadensersatz.

Deutsche Bank warnt vor Investitionen in Bitcoin

FĂĽr normale Anleger sei Bitcoin nicht geeignet, die Schwankungen zu hoch.

Bittere Pleite einer Haustechnik-Firma

Kalkulationsfehler und überhöhte Personalkosten führten in die Bredouille.

Meg Whitman verlässt Hewlett Packard Enterprise

Whitman bleibt im Aufsichtsrat. HPE-Präsident Antonio Neri soll ihr nachfolgen.

Meister bald mehr wert?

Die Vergleichbarkeit von BildungsabschlĂĽssen wird auch in Ă–sterreich immer wichtiger. Die Gleichstellung beruflicher Ausbildungen mit UniabschlĂĽssen ebenso.

Sozialversicherer auf Erkundungstour in Indien

Die Chefs von Hauptverband und SVA studieren derzeit vor Ort das indische Gesundheitssystem.

EU-Agenturen: Zwei Tetsch'n fĂĽr Wien

Österreich galt als Geheimfavorit für das Brexit-Erbe – das Rennen um Bankenaufsicht und Arzneiagentur endete blamabel.

Aufschub der Steuerlast soll Firmenpension beflĂĽgeln

IHS rechnet vor, wer von Reform profitieren wĂĽrde.

Chinesischer Internetriese wertvoller als Facebook

Der App-Anbieter Tencent überholt das US-Onlinenetzwerk beim Börsenwert.

Gemeindebau: Gutverdiener sollen mehr Miete zahlen

Wer gefördert wohnt, müsste jährlich sein Einkommen vorlegen, fordern die Immobilieninvestoren.

Air Berlin: Lufthansa muss mit harten EU-Auflagen rechnen

Ein Luftfahrtexperte erwartet atypische Auflagen zur Wiederherstellung des Wettbewerbsgleichgewichtes.

KV-Angebot der AUA fĂĽr Betriebsrat 'Frechheit'

Angebot für die nächsten drei Jahre sieht Inflationsausgleich und "moderate" Gehaltserhöhung vor.

Vapiano will noch größer werden

Das deutsche Unternehmen strebt bis 2020 schwarze Zahlen an: Die Expansion wird weiter fortgesetzt.

Größte Bank Chinas eröffnet Standort in Wien

ICBC eröffnet Niederlassung in Wien, die Headquarter für die Region Zentral- und Osteuropa werden soll.

Fipronil in 54 von 311 gezogenen Proben

19 wurden beanstandet. Mehr Nachweise bei Produkten aus dem GroĂźhandel.

Ă–BB und WK: Ă–sterreich an 'Neue SeidenstraĂźe' anbinden

Projekt Seidenstraße soll Güterverkehr zwischen Asien und Europa verstärken.

Millionen-Pleite einer Baufirma

Unternehmen stolpert über angebliche Mängel und Bauzeit-Überschreitungen bei Gewerbepark-Projekt, insgesamt sind 17 Baustellen offen.

Yellen räumt das Feld: Trump kann Fed umbauen

71-jährige Notenbankchefin zieht in Brief an amerikanischen Präsidenten positive Bilanz.

Wo man fĂĽr Traumwohnung am meisten Miete zahlt

920 Euro Miete im Schnitt. Die Idealwohnung ist in Innsbruck am teuersten.

Markenprodukte haben sich stark verteuert

Ein Warenkorb mit Markenwaren ist doppelt so teuer wie Billigwarenkorb. Bioprodukte noch teurer.