Kurier: Nachrichten (221)

Hofer und Strache machen gemeinsamen Wahlkampf

Der Ex-Präsidentschaftskandidat unterstützt Strache vom zweiten Listenplatz aus. Eine SPÖ-FPÖ-Koalition ist für ihn trotz Diskussionen um Hübner nicht vom Tisch.

KURIER-OGM-Umfrage: Kurz fĂĽhrt, Kern und Strache gleichauf

So würde Österreich derzeit wählen: FPÖ stabil, SPÖ büßte Stimmen ein, Neos profitieren von Griss, Pilz muss noch um Einzug zittern.

Wahlkampf: Wie viel Neuerung braucht das Land?

Mittels guter Wirtschaftsdaten will die SPÖ beweisen, dass ein Kanzlerwechsel unnötig sei.

Ex-FPĂ–-Justizminister Michael KrĂĽger spendet fĂĽr Ă–VP-Liste Kurz 5000 Euro

Anwalt hat sich von den Blauen losgesagt und unterstĂĽtzt jetzt Bewegung um Sebastian Kurz.

Buchautor Siebenhaar: 'Das Land braucht einen, der die Reset-Taste drĂĽckt'

Hans-Peter Siebenhaar ist Korrespondent des renommierten "Handelsblatt". Drei Monate vor der Wahl zeigt er in einem Buch schonungslos auf, warum Ă–sterreich einen Neustart braucht.

Mittelmeer-Reportage: 'Viele wollen gar nicht nach Europa'

Zwei KURIER-Reporter berichten vom Einsatz der "Ă„rzte ohne Grenzen" im Mittelmeer.

Auch Lech Walesa protestiert gegen Regierung

Der Friedensnobelpreisträger ruft zu Rettung des Rechtsstaats auf und erinnert an das Jahr 1989.

Steinmeier fĂĽr 'deutliche Haltsignale' gegenĂĽber der TĂĽrkei

Der deutsche Präsident greift Erdogan scharf an. "Was in der Türkei seit Monaten abläuft, ist unerträglich und indiskutabel."

Interpol verbreitet Liste mit 173 potenziellen IS-Terroristen

Sie sollen eigens dafür trainiert worden sein, Selbstmordanschläge in Europa auszuführen, um Rache für den internationalen Militäreinsatz gegen den "Islamischen Staat" zu üben.

Tempelberg-Konflikt eskaliert: UNO-Sicherheitsrat berät am Montag

Binnen 24 Stunden wurden in dem Konflikt zwischen Israel und Palästina sechs Menschen getötet. Schweden, Frankreich und Ägypten für Dringlichkeitssitzung zur Deeskalation.

Trump stellt modernsten Flugzeugträger der Welt in Dienst

Die "USS Gerald R. Ford" ist der erste Flugzeugträger einer neuen Klasse - gekostet hat das Kriegsschiff rund 13 Milliarden Dollar.

Von Fox-News in die Botschaft nach Berlin

Richard Grenell: offen schwul, Christ und medienkritisch. Der Fox-News-Kommentator soll Trumps Chefdiplomat in Deutschland werden.

Leere Parteikassa, lähmende Personal-Not: Grüne in Dauerkrise

Die Jugend? Peter Pilz? Die Ökos haben größere Probleme. Es fehlt am Geld und an Polit-Profis.

Deutscher Ex-Minister Guttenberg lotet Comeback-Chancen aus

CSU-Chef Seehofer will den gestrauchelten einstigen Partei-Star nach Deutschland zurĂĽck holen.

Kern ermahnt Kurz: In FlĂĽchtlingspolitik nicht gegen Italien positionieren

"Nur um einen guten Wahlkampf zu führen, das Ansehen Österreichs zu gefährden, ist ein viel zu hoher Preis." Der Kanzler erteilte zudem Drohungen, die Brenner-Grenze zu schließen, eine Absage: "Hier wird ein Notstand inszeniert, den es so nicht gibt."

Neuer Kommunikationschef will Trump 'aggressiver' vermarkten

Sean Spicer nahm offenbar wegen Anthony Scaramuccis Ernennung den Hut. Mit dem neuen Kommunikationsdirektor hofft der wegen der Russland-Affäre schwer in Bedrängnis geratene Präsident, wieder in die Offensive zu kommen.

Kritik aus Italien: Kurz als 'Held der nationalistischen Rechten'

"Wenn sie die Migranten ins Meer werfen wollen, sollen sie es offen sagen", sagte der italienische Vize-Außenminister Della Vedova in Richtung Sebastian Kurz und Viktor Orbán.

Hammerschmid will FlĂĽchtlingsklassen vermeiden

Die Bildungsministerin freut sich auf den Wahlkampf - will aber die Antisemitismus-Affäre um FPÖ-Politiker Hübner nicht kommentieren.

3. Finanzskandal-Prozess: Richterin verzichtet auf Gutachten

Die Expertise des Finanzsachverständigen blieb laut der Richterin in wesentlichen Teilen unschlüssig. Prozess-Zeitplan in Salzburg bleibt aufrecht.

VfGH prĂĽft erneut NĂ–-Mindestsicherung

Das Landesverwaltungsgericht hat in Bezug auf Deckelung und Mindeststandards eine Aufhebung wegen Verfassungswidrigkeit beantragt. Mikl-Leitner glaubt an Expertise der Fachleute.

Spicer geht: Die Pannenserie des Trump-Sprechers

Trumps Sprecher Sean Spicer sah sich immer wieder mit RĂĽcktrittsaufforderungen konfrontiert. Jetzt zog er einen Schlussstrich.

16-Jährige Deutsche unter IS-Anhängerinnen in Mossul

Das in Mossul festgenommene Mädchen stammt aus der Nähe von Dresden. Insgesamt sollen vier deutsche Frauen im Irak in Haft sein.

Gabriel: 'Türkischstämmige gehören zu uns'

Der deutsche Außenminister in offenem Brief: Die Bundesregierung könne der Verhaftung deutscher Staatsbürger in der Türkei nicht tatenlos zusehen. Das ändere nichts an der Wertschätzung für Menschen mit türkischen Wurzeln.

Jerusalemer Tempelberg: Riskantes ZĂĽndeln im Heiligtum

Die Gewalt eskalierte am Freitag und wird von beiden Seiten angeheizt.

Guttenberg-PrĂĽfer richtet ĂĽber Kindergartenstudie

Offen bleibt aber, ob das mit Spannung erwartete Ergebnis der Überprüfung noch vor der Wahl vorliegen wird. Die verantwortliche Wissenschaftsagentur hält sich bedeckt.

Warum der deutsche 'Hans' 'Tayyip' so verärgert

Auch wenn ErdoÄźan und sein Premier versuchen zu beruhigen, geht Schlagabtausch weiter.

Die Sucht nach dem Smartphone

Ständig online zu sein, ist selbstverständlich geworden – das verändert vor allem Jugendliche. Experten fordern mehr Bewusstsein dafür.

SPĂ–-Rebellin Daniela Holzinger soll fĂĽr die Liste Pilz kandidieren

29-jährige Oberösterreicherin zog sich aus Frust über Machtstrukturen aus der SPÖ zurück und will jetzt beim Ex-Grünen Peter Pilz durchstarten.

Russland-Affäre: Sessions weiter unter Druck

Russischer US-Botschafters Kisljak soll mit Trumps Gefolgsmann und nunmehrigem Justizminister 2016 Wahlkampf-Themen besprochen haben, berichtet die "Washington Post".

Polen: Senat stimmte Justizreform zu

Die umstrittene Gesetzesvorlage wurde nach 15-stĂĽndiger Debatte angenommen.

Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel ein

Beziehungen sollen erst wieder aufgenommen werden, wenn SicherheitsmaĂźnahmen aufgehoben werden .

IrrtĂĽmlicher US-Luftangriff auf afghanische Soldaten

Die lokalen Sicherheitskräfte wurden mit Taliban-Kämpfern verwechselt. Mindestens neun starben.

Baukran kippte 40 Kilo Beton in falsche Wohnung

WindstoĂź erfasste Ladung.

Italien-Premier: 'Akzeptieren keine Belehrungen'

Italienischer Premier: "Wir erfĂĽllen unsere Pfllicht. Wir verlangen, dass ganz Europa seine Pflicht erfĂĽllt".

Trumps Pressesprecher: Sean Spicer tritt im Streit zurĂĽck

Der Pressesprecher von US-Präsident Donald Trump legt sein Amt nieder.

Kanzleramt prĂĽft zwei Moschee-Vereine

Milli Görüş soll trotz Auslandfinanzierungs-Verbot Spenden aus Deutschland kassieren.

Doskozil warnt FPĂ–: 'Ohne Konsequenzen keine Partner'

Ăśberraschende Kritik von Heeres-Chef Hans Peter Doskozil am Umgang der FPĂ– mit dem Mandatar, der antisemitische Anspielungen machte.

Russland-Kontaktfrau zu Trump Jr. vertrat Geheimdienst

Veselnitskaya ist eine Schlüsselfigur in der Russland-Affäre, über acht Jahre vertrat sie den KGB-Nachfolger in einem Rechtsstreit.

Trotz Protesten: Unterstützung für PiS wächst

Die von der Regierungspartei PiS geplante Justizreform wurde am Donnerstag im Parlament beschlossen. Der Senat und Präsident Duda müssen noch zustimmen. Im ganzen Land protestierten Tausende.

Kurz-Fanseite: Löschung nicht in Sicht

Eine FlĂĽchtlings-Umfrage auf "Wir fĂĽr Sebastian Kurz" sorgt fĂĽr Aufregung. Die Macher der Seite bezeichnen sich auf Facebook nun als "ĂĽberparteiliche Privatinitiative". Experten erwarten, dass dies erst der Anfang in einem harten digitalen Wahlkampf ist.

Strache: Italien muss sich bei Kurz entschuldigen

Für Strache sind die "permanenten Beschimpfungen" gegenüber Kurz "völlig inakzeptable". Kopf über Wortwahl ebenfalls erschüttert.

Sprecher von Trumps Anwaltsteam tritt zurĂĽck

Eine BegrĂĽndung nannte Mark Corallo nicht.

Postprivatisierung: Justiz stellt Ermittlungen gegen Grasser ein

Sicherheitspaket: GrĂĽne warnen vor Bundestrojaner

Vizekanzler Wolfgang Brandstetter habe die Öffentlichkeit getäuscht, sagte Albert Steinhauser am Freitag.

Sozialistische Jugend: Frau Herr möchte ins Parlament

Die Vorsitzende der Sozialistischen Jugend will mit den Themen Arbeitsplätze, leistbare Verkehrsmittel, günstiges Wohnen für die SPÖ in den Nationalrat einziehen.

SJ-Vorsitzende Julia Herr möchte ins Parlament

Die Vorsitzende der Sozialistischen Jugend, Julia Herr, fordert von Bundeskanzler Christian Kern einen guten Platz auf der SPĂ–-Bundesliste fĂĽr die Nationalratswahl.

Ermittlungen gegen Grasser in Post-Causa eingestellt

Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft konnte kein strafbares Verhalten beim Ex-Finanzminister feststellen.

Italiens Vize-AuĂźenminister Giro an Kurz: 'Italien wird keine KZ aufbauen'

"Italien wird keine KZ aufbauen. Europa darf sich keinen Illusionen hingeben: Italien identifiziert alle FlĂĽchtlinge, nimmt aber niemanden fest", so Vize-AuĂźenminister Mario Giro.

Nur noch Butter im Butterkeks - auch in Osteuropa

Bahlsen verwendet nun EU-weit "deutsche" Rezeptur. Auch andere Hersteller stehen in der Kritik.

Facebook-Rebell Max Schrems berät NEOS

Der Datenschutz-Aktivist soll Chancen-Plan zum Thema "Faire Digitalisierung" erarbeiten