Human Rights Watch (7)

Russland: Säuberungen gegen Schwule in Tschetschenien

Aufklappen Ein Opfer der Angriffe berichtet im April 2017 an einem sicheren Ort in Zentral-Russland darüber, was er erleben musste. © 2017 Nataliya Vasilyeva für Human Rights Watch – Die tschetschenische Polizei hat Dutzende schwule oder bisexuelle Männer zusammengetrieben, geschlagen und ...

Iran: Diskriminierung von Frauen am Arbeitsplatz

– Gesetze und Verfahrensweisen, durch die Frauen diskriminiert werden, beeinträchtigen das Recht von Iranerinnen zu arbeiten, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Frauen sind mit weitreichenden Einschränkungen konfrontiert, etwa beim Reisen, durch das Verbot, bestimmte ...

Sudan: Behinderung humanitärer Hilfe bringt Frauen in Lebensgefahr

Aufklappen Mukuma Hamad, eine freiwillige Helferin,   trägt einen Behälter mit Folsäure, die einzige Möglichkeit, wie sie Schwangeren helfen kann, die in die abgelegene Klinik im Dorf Hadara, in der von den Rebellen kontrollierten Region Süd-Kordofan, kommen. © 2016 Skye Wheeler/ Human ...

G20-Gipfel der Arbeitsminister: Menschenrechte in Lieferketten schĂĽtzen

– Die G20-Arbeitsminister sollen sich bei ihrem Treffen am 18. und 19. Mai 2017 in Deutschland dafür aussprechen, die Menschenrechte in den globalen Lieferketten zu schützen, so Human Rights Watch. Deutschland hat derzeit den Vorsitz der G20, einem Zusammenschluss von 20 Regierungen der ...

Griechenland: Flüchtlinge mit Behinderungen werden vernachlässigt und schlecht versorgt

FlĂĽchtlinge, Asylsuchende und Migranten mit Behinderungen leben in griechischen Aufnahmelagern unter extrem schlechten Bedingungen.

Trump's „Global Gag Rule' gefährdet die Gesundheit von Frauen weltweit

Human Rights Watch fordert Regierungen weltweit dazu auf politische und finanzielle Unterstützung für globale Gesundheitsprogramme zuzusichern, um der „Global Gag Rule der USA entgegenzuwirken.

Aktivisten verteidigen den Internationalen Strafgerichtshof

Aktivisten verschiedener afrikanischer Länder klären Missverständnisse über den Internationalen Strafgerichtshof auf und betonen wie wichtig es ist, dass afrikanische Regierungen das Gericht unterstützen. Das Video entstand in Zusammenarbeit von 21 afrikanischen und internationalen ...