Frankfurter Neue Presse (297)

Lukas Hradecky - Der Torhter

Die Nummer 1 der Eintracht ist nicht nur einer der besten seines Fachs in der Bundesliga, sondern auch Publikumsliebling: Lukas Hradecky. Der Torwart schätzt neben seinem Job auch Bier, Sauna und Humor. Aber er sorgt seit Monaten für Nervosität am Main. Ihm widmen wir Folge 221 unserer Serie "Der ...

Experte: Tdliche Eschenkrankheit "noch beherrschbar”

60. Deutscher Schtzentag in Frankfurt geht zu Ende

Melsungen scheitert im EHF-Pokal-Viertelfinale

3:0 gegen Freiburg: Lilien vertagen Abstieg erneut

Der SV Darmstadt 98 hat den vorzeitigen Bundesliga-Abstieg zum dritten Mal abgewendet. Der Tabellenletzte siegte am Samstag auch gegen den Europa-League-Anwärter SC Freiburg hochverdient mit 3:0 und gewann dadurch zum ersten Mal in seiner Bundesliga-Geschichte drei Spiele nacheinander.

Tdliche Keime in der Uni-Klinik: Gesundheitsamt verstndigt

Das Universitätsklinikum Frankfurt hat bei zwei in dem Krankenhaus gestorbenen Patienten potenziell gefährliche Keime entdeckt. Es wurden umfassende Schritte zur Desinfektion unternommen

Ostend-Bewohnern bleibt Bugeld erspart

Eine Woche ist es her, dass Dutzende Ostend-Bewohner Knöllchen an ihren Autos fanden, weil sie in diesen keine Parkberechtigungsscheine sichtbar waren. Die Polizei rechtfertigt die Aktion, rudert aber jetzt nachträglich zumindest etwas zurück.

Eintracht vs. Hoffenheim: Der Faktencheck zum Spiel im Quiz

Am Sonntag muss die Eintracht in der Liga gegen Hoffenheim ran. Die Kraichgauer präsentieren sich in dieser Saison in ausgezeichneter Form. Sind Sie fit für die Partie?

Landesbischof warnt vor Kommerzialisierung von Kinderwunsch

Oldtimer in Straengraben: Zwei Mnner schwer verletzt

Ethikrat: Mehr Ehrlichkeit bei Fortpflanzungsmedizin

Radrennen am 1. Mai: Autos weichen Radrennfahrern

Das Radrennen "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" wird am Montag zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen führen. Entlang der Rennstrecke dürfen keine Autos abgestellt werden, und zeitweise werden die Straßen komplett gesperrt.

"Gestatten, Muslim": Islamische Gemeinschaft will Vorurteile abbauen

Gesicht zeigen, Vorurteile abbauen und ins Gespräch kommen - so lauten die Ziele einer Aktion der Islamischen Gemeinschaft "Millî Görüs".

Treppen und Aufzge: Der Sdbahnhof wird barrierefrei

Die Deutsche Bahn lässt ab dem Jahr 2019 den Frankfurter Südbahnhof modernisieren. Gleise und Treppen werden erneuert, Aufzüge eingebaut. Die Barrierefreiheit wird zwar verbessert, aus Sicht mancher Bürger jedoch nicht ausreichend genug.

Personalnot: Mit Fantasie gegen Hoffenheim

Die Marschroute ist klar: Der Pokal-Coup soll der Eintracht für den Endspurt in der Bundesliga Auftrieb geben. So auch am Sonntag in Hoffenheim. Die gute Stimmung wird derweil nur von personellen Sorgen getrübt.

Rot-Weiss legt gut vor - Die Frankfurter erzielen in der Hessenliga gegen Viktoria Griesheim einen klaren Sieg

Fußball-Hessenligist Rot-Weiss Frankfurt machte mit dem 5:0 gegen Viktoria Griesheim einen weiteren Schritt in Richtung Regionalliga - oder zumindest in Richtung Aufstiegsrunde.

TGS Bieber gibt dem Nachwuchs eine Chance - Die jngste Regionalliga-Spielerin der Offenbacher ist 14 Jahre alt - Auch franzsische Spielerinnen werden eine Rolle spielen

Es ist wieder so weit: Am Samstag starten die Tennis-Punktspiele. Und obwohl Tennis ein Individualsport ist, stehen im Frühjahr und Frühsommer Mannschaftswettbewerbe im Vordergrund.

SAFO-Damen peilen den Klassenerhalt an - Nicht nur im Team der Frankfurterinnen gibt es viele Unbekannte - Die Nummer 492 der Welt schlgt nun auch an der Kennedyallee auf

Es ist wieder so weit: Am Samstag starten die Tennis-Punktspiele. Und obwohl Tennis ein Individualsport ist, stehen im Frühjahr und Frühsommer Mannschaftswettbewerbe im Vordergrund.

Umfrage sieht im Norden CDU vor SPD

Datenschtzer fordert realistische Sicherheitsdebatte

Sicherheit um jeden Preis? Nach den Terroranschlägen in Europa mag so mancher heimlich diesen Gedanken haben. Für Baden-Württembergs obersten Datenschützer kann das aber keine Lösung sein.

Ukrainer bewahren Polens Wirtschaft vor Katastrophe

Auf der Suche nach besser bezahlten Jobs verließen zahlreiche Polen nach dem EU-Beitritt das Land. Nun fehlt es an Arbeitskräften. Polnische Wirtschaftsvertreter hoffen, dass der seit der Krimkrise anhaltende Zustrom aus der Ukraine den Mangel mildert.

Forscher: Bei Stahl-Neuordnung auch deutsche Jobs in Gefahr

Die Stahlkocher kämpfen weltweit mit massiven Überkapazitäten. Eine Neuordnung könnte auch deutsche Standorte treffen. Am 3. Mai wollen Tausende in Duisburg gegen drohende Einschnitte protestieren.

Flugverkehr in Berlin-Tegel luft wieder an

Bayerns Justizminister fordert Fufessel fr Stalker

Kommentar: #VeryBad

Insgesamt 25 Dekrete und 28 Gesetzesvorhaben hat der neue Chef im Oval Office mittlerweile unterzeichnet. Der einzige nennenswerte Erfolg, den Trump für sich verbuchen kann, ist, dass er seinen Wunschkandidaten für das Oberste Gericht durchgeboxt hat.

Kommentar: Viel Arbeit an der Isar

"Das Abschiedsdinner": Zwei Freunde sagen sich endlich mal die Wahrheit

Wie wird man Freunde unauffällig, aber nachhaltig los? Man lädt sie zum "Abschiedsdinner". Das Frankfurter Rémond-Theater zeigt, wie das geht.

Campino im Interview: "Am besten ist es zu Hause"

Im Jahr 1982, in dem sich die "Toten Hosen" gründeten, wurde Helmut Kohl Kanzler. 35 Jahre später ist Kohl weg, die Band aber noch da. Nächste Woche erscheint das neue Album: "Laune der Natur". Wie lange soll das so weitergehen mit den "Hosen"?

Bauernverband: Hundekot auf Feldern sorgt fr Probleme

Darmstadt 98 will Bundesliga-Abstieg erneut vertagen

5000 Schtzen zum Festzug in Frankfurt erwartet

Sdbahnhof wird barrierefrei

Die Deutsche Bahn lässt ab dem Jahr 2019 den Frankfurter Südbahnhof modernisieren. Gleise und Treppen werden erneuert, Aufzüge eingebaut. Die Barrierefreiheit wird zwar verbessert, aus Sicht mancher Bürger jedoch nicht ausreichend genug.

Angelika Freiberg holt die Visionale nach Preungesheim

Die Visionale, das dreitägige Festival mit Filmen, die von Kinder und Jugendlichen gemacht wurden, wird nun auch in Stadtteilen aktiv. Das Pilotprojekt der "Visionale im Quartier" startete jetzt in Preungesheim.

Nieder-Erlenbacher Ortsbeirat lehnt verkehrsberuhigten Bereich ab

Der Bornweg verläuft quer durch den alten Nieder-Erlenbacher Ortskern. Manch einer wünscht sich dort einen verkehrsberuhigten Bereich, der Ortsbeirat lehnt das ab.

kumenische Aktion widmet sich Fortpflanzungsmedizin

Achteinhalb Jahre fr Totschlger

Zwei Jahre nach der Tat wird der mehrfach vorbestrafte Schläger verurteilt. Das Gericht findet ihn bis zuletzt unglaubwürdig und geht im Strafmaß über die Anträge der Staatsanwaltschaft hinaus.

Wie Bernadette Weyland Oberbrgermeisterin werden will

Mit 98,2 Prozent wurde die Staatssekretärin im Finanzministerium von der Frankfurter CDU als Oberbürgermeisterkandidatin bei der Wahl 2018 aufgestellt. Am Tag nach ihrer Nominierung sprach FNP-Redakteur Thomas Remlein mit der 59-Jährigen.

Hessen wirbt fr Deutschland-Rente

GM weitet Verluste in Europa vor Opel-Verkauf aus

Für den größten US-Autobauer General Motors dauert die Leidenszeit in Europa an. Der Verkauf von Opel und Vauxhall an Peugeot ist zwar schon vereinbart, doch noch belasten die Töchter die Bilanz. Dank der Geschäfte im Heimatmarkt verdient der Konzern trotzdem gut.

Lange Haftstrafe fr Diebstahl von Messkelch aus Kirche

Ein 49-Jähriger muss für drei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis, weil er einen kostbaren Messkelch aus einer Frankfurter Kirche gestohlen hat.

Das sind unsere Top 5-Artikel der Woche

Was haben wir uns diese Woche gefreut: Die Eintracht steht nach dem Sieg gegen Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokalfinale. Die Fans fiebern schon dem Saisonhöhepunkt am 27. Mai entgegen. Aber nicht nur Fußball hat Frankfurt diese Woche bewegt: Das Konzert von Bob Dylan in der Festhalle war ein ...

Eintracht vs. Hoffenheim: Die Spieler im Duell "Mann gegen Mann"

Am Sonntag reist die Eintracht nach Sinsheim. Die Hoffenheimer spielen eine tolle Saison und haben sich schon für die Europaleague qualifiziert. Wir haben die Spieler im Duell "Mann gegen Mann" gegenübergestellt.

Ein Trainer mit Geschmacksverirrung und andere Snden

Stephan Reich ist Buchautor, Redakteur beim Fußballmagazin 11 Freunde und Eintracht-Fan von Kindesbeinen an. Vor jedem Spiel nimmt er den Gegner auf besondere Weise unter die Lupe. Diesmal: die TSG Hoffenheim.

Pokal-Coup soll Auftrieb fr Bundesliga-Endspurt geben

Nach dem Erfolg im DFB-Pokal will die Eintracht in der Bundesliga nachlegen. Allerdings plagen die Frankfurter vor dem Spiel bei der TSG Hoffenheim große Personalsorgen. Trainer Niko Kovac muss am Sonntag vermutlich auf mindestens fünf Spieler verzichten.

Deutsche Bank: Citigroup-Manager Moltke neuer Finanzchef

Frankfurter Polizei testet Elektroschocker bis 2018

Polizei entdeckt Plantage mit 140 Cannabis-Pflanzen

Frieder Arndt nach lngerer Krankheit gestorben

Das Rhein-Main-Gebiet trauert um Frieder Arndt. Der Komiker, bekannt aus dem Kult-Duo "Hiltrud und Karl-Heinz" ist im Alter von 56 Jahren nach längerer Krankheit gestorben.

Partytipps: Vinylriders, Brave New World, Tanz in den Mai und mehr

Es steht ein langes Party-Wochenede vor der Tür: Nicht nur freitags und samstags darf gefeiert werden, am Sonntag tanzen in Frankfurt wieder Tausende in den Mai. Wir haben einige anstehende Event-Highlights für Euch zusammengestellt.

Frankfurt mit Personalnot gegen Hoffenheim