FAZ : Wirtschaft (115)

Online-Bezahldienst PayPal wächst rasant weiter

Der Online-Bezahldienst PayPal lässt die Korken knallen. Der stärkste Kundenzuwachs seit drei Jahren beschert dem Unternehmen einen unerwartet hohen Gewinn. Der PayPal-Chef hat eine klare Strategie.

Datenschutzmängel bei Fitnessarmbändern und Apps

Apps, Uhren und Armbänder, die den Puls, die Schritte und den Kalorienverbrauch messen, sind beliebt. Doch eine Studie zeigt, dass eine Kontrolle der eigenen Daten ist für Nutzer kaum möglich ist.

GrĂĽne wollen Autobranche mit Anreizen reformieren

Die Grünen präzisieren ihr Wahlprogramm mit Blick auf die Autobranche. Auch aus Eigeninteresse fordert sie mehr Regulierung.

Diebesbanden plĂĽndern den Einzelhandel

Kritik an zu nachsichtigen Staatsanwälten: Ein Unternehmer aus Westfalen begehrt gegen die Justizbehörden auf. Intensivtäter kommen aus wenigen Ländern.

Aktionäre wollen Börsenchef Kengeter nicht entlasten

Einflussreiche Aktionärsberater stellen sich gegen den Chef der Deutschen Börse. Und auch von Seiten der Staatsanwälte droht Gefahr.

Deutsche Bank könnte 4000 Stellen aus London abziehen

Die Deutsche Bank könnte im Zuge des Brexit bis zu 4000 Stellen von London an andere Standorte in der EU verlagern. Größter Profiteur dürfte der Hauptsitz der Bank in Frankfurt sein.

Gastronomie vom Discounter: GroĂźer Hype ums kleine Aldi-Bistro

Aldi Süd eröffnet heute sein erstes Restaurant und will mit Menüs für 7,99 Euro bei jungen Großstädtern punkten. Wenn die Supermarkt-Billigheimer plötzlich auf Gastronomie machen, hat das aber auch Risiken.

Twitter hat mehr Nutzer - Aktienkurs plus 11 Prozent

Viel mehr Menschen nutzen Twitter, nicht nur der amerikanische Präsident Donalds Trump. Das kam an der Börse gut an. Ein Problem hat der Dienst aber nicht gelöst.

Ist das Klimaabkommen jetzt gerettet?

Amerikas Energieminister Rick Perry verspricht, doch nicht aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen. Er will aber „neu verhandeln. Was bedeutet das?

Grafik des Tages: Die Roboter kommen nach Hause

In der Industrie sind Roboter längst in großer Zahl im Einsatz. Nun holen wir sie zu uns.

EuGH-Urteil: Drohen jetzt Abmahnungen fĂĽr illegales Streaming?

Beim Ansehen von Kinofilmen oder Live-Sendungen aus zweifelhaften Quellen bewegten sich Nutzer bisher in einer rechtlichen Grauzone. Das ändert sich nun durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs.

Daimlers Chefs sagen ein Superjahr voraus

Vier Milliarden Euro hat der Autohersteller Daimler allein in den ersten drei Monaten dieses Jahres verdient. Nun ist seine FĂĽhrung noch zuversichtlicher geworden.

Wieviel Geld bekommt die TĂĽrkei aus BrĂĽssel

Die Türkei habe für den EU-Beitritt zuletzt kaum noch Geld bekommen, betont die Kommission. Tatsächlich sind Mittel in Milliardenhöhe schon fest zugesagt.

Donald Trump: Kommt nun die größte Steuerreform aller Zeiten?

Nun soll es endlich soweit sein: An diesem Mittwoch will Donald Trump verraten, wie er sich seine Steuerreform vorstellt. Ein besonders brisantes Element fehlt offenbar. Und auch seine Wähler dürften danach eine Frage haben.

Trumps Handelsminister: Denke ĂĽber Schutz unserer Chip-Industrie nach

Amerika hat gerade Zölle gegen auch gegen deutsche Stahlhersteller verhängt. Die Regierung hat offenbar weitere Branchen im Auge.

Ă„rzten geht Narkosemittel aus

Deutschlands Ärzten geht das Betäubungsmittel für Operationen aus. In manchen OP-Zentren kann nach F.A.Z.-Informationen nur noch zwei Wochen lang operiert werden.

Trumps Energieminister gegen Ausstieg aus Pariser Klimaschutzabkommen

Die nächste Kehrtwende der Trump-Regierung könnte bevorstehen. Denn plötzlich vertritt der Energieminister eine neue Meinung zum Klimaabkommen.

Handelsstreit zwischen Vereinigten Staaten und Kanada verschärft sich

Mit China und Mexiko hat sich Donald Trump schon angelegt. Jetzt spitzt sich auch der Handelsstreit mit dem nördlichen Nachbarn weiter zu.

Ivanka Trump besucht G-20-Frauengipfeltreffen in Berlin und zeigt sich brav

Auf dem G-20-Frauengipfeltreffen in Berlin hat Ivanka Trump ihren ersten großen internationalen Auftritt. Die Präsidententochter zeigt sich wie gewohnt: freundlich, gebildet, aber ohne Kontur.

Autobranche soll Wagen auf eigene Kosten nachrĂĽsten

Die realen Emissionen der Diesel-Fahrzeuge müssten um mindestens die Hälfte sinken, fordert Umweltministerin Hendricks. Dazu sollen die Autos umgerüstet werden – auf Kosten der Hersteller.

Facebook kommt nicht an Whatsapp-Daten

Facebook würde gern die Daten des Messenger-Dienstes WhatsApp nutzen. Ein Gericht hat dem Vorhaben jetzt einen Riegel vorgeschoben – vorerst.

Erstes Quartal: Personalkosten drĂĽcken den SAP-Gewinn

Der Umsatz von SAP steigt auch im neuen Geschäftsjahr. Die Gewinnspanne aber sinkt – weil die Manager so gut verdienen.

Streamingdienste lassen die Musikindustrie jubeln

Streamingdienste wie Spotify und Apple Music spülen den Musiklabels Milliarden in die Kassen. So gute Geschäfte hat die Branche seit mindestens zwei Jahrzehnten nicht gemacht.

Sozialwahl startet: Die groĂźe Wahl, die kaum einer kennt

Die Sozialwahl ist die drittgrößte Wahl in Deutschland. Doch die Wahlbeteiligung ist meistens dürftig, obwohl der Ausgang jeden betrifft. Darum geht es.

Alitalia wird wohl unter staatliche Aufsicht gestellt

Der Fluggesellschaft Alitalia geht es schlecht. Die Mitarbeiter wollen nicht auf Gehalt verzichten – jetzt soll ein Staatskommissar einschreiten.

Grafik des Tages: Zahl der Fälle von Geldwäsche steigt stark

Wolfgang Schäuble will die Anti-Geldwäscheeinheit zukünftig beim Zoll ansiedeln. Viel zu tun gibt es definitiv.

Rocket Internet macht noch mehr Verlust - Beteiligungen stehen besser da

Die wichtigsten Start-ups der Berliner haben 2016 ihre Verluste reduziert. Bei Rocket Internet selbst sieht das ganz anders aus. Hoffnung macht derweil vor allem ein Lieferdienst.

Trump plant Senkung der Körperschaftsteuer auf 15 Prozent

Beim Streit um die Finanzierung der Mauer der Mexiko gibt Trump nach. Damit wäre die Zahlungsunfähigkeit der Regierung fürs Erste wohl abgewendet. Neues gibt es auch von der groß angekündigten Steuerreform.

Handelsstreit mit Kanada: Amerika verhängt Strafzölle auf Bauholz

Die heimische Holzwirtschaft beklagt Nachteile gegenĂĽber der kanadischen Konkurrenz. Trumps Handelsminister reagiert umgehend. Doch Kanada will das nicht auf sich sitzen lassen.

Mitarbeiter stimmen gegen Sanierungsplan: Alitalia steht vor dem Aus

Mit einem Sanierungsplan sollte Alitalia noch einmal gerettet werden. Doch jetzt kommt es wohl anders – weil die Mitarbeiter gegen den Kompromiss gestimmt haben.

In diesen Ländern ist die Mittelschicht sogar gewachsen

Die Mittelschicht gilt als wichtig für stabile politische Verhältnisse. Eine neue Untersuchung zeigt nun: Entgegen dem verbreiteten Eindruck schrumpft sie nicht überall. Das ist für eine politische Debatte besonders wichtig.

Umweltbundesamt: Auch moderne Euro-6-Diesel stoĂźen zu viel Stickoxid aus

Die gesamte deutsche Diesel-Flotte ist dem Umweltbundesamt zufolge schmutzig. Selbst Wagen, die die strengste Abgasnorm erfĂĽllen, reiĂźen die Grenzwerte in der Praxis.

Italien: Kurzfristige Steuererhöhungen gegen Haushaltsdefizit

Die italienische Regierung muss das Haushaltsdefizit verringern. Helfen sollen dabei nun kurzfristige Steuererhöhungen – in den verschiedensten Bereichen.

Medizinkonzern Fresenius übernimmt Akorn und Biosimilars-Geschäft von Merck

Mehr als vier Milliarden Dollar ist dem hessischen Medizinkonzern ein amerikanischer Konkurrent wert. Kräftig eingekauft wird aber auch in Deutschland.

Bundesbank gegen „Vollgeld

Kritiker des Finanzsystems schlagen eine Mindestreserve von 100 Prozent vor. Das mache die Banken stabiler. Aber die Bundesbank hält von der Idee nichts.

Macron und die Wette auf die radikale Mitte

Das alte Wechselspiel von Rechts und Links könnte in Frankreich bald enden. Doch kann Emmanuel Macron das Land aus der Krise führen?

Ermittlungen gegen PSA wegen möglicher Abgasmanipulation

Der französische Automobilkonzern PSA gerät ins Visier der Justiz. Wieder geht es um mögliche Abgasmanipulationen bei Fahrzeugen mit Dieselmotoren.

Warum Pflanzenschutzmittel kaum noch wirken

Weil Pflanzenschutzmittel immer weniger bewirken, mĂĽssen sie immer mehr eingesetzt werden. Ist die Profitgier der Bauern Teil des Problems?

Prognose der Bundesbank: Alternde Bevölkerung bremst die Wirtschaft

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Die Bundesbank erwartet deshalb deutliche Wachstumseinbußen. Eine bestimmte Bevölkerungsgruppe könnte jedoch Abhilfe schaffen.

Amazon bereitet sich auf autonomes Fahren vor

Alle denken ĂĽber selbstfahrende Autos und Lastwagen nach. Auch Amazon hat jetzt eine Arbeitsgruppe gegrĂĽndet.

Adidas gibt den Bundesliga-FuĂźball ab

Adidas rüstet die Bundesliga ab der kommenden Saison nicht mehr aus. Der Ball für die Spiele in Deutschlands höchsten Fußball-Ligen kommt künftig aus dem nordrhein-westfälischen Goch.

Apple drohte Uber mit Rauswurf

Fahrdienst Uber soll iPhones heimlich hinterher spioniert haben. Sehr zum Ă„rger von Apple-Chef Tim Cook.

Emmanuel Macron: Hat Frankreich einen Reformer gewählt?

Emmanuel Macron wird der nächste französische Präsident. Er muss für innere Sicherheit und für einen Aufschwung der Wirtschaft sorgen. Denn Marine Le Pen und ihre Partei sind nicht erledigt.

Warum der Euro durch Macron zulegt

Wirtschaftsvertreter sind erleichtert: Denn nun ist wahrscheinlicher, dass Emmanuel Macron der nächste französische Präsident wird. Aus mehreren Gründen.

Die Zuversicht in der deutschen Wirtschaft wächst

Das wichtigste Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft steigt stärker als gedacht. In einem Punkt sind die Manager aber etwas weniger optimistisch - Ökonomen erklären wieso.

Merkel fordert Geschlossenheit gegenĂĽber den Briten

Wenn die EU mit Britannien den Brexit verhandelt, ist Zusammenhalt gefragt - bekräftigt die Kanzlerin. Die deutsche Wirtschaft steht hinter ihr.

Sozialpolitische Vorschläge der EU-Kommission

Die EU-Kommission legt Vorschläge zur „sozialen Säule der Europäischen Union vor. Wirklich konkret wird sie jedoch nur bei der Elternzeit. Was soll sich in Deutschland ändern?

BVB-Anschlag: Gier und Verbrechen

Habgier war offenbar das Motiv für den Anschlag auf das Fußballteam von Borussia Dortmund. Aber so verstörend die Tat ist: Gier ist in unserer Wirtschaftsordnung erwünscht. Und nun?

Gegen Kaution: Mossack-Fonseca-GrĂĽnder sind wieder frei

Jügen Massack und Ramón Fonseca, die Gründer der Anwaltskanzlei, die im Zentrum der Ermittlungen um die „Panama Papers steht, sind wieder auf freiem Fuß. Gegen Kaution.

Das Talent und die Datenspuren

Musik über Streamingdienste zu hören, hinterlässt viele Spuren, die für die Industrie nützlich sind. Verändert Big Data dadurch auch die Produktionsbedingungen?