FAZ : Finanzen (39)

Benzinpreise an Tankstellen schwanken über den Tag und sorgen für Verärgerung

Benzin wird nicht mehr zum Ferienbeginn und an Feiertagen teurer - sondern jeden Tag um 17 Uhr. DafĂĽr gibt es einen Grund. Und der ist erstaunlich.

Ein Ratenkauf ist oft kein Sparmodell

Trotz niedriger Zinsen sind Verbraucherkredite nicht so günstig. Denn viele Banken verlangen dafür Versicherungen. Die Prämie kann den Effektivzins verdoppeln.

Commerzbank-Kunden hatten Probleme mit EC-Karten

Ob am Geldautomaten oder an der Kasse im Supermarkt: Kunden der Commerzbank klagen über Probleme mit ihrer EC-Karte. Inzwischen soll die Störung behoben sein.

Amazon kĂĽndigt die Ăśbernahme von Whole Foods an und sorgt fĂĽr Kurskapriolen

Der Onlinehändler verkauft bald Bio-Lebensmittel in Geschäften und liefert Kleidung nach Hause. Die Aktien von Supermarkt- und Bekleidungskonzernen reagieren mit starken Ausschlägen.

RĂĽckkehr in die gesetzliche Krankenversicherung wird einfacher

Privatversicherte Rentner mĂĽssen fĂĽr ihre Krankenkasse mitunter sehr viel bezahlen. Einige Versicherte erhalten bald die Chance, in die gesetzliche zu wechseln.

Taunus Sparkasse muss zahlen

Die Falschberatung einer Stiftung kostet eine Sparkasse 1,5 Millionen Euro und zeigt die Schwierigkeiten bei der Beratung von Stiftungen auf.

Möglicher Kauf von Whole Foods: Wal-Mart-Aktionäre zittern vor Amazon

Die Kurse von Wal-Mart sanken rapide - und erholten sich bislang nicht mehr: Spätestens seit dem geplanten Kauf Amazons' von Whole Foods sind die Inhaber von Lebensmittelketten gewarnt. Börsianer spekulieren auf eine Gegenofferte.

Kapitalmarkt: Dollaranleihen aus Schwellenländern sind gefragt

Mit dem Verkauf von Anleihen konnte Argentinien einen Milliardenerlös verbuchen. Damit liegt das Schwellenland im Trend. Niedrige Renditen in Industrienationen und schwindende Sorgen vor einem zu starken Dollar sind die Treiber.

Amerika lässt durch das Fracking Ölpreise fallen

Der Ölpreis sinkt jetzt sogar unter 45 Dollar. Schuld daran sind Amerikas Förderer. Wie tief darf der Preis sinken, damit sich für sie das Geschäft noch lohnt?

Die Agenda: Das bringt der Freitag

Der EU-Gipfel berät heute über die Handel und Wirtschaftslage. Der Bundestag befasst sich mit Kinder- und Jugendbericht. Die Bundeswehr eröffnet Forschungszentrum für Sicherheit.

Aktienmärkte bleibt im Aufwärtstrend

Trump, Qatar, Terror – doch die Aktienmärkte lässt das kalt. Auch in den nächsten Jahren sollte attraktiver Wertzuwachs drin sein. Wie kann das gehen?

Mittelstandsanleihen sind plötzlich wieder gefragt

Der Markt für Mittelstandsanleihen wurde vielfach schon für tot erklärt. Jüngste Emissionen waren aber begehrt. Doch schon gibt es auch wieder Misstöne.

Kampf gegen unseriöse Abmahnvereine

Zehn Wirtschaftsverbände appellieren an die Politik, den Missbrauch von Abmahnungen wirksamer zu bekämpfen. Unseriöse Vereine hätten ein sinnvolles Instrument als lukrative Einnahmequelle identifiziert.

Aktien aus Indien und Mexiko liegen vorn

Unter den G-20-Staaten schneiden Aktien aus Indien und Mexiko auf Sicht von 20 Jahren am besten ab. Doch die Risiken sind groĂź.

Grafik des Tages: Die Deutschen lieben ihr Bargeld

Jeder dritte Amerikaner zahlt hin und wieder mit dem Smartphone, zeigt unsere Grafik des Tages. Die Deutschen hingegen sind skeptisch.

Neuer Investor bei Auxmoney

Ăśber die Internetseite Auxmoney leihen sich die Nutzer gegenseitig Geld. Nun mischt ein groĂźer Versicherungskonzern bei dem Kreditunternehmen mit.

Anleger gehen leer aus

Nach hohem Verlust bedient die Tochtergesellschaft der Nord LB Risikoanleihen nicht mehr. Was sind die GrĂĽnde fĂĽr die Schieflage des Finanzdienstleisters?

Ist die Aktie von Delivery Hero teuer?

Unternehmen mit klangvollen Markennnamen wollen an die Börse. Die Preise für Vapiano und Delivery Hero scheinen hoch. Wie teuer sind die Aktien wirklich?

Versicherungen können vermehrt digital abgeschlossen werden

Die Digitalisierungswelle macht den Abschluss von digitalen Versicherungen möglich. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist kein Einzelfall.

Chinas Aktienmarkt erhält den Ritterschlag

Drei Jahre lang hat der berĂĽhmte MSCI-Index die Aufnahme chinesischer Aktien verweigert. Nun haben die Amerikaner Chinas Finanzmarkt doch das Vertrauen ausgesprochen. Dabei mehren sich in diesem gerade die Warnzeichen.

Haushaltsgeräte: Kein Verlass auf Herstellerangaben für Stromverbrauch

Waschmaschinen und Fernseher verbrauchen offenbar deutlich mehr Strom, als es Labortests suggerieren. Das hat einer neuen Studie zufolge gleich mehrere GrĂĽnde.

Wer ist schuld am Cum-Ex-Skandal?

Mit umstrittenen Aktiendeals haben Anleger den Staat um mindestens 10 Milliarden Euro geprellt. Das war rechtswidrig, sagt nun ein Untersuchungsausschuss des Bundestages. Hätte die Politik den Betrug verhindern können?

Der Geldautomat: Die einzig nĂĽtzliche Innovation der Finanzbranche?

Der Geldautomat ist aus dem Alltag von Millionen Menschen nicht mehr wegzudenken. In diesen Tagen wird die Erfindung eines Briten 50 Jahre alt.

Studie: Haushaltsgeräte verbrauchen deutlich mehr Strom als angegeben

Waschmaschine und Fernseher verbrauchen bisweilen offenbar deutlich mehr Strom, als es Labortests suggerieren. Das hat einer neuen Studie zufolge gleich mehrere GrĂĽnde.

Die Brexit-Flüchtlinge kommen tatsächlich: Geldhäuser suchen Büros am Main

Goldman Sachs sucht Büroflächen am Main – wegen des Brexits. Doch steht die Großbank damit nicht alleine da: Etliche Geldhäuser sind mit verbindlichen Flächengesuchen in Frankfurt unterwegs.

Viele Anleger halten Aktien inzwischen fĂĽr zu teuer

Große Aktienindizes wie der Dax sind auf Rekordkurs. Die Erwartungen an die Unternehmen steigen. Viele Anleger halten Aktien inzwischen für überbewertet. Dennoch investieren sie weiter an der Börse.

Neue Rekordmarke: Dax nähert sich der 13.000er-Marke

Der Dax hausiert und meldet gleich zur Börseneröffnung am Dienstag ein neues Rekordhoch. Die runde 13.000er-Marke rückt nun immer näher.

Neue private Krankenkasse: Otto von Bismarcks digitale Erben

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gibt es eine neue private Krankenversicherung. Bei Ottonova läuft alles digital, vom Vertragsabschluss bis zur Rechnung. Dadurch soll es für Versicherte billiger werden.

Neue Rekordmarke: Dax nähert sich der 13.000er-Marke

Der Dax haussiert und meldet gleich zur Börseneröffnung am Dienstag ein neues Rekordhoch. Die runde 13.000er-Marke rückt nun immer näher.

Immobilienboom in Australien fordert erste Opfer

Die Häuserpreise steigen, die Einkommen nicht: Droht in Australien eine Immobilienkrise? Die Fachleute einer Ratingagentur sorgen sich zusehends.

Trotz Internet - die Renaissance der ReisebĂĽros

Flüge, Hotels, Mietwagen - das alles lässt sich im Internet buchen. Trotzdem sind Reisebüros nicht totzukriegen. Das hat sehr deutsche Gründe.

Online-Versand: Der Preis verwirrt den Kunden

Ständig schwankende Preise sind im Online-Handel schon normal. Bald treiben es die Algorithmen noch doller: Wer mehr Geld hat, muss für dasselbe Produkt mehr zahlen.

Wie sich Berufseinsteiger richtig aufstellen

Bildung ist der erste Schritt hin zu Vermögen. Doch auch nach der Uni gibt es viel zu beachten. Fünf Punkte sind für junge Menschen Pflicht.

Online-Versand: Der Preis verwirrt den Kunden

Ständig schwankende Preise sind im Online-Handel schon normal. Bald treiben es die Algorithmen noch doller: Wer mehr Geld hat, muss für dasselbe Produkt mehr bezahlen.

Die Lage vor dem Brexit

Durcheinander in der Politik, eine schwache Konjunktur und Differenzen in der Notenbank: Vor Beginn der Austrittsgespräche ist die Lage unklar.

Aktienhandel: Auf der Suche nach interessanten Ăśbernahmekandidaten

Georg Issels hält nach ganz bestimmten Anlagemöglichkeiten Ausschau. Sein Unternehmen zielt auf Firmen in Sondersituationen.

Heftige Kursschwankungen: Wieso spielt die Apple-Aktie verrĂĽckt?

Der Börsenkurs von Apple schwankt heftig. In den vergangenen Tagen haben auch die Aktien von Amazon, Facebook und Google Verluste hinnehmen müssen. Droht eine Wiederholung des Börsencrashs um die Jahrhundertwende?

Aktien: So wappnen Anleger das Depot fĂĽr den Urlaub

Wer im Sommer zwei, drei oder gar vier Wochen wegfährt, dem stellt sich diese Frage: Kann ich mein Aktiendepot so lange allein lassen? Tipps eines Anlegerschützers.

Finanzbildung: Wer hat Ahnung von Geld?

Geld haben will jeder, sich mit Geld beschäftigen aber nicht. Deswegen ist das Finanzwissen der Deutschen so schlecht.