Euronews (257)

Warten oder starten - FlĂŒchtlinge in Italien wollen weiter

Einerseits ist der italienische Staat ĂŒberlastet, andererseits macht Österreich Druck. Die FlĂŒchtlinge stehen in der Mitte.

Neue Front: Schiiten gegen Sunniten im Grenzgebiet Libanon-Syrien

Neue Front im Konflikt zwischen den Lagern der Schiiten und Sunniten im Nahen Osten. Nach Bildern der syrischen MilitÀrmedien sind gegen Ende

Zweiter Generalstreik gegen Maduro geplant

Seit April stemmen sich die verschiedenen Gruppierungen der Opposition teils gewaltsam gegen die vom sozialistischen StaatsprÀsidenten Maduro geplanten Verfassungsreform. Einhundert Menschen kamen dabei bisher ums Leben.

Geisterstadt: Westen von Mossul nach Befreiung unbewohnbar

Sie hatten sich darauf gefreut, ihre Wohnung und HÀuser wiederzusehen. Doch Teile von Westmossul sind nach monatelanger Bombardierung und nach einem erbitterten HÀuserkampf zwischen IS und irakischem MilitÀr völlig zerstört.

Zweiter Generalstreik gegen Maduro

Seit April stemmen sich die verschiedenen Gruppierungen der Opposition teils gewaltsam gegen die vom sozialistischen StaatsprÀsidenten Maduro geplanten Verfassungsreform. Einhundert Menschen kamen dabei bisher ums Leben.

Gegen Maduro: Opposition kĂŒndigt weiteren Generalstreik an

Seit April stemmen sich die verschiedenen Gruppierungen der Opposition teils gewaltsam gegen die vom sozialistischen StaatsprÀsidenten Maduro geplanten Verfassungsreform. Einhundert Menschen kamen dabei bisher ums Leben.

Tempelberg-Krise: Israel sucht Alternative zu Metalldetektoren

Angesichts der Eskalation der Gewalt in Jeruslalem sucht die Regierung in Israel nach Alternativen fĂŒr die vor einer Woche installierten

Diana-Dokumentarfilm: Prinzen erzÀhlen

20 Jahre nach dem tragischen Unfalltod von Prinzessin Diana gewÀhren ihre Söhne erstmals Einblicke in ihr VerhÀltnis zu Diana. Ein neuer

Will Trump sich selbst begnadigen?

US-PrÀsident Donald Trump hat seine absolute Befugnis' zu Begnadigungen im Zusammenhang mit der Russland-AffÀre betont. Er deutete er an, dass er

RĂŒckrufaktion von Kaffee wegen "Viagra-Effekt"

Ein Kaffee fĂŒr starke MĂ€nner' ist jetzt vom Markt genommen worden, weil er offenbar eine Viagra-Ă€hnliche' Substanz enthielt. Das melden

Polen protestieren gegen Justizreform

In Polen haben zehntausende Menschen gegen die höchst umstrittene Justizreform der nationalkonservativen PiS-Regierung von Jaroslaw Kaczynski

Rom geht das Wasser aus

Italiens Hauptstadt Rom droht das Wasser auszugehen. Grund sind die anhaltende Trockenheit und Hitze.

Chris Froome: "Ich war nie sicher"

Als das knappste Rennen beschrieb GelbtrÀger Chris Froome die diesjÀhrige Tour de France. Und so wollte er sich auch am vorletzten Tag noch nicht

Seidenstraßen-Rallye: Sieg fĂŒr Despres und Sotnikow

Nach Etappe 13. folgt bei der Seidenstraßen-Rallye normalerweise Etappe 14. Nicht so in diesem Jahr. Die Veranstalter beschlossen spĂ€t am Freitag

Tour de France: Chris Froome kann sich auf Sieg Nummer vier freuen

Chris Froome ist nicht mehr von der Spitze der 104. Tour de France zu verdrÀngen. Sein vierter Sieg ist sicher, wenn er am Sonntag auf der letzten

Touristen berichten: Erbeben auf der Urlaubsinsel Kos

Nach dem schweren Erdbeben in der ÄgĂ€is bleibt die Lage auf der griechischen Urlaubsinsel Kos angespannt. Die Behörden melden zwei Tote, rund 200

Unwetter beim CSD in Berlin: 12 der besten Tweets

Die Polizei in Berlin hat den Ausnahmezustand ausgerufen und bittet darum, den Notruf 110 nur zu benutzen, wenn es wirklich um einen Notfall handelt

Ägypten: Todesurteile gegen Islamisten

Wegen des Mordes an dem Generalstaatsanwalt Hisham Barakat 2015 hat ein Àgyptisches Gericht 28 Islamisten zum Tode verurteilt. Sie bestraften zudem

Philippinen: Kriegsrecht verlÀngert

Das philippinische Parlament hat das Kriegsrecht bis Jahresende verlĂ€ngert. Im SĂŒden der Philippinen bekĂ€mpfen sich seit Monaten MilitĂ€r und

4:0 in China: Mailand bricht die MĂŒnchner Haxen

Die Bayern mussten am Samstag die zweite Niederlage ihrer Asienreise verkraften - ein Spieler musste sogar heim nach MĂŒnchen fliegen.

ErklÀrungsversuch nach tödlicher Messerattacke auf israelische Siedler

Nach einem tödlichen Anschlag in einer Siedlung im Westjordanland sind israelische Soldaten im Heimatort des AttentÀters eingesetzt worden. Sie

OrbĂĄn stĂ€rkt Polen den RĂŒcken

Ungarns MinisterprĂ€sident Viktor OrbĂĄn hat der national-konservativen Regierung Polens UnterstĂŒtzung zugesagt. In einer Fernsehansprache im

Russland-AffÀre ereilt US-Justizminister Sessions

US-Justizminister Jeff Sessions versichert, er wolle im Amt bleiben, doch er gerĂ€t er immer weiter unter Druck: US-PrĂ€sident Donald Trump drĂŒckte

11 Tweets: Chester und die Depressionen

In den sozialen Medien ist das Thema #Depressionen an diesem Wochenende Trending Topic, nachdem sich der Linkin-Park-SĂ€nger Chester Bennington mit 41

Usain Bolt: WM-Generalprobe in Monaco geglĂŒckt

Der Jamaikaner gewann die 100 Meter der Herren und absolvierte damit die Generalprobe fĂŒr die WM, die im August in London stattfinden wird. Danach wird sich Bolt aus dem Profisport zurĂŒckziehen.

Katar gibt sich weiter gesprÀchsbereit

Anfang Juni hatten vier arabische Staaten die Beziehungen zu dem Emirat am Persischen Golf eingestellt. Die Forderungen an die Regierung in Doha waren vielfĂ€ltig. Über allem steht der Vorwurf: Katar soll extremistische Gruppierungen unterstĂŒtzen.

"Möglicherweise mehr Treffen" - Außenminister ĂŒber Putin und Trump bei G20

In einem Interview hat sich der russische Außenminister Lawrow ĂŒber die Treffen von Putin und Trump auf dem G20-Gipfel in Hamburg gesprochen. Brisant sind die wegen der Russland-Ermitttlungen des US-Senats.

Abbas protestiert gegen Metalldetektoren am Tempelberg

MĂ€nnern unter 50 Jahren war der Zugang zum Tempelberg verweigert worden.

"Möglicherweise mehr Treffen" - Außenminister ĂŒber Putin und Trump

In einem Interview hat sich der russische Außenminister Lawrow ĂŒber die Treffen von Putin und Trump auf dem G20-Gipfel in Hamburg gesprochen. Brisant sind die wegen der Russland-Ermitttlungen des US-Senats.

Kos nach dem Erdbeben: Viele schlafen nun im Freien

Auf der griechischen Insel Kos haben nach dem Erdbeben vorletzte Nacht nun viele Menschen im Freien ĂŒbernachtet. Nach wie vor kommt es zu einzelnen Nachbeben, mit weiteren ErschĂŒtterungen ist zu rechnen.

Sechs Tote an einem Tag der Gewalt zwischen Israel und PalÀstinensern

Im palÀstinensischen Westjordanland hat ein Angreifer drei israelische Siedler erstochen. Wie die israelische Armee mitteilt, war der Mann, ein

Auch Polens Senat billigt umstrittene Justizreform

In Polen hat erwartungsgemĂ€ĂŸ auch der Senat, die zweite Parlamentskammer, der Justizreform der Regierung zugestimmt. In der Hauptstadt Warschau und in anderen StĂ€dten protestierten Gegner dieser Reform.

Sechs Tote bei einem Tag der Gewalt zwischen Israel und PalÀstinensern

Im palÀstinensischen Westjordanland hat ein Angreifer drei israelische Siedler erstochen. Wie die israelische Armee mitteilt, war der Mann, ein

Fecht-WM in Leipzig: Deriglazova und Szatmari holen Titel

Erfolg fĂŒr Inna Deriglazova. Die Russin hat bei der Fecht-WM in Leipzig den Titel im Florett geholt. Ein Jahr, nachdem Deriglazova bei Olympia in

Seidenstraßen-Rallye: Peterhansel und Sotnikow gewinnen 13. Etappe

Die Seidenstraßen-Rallye neigt sich dem Ende zu.

Protest gegen Scaramucci: Trumps Pressesprecher Sean Spicer tritt zurĂŒck

Er ist eines der prominenten Gesichter der Trump-Regierung, jetzt nimmt Sean Spicer den Hut. Im August gibt er seinen Posten als Sprecher des Weißen

Protest gegen Scaramucci: Trumps Pressesprecher Sean Spicer tritt zurĂŒck

Der Sprecher des Weißen Hauses in Washington Sean Spicer tritt zurĂŒck. Das melden mehrere US-Medien, darunter NBC und die New York Times. Hintergrund

Tour de France: Boasson Hagen gewinnt 19. Etappe

Der Norweger Edvald Boasson Hagen hat Etappe 19. der Tour de France gewonnen.

Erdoğan weist Deutschland scharf zurecht

Der tĂŒrkische PrĂ€sident Recep Tayyip Erdoğan hat in Istanbul eine empörte Rede gegen Deutschland gehalten. Darin wies er die Regierung in Berlin

Rechtsextreme chartern Schiff zur FlĂŒchtlingsabwehr

Die rechtsextreme 'IdentitĂ€re Bewegung' will mit dem eigens gecharterten Schiff C-Star' Migranten vor der KĂŒste Libyens abfangen und nach Afrika

Schwere SchÀden auf Kos

Ein Urlaubsparadies in TrĂŒmmern. Die griechische Insel Kos traf das Seebeben von Donnerstagnacht besonders schwer. Das Ausgehviertel sowie der Yacht-

Gab es ein deutsches Auto-Kartell?

'Der Spiegel' berichtet von jahrelangen Absprachen zwischen den Unternehmen.

Sardinenkrise in Portugal

MĂŒssen die Portugiesen 15 Jahre lang auf den Sardinenfang verzichten?

Briten wollen neue Flugverkehrsstrategie

Großbritannien will eine neue Luftfahrt-Strategie entwickeln. Bei den am Freitag begonnenen Konsultationen sollen vom GepĂ€ck bis hin zu Umweltfragen

Budapest: Sporthauptstadt mit hohen Preisen

Ungarns Hauptstadt trÀgt die Schwimmweltmeisterschaft aus - die Gastwirte profitieren.

Vom Trend zum Tabu: Verbot fĂŒr Selfie-Sticks in Mailand

Ob im Urlaub, im Stadion oder auf Festivals – fĂŒr viele Menschen ist der Selfie-Stick lĂ€ngst zu einem unerlĂ€sslichen Freizeit-Accessoire

360-Grad-Video: Sie stehen mittendrin - im Parthenon der BĂŒcher auf der Documenta 14 in Kassel

Mitten im Parthenon der BĂŒcher stehen auf der Documenta 14 in Kassel und die Konstruktionen nach allen Seiten ausloten - dank der Bilder der 360-Grad-Kamera.

Sanfermines, viel mehr als eine Stierhatz

Das Sanfermines-Festval mit der Stierhatz in Pamplona ist fĂŒr Hunderttausende Touristen wie Einwohner der nordspanischen Stadt der Höhepunkt des Jahres.

Ventina - ein Gletscher auf dem RĂŒckzug

Der Ventina-Gletscher in den italienischen Alpen schrumpft durch den Klimawandel jÀhrlich um etliche Meter

Nordkoreas Wirtschaft gedeiht

Das Bruttoinlandsprodukt des Landes nahm 2016 um 3,9 Prozent zu - sagt SĂŒdkorea.