Die Welt: Wirtschaft (119)

Whocares: Diese App sagt, was Freunde ĂĽber einen denken

Was denken andere über einen? Viele Menschen stellen sich diese Frage. Drei Gründer aus Hamburg wollen das mithilfe einer App beantworten. Mobbing könnte aber zum Problem für die Anwendung werden.

Recycling-Praxis: Darum sind auf neuen USB-Sticks oft noch alte Daten

Auf neuen USB-Sticks finden sich immer häufiger bereits Fotos oder Dokumente von Fremden. Ursache ist die Recycling-Praxis der Hersteller. Denn die Sticks bestehen oft aus alten Smartphone-Teilen.

Debatte ĂĽber US-Staatshaushalt: Trumps Budgetplan erntet Beifall des dunklen Hexenmeisters

Donald Trumps erster Budgetentwurf ist da. Minimalstaats-Anhänger wie der mächtige Strippenzieher Grover Norquist sind begeistert und sehen sich im Aufwind. Das liegt auch an einem mächtigen Gelübde.

Rangliste: Nirgendwo macht Carsharing mehr SpaĂź als in dieser Stadt

Deutsche Großstädte haben beim Auto auf Zeit noch großen Nachholbedarf. Das zeigt ein aktueller Vergleich. Und ausgerechnet um die bevölkerungsreichste Region des Landes machen die Anbieter einen großen Bogen.

Finanzbildung: Dieser Test könnte ein Weckruf für Eltern und Lehrer sein

Wie gut können Jugendliche hierzulande mit Geld umgehen? Genau weiß es niemand, weil deutsche Schulen danach nicht fragen. Untersuchungen haben andernorts derweil erschreckende Defizite aufgedeckt.

Verkaufsstatistik: Trumps Mär von starken deutschen Autobauern

Der US-Präsident lässt keine Gelegenheit aus, die Marktmacht der deutschen Autoindustrie zu geißeln. Zahlen widerlegen diesen Unfug. Tatsächlich sollte der US-Markt den Firmen Sorgen machen.

Klimaschutz: Superkraftstoff Blue Crude wird zum Hoffnungsträger

Das Dresdner Unternehmen Sunfire verwandelt Wasser und Kohlendioxid in Kraftstoff. Erstmals ist jetzt die Produktion im Dauerbetrieb gelungen. Der Traum vom klimaneutralen Fahren rückt damit näher.

Wohnraum: Großstädte werden für Normalverdiener unbezahlbar

Die Immobilienpreise in den deutschen Metropolen steigen achtmal so stark wie die Einkommen der Bürger. Besserung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Die Entwicklung könnte sich in kleineren Städten fortsetzen.

Streit über Erbschaftsteuer: Mittelständler fürchtet Ausverkauf deutscher Firmen

Fischertechnik gilt als eines der erfolgreichsten Spielzeuge "made in Germany". Der Chef der Unternehmensgruppe Fischer sorgt sich dennoch um die Zukunft des Mittelstands. Schuld hat die Politik.

Gemeinschaftswährung: Italien schafft die Ein- und Zwei-Cent-Münzen ab

Ab dem kommenden Jahr werden die Italiener auf die zwei kleinsten Cent-MĂĽnzen verzichten. Barzahler mĂĽssen mit Auf- und Abrundung der Preise leben. Und das wird 2018 nicht die einzige Bargeldabschaffung bleiben.

Klaus-Michael KĂĽhne: Ihm macht die Bundestagswahl mehr Sorgen als der Brexit

Der Logistikunternehmer Klaus-Michael KĂĽhne bedauert den EU-Austritt der Briten. Dennoch treibt ihn derzeit mehr um, wie die Wahl im September ausgeht. Vor allem eine Konstellation bereitet ihm Sorgen.

Gemeinschaftswährung: Italien schafft die 1- und 2-Cent-Münzen ab

Ab dem kommenden Jahr werden die Italiener auf die zwei kleinsten Cent-MĂĽnzen verzichten. Barzahler mĂĽssen mit Auf- und Abrundung der Preise leben. Und das wird 2018 nicht die einzige Bargeldabschaffung bleiben.

US-Besuch: Zypries versteckt ihren Trumpf in der Handtasche

Brigitte Zypries wirbt bei US-Politikern fĂĽr Freihandel und offene Grenzen und greift dabei auch zu skurril anmutenden Mitteln. Offenbar aber wirkt die Charme-Offensive der Wirtschaftsministerin.

Inklusives Wachstum: Ein neues Wirtschaftsmodell fĂĽr Deutschland?

Unter dem Schlagwort "Inklusives Wachstum" propagiert der IWF mehr Umverteilung und eine expansive Fiskalpolitik. In Deutschland stößt das bei der SPD auf Begeisterung. Doch so einfach ist es nicht.

Micropsi Industries: Dieses Start-up will Roboter zu Kollegen machen

Mensch und Maschine sind noch weitgehend getrennt. Micropsi Industries will beide Welten näher zusammenbringen. Dabei ist ihre Software nur der erste Schritt auf dem Weg zu Roboter-Persönlichkeiten.

Sizilien: Wirtschaftswunder auf einer zerrĂĽtteten Insel

Sizilien gilt als das Griechenland Italiens. Korruption und Klientelwirtschaft haben ganze Wirtschaftszweige gefressen, die Landflucht hält an. Doch eine Branche leistet Widerstand – mit großem Erfolg.

Wohlstand in Gefahr: Die RentenansprĂĽche sind eine tickende Zeitbombe

Eine aktuelle Analyse des Weltwirtschaftsforums offenbart, dass wir in Zukunft zwar alle viel länger leben werden. Doch durch diesen Fortschritt wächst die Gefahr einer gigantischen Rentenlücke.

Behandlungsfehler: Das ist die größte Gefahr bei Hüft-Operationen

Sie gehören zu den häufigsten chirurgischen Eingriffen. Hüft-OPs sind eigentlich Routine. Aber eine Krankenkasse hat jetzt einen gefährlichen Zusammenhang ermittelt. Wie eine Patientin diesen am eigenen Leib erfahren musste.

Fahrzeugkauf: Ohne Tesla-Effekt verliert die Jugend die Lust am Auto

Die Autokäufer in Deutschland werden immer älter – und mit ihnen ihre Fahrzeuge. Allein am demografischen Wandel liegt das nicht. Experten kritisieren fehlende Revolutionen – die sie aber bald erwarten.

Abgasaffäre: Nur gegen einen deutschen Autobauer wird nicht ermittelt

Lange schien der Abgasskandal nur eine VW-Affäre zu sein. Doch nun laufen auch gegen mehrere andere Unternehmen wie Daimler und Bosch Ermittlungen und Klagen. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Zinserhöhung: Deutschland könnte der EZB einen Strich durch die Rechnung machen

Die Euro-Zone erlebt derzeit eine Konjunkturerholung. Bei einem weiteren Aufschwung, auch in den Krisenländern, wird die Inflationsgefahr ansteigen. Dann könnte die EZB Ende des Jahres die Leitzinsen erhöhen.

Rarer Rohstoff: 'Die Vanille steckt in einer ganz groĂźen Krise'

Der Preis für hochwertige Bourbon-Vanille ist zuletzt rasant gestiegen. Doch Verbraucher spüren davon in der Eisdiele kaum etwas. Dieser seltsame Widerspruch lässt sich aber erklären.

Wolfsburger Wahlkampf: Kehrt Opel-Chef Karl-Thomas Neumann zu VW zurĂĽck?

Der Vorstandsvorsitzende von Opel, Karl-Thomas Neumann verfügt über viele Anhänger: Die sähen ihn gern im Vorstand von Volkswagen und bereiten seinen Wechsel vor. Über seine Taten bei Opel ist die Innung aber geteilter Meinung.

GrĂĽnder: Hier bekommen Start-ups mehr als nur eine Finanzspritze

Viele Jungunternehmer greifen auf eigene Reserven zurĂĽck, denn Deutschland liegt bei Wagniskapital im internationalen Vergleich zurĂĽck. Wir haben die wichtigsten Geldgeber der deutschen GrĂĽnderszene ermittelt.

KKH-Chef: Wenn eine Kasse alle FlĂĽchtlinge einer Stadt versichert

Der Chef der Kaufmännischen Krankenkasse gilt als Enfant terrible der Branche. Er provoziert mit gewagten Thesen. Zum Beispiel zu unnötigen Arztbesuchen und der richtigen Zahl an Versicherungen.

Weiterbildung: Ein Online-MBA lohnt sich auch finanziell

Wer die nächste Karrierestufe nicht erreicht, der sollte über einen MBA nachdenken. Dabei ist es gar nicht nötig, vorerst auf Job und Gehalt zu verzichten. Online-Programme funktionieren immer besser.

Konjunktur: Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Firmen

In der deutschen Wirtschaft bricht Euphorie aus. Die Unternehmen erwarten, dass die gute Konjunkturlage sich sogar noch verbessert. Im globalen Vergleich ĂĽberraschen sie jedoch mit ihren Ă„ngsten.

UnternehmensgrĂĽndungen: Migrantinnen bereichern Deutschlands Start-up-Szene

Herkunft und Lebenslauf zählen in der Start-up-Szene wenig – Risikofreude und Einsatz alles. Viele Migrantinnen bringen beides mit. Und noch etwas anderes macht sie zu guten Unternehmerinnen.

Online-Dienste: So schauen Sie Fernsehen ĂĽber das Internet

Keine Lust, neue Empfangsgeräte für DVB-T2 zu kaufen? TV-Empfang gibt es auch über das Internet. Aber haben die Online-Dienste die gleichen Funktionen wie das lineare Fernsehen? Fünf Anbieter im Test.

HTC U11 im Test: Das kann das erste Quetsch-Smartphone der Welt

Glasdesign, Noise-Canceling-Headset, Rundumklang bei Videos: Das HTC U11 hat einige Alleinstellungsmerkmale. Besonders innovativ ist die Steuerung per Quetsch-Geste. Was das bringt, zeigt der Test.

Mobilfunkanbieter: Willkommen in der Servicehölle von O2

Unser Autor ist Privatkunde bei O2. Ăśber Monate hinweg lieferte er sich mit dem Mobilfunkanbieter einen Streit ĂĽber rund 200 Euro. Die wurden ihm fĂĽr einen fiktiven Handytarif-Wechsel abgezwungen. Eine Abrechnung.

Opec: Eine schwere Niederlage fĂĽr das Ă–l-Kartell

Die Opec-Staaten haben monatelang darum gerungen, weniger Öl zu fördern. Jetzt ist der Beschluss offiziell, doch die Märkte sind enttäuscht. Und das ist noch nicht mal das eigentliche Problem.

Spaceplane: Boeing baut ein Mini-Space-Shuttle fĂĽr das Pentagon

Es startet wie eine Rakete und landet wie ein Flugzeug. Das Mini-Space-Shuttle, das Boeing fĂĽr das Pentagon entwickelt, transportiert Satelliten im Akkord. Die Idee markiert eine Zeitenwende.

Brot-Erwerb: Warum Reiche immer weniger fĂĽr Essen ausgeben

In Nigeria 56, in Deutschland 10 Prozent – welchen Anteil ihres Einkommens die Menschen weltweit für Lebensmittel ausgeben, sagt viel aus über ihre Lebensumstände. Das globale Gefälle ist enorm.

Freihandelsabkommen: Wie die USA das verhasste TTIP reanimieren

Ăśberraschung in Washington: Wichtige Vertreter der US-Regierung haben sich fĂĽr neue Verhandlungen ĂĽber ein Freihandelsabkommen mit Europa ausgesprochen. Es gibt dabei allerdings ein Problem.

Volvos Designchef: 'Wow! Was fĂĽr eine Skulptur der ,Opel Manta' doch hatte'

Der Göteborger Autokonzern Ich rolle macht nach vielen Schmerzensjahren einen gut erholten Eindruck. Großen Anteil daran Designchef Thomas Ingenlath, mit dem wir über den Erfolg gesprochen haben.

Euro-Krise: So trickst Schäuble bei der Griechenland-Rettung

IWF und Europäische Union bringen eigene Berechnungen in die Debatte um den Schuldenschnitt für Athen ein. Bundesfinanzminister Schäuble ist die EU meist zu weich – diesmal nicht. Das hat seinen Grund.

Türkei: Das ist Präsident Erdogans verwundbarste Stelle

In Brüssel trifft Erdogan auf die Europäer, die er als "Nazis" und "Faschisten" beschimpfte. Der türkische Präsident hält sich für unverwundbar. Doch in Wahrheit ist die Lage mehr als kritisch.

Verkaufsplattform: Ein Start-up will Gebrauchthandel wieder sexy machen

Ebay wird immer mehr zum Marktplatz für Neuwaren-Händler. Ein Berliner Start-up sieht eine Lücke: Beim Handel mit Gebrauchtem im Internet will die neue Plattform vor allem mit Service punkten.

Sichere Versandwege: So verschicken Sie groĂźe Datenmengen ĂĽbers Internet

Onlinespeicher, Netzwerkfestplatte, eigener Server: Wer große Dateien verschicken will, hat einige Versandwege zur Auswahl. Doch wie sicher ist das? Oft gilt nämlich kein deutsches Datenschutzrecht.

US-Gesundheitsreform: Trumpcare durch neue Zahlen wieder auf der Kippe

Trumps jĂĽngster Entwurf seiner Gesundheitsreform wĂĽrde 23 Millionen Amerikanern den Versicherungsschutz kosten. Das ist kaum eine Verbesserung zum ersten Vorschlag. Mehrere republikanische Abgeordnete wollen nicht zustimmen.

Russland-Affäre: Deutsche Bank soll Sicherheiten für Trumps Kredite veröffentlichen

Die US-Demokraten haben Deutsche-Bank-Chef Cryan aufgefordert, die Sicherheiten fĂĽr Trumps Darlehen ĂĽber 340 Millionen Dollar offenzulegen. Die Abgeordneten wollen sichergehen, dass es dabei keine Verbindungen zu Russland gibt.

Russland-Affäre: Deutsche Bank soll Sicherheiten für Trumps Kredite veröffentlichen

Die US-Demokraten haben Deutsche-Bank-Chef Cryan aufgefordert, die Sicherheiten fĂĽr Trumps Darlehen ĂĽber 340 Millionen Dollar offenzulegen. Die Abgeordneten wollen sicher gehen, dass es dabei keine Verbindungen zu Russland gebe.

Autobahn-Baustellen: Das Stop-and-go-Jahrzehnt hat gerade erst begonnen

Auf den deutschen Autobahnen jagt ein Stau-Rekord den nächsten. Immer mehr Autos und Lkw zwängen sich durch immer mehr Baustellen. Aber an Sanierung und Modernisierung führt kein Weg vorbei.

Kult-Pulver: Ahoj-Brause – nach fast 100 Jahren eine echte Limo

UrsprĂĽnglich war Ahoj-Pulver der uncoole kleine Bruder der damals so kostbaren Limonade. Irgendwann wurde es in purer Form zum Kultprodukt. Nun wird die Retro-Brause neu aufgelegt.

Action-Rollenspiel: Brutal - In 'The Surge' mĂĽssen die Gegner zerhackt werden

Action-Rollenspiel fĂĽr PC, PS4 und Xbox One: In "The Surge" findet sich der Spieler in einer futuristischen Raketenfabrik wieder. Dort geht es hart zur Sache. Das erinnert an eine beliebte Spieleserie.

Börsenwert: Das sind die wertvollsten Städte Deutschlands

Je mehr Unternehmen in einer Stadt ansässig sind, desto wohlhabender die Stadt, insbesondere wenn es sich um börsennotierte Konzerne handelt. Welche Städte ihren Standort erfolgreich vermarkten, zeigt dieses Ranking.

Autozulieferer: Jetzt eskaliert der Machtkampf um Grammer

Um den Autozulieferer Grammer tobt ein Machtkampf: Das Unternehmen will verhindern, dass eine bosnische Investorenfamilie die Kontrolle übernimmt. Es läuft auf eine Kampfabstimmung hinaus.

Cyberwar: Die groĂźe Schizophrenie der Deutschen im Internet

Deutschlands Onliner verhalten sich verwirrend widersprüchlich. Sie kennen die Gefahren in der digitalen Welt zunehmend besser, handeln aber nicht entsprechend. Vor allem eine Gruppe ist gefährdet.

Linde und Praxair: Nur mit Stellenabbau hat diese Fusion Aussicht auf Erfolg

In der Gaseindustrie werden die letzten Akte des "Merger Endgames" gespielt. Im zweiten Anlauf gehen Linde und Praxair nun zusammen - ĂĽber den Fusionsvertrag wird kommende Woche abgestimmt.