Blick.ch : Wirtschaft (116)

10,7 Mrd pro Jahr, 25 Menschenleben pro Tag: So viel kostet Rauchen wirklich

Teuer und tödlich: Tabakkonsum ist schädlich. Trotzdem raucht noch immer ein Viertel der Schweizer Bevölkerung. Der Filmwettbewerb der SmokeFree-Kampagne will das ändern.

Rückendeckung für billigste Krankenkasse der Schweiz: Santésuisse will Zetteli-Kasse retten

Der BLICK-Artikel über Daniel Rüegg, der in Turbenthal ZH ohne Computer die billigste Krankenkasse der Schweiz führt, warf hohe Wellen. Jetzt setzt sich Santésuisse für die Krankenkasse Turbenthal ein.

UBS warnt: Rentenkollaps nur verschoben

Für die Grossbank ist die Rentenreform nur ein Minireförmchen. Der Kollaps des Rentensystems werde bestenfalls um zehn Jahre verschoben, sagen UBS-Ökonomen. Das sei gezielte Desinformation mit durchsichtigen Zielen, kontert die Linke.

Razzia bei Daimler wegen Diesel-Skandal: Mächtigste Schweizerin ist gefordert

Die Diesel-Affäre zieht weitere Kreise. Nun gab es Razzien an Standorten des Stuttgarter Autobauers Daimler. Eine Schweizerin muss deswegen anpacken.

Zur Energiegewinnung: China will Eis verbrennen

China ist zum ersten Mal der Abbau von «brennbarem Eis» gelungen. Die Ressource lagert tief im Meeresboden und gilt als vielversprechende Quelle zur Gewinnung von Erdgas.

China will Eis zur Energiegewinnung verbrennen: Das ist kein schlechtel Schelz!

China ist zum ersten Mal der Abbau von «brennbarem Eis» gelungen. Die Ressource lagert tief im Meeresboden und gilt als vielversprechende Quelle zur Gewinnung von Erdgas.

Studie verrät, was Frau Schweizerin sich als Partner wünscht: Mit diesem Job sind Sie bei den Frauen begehrt

Laut einer Studie zur Partnerwahl stehen Frauen nicht auf Politiker. Und Männer nicht auf Ingenieurinnen. Die Vorlieben bleiben traditionell.

Hotellerie: Sunstar Hotels mit mehr Ăśbernachtungen

Im Winter 2016/2017 haben mehr Gäste in den Hotels der Gruppe Sunstar übernachtet als im Winterhalbjahr zuvor. Auch den Umsatz hat die Baselbieter Gruppe gesteigert.

Mächtigste Schweizerin ist nun gefordert: Razzia bei Daimler wegen Diesel-Skandal

Die Diesel-Affäre zieht weitere Kreise. Nun gab es Razzien an Standorten des Stuttgarter Autobauers Daimler. Eine Schweizerin muss deswegen anpacken.

Studie zur Altersvorsorge 2020: Rentenreform benachteiligt Junge

Laut einer Studie wird die Sanierungslast des Rentensystems auf den Schultern der jĂĽngeren Generation abgeladen.

Tourismus: Luxus hält Einzug in Kuba

Luxuszimmer, Nobelboutiquen und vier Bars: In Kubas Hauptstadt Havanna hat das erste Luxushotel seine Pforten geöffnet.

Telekom: PreisĂĽberwacher bedauert PostschaltergebĂĽhr

Wer seine Swisscom-Telefonrechnung am Postschalter bezahlt, muss seit Februar eine GebĂĽhr draufzahlen. Der PreisĂĽberwacher, der diese Praxis kritisiert hatte, muss sie hinnehmen und bedauert dies. Er hofft nun auf die Politik.

Mode: Milliardär kauft Luxushersteller Dior

Der Milliardär Bernard Arnault und seine Familie rennen mit der geplanten Komplettübernahme von Christian Dior bei dem Luxusgüter-Hersteller offene Türen ein. Der Verwaltungsrat halte das Angebot für fair und empfehle seinen Aktionären die Annahme

Telekommunikation: Apple und Nokia schliessen Frieden

Nokia und Apple haben ihren Patentstreit beigelegt und ein mehrjähriges Lizenzabkommen unterzeichnet. Nokia wird eine Vorabzahlung und regelmässig weitere Beträge während der Laufzeit des Vertrags erhalten.

Telekommunikation: Chinesische Smartphones erobern den Markt

Chinesische Smartphone-Anbieter erobern immer höhere Marktanteile hinter den beiden Branchenführern Samsung und Apple. Im ersten Quartal komplettierten die Marken Huawei, Oppo und Vivo die weltweite Top 5 und kamen zusammen auf einen Marktanteil von 24 Prozent.

Postschalter-Abbau: Im Kanton Bern stehen 76 Poststellen auf der Kippe

Jetzt sind die Schalter-Abbau-Pläne der Post für den Kanton Bern bekannt: 76 Poststellen sind gefährdet.

Weko untersagt Fusion: Ticketcorner und Starticket dĂĽrfen nicht fusionieren

Die Ticket-Anbieter Ticketcorner und Starticket dĂĽrfen nicht fusionieren. Das entschied die Wettbewerbskommission.

Die Exportzahlen fĂĽr den April: Weniger Medis und Flugzeuge fĂĽrs Ausland

Die Exporte sind im April im Vergleich zum Vorjahr leicht zurĂĽckgegangen. Hinzugewonnen hat vor allem die Textilindustrie. Die Einfuhren verzeichnen insgesamt ein Plus.

Industrie: LEM wächst profitabel

Der Freiburger Hersteller von Elektronikkomponenten LEM hat im Geschäftsjahr 2016/17 mehr umgesetzt und mehr verdient. Der Umsatz erhöhte sich um 1,2 Prozent auf 264,5 Millionen Franken.

Griechenland: Athen muss noch auf EU-Finanzhilfen warten

Griechenland und seine Geldgeber haben sich am Montagabend nicht auf die Genehmigung neuer Milliardenhilfen oder Schuldenerleichterungen geeinigt. Die Verhandlungen darüber wurden auf die nächste Sitzung der Euro-Finanzminister im Juni vertagt.

Oldtimersammlung von Pleitier Rolf Erb versteigert: Erbs Liebling war am billigsten

Zwölf Klassiker aus dem Besitz von Rolf Erb wurden in Belgien zu Geld gemacht. Ein Mercedes 300 SL fand für über eine Million Franken einen neuen Besitzer. Es gab aber auch billigere Klassiker.

Schuldenkrise: Kein Durchbruch bei Griechenland-Hilfen

Trotz harter Sparanstrengungen muss das pleitebedrohte Griechenland weiter auf eine Zusage fĂĽr einen neuen Kredit warten. Die Finanzminister der Euro-Staaten einigten sich am Montagabend in BrĂĽssel nicht auf Hilfszusagen, wie aus Verhandlungskreisen verlautete.

Keiner in Europa ist gestresster als wir Schweizer: Hoher Druck, schlechter Schlaf...aber guter Lohn

Keiner arbeitet in Europa so viel wie die Schweizer. Allerdings leiden viele Angestellte unter hohem Arbeitstempo und Zeitdruck. Die Gewerkschaften kĂĽnden nun Widerstand an.

Geld-Eintreiber der «Business Academy» knicken dank BLICK ein: Abzocker-Opfer hat endlich Ruhe!

Vor zwei Wochen klagte eine Leserin im BLICK über die Inkasso-Firma «Inkassolution». Diese trieb ungerechtfertigte Forderungen der konkursiten Business Academy ein. Damit ist jetzt Schluss.

Max Havelaar fürs Haar: Schluss mit Dumping bei Coiffeur-Löhnen

In der Coiffeurbranche hat eine kleine Revolution stattgefunden. Der neue GAV schliesst erstmals auch Ungelernte mit ein. Ziel: eine faire Entlöhnung von Quereinsteigern im Coiffeursalon.

Bank Sarasin verurteilt: Drogerie MĂĽller kriegt 45 Millionen

Das Landgericht Ulm hat die Schweizer Bank J. Safra Sarasin zur Zahlung von Schadenersatz in Höhe von 45 Millionen Euro an den Drogerie-Unternehmer Erwin Müller verurteilt.

Sarasin wegen Falschberatung verurteilt: Bank muss 45 Millionen an Drogerie MĂĽller zahlen

J. Safra Sarasin muss eine happige Busse an Milliardär Erwin Müller zahlen. Die Bank habe den Drogerie-Unternehmer falsch beraten, urteilte am Montag ein deutsches Gericht.

Fliegende Garage für «Individualisten»: Der Töff reist im neuen Pilatus-Jet mit

Heute wird an einer Flugzeug-Messe in Genf der neue Pilatus-Flieger vorgestellt. In die Kabine sollen sogar Motorräder passen.

Keine Details vom Vertrauensarzt: Arztgeheimnis gilt auch gegenĂĽber Arbeitgebern

Ein Vertrauensarzt darf dem Arbeitgeber nur Angaben zum Bestehen, zur Dauer und zum Grad der Arbeitsunfähigkeit machen. Das hat das Bundesgericht entschieden.

CEO Mark Fields wird abgewrackt: Ford setzt auf autonome Autos

Medienberichten zufolge verlässt der Chef von Ford den Konzern. Der US-amerikanische Automobilhersteller will einen Richtungswechsel. Und wohl setzt einen Mann ans Steuer, der sich mit autonomem Fahren beschäftigt.

Glasreste in der Limo gefunden: Rivella ruft Getränke in Glasflaschen zurück

Der Getränke-Hersteller Rivella ruft einen Teil seiner Produkte zurück. Betroffen sind 33-Centiliter-Glasflaschen.

Monopolissimo: Flixbus schluckt «Hellö»

Der grösste Fernbus-Konzern Europas «Flixbus» übernimmt die Österreicher Konkurrentin «Hellö». Damit kommt niemand mehr am deutschen Unternehmen vorbei.

Zementindustrie: Jenisch wird Konzernchef bei LafargeHolcim

Der 50-Jährige Jan Jenisch, bisher Konzernchef beim Innerschweizer Baustoffkonzern Sika, wechselt in gleicher Funktion zu LafargeHolcim. Er tritt sein neues Amt am 1. Juli an.

Millionen-Deal zwischen Post und PreisĂĽberwacher: Gratis-Briefmarken fĂĽr jeden Haushalt

Dank Einigung zwischen Preisüberwacher und Post – jeder Haushalt erhält gratis zwei 1-Franken-Briefmarken. Zudem bleiben die Preise für Briefe und Pakete gleich hoch.

Dada-Deko in ZĂĽrcher Schaufenster: Ist Blasen-EntzĂĽndung etwa Kopf-Sache?

Die Bellevue Apotheke in Zürich hat eine seltsame Schaufenster-Dekoration: Schaufenster-Büsten mit über den Kopf gezogenen Höschen – eine Werbung für Dragees gegen Blasenentzündung.

Gopfried Stutz! Sie haben 3a-Fonds? Verkaufen Sie sie!

Banken raten dann zum Kauf von Aktien, wenn sie am teuersten sind.

20-Milliarden-Hochzeit: Chemiekonzern Clariant fusioniert mit US-Firma Huntsman

Das Baselbieter Chemieunternehmen Clariant fusioniert mit dem US-Chemiekonzern Huntsman Corporation, wie Clariant heute Morgen bekannt gab. Damit soll ein Chemieriese mit einem Umsatz von rund 13,2 Milliarden Franken entstehen. Der gemeinsame Firmenwert beträgt 20 Milliarden Dollar.

Nachfolger präsentiert: Sika-Chef Jan Jenisch geht zu LafargeHolcim

Der CEO des Konzerns Sika geht zu LafargeHolcim. Sein Nachfolger steht nun schon fest. Ein Schweizer soll es machen.

Luftfahrt: Passkontrolle-Programm in Australien streikt

Ein weltweit eingesetztes Computersystem zur Überprüfung von Pässen ist Berichten zufolge zusammengebrochen und hat am Montagmorgen an Flughäfen in Australien für grosse Verspätungen gesorgt.

Brasilien: Demonstranten wollen Temers RĂĽcktritt

Vor dem Hintergrund eines Korruptionsskandals haben Demonstranten in Brasilien den Rücktritt von Präsident Michel Temer gefordert. Zu Protestaktionen kam es am Sonntag etwa in São Paulo und in Rio de Janeiro, wo sich Hunderte Menschen versammelten.

Heimatland! Schweizer Banken sperren Auslandschweizer aus: Jetzt droht eine Klage

Die Auslandschweizer-Organisation wehrt sich gegen höhere Gebühren und Konto-Kündigungen – und prüft rechtliche Schritte gegen PostFinance.

Heimatland! Schweizer Banken sperren Auslandschweizer aus: Jetzt droht eine Klage

Auslandschweizer-Organisation wehrt sich gegen höhere Gebühren und Konto-Kündigungen – und prüft rechtliche Schritte gegen PostFinance.

Verzögerung beim Bargeldlos zahlen: PostFinance verschiebt Start der Bezahl-App Twint

Die Lancierung der Schweizer Bezahl-App Twint verläuft weiter harzig. Die PostFinance muss den Start verschieben – verschuldet hat sie es diesmal nicht selbst.

Bis zu 300 Millionen Verluste: Frost-Frust bei Winzern

Nur die wenigsten Winzer haben sich gegen Frost versichert. Jetzt folgt die Rechnung auf dem Fuss.

Tourismus: Club Med Schweiz befĂĽrchtet Schliessung

Der französische Club Med bangt um eines seiner zwei verbliebenen Schweizer Ferienresorts. Club Med werde das Feriendorf in Villars VD noch die nächste Wintersaison nutzen, die Zukunft sei aber ungewiss, sagt der zuständige Club-Med-Direktor.

Informationstechnologie: Apple-Auktion

Für gerade einmal 110'000 Euro ist in einem Kölner Auktionshaus ein Apple-Computer aus der Gründerzeit unter den Hammer gekommen. Der Preis für den Apple I sei damit auf einem «normalen Level» angekommen, sagte Auktionator Uwe Breker.

Digitale Bedrohung: Schweizer Firmen sichern sich schlecht gegen Cyber-Attacken

.

Freude fĂĽr Autofahrer: Ă–lpreise dĂĽrften weiter sinken

Es war ein historischer Schulterschluss: Die Opec hatte mit anderen wichtigen Förderländern eine Öl-Drosselung beschlossen. Nun steht die Vereinbarung vor einer Verlängerung. Zur Freude der Konsumenten.

Unfall: US-Flughafen-Lastwagen von Jet gerammt

Beim Zusammenstoss eines Passagierjets mit einem Servicefahrzeug auf dem internationalen Flughafen in Los Angeles sind am Samstag acht Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Der Zwischenfall ereignete sich auf der Rollbahn kurz nach der Landung.

31 Arbeiter evakuiert: Gasleck auf Shell-Plattform in der Nordsee

Der Energiekonzern Shell hat die Produktion auf einer seiner Förderplattformen in der Nordsee wegen eines Gaslecks ausgesetzt. «Die undichte Stelle ist entdeckt und isoliert worden», teilte das Unternehmen am Samstag mit.