Blick.ch : Schweiz (142)

Kunstmuseum Bern putzt Gurlitt-Erbe heraus: Restauratorinnen befreien Gemälde von Bakterien, Pilz und Staub

Nach mehrjährigem Erbstreit sind die ersten 220 Bilder aus dem Gurlitt-Nachlass im Kunstmuseum Bern eingetroffen. Dort werden sie derzeit restauriert, bevor eine Auswahl im Herbst an einer grossen Schau gezeigt wird.

Krisensitzung der Polizei: Ist die Badenfahrt noch sicher?

Wenn heute in Baden AG die Badenfahrt beginnt, herrscht für zehn Tage Ausnahmezustand in der Kleinstadt. Über eine Million Besucher werden erwartet. Nach den verheerenden Anschlägen in Spanien überprüft die Polizei, ob sie das Sicherheitskonzept noch verantworten kann.

Wetter: Gewitterfront beendet Hitze

Eine Gewitterfront mit starkem Regen, Hagel und heftigem Wind hat am Freitagabend die Hitze weggefegt. Die Böenspitzen erreichten bis zu 129 km/h. Verschiedene Gewitterzellen zogen von West nach Ost. MeteoSchweiz erliess Unwetterwarnungen.

Sechs Monate Gefängnis: Schweiz-Türke wegen Terror-Unterstützung verurteilt

Der Schweiz-Türke Ümit Y. muss sechs Monate ins Gefängnis. Das Bundesstrafgericht in Bellinzona verurteilte ihn, weil er den Terror-Milizen Islamischer Staat und Al-Nusra-Front geholfen hatte.

Bundesstrafgericht: Teilbedingte Strafe wegen Terror-Propaganda

Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat einen Schweizer zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt. Der Mann hatte Propaganda für eine verbotene radikal-islamistische Organisation betrieben und mehrere Leute zu indoktrinieren versucht.

Urteil: Dash-Cam-Bild besteht vor Gericht nicht

Das Kantonsgericht Schwyz hat einen Autofahrer freigesprochen, der beim verbotenen Rechtsüberholen mit einer Dash-Cam gefilmt worden war. Die Aufnahmen seien als Beweise unverwertbar, befanden die Richter und revidierten den Schuldspruch des Bezirksgerichts.

Nach Gottesdienst im Wallis verschwunden: Wer hat diesen polnischen Pfarrer gesehen?

Im Wallis wird seit gestern ein Aushilfs-Pfarrer aus Polen vermisst. Am Morgen hatte er noch einen Gottesdienst abgehalten.

10 Tage Ausnahmezustand nach 10 Jahren Warten: Baden fährt ins Glück

Alle 10 Jahre herrscht in Baden der Ausnahmezustand. Die Badenfahrt hat es sogar zum Kulturerbe der Schweiz geschafft.

Justiz: Auftragskiller von Erstfeld ist wieder frei

Der Mann, der im Auftrag eines Barbetreibers aus Erstfeld UR auf dessen Ex-Frau geschossen haben soll, ist bedingt aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Kroate hatte zwei Drittel seiner achteinhalbjährigen Haftzeit abgesessen.

Mutter und Kind in Baar ZG brutal zusammengeschlagen – jetzt spricht das Opfer: «Der Täter bedroht uns seit Jahren»

A.G. war mit drei Kindern in Baar ZG unterwegs, als sie von Christian S. spitalreif geprügelt wird. Seither lebt die Familie in Angst vor dem Tag, an dem der Schläger freikommt.

Verkehrsunfall: Töfflifahrer in Triengen schwer verletzt

Ein Töfflifahrer hat sich am Freitagmorgen in Triengen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er war auf dem Radstreifen unterwegs, als er von einem Sattelmotorfahrzeug erfasst wurde. Die Alpine Air Ambulance flog den 18-Jährigen ins Spital.

Blumenschale stoppte SUV: BMW-Lenkerin räumt Restaurant-Terrasse ab

In Bulle FR ist am Donnerstagabend eine Automobilistin mit ihrem Gefährt auf eine Restaurantterasse gefahren. Sie hatte im Schreck über ein plötzlich aufgetauchtes Auto Brems- mit Gaspedal verwechselt.

Polizei vermutet Brandstiftung: Auto in Bern-Bümpliz ausgebrannt

In der Nacht auf Freitag ist in Bern-Bümpliz ein Auto in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.Die Polizei geht davon aus, dass das Auto extra angezündet worden ist.

Parlament: Entschädigung nur bei Übernachtung im Hotel

Parlamentsmitglieder sollen nur noch dann eine Übernachtungsentschädigung erhalten, wenn sie tatsächlich auswärts übernachtet haben und entsprechende Kosten anfallen. Das wollen die Staatspolitischen Kommissionen beider Räte.

Lenkerin ins Spital eingeliefert: PKW kracht in Lastwagen bei Schlosswil BE

In der Nähe von Schlosswil ist am frühen Freitagmorgen ein Auto mit einem Lastwagen zusammengestossen. Die 55-jährige Automobilistin wurde beim Unfall verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Raubüberfall auf Restaurant in Graltshausen TG: «Er zielte mit der Pistole direkt auf mich»

Ein unbekannter, bewaffneter Mann hat am Donnerstag, kurz vor Mitternacht ein Restaurant in Graltshausen TG überfallen. Die Besitzerin steht nach dem Überfall unter Schock.

BaZ-Holding schluckt Zehnder-Verlag: Blocher kauft Lokalzeitungs-Imperium!

Die BaZ Holdig AG übernimmt rückwirkend per Anfang Jahr die Zehnder Regionalmedien und die Zuger Woche. Davon betroffen sind zahlreiche Ostschweizer Lokalblätter.

So erlebte Pädo-Opfer Daniel Pittet das Treffen mit seinem Peiniger Pater Joël: «Er hat mich kein einziges Mal gefragt, wie es mir geht»

Pater Joël, der pädophile Ex-Priester, hat am Mittwoch Besuch von seinem Hauptopfer erhalten. Der Freiburger Katholik Daniel Pittet hat BLICK erzählt, wie er dieses befremdliche Treffen erlebte.

Altersvorsorge: Rentenreform als bestmögliche Lösung

Die Rentenreform ist aus Sicht der bürgerlichen und linken Befürworter dringend nötig - und ein ausgewogener Kompromiss. Ein Ja am 24. September bringe sichere Renten, sagten die Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Ja-Komitees am Freitag vor den Medien in Bern.

TARMED: Krankenkassen dämpfen Erwartungen

Der Krankenkassen-Dachverband santésuisse dämpft Erwartungen, dass der Prämienanstieg nach dem Eingreifen des Bundesrates bei ambulanten Arzttarifen im nächsten Jahr geringer ausfällt. Zuerst müssten die Einsparungen ersichtlich sein, schreibt er.

Was hinter den Kulissen des Quälhof-Verkaufs abging: Pferde wurden gleich weiterverhökert

Die Hoffnung für die über 80 Pferde vom Quälhof von Ulrich K. aus Hefenhofen TG waren gross. Doch wo sie wirklich gelandet sind, ist unklar.

Strassenumfrage in Wohlen AG: Billett weg - aber nicht die Sympathien

Was sagen die Wohlerinnen und Wohler zur kommenden Wahl des Gemeindeammanns vom 24. September? Werden sie dem rasenden Paul Huwiler ihre Stimme geben? Oder dem anderen offiziellen Kandidaten Arsène Perroud ? BLICK hat im aargauer Dorf nachgefragt.

Versteigerung in Schönbühl beendet: Alle 80 Quälhof-Pferde haben jetzt ein neues Zuhause

Hunderte Tierfreunde waren an der Versteigerung der Pferde des Tierquälers Ulrich K. in Schönbühl BE zugegen. Das Ziel wurde erreicht: Allen Tieren wurde ein neues Zuhause geboten. Gesamterlös: 140'200 Franken.

Veloverleih: Leihvelos sorgen für Ärger

Die grau-gelben Leihvelos von oBike sind nicht überall gerne gesehen: Uster ZH verbietet dem asiatischen Unternehmen nun, die öffentlichen Veloabstellplätze zu benutzen - zumindest so lange keine Bewilligung vorliegt.

Sara holte Pferde des Quäl-Hofs bei der Armee ab: «Ich musste weinen, als ich sie endlich wieder streicheln durfte»

Sara und ihr Vater Anton Pinösch sind überglücklich. Sie konnten ihre beiden Pferde wieder nach Hause bringen. Insgesamt durften am Donnerstag ungefähr ein Dutzend Tiere zu ihren Besitzern zurück.

Hammer-Killer von Walde SG soll 20 Jahre ins Gefängnis: Urs L. drehte wegen eines Stromkabels durch

Seine Nierenkrankheit machte Bauer Urs L. schwer zu schaffen. Seinen Hof musste er deswegen an den Vater zurückverkaufen. Dann drehte der Mann durch. Die Bilanz: eine Tote und zwei Schwerverletzte. Am Donnerstag stand L. wegen Mordes vor Gericht.

Brutale Rache in Bern: Opfer verprügelt Dieb

Am Bahnhof in Bern kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen einem Dieb und seinem Bestohlenen. Der Dieb musste aufgrund schwerer Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Zürcher Polizei sucht Zeugen: Vandalen stecken drei Bagger in Brand

Alarm heute Donnerstag früh in Zürich-Leimbach wegen drei in Flammen stehenden Baumaschinen. Abklärungen der Polizei ergeben, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Luzerner Polizei sucht Zeugen: Velofahrerin stirbt bei Laster-Unfall

Eine 88-jährige Frau ist bei einem Unfall auf ihrem Velo und einem Lastwagen in Wolhusen LU an den Verletzungen gestorben. Die Luzerner Polizei sucht jetzt Zeugen.

Skandal-Video der Armee: Sieben Tage Militärknast für Mord-Aufruf

Der Bundesrat hat sich erstmals zum Skandal-Video geäussert, bei dem ein Armee-Vorgesetzter Soldaten bei einer Schiessübung zum Mord aufrief. Bekannt wurde auch die Disziplinarstrafe für den Vorgesetzten.

Nachfrage für 5000 Päckli am Tag: Hanf-Pioniere brauchen eine neue Zigi-Maschine

Die Hanf-Zigis sind der Renner in den Geschäften. Doch die Hersteller haben ein Problem: Die Nachfrage ist zu gross für die kleine Firma. Eine neue Maschine soll die Produktion unterstützen.

Hass-Tweet gegen Muslime: SVP-Nationalrat Addor ist verurteilter Rassist

Der Walliser SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor ist wegen Verstosses gegen die Anti-Rassismusstrafnorm zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden. Er habe via die sozialen Netzwerke eine feindselige Haltung gegenüber Muslimen unterstützt oder sogar verstärkt

Tierschutz: Neues Notfallset soll Tiere retten helfen

Halterinnen und Halter von Haustieren können neu einen Sticker für die Haustüre und eine Karte für das Portemonnaie beziehen, damit ihren Vierbeinern in Notfällen besser geholfen werden kann. Das Set informiert die Einsatzkräfte über die Anwesenheit von Tieren.

Schweizer attackiert Frau in Baar ZG: «Er hörte nicht auf zu schlagen!»

Augenzeugen erzählen BLICK von der brutalen Attacke, die sich am Mittwochnachmittag im Zentrum von Baar ZG abspielte. Ein Mann hat einer Frau solange auf den Kopf eingeschlagen bis sie bewusstlos war.

Armee: Armee kleidet sich neu ein

Die Schweizer Armee kleidet sich neu ein. Das neue modulare Bekleidungs- und Ausrüstungssystem soll mit dem Rüstungsprogramm 19 für 250 Millionen Franken beschafft werden. Die Einführung ist ab 2022 geplant.

oBike-Flut auch in St. Gallen: Diese Singapur-Velos haben Polizeischutz!

In der Stadt St. Gallen wurden haufenweise oBikes abgestellt und mit einem Absperrband der Polizei versehen. Hat der Velo-Verleih bereits Ärger mit der nächsten Stadt?

Strassenverkehr: Kein Pannenstreifen-Fahren bei Härkingen

Der Bundesrat will nicht, dass auf der A1-Staustrecke Härkingen-Luterbach der Pannenstreifen genutzt wird, bis der Ausbau auf sechs Spuren realisiert ist. Das schreibt er in seiner Antwort auf eine Interpellation von FDP-Nationalrat Kurt Fluri .

Ausstellung: Musealer Himmelsblick

Unter dem Titel «Sonne, Mond und Sterne» beleuchtet das Museum der Kulturen Basel die Rolle der Gestirne, die Menschen diesen auf der Erde zugestehen. Der Blick an den Himmel hat im Laufe der Zeit zu diversen Erklärungsmodellen geführt.

So fies! Diebe klauen Vereinskasse an Oltner Chilbi

Der jährliche Einsatz an der Chilbi ist die mit Abstand grösste Einnahmequelle des Sportvereins Olten. Jetzt haben Unbekannte 10'000 Franken davon gestohlen.

Käufer boten schon mehrmals den Maximalpreis: Jetzt werden die Quälhof-Pferde versteigert

Am Ende geht es Schlag auf Schlag. Die Tiere, die aus der schrecklichen Obhut von Tierquäler Ulrich K. aus Hefenhofen TG befreit wurden, werden heute in Bern verkauft. «Jeder Tierfeund hat die Möglichkeit, ein Pferd zu kaufen», sagt Armeesprecher Daniel Reist.

Cyberkriminalität: Bund warnt vor dreisten E-Banking-Betrügern

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung des Bundes warnt vor immer dreister vorgehenden Internetbetrügern. Die Angreifer versuchten Opfer dazu zu bringen, eine Kopie des von der Bank erhaltenen Aktivierungsbriefes an die Betrüger zu senden.

Er war 25 Stundenkilometer zu schnell: Bündner Polizeichef tappt in Radarfalle

Der Polizeichef der Region Misox im Kanton Graubünden ist auf einer Hauptstrasse zu schnell gefahren. Einem Billett-Entzug entging er nur knapp.

Sara holte Pferde des Quäl-Hofs bei der Armee ab: «Ich musste weinen, als ich sie endlich wieder streicheln durfte»

Sara und ihr Vater Anton Pinösch sind überglücklich. Sie konnten ihre beiden Pferde wieder nach Hause bringen. Insgesamt durften heute ungefähr ein Dutzend Tiere zu ihren Besitzern zurück.

Reiterin im Thurgau schwer verletzt: Von Pferd gefallen – von Traktor überfahren

Im thurgauischen Graltshausen kam es gestern Abend zu einem schweren Reitunfall. Eine 19-jährige Reiterin wurde schwer verletzt.

Heute steht Urs L. vor Gericht: Hammer-Killer von Walde SG soll 20 Jahre ins Gefängnis

Mit einem Vorschlaghammer ging Urs L.* auf seinen Vater und dessen Freundin los. Sie wurde getötet, der Vater schwer verletzt. Zudem schoss L. auf einen Bekannten. Heute steht er vor Gericht. Ihm drohen 20 Jahre Gefängnis.

Medikamente: Heilmittelplattform hat sich bewährt

Die seit dem 1. Oktober 2015 bestehende Heilmittelplattform zur Erfassung von Medikamentenengpässen hat sich nach Einschätzung des Bundesamtes für wirtschaftliche Landesversorgung bewährt. Künftig sollen die Spitäler besser ins System eingebunden werden.

Zürich auf Platz 22: Rüschlikon bleibt die attraktivste Gemeinde der Schweiz

Rüschlikon ZH bleibt gemäss jüngstem Gemeinderating der «Weltwoche» die attraktivste Gemeinde der Schweiz. Danach läuft die Innerschweiz Zürcher Gemeinden den Rang ab: Meggen LU und Zug verdrängen Zumikon und Zollikon bei den Plätzen zwei und drei vom Podest.

Trotz Raser-Verfahren kandidiert der Aargauer CVP-Politiker Paul Huwiler als Gemeindeammann: Mit 144 km/h an die Spitze von Wohlen!

Eines ist schon mal sicher: In Wohlen AG wird es den Bürgern nicht langweilig. Erst gerade mussten sie die Amtsenthebung ihres langjährigen Gemeindeammanns mitverfolgen. Und jetzt müssen sie gar selber entscheiden, ob sein Nachfolger ein Raser sein wird.

Gemeinderating: In Rüschlikon lässt es sich am besten leben

Rüschlikon ZH bleibt gemäss jüngstem Gemeinderating der «Weltwoche» die attraktivste Gemeinde der Schweiz. Danach läuft die Innerschweiz Zürcher Gemeinden den Rang ab: Meggen LU und Zug verdrängen Zumikon und Zollikon bei den Plätzen zwei und drei vom Podest.

Gemeinderating: Rüschlikon bleibt die attraktivste Gemeinde der Schweiz

Rüschlikon ZH bleibt gemäss jüngstem Gemeinderating der «Weltwoche» die attraktivste Gemeinde der Schweiz. Danach läuft die Innerschweiz Zürcher Gemeinden den Rang ab: Meggen LU und Zug verdrängen Zumikon und Zollikon bei den Plätzen zwei und drei vom Podest.