Blick.ch : Ausland (224)

Dominik Stillhart vom IKRK über die Hungerkrise in Somalia und im Jemen: «Das Schlimmste ist noch nicht vorbei»

Dominik Stillhart vom Roten Kreuz reiste zwei Wochen durch die hunger- und kriegsgeplagten Länder Somalia und Jemen. Eine derartige Krise habe er noch nie erlebt, sagt er – und ist dennoch optimistisch.

Irrer tötet in Mississippi acht Menschen – und gibt danach ein Interview! «Ich verdiene den Tod»

In Mississippi haben die Behörden nach einer Schiesserei einen Mann verhaftet. Acht Menschen starben. Darunter auch ein Sheriff.

Italien: Neapel befĂĽrchtet neuen Mafiakrieg

Nach einer Serie von sechs Morden in drei Tagen herrscht in Neapel Angst vor einem neuen Mafiakrieg. Seit Donnerstag wurden sechs Männer zwischen 23 und 72 Jahren erschossen.

G7-Gipfel: Merkel sieht Europa auf sich selbst gestellt

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem enttäuschenden G7-Gipfel ein deutliches Fazit gezogen: «Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in die eigene Hand nehmen.»

Bangladesch: Umstrittene Justitia wieder aufgestellt

Nach nur zwei Tagen ist eine umstrittene Statue der Justitia in Bangladesch wieder aufgestellt worden. Das Bildnis der Göttin der Gerechtigkeit war am Freitag auf Druck von Islamisten vom Vorplatz des Obersten Gerichtshofs in der Hauptstadt Dhaka entfernt worden.

BLICK in der Stadt des Terrors: «Sie haben unsere Schwestern getötet»

Nach dem Anschlag rĂĽcken die Menschen in Manchester zusammen. Die Politiker hingegen setzen auf Konfrontation. BLICK war vor Ort.

Ab heute wieder «fast normaler Flugplan»: IT-Panne bei British Airways behoben

Nach der schweren Computerpanne und weltweitem Chaos bei British Airways hofft die grösste Fluggesellschaft Grossbritanniens auf eine schnelle Wiederherstellung des Betriebs schon ab Sonntag.

Libysche Dschihadisten: Ansar al-Scharia löst sich auf

Die libysche Dschihadistengruppe Ansar al-Scharia hat ihre Auflösung bekanntgegeben. Die Gruppe erklärte am Samstag im Internet, sie bestehe nicht mehr wegen heftigen Verlusten.

Nordkorea: Kim kĂĽndigt Raketen-Massenproduktion an

Der nordkoreanische Präsident Kim Jong Un hat nach einer Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur die Massenproduktion und Stationierung einer neuen Flugabwehrrakete angeordnet.

Venezuela: Protest fĂĽr Pressefreiheit in Caracas

Bei einer Demonstration für die Pressefreiheit in Venezuela ist es zu Zusammenstössen mit der Polizei gekommen. Vermummte Jugendliche blockierten eine Autobahn durch die Hauptstadt Caracas mit Lastwagen und Barrikaden und setzten sie in Brand.

Rowdy demoliert Kreuz: General de Gaulles Grab geschändet!

Das Grab von Frankreichs legendärem früheren Staatschef Charles de Gaulle ist geschändet worden. Ein etwa 30 Jahre altes «Individuum» sei am Samstag auf das Grab im nordfranzösischen Colombey-les-deux-Eglises gestiegen.

Libyen: Ansar al-Scharia gibt Auflösung bekannt

Die libysche Dschihadistengruppe Ansar al-Scharia hat ihre Auflösung bekanntgegeben. Die Gruppe erklärte am Samstag im Internet, sie bestehe nicht mehr. Sie begründete ihren Schritt mit heftigen Verlusten.

Frankreich: Grab von General de Gaulle geschändet

Das Grab von Frankreichs legendärem früheren Staatschef Charles de Gaulle ist geschändet worden. Ein etwa 30 Jahre altes «Individuum» sei am Samstag auf das Grab im nordfranzösischen Colombey-les-deux-Eglises gestiegen.

Nahost: Tausende Israelis für Staat Palästina

Tausende Israelis haben am Samstagabend in Tel Aviv für eine friedliche Lösung des Konflikts mit den Palästinensern demonstriert. Sie trugen Protestschilder gegen die seit 50 Jahren andauernde Besatzung der Palästinensergebiete.

Spanien: Spanier fordern Arbeit und WĂĽrde

In Madrid haben am Samstag zehntausende Menschen für menschenwürdige Arbeitsbedingungen demonstriert. Der «Marsch der Würde» richtete sich gegen die Arbeitsmarktpolitik der konservativen spanischen Regierung unter Ministerpräsident Mariano Rajoy.

Schock am Lichtsignal: Wer das erlebt hat, läuft nie mehr bei Rot

Die französische Verkehrsbehörde hat in Paris eine ungewöhnliche Aktion durchgeführt. Passanten, die über Rot gingen, wurden von einem lauten Crash-Geräusch erschreckt. Anschliessend erschien ein Foto von ihnen im Schock-Moment auf einer Plakatwand.

Wieder ein Drama am Mount Everest: Pilot stirbt bei Bruchlandung

Wieder ein Toter beim Mount Everest. Ein Pilot stirbt beim missglückten Landeversuch auf den Flughafen Lukla– dem gefährlichsten Flughafen der Welt.

Sri Lanka: Verheerende Monsun-Unwetter in Sri Lanka

Die Zahl der Toten nach schweren Monsun-Unwettern in Sri Lanka ist auf mindestens 113 gestiegen. Mehr als 100 weitere Menschen wĂĽrden vermisst, teilte Regierungssprecher Rajitha Senaratne am Samstag mit.

Massive IT-Probleme: British Airways streicht alle FlĂĽge ab London

Die britische Fluggesellschaft British Airways hat heute mit massiven IT-Problemen zu kämpfen. So schlimm, dass vorerst alle Flüge ab London Heathrow und Gatwick gestrichen sind.

Peinlich-Panne! Fachmagazin publiziert Witz-Studie: «Penis ist schuld am Klimawandel»

Zwei Wissenschaftler haben einen komplett sinnfreien Aufsatz geschrieben. So soll der Penis verantwortlich für den Klimawandel sein. Ein Fachmagazin hat die Unsinn-Studie nach Prüfung mehrerer Gutachter Anfang Mai veröffentlicht. Eine Blamage für das Wissenschaftsmagazin.

G7-Gipfel: Trump entscheidet nächste Woche über Paris

Die grossen Sieben vermeiden in letzter Minute ein Fiasko in Sizilien. Im Handelsstreit gehen die USA überraschend auf die Partner zu. Nicht so aber beim Klimaschutz. Da will US-Präsident Donald Trump nächste Woche einen Entscheid fällen.

Trump bockt am G7-Gipfel sogar beim Klimaschutz: Donald macht Angi hässig!

Kein Entgegenkommen, kein Deal: Die USA blockieren alle grösseren Vorhaben am G7-Gipfel im italienischen Taormina. Das Ergebnis ist ein Debakel für die Staatschefs.

Deutscher Gesundheitsminister greift durch: Impfgegnern drohen Bussen

Es gibt in Deutschland – wie bei uns in der Schweiz – keine generelle Pflicht, seine Kinder impfen zu lassen. Trotzdem will der deutsche Gesundheitsminister Impfgegner mit bis zu 2500 Euro bestrafen.

Anschlag in Manchester: Grossbritannien senkt Terrorwarnstufe

Die Terrorwarnung ist in Grossbritannien von «kritisch» auf «ernst» herabgestuft worden. Dies sei das Ergebnis intensiver Polizeiarbeit in den vergangenen 24 Stunden, teilte Premierministerin Theresa May am Samstag mit.

G7-Gipfel: USA am G7-Gipfel bei Klimaschutz isoliert

Selten gab es so viel Streit auf einem G7-Gipfel. Die Differenzen mit Trump überschatteten die Beratungen. Im Klimaschutz sind die USA völlig isoliert. Die grossen Industriestaaten konnten die Differenzen mit den USA in dieser Frage nicht überbrücken.

Deutschem Bademeister sei Dank! Kinder-Grabscher in Badi geschnappt

Ein 34-jähriger Mann betatscht in einer deutschen Badi ein kleines Mädchen. Weil ein Bademeister aber genau hingeschaut hat, kann der Grüsel noch vor Ort von der Polizei abgeführt werden. Es war nicht seine erste Attacke auf ein Kind!

Nahost: Palästinenser beenden Hungerstreik

Nach fast sechs Wochen haben hunderte palästinensische Häftlinge in israelischen Gefängnissen ihren Hungerstreik beendet. Die Protestaktion für bessere Haftbedingungen wurde nach einer Vereinbarung mit den israelischen Behörden beendet.

G7-Gipfel: G7-Gipfel droht im Fiasko zu enden

Der G7-Gipfel der führenden Industriestaaten auf Sizilien droht wegen der Blockade von US-Präsident Donald Trump in einem Fiasko zu enden. Am Ende des Treffens in Taormina wird heute wegen der Differenzen mit den USA nur eine kurze Abschlusserklärung erwartet.

Ă„gypten: Ă„gypten fliegt Angriffe auf Libyen

Nach dem Angriff auf Christen in Ägypten hat die Luftwaffe des Landes Ausbildungslager von Dschihadisten im Nachbarland Libyen bombardiert. Präsident al-Sisi sagte in einer Fernsehansprache, Ägypten werde nicht zögern, weitere «Terroristencamps» anzugreifen.

Anschlag in Manchester: Zwei weitere Festnahmen in Manchester

Nach dem Terroranschlag in Manchester hat die britische Polizei am Samstagmorgen zwei weitere Verdächtige festgenommen. Damit wurden im Zusammenhang mit dem Anschlag bereits 13 Verdächtige festgesetzt.

Todesfall: US-Sicherheitsberater Brzezinski gestorben

Der frühere nationale Sicherheitsberater der USA, Zbigniew Brzezinski, ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das berichtete am Freitag die «New York Times» unter Berufung auf seine Tochter Mika.

USA: Jared Kushner und der geheime Kreml-Kanal

Der Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, Jared Kushner, wollte offenbar einen geheimen Gesprächskanal mit dem Kreml einrichten. Das schrieb die «Washington Post» am Freitag unter Berufung auf US-Geheimdienste. Quelle sollen russische Aufzeichnungen sein.

Kriminalität: US-Mohnfeld-Besitzer verplappert sich

Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein riesiges Opium-Mohnfeld gestossen. Sie hat damit dem regionalen Drogenhandel einen schweren Schlag verpasst.

Ă„rger in der Luft: Chinesische Jets fangen US-Flieger ab

Ein Zwischenfall im SĂĽdchinesischen Meer sorgt fĂĽr Missmut zwischen den USA und China.

Clinton hält feurige Rede: «Trumps Budget ist eine unvorstellbare Grausamkeit»

Nach ihrer Wahlniederlage war es länger still um Hillary Clinton . Dann tastete sie sich langsam an die Öffentlichkeit zurück. Jetzt kommt die Politikerin langsam richtig in Fahrt.

Venezuela: Marsch auf Verteidigungsministerium gestoppt

Die venezolanischen Sicherheitskräfte haben eine Kundgebung von Regierungsgegnern vor dem wichtigsten Militärstützpunkt in der Hauptstadt Caracas gewaltsam gestoppt. Die Polizei setzte am Freitag Tränengas und Wasserwerfer ein, um die Demonstranten zurückzudrängen.

USA: Zeugung statt Zeugniszeremonie fĂĽr SchĂĽlerin

Eine christliche Schule im US-Staat Maryland hat eine schwangere Schülerin von der Abschlusszeremonie ausgeschlossen. Die Schwangerschaft der 18-Jährigen sei aber nicht der Grund für den Ausschluss, teilte Direktor David R. Hobbs auf der Homepage seiner Schule mit.

Terror in Manchester: Obdachlosen-Helden kriegen Geld und Wohnung

Der Obdachlose Stephen Jones ist ein Held. Selbstlos half er zusammen mit einem Freund den Bomben-Opfern vor der Manchester Arena. Der Einsatz könnte sein Leben verändern.

Kurz vor Abflug mit Air-Berlin-Maschine: Passagier entdeckt Loch im Rumpf

Passagiere werfen einem Piloten der Air Berlin vor, er habe fliegen wollen, obwohl ein Loch im Jet entdeckt worden war. Jetzt dementiert die Airline.

Ă„gypten: Blutiger Angriff auf Christen in Ă„gypten

Die christliche Minderheit in Ägypten ist erneut Opfer eines Anschlags geworden: Bei einem Angriff auf einen mit Kopten besetzten Bus wurden am Freitag nach Angaben der Behörden mindestens 28 Menschen getötet, unter ihnen viele Kinder.

Trump motzt: «Die Deutschen sind böse, sehr böse»

Donald Trump beschwert sich bei EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker ĂĽber Deutschland.

In den Dolomiten abgestürzt: Schwedischer Basejumper tödlich verunglückt

Ein junger schwedischer Basejumper ist nach einem Sprung in den Dolomiten abgestürzt. Sein Fallschirm hat sich nicht geöffnet.

Ramadan Mubarak! 10 Dinge, die du ĂĽber den Ramadan wissen solltest

Wir erklären dir, worum es sich beim Fastenmonat handelt.

US-Präsident in Sizilien gelandet: Trump hat alles im Griff – besonders Melania

Gestern Nacht landeten US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania auf Sizilien. Heute beginnt der G7-Gipfel in Taormina.

Bewaffnete schiessen auf Bus: 26 tote Christen in Ă„gypten

In Ă„gypten haben Bewaffnete offenbar einen Bus mit koptischen Christen an Bord ĂĽberfallen. 26 Personen sind tot, 25 weitere verletzt.

23 Tote, 25 Verletzte: Bewaffnete ĂĽberfallen Bus in Ă„gypten

In Ă„gypten haben Bewaffnete offenbar einen Bus mit koptischen Christen an Bord ĂĽberfallen. 23 Personen sollen tot sein, 25 weitere verletzt.

Anschlag in Manchester: London und Washington kooperieren wieder

Die höchste Terrorwarnstufe in Grossbritannien gilt vorerst weiter. Die Ermittlungen zum Anschlag in Manchester gehen schnell voran. Acht Personen befinden sich im Zusammenhang mit dem Anschlag in Untersuchungshaft.

Ă„gypten: Wieder Angriff auf Christen in Ă„gypten

Bei einem Angriff bewaffneter Männer auf einen Bus mit koptischen Christen sind in Ägypten mindestens 23 Menschen getötet worden. 25 Menschen seien verletzt worden, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums in Kairo am Freitag mit.

Trump liest Nato-Partnern die Leviten: «Der hat uns einfach den Stinkefinger gezeigt»

Donald Trump hat bei seinem Besuch in BrĂĽssel ordentlich auf den Tisch gehauen. Statt Einigkeit zu demonstrieren, stauchte er die Nato-Partner vor laufenden Kameras zusammen.

Freiheitsstatue mit Schwimmweste: G7 vor Nichtstun gegen Klimawandel gewarnt

Mit einer versinkenden Freiheitsstatue in einer Schwimmweste am Strand von Taormina hat Greenpeace beim G7-Gipfel für eine zügige Umsetzung des Pariser Klimaabkommens demonstriert. Die sieben Industriestaaten gehörten zu den Hauptverursachern des Problems.