Basler Zeitung : Wissen (18)

Gelähmter kann wieder selber Kaffee trinken

Ein von den Schultern abwärts gelähmter Mann hat die teilweise Kontrolle über seinen rechten Arm zurück bekommen. US-Wissenschaftler sprechen von einem Durchbruch.

Falsche Propheten

Seit Jahrzehnten warnen grĂĽne Unheilspropheten und Klimaschamanen vor einem menschengemachten Hitzekollaps der Erde. Keine der Voraussagen traf ein.

Das Herz dieses Kindes schlägt ausserhalb des Körpers

Das neugeborene Mädchen aus Pakistan ist mit einem seltenen Phänomen zur Welt gekommen. Nun hoffen die Eltern auf ein Wunder.

US-Navy testet die Kanone der Zukunft

Eine elektromagnetische Waffe mit 200 Kilometern Reichweite soll die Kriegsführung verändern. Erstmals zeigt ein Video die Kanone im Test.

Gedankenfutter

Anthropologen fanden heraus, warum manche Primaten grössere Gehirne haben: Weil sie Obst essen!

Die Erfindung, die niemand haben wollte

Der Taschenrechner wird 50-jährig. Es brauchte lange, bis die Bedeutung der Erfindung überhaupt erkannt wurde.

Bis zu 1200 km/h – Reisen in der Röhre

In Zukunft bewegen wir uns nicht mehr mit dem Flugzeug oder der Bahn fort, sondern mit einer Art Rohrpost.

Hier will jeder am Fenster sitzen

130 Passagiere sind von Neuseeland in Richtung SĂĽdpol geflogen und konnten aus dem Flugzeug die SĂĽdlichter sehen.

Potenter als ein Grippevirus

«Noch immer sind in der Schweiz zu wenige gegen Masern geimpft», sagt Christoph Berger vom Kinderspital Zürich.

Haben Flughäfen bald runde Landebahnen?

Ein Holländer will die Luftfahrt revolutionieren – mit dem «Endless Runway». Ziel: Weniger Lärm und Treibstoffverbrauch.

Mit dem Smartphone kann man jetzt auch das Sperma testen

Viele Paare wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Woran es liegt, kann man bald mit der Handykamera selbst herausfinden.

Schwerkranker Hawking fliegt ins All

Der im Rollstuhl sitzende weltberĂĽhmte Physiker Stephen Hawking folgt einer Einladung von Virgin-Galactic-Chef Richard Branson.

«Ich dachte, mich würde nie jemand mitnehmen»

Der im Rollstuhl sitzende weltberĂĽhmte Physiker Stephen Hawking folgt der Einladung von Virgin-Galactic-Chef Richard Branson ins All.

In Dubai patrouillieren Robocops – solange der Akku reicht

Die technikvernarrte WĂĽstenmetropole baut weiter an ihrer Zukunft: Mehrsprachige Kriminalroboter sollen bis 2030 einen Viertel der Polizei ausmachen.

Forscher entdecken skurrilen Tintenfisch

In 1100 Meter Tiefe filmen amerikanische Wissenschaftler einen ungewöhnlichen Meeresbewohner.

A380-Luftwirbel bringen Business-Jet ins Taumeln

3000 Meter Sturzflug, Totalschaden, Verletzte: Ein Schockerlebnis hatten die Passagiere einer Chartermaschine, die den Weg eines Riesenairbus kreuzten.

«Es ist keine gute Idee, gegen Einstein zu wetten»

In Filmen wie «Interstellar» war schon oft eines zu sehen, aber in der Wirklichkeit warten Wissenschaftler sehnlichst auf ein Bild von einem Schwarzen Loch.

Wo die glĂĽcklichsten Menschen der Welt leben

Die Zufriedenheit ist in Nordeuropa zu Hause – jedenfalls, wenn man dem jährlichen Weltglücksreport Glauben schenkt. Auch die Schweiz ist unter den Top Five.