Augsburger Allgemeine : Wissenschaft (21)

Morbus Parkinson: Parkinson: Schlafstörung kann frühes Anzeichen sein

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, sind viele Nervenzellen meist schon unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon sehr früh auf eine Erkrankung hindeuten.

Welt-Alzheimertag 2017: Welt-Alzheimertag: Wie Alois Alzheimer die Volkskrankheit entdeckte

Alois Alzheimer galt als "Irrenarzt mit Mikroskop". Diagnosen beruhen noch heute auf seinen Methoden. Zum Welt-Alzheimertag 2017 am Donnerstag erzählen wir seine Geschichte.

Besonders Mädchen in Gefahr: «Zwangsjacke der Geschlechterrollen» kann krank machen

Geschlechterrollen - und klischees gibt es überall auf der Welt. Prägt das auch schon sehr junge Menschen? Forscher haben Kindern an der Schwelle zur Pubertät zugehört.

Welt-Alzheimertag 2017: Welt-Alzheimertag: Wie Alois Alzheimer eine Volkskrankheit entdeckte

Alois Alzheimer galt als "Irrenarzt mit Mikroskop". Diagnosen beruhen noch heute auf seinen Methoden. Zum Welt-Alzheimertag 2017 am Donnerstag erzählen wir seine Geschichte.

Cholera-Epidemie: Nicht nur Jemen: Auch in Nigeria wütet die Cholera-Epidemie

Im Bürgerkriegsland Jemen wütet derzeit eine Cholera-Epidemie. Nun ist auch Nigeria betroffen, die Vereinten Nationen berichten von fast 2300 bestätigten Fällen von Cholera.

Cholera-Epidemie: Nicht nur Jemen: In Nigeria wütet die Cholera

Im Bürgerkriegsland Jemen wütet derzeit eine Cholera-Epidemie. Nun ist auch Nigeria betroffen, die Vereinten Nationen berichten von fast 2300 bestätigten Fällen von Cholera.

Cholera-Epidemie: Zahl der Cholera-Fälle im Jemen steigt auf knapp 690.000

Die Cholera-Epidemie im Jemen nimmt nach Angaben der Vereinten Nationen immer größere Ausmaße an. Die Human Rights Watch berichtet zudem von Kriegsverbrechen im Jemen.

Glückshormone: Bier: Inhaltsstoff Hordenin aktiviert Belohnungszentrum

Ein Inhaltsstoff von Bier aktiviert nach Erkenntnissen von Forschern das Belohnungszentrum im Gehirn. Forscher sehen Ähnlichkeiten zu dem körpereigenen Glückshormon Dopamin.

Aids-Prävention: HIV vorbeugen: Medikament 'PrEP' als günstige Alternative?

Mit dem Medikament "PrEP" ist seit 2016 eine Vorbeugung von HIV via Tabletten möglich. Nun könnte es durch ein Pilotprojekt auch erschwinglich werden - für rund 50 Euro.

Wissenschaft: Energie aus Bewegung: Kann man mit dem Körper Strom gewinnen?

Wissenschaftler wollen Körperbewegungen dazu nutzen, um unbemerkt Strom zu gewinnen. Dieser soll Kleingeräte wie Smartphones oder Uhren versorgen. Doch es gibt ein Problem.

Strom: Energie aus Bewegung: Kann mit dem eigenen Körper Strom gewonnen werden?

Wissenschaftler wollen Körperbewegungen dazu nutzen, um unbemerkt Strom zu gewinnen. Dieser soll Kleingeräte wie Smartphones oder Uhren versorgen. Doch es gibt ein Problem.

Ernährung: Falsche Ernährung verantwortlich für mehr als 20 Prozent aller Todesfälle

Mehr als zwanzig Prozent aller Todesfälle gehen weltweit auf fehlerhafte Ernährung zurück. Das geht aus einer Studie hervor.

Ernährung: Falsche Ernährung ist verantwortlich für jeden fünften Todesfall

Mehr als zwanzig Prozent aller Todesfälle gehen weltweit auf fehlerhafte Ernährung zurück. Dies geht aus einer großen Studie hervor, von der eine führende medizinische Fachzeitschrift berichtet.

Glückshormone: Bier-Inhaltsstoff Hordenin aktiviert Belohnungszentrum

Ein Inhaltsstoff von Bier aktiviert nach Erkenntnissen von Forschern das Belohnungszentrum im Gehirn. Forscher sehen Ähnlichkeiten zu dem körpereigenen Glückshormon Dopamin.

«Letztes Abtauchen»: Nach 20 Jahren: Sonde 'Cassini' ist auf den Saturn gestürzt

Mehr als zehn Jahre lang hat "Cassini" den Saturn mit seinen Ringen und Monden erforscht und Wissenschaftler begeistert. Die sagen nun: "Danke für die Forschung".

Ernährung: Fehlerhafte Ernährung hat starke Auswirkungen auf Gesundheit

Eine neue Studie zeigt große Erfolge im Kampf gegen Infektionskrankheiten. Doch es gibt auch Anlass zur Sorge: Offenbar spielt falsche Ernährung eine Rolle bei vielen Todesfällen.

Aids-Prävention: HIV vorbeugen: Gibt es das Medikament 'PrEP' schon bald für 50 Euro?

Mit dem Medikament "PrEP" ist seit 2016 eine Vorbeugung von HIV via Tabletten möglich. Nun könnte es durch ein Pilotprojekt auch erschwinglich werden - für rund 50 Euro.

Arbeitsausfall: Psychische Erkrankungen nehmen stark zu

Der Arbeitsausfall durch psychische Erkrankungen ist nach Angaben des AOK-Bundesverbandes in den vergangenen zehn Jahren mit 79,3 Prozent überproportional stark gestiegen.

«Panda» lernt durch Nachmachen: Deutscher Zukunftspreis: Sensibler Roboter und Körper in 3D

Bessere Hilfe bei Krankheit und Behinderung - das ist ein Thema der Projekte, die für den Deutschen Zukunftspreis ausgewählt sind. Neu aufbereitete CT- und MRT-Bilder zeigen den Körper in unbekanntem Detail. Ein sensibler Roboter soll Partner für Menschen werden.

Aids vorbeugen: HIV: 'PrEP' macht günstige Vorbeugung möglich

Seit 2016 ist mit dem Medikament "PrEP" eine Vorbeugung von HIV via Tabletten möglich. Ein Pilotprojekt soll es nun auch für rund 50 Euro erschwinglich machen.

Raumfahrt: Auf Kollisionskurs: Die Raumsonde „Cassini wird verglühen

Die Raumsonde hat seit 13 Jahren den Saturn erforscht. Und erstaunliche Erkenntnisse dabei ermöglicht. Jetzt geht der Treibstoff zur Neige.