20min.ch : Schweiz (71)

Aussendepartement : Schweiz verschärft Reisehinweise für Türkei

Das Aussendepartement warnt vor Ein- und Ausreisesperren sowie Verhaftungen ohne Gerichtsentscheid. So deutlich wie Deutschland wird die Schweiz aber nicht.

Asyl: 10-mal mehr Flüchtlings-Babys aus Eritrea

Seit Anfang Jahr kamen in der Schweiz 1548 Kinder von Asylbewerberinnen zur Welt. Vorteile im Asylverfahren geniessen weder die Eltern noch die Kinder.

Bioprodukte: Deshalb kostet eine Bio-Zwiebel fast dreimal so viel

Eine Banane mit Bio-Label kostet 15 Prozent mehr als eine ohne, ein Poulet doppelt so viel. Ist das gerechtfertigt?

Lausanne: Student entwickelt Schnelltest für Cannabis

In der Romandie wurde an einem Festival ein neues System getestet. Es soll den THC-Gehalt innert Kürze feststellen. Den Schweizer Polizeikorps würde es die Arbeit erleichtern.

Jetzt wirds so richtig heiss: Der Sommer gibt sein grosses Comeback

Nass und kalt - das Wetter zeigt sich gerade nicht von der schönsten Seite. Doch am Wochenende meldet sich der Sommer zurück.

Vom Tessin bis Luzern: Mysteriöse Schmierspur verursacht mehrere Unfälle

Eine Strassen-Verschmutzung vom Tessin bis Luzern hat mehrere Unfälle verursacht. Die Autobahn Richtung Norden musste geschlossen werden.

Vergleich: So tief müssen Sie für Bio in die Tasche greifen

Für ein Bio-Poulet bezahlen wir mehr als doppelt so viel wie für eines aus konventioneller Haltung. Doch wie siehts bei anderen Produkten aus?

Am Zoll abgewiesen: Türkei schickt IS-Helfer zurück in die Schweiz

Eigentlich wollten die Schweizer Behörden den verurteilten IS-Unterstützer Wesam A. in die Türkei abschieben. Doch dort wies man ihn ab.

Franz Wrousis: «Er lief mit gesenktem Kopf vorbei»

Der Kettensäge-Angreifer ist am Dienstagabend in Thalwil ZH verhaftet worden. Augenzeugen aus dem Dorf berichten, wie er auf sie wirkte.

Amtsarzt zu Kettensägen-Täter: «Er sieht den Rest der Welt als Feind»

Franz Wrousis griff Menschen mit einer Motorsäge an. Ein forensischer Psychiater schätzt im Interview seinen Geisteszustand und das Vorgehen der Polizei ein.

Callgirl getötet: «Ich wollte, dass sie endlich still ist»

Der Ex-Banker, der ein Callgirl im Dolder getötet haben soll, sagt vor Gericht, er habe Gefühle gehabt für «Kathleen», sich aber für seine Partnerin entschieden. Da sei es zum Streit gekommen.

Untersuchung gefordert: Motorsägen-Angriff wird Fall für die Politik

Obwohl Franz Wrousis Menschen mehrfach bedroht hat, sah offenbar niemand Handlungsbedarf. Politiker üben Kritik und fordern Klarheit.

Superpolitiker: Diesen Bundesrat sucht die Schweiz

Das Rennen um die Nachfolge Didier Burkhalters ist im Gang. 20 Minuten hat die Stärken der Kandidaten analysiert - und daraus einen Superbundesrat erschaffen.

Amtsarzt zu Kettensägen-Täter: «Er sieht den Rest der Welt als Feind»

Franz Wrousis ist weiter auf freiem Fuss. Ein forensischer Psychiater schätzt im Interview seinen Geisteszustand und das Vorgehen der Polizei ein.

Motorsägen-Angriff Schaffhausen: Wrousis verletzte Elvis-Imitator schwer

Bei der Motorsägen-Attacke vom Montag verletzte Franz Wrousis vier Menschen. Darunter befindet sich auch der stadtbekannte Elvis-Imitator und CSS-Mitarbeiter M.F.

Umfrage: Wie und was liest du bei 20minuten.ch?

Knapp eine Million Leserinnen und Leser hat 20min.ch jeden Tag. Damit wir unser Angebot noch besser machen können, wollen wir wissen: Wie nutzt du 20min.ch?

Franz Wrousis: Vorbestraft wegen Pistole und Elektroschockgerät

Motorsäge-Angreifer Franz Wrousis hat in der Vergangenheit eine Schusswaffe und ein Elektroschockgerät besessen. Das zeigen seine Vorstrafen.

Gefängnis Pöschwies: Häftlinge von umstrittenen Imamen betreut

In einem Zürcher Gefängnis werden muslimische Inhaftierte von Imamen betreut. Einige pflegen Beziehungen zu Salafisten oder zur türkischen Regierung.

Präventionsexperten: «Die Hanf-Zigarette ist ein gefährliches Produkt»

Die Nachfrage nach den Hanf-Zigaretten ist laut Coop «grösser als erwartet». Die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention befürchtet, dass das Produkt Jugendliche nikotinabhängig macht.

Motorsäge-Attacke : «Man denkt, hier würde so etwas nie passieren»

Passanten tummeln sich am Dienstag wieder in der Schaffhauser Altstadt. Doch ein ungutes Gefühl bleibt, wie sie 20 Minuten erzählen.

Motorsägen-Angriff Schaffhausen: Wo könnte sich Franz Wrousis verstecken?

Seit dem Motorsägen-Angriff am Montagvormittag fehlt von Franz Wrousis jede Spur. Wo könnte sich der Nomade aufhalten?

Motorsäge-Angreifer in Schaffhausen: Wrousis bedrohte ständig Leute

Immer wieder ist der Kettensäge-Angreifer Franz Wrousis verbal auf Leute losgegangen. Weitere Leser berichten von den Begegnungen.

Motorsägenangriff: Krankenkassen wird immer wieder gedroht

Der Motorsägen-Angreifer war Kunde bei der CSS. Krankenversicherungen haben Notfall-Szenarien für den Umgang mit aggressiven Kunden.

Während Ferien im Tessin: Leuthard beim Einkaufs-Tourismus ertappt

Bundespräsidentin Doris Leuthard wurde beim Einkaufen in einem grenznahen italienischen Dorf gesichtet. Politiker üben Kritik.

Gestohlene Mietautos: «Er holte das Auto ab und tauchte nicht mehr auf»

Gleich mehrere Autovermietungen haben nach der Miete ihr Fahrzeug nicht mehr zurückerhalten. Die Versicherung deckt solche Schäden nicht.

Abkühlung: Schnee bis 2000 Meter statt Hitze

Der Sommer legt eine Pause ein. In den Ostalpen könnte die Abkühlung gar für vorübergehend weisse Gipfel sorgen.

Avenches VD: Prahlender Feuerwehr-Mann soll Brandstifter sein

In der Waadt brannte ein Pferdestall ab. Ein Feuerwehrmann prahlte mit seinem heroischen Einsatz. Er soll das Feuer selbst gelegt haben.

Kettensägen-Mann: Nahm Polizei Warnungen zu wenig ernst?

Der Kettensägen-Mann von Schaffhausen hauste in seinem Auto im Wald bei Uhwiesen ZH. Auch dann noch, als ihm die Polizei die Nummerschilder wegnahm.

Täter von Schaffhausen: Wrousis stürmte mit der Motorsäge ins CSS-Büro

Franz Wrousis drang am Morgen in ein Büro der CSS-Krankenkasse in der Schaffhauser Altstadt ein und verletzte mehrere Mitarbeiter. Der Täter ist auf der Flucht.

Unfall in Wohlen: Polterwagen sind beliebt, aber meist illegal

Personen auf fahrenden Anhängern sind meist verboten. Trotzdem gibt es immer wieder Unfälle.

Strassenverkehr: Italiener lachen Schweizer Autofahrer aus

In einer Facebook-Gruppe werden Fotos von fehlbaren Schweizer Autofahrern gezeigt. Dabei passten sich diese nur an, sagt der Macher der Seite.

Rechtsextreme auf dem Mittelmeer: Kopf der Anti-Flüchtlings-Aktion flog aus Armee

Der Schweizer Jean-David Cattin will mit einem Schiffs-Einsatz Flüchtlinge von Europa fernhalten. Die Armee schloss den Ex-Offizier 2012 aus.

Interessenkonflikt: SVP Luzern feuert Parteisekretär

Eine eigene Volksinitiative wurde ihm zum Verhängnis: Richard Koller, Parteisekretär der SVP Luzern, ist seinen Job los.

Ausbauschritt 2025: Auf diesen SBB-Linien drohen Engpässe

Dem ÖV steht bis 2025 ein grosser Ausbauschritt bevor. Auf gewissen Strecken drohen aber Kapazitätsengpässe und unbequeme Züge.

Erotische Inserate: Studenten bieten Sex auf Plauder-App Jodel an

Sex-Dienste und Fetisch-Befriedigung: In der Studenten-App Jodel florierte eine Erotik-Tauschbörse. Der Betreiber musste Nutzer sperren.

Kriminelle Teenager: 224 Junge wegen Pornografie verurteilt

Porno-Urteile gegen Jugendliche nehmen massiv zu. Letztes Jahr waren es fünfmal so viele wie 2011. Experten fordern nun bessere Aufklärung an Schulen.

Mitfahrgemeinschaften: Wer sein Auto teilt, soll weniger Steuern zahlen

Der Bund will die Belegung der Autos in den Stosszeiten erhöhen. Wie die Autofahrer zu Fahrgemeinschaften animiert werden sollen.

Schiffsaktion im Mittelmeer: Schweizer will Rettung von Flüchtlingen behindern

Mit einem gecharterten Schiff wollen Rechtsextreme nach Libyen, um Europas Grenzen zu verteidigen - koordiniert von einem Schweizer, der in der Armee diente.

Verletzungsfrei trainieren: Diese Fehler solltest du im Gym vermeiden

Patrizia Yanguela ist Fitness-Model und Bloggerin. 20 Minuten hat sie gezeigt, was viele Leute im Training falsch machen.

Rechtsextremismus: Schweizer organisiert Mittelmeer-Aktion gegen Flüchtlinge

Mit einem gecharterten Schiff wollen Rechtsextreme nach Libyen, um Europas Grenzen zu verteidigen - koordiniert von einem Schweizer, der in der Armee diente.

Schweizer Pass begehrt: Einbürgerungen könnten Rekord knacken

Wegen einer bevorstehenden Gesetzesänderung lassen sich derzeit so viele einbürgern wie schon lange nicht mehr.

1. August-Feiern: Altbundesräte sollen neuer Hymne Schub verleihen

«Weisses Kreuz auf rotem Grund»: Die neue Hymne konnte bisher nur wenige Gemeinden überzeugen. Nun sollen Altbundesräte für den Durchbruch sorgen.

Überdurchschnittlich: Jeder 4. Schweizer raucht - weltweit jeder Fünfte

Eine Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO zeigt: Jeder vierte Schweizer greift zum Glimmstängel, das ist mehr als der weltweite Durchschnitt.

1 statt 2 Kurse: Kosten Neulenker-Kurse trotz Reform gleich viel?

Neulenker sollen nur noch einen Ausbildungskurs besuchen. Kursanbieter leisten nun Widerstand und ein Politiker bezweifelt, dass die Kosten sinken würden.

Schulpflicht-Debatte: «Das Recht auf Bildung zu verweigern ist verwerflich»

Untragbare Schüler sollen bereits ab der 7. Klasse aus der Schulpflicht entlassen werden können. Dagegen laufen nun Schülerorganisationen Sturm.

FDP Waadt: Jacqueline de Quattro kandidiert für Bundesrat

Die Kandidatur des Tessiner Nationalrats Ignazio Cassis war bisher die einzige. Nun ist eine Waadtländerin ins Rennen um Burkhalters Bundesratssitz gestiegen.

Alles nur Schikane? : «Einbürgerungs-Verhöre muss man abschaffen»

Kein Schweizer Pass, weil man beim Einbürgerungsgespräch die Kommission nicht überzeugt hat? Geht es nach der Juso, soll dies bald nicht mehr vorkommen.

Stau am Gotthard: Letzter Stresstest vor den Ferien dauert 2 Stunden

Staus vor dem Gotthard und dem Grenzübergang in Chiasso verursachen eine Wartezeit von 2 Stunden 20 Minuten. Verkehrsdienste empfehlen Alternativrouten.

Oberster Bildungsforscher: «Schülerzahlen werden Höchststände erreichen»

Den Schulen steht eine Trendwende bevor, der die Lehrer besorgt entgegen schauen. Erstmals seit Jahren steigen die Schülerzahlen wieder markant an.

Leicht statt schwer: Fettiges Essen hilft nicht gegen einen Kater

Fleisch, Käse, Eier und Süsses: Bei einem Kater werden die Leute in der Küche kreativ. Den Beweis zeigen sie tausendfach auf Social Media. Helfen tun sie sich allerdings wenig.