Zentralasien

letzte nachrichten

China: Unter den Uiguren von Xinjiang.

Im Nordwesten Chinas an der Wüste Taklamakan leben muslimische Uiguren. Kulturelles Zentrum ist die alte Seidenstraßenstadt Kaschgar, ihr Alltag ist turkmenisch geprägt.

- Zeit online - de

Österreich blieb zum Auftakt der Eishockey-WM ohne Punkt.

Die Nationalmannschaft holte gegen den Aufstiegsfavoriten Kasachstan ein 0:2 auf, verlor aber noch mit 2:3. Die vielen Strafen erzeugten starken Druck.

- DiePresse.com - DE

Erste Expo in der Ex-Sowjetunion: Kasachstan gibt sich einen grünen Anstrich.

Erstmals findet in der ehemaligen Sowjetunion eine Expo-Weltausstellung statt. Leitthema ist die Energie der Zukunft – das erdölabhängige Gastgeberland Kasachstan gerät damit in ein Dilemma.

- NZZ Online - CH

Schriftreform - Kasachstans Weg zum lateinischen Alphabet.

Präsident Nasarbajew will Wechsel von Kyrillisch zu Lateinisch bis 2025, das Langzeitprojekt ist umstritten

- derStandard.at - AT

Sojus mit zwei Raumfahrern zur ISS gestartet.

Ein Russe und ein US-Amerikaner auf dem Weg zur ISS: Vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ist eine Sojusrakete ins All gestartet. Ein Platz blieb in der Kapsel allerdings unbesetzt. Meldung bei www.tagesschau.de lesen

- Tagesschau - DE

Sojus mit zwei Raumfahrern zur ISS gestartet.

Ein Russe und ein US-Amerikaner auf dem Weg zur ISS: Vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ist eine Sojusrakete ins All gestartet. Ein Platz blieb in der Kapsel allerdings unbesetzt. Harte Landung: ISS-Raumfahrer zurück auf der Erde, 10.04.2017 Raumfahrer nach fast einem Jahr zurück auf der Erde, 02.03.2016 Meldung ...

- Tagesschau - DE

Feed