T├╝rkei

letzte nachrichten

Im Konflikt mit Deutschland hofft t├╝rkischer Vize-Regierungschef Simsek auf Entspannung.

Der t├╝rkische Vize-Regierungschef Mehmet Simsek hofft im Streit mit Deutschland auf Entspannung. Zugleich f├╝hlt sich die T├╝rkei von Europa missverstanden.

- FAZ - DE

Sigmar Gabriel in Athen: Griechenland lehnt R├╝cknahme von Fl├╝chtlingen ab.

Seit einem Jahr gilt der Fl├╝chtlingspakt zwischen EU und T├╝rkei. Die Fluchtroute ├╝ber die ├äg├Ąis und den Balkan ist seitdem fast dicht. Das k├Ânnte sich aber ├Ąndern.

- FAZ - DE

Identitre Bewegung provoziert mit neuer Aktion.

"Erdogan, hol deine Trken ham" - so steht es auf dem Transparent, das die rechte Identitre Bewegung am Mittwoch vom Dach der trkischen Botschaft in Wien ausrollte. Gezeigt wird auch die Silhouette von Prinz Eugen. Auerdem wurden Flugbltter mit "Flugtickets", die die Aufschrift "Guten Heimflug" tragen, aus dem Fenster eines ...

- Krone - AT

S├Âder: 'Mit Siebenmeilen-Stiefeln weg von Europa'.

Bayerns Finanzminister S├Âder fordert im KURIER Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara.

- Kurier - AT

Satiresendung 'extra 3' textet neuen Song ├╝ber Erdogan.

"Er will, dass Frau'n f├╝nf Kinder kriegen. Klar, dass alle auf ihn fliegen", hei├čt es in dem Lied.

- Kurier - AT

1,4 Millionen T├╝rken stimmen in Deutschland ab.

Am 16. April wird in der T├╝rkei ├╝ber die Einf├╝hrung des Pr├Ąsidialsystems abgestimmt. Ab kommender Woche d├╝rfen die in Deutschland lebenden T├╝rken abstimmen. In ganz Deutschland werden dazu Wahllokale er├Âffnet.

- N24 - DE

Wird der Fl├╝chtlingsdeal mit der T├╝rkei halten?.

Die Fl├╝chtlingszahlen auf Lesbos nehmen wieder einmal zu - die T├╝rkei droht mit dem Ende des Fl├╝chtlingspaktes. Droht der Deal mit Ankara zu platzen? Christoph Wanner und Andreas Diehr berichten.

- N24 - DE

Isolationshaft kann krank machen.

ÔÇ×Welt-Korrespondent Deniz Y├╝cel befindet sich in einem t├╝rkischen Gef├Ąngnis in Einzelhaft. Isolation von der Au├čenwelt macht krank, sagt Psychiater Ferdinand Haenel. Jede Form der Ansprache sei wichtig.

- N24 - DE

ÔÇ×Zustand der Einzelhaft ist fast schon Folter.

Ilkay Y├╝cel, die Schwester des in der T├╝rkei inhaftierten Journalisten Welt-Reporters Deniz Y├╝cel d├╝rfte mit ihm sprechen. Er sei ÔÇ×immer noch sehr stark, sagt sie, aber die Einzelhaft mache ihm schwer zu schaffen.

- N24 - DE

Satire: 'extra 3' k├╝ndigt neuen Erdogan-Song an.

Satiresendung will am Donnerstag ein neues Lied ├╝ber den t├╝rkischen Pr├Ąsidenten vorstellen. Vor einem Jahr f├╝hrt ein Song zum Eklat.

- Hamburger Abendblatt - DE

Putschversuch: T├╝rkei bestellt Botschafter Norwegens wegen Asyl f├╝r Nato-Offiziere ein.

- NZZ Online - CH

Berlin - Steinmeier: "Geben Sie Deniz Y├╝cel frei"

In seiner Antrittsrede zeigt der neue Bundespr├Ąsident Streitlust f├╝r die Demokratie und mischt sich in den Konflikt mit der T├╝rkei ein.

- Rheinische Post - DE

Ankara - Erdogan droht Europ├Ąern und erneuert Kritik an Merkel

Der t├╝rkische Staatspr├Ąsident Recep Tayyip Erdogan hat die Europ├Ąer erneut angegriffen und vor einer weiteren Eskalation des Streits mit seinem Land gewarnt. "Wenn ihr euch weiterhin so benehmt, wird morgen kein einziger Europ├Ąer, kein einziger Westler auch nur irgendwo auf der Welt sicher und beruhigt einen Schritt auf ...

- Rheinische Post - DE

Steinmeier fordert von Ankara: ┬źGeben Sie Deniz Y├╝cel frei!┬╗

Berlin - Bundespr├Ąsident Frank-Walter Steinmeier hat in seiner Antrittsrede eindringlich vor den Gefahren f├╝r die Demokratie gewarnt und zur mutigen Verteidigung der Freiheit aufgerufen. ┬źEine neue ...

- freiepresse.de - DE

Y├╝cel in t├╝rkischem Gef├Ąngnis: Isolationshaft kann krank machen

"Welt"-Korrespondent Deniz Y├╝cel befindet sich in einem t├╝rkischen Gef├Ąngnis in Einzelhaft. Isolation von der Au├čenwelt macht krank, sagt Psychiater Ferdinand Haenel. Jede Form der Ansprache sei wichtig.

- Die Welt - DE

Deniz Y├╝cels Schwester: 'Zustand der Einzelhaft ist fast schon Folter'

Ilkay Y├╝cel, die Schwester des in der T├╝rkei inhaftierten Journalisten "Welt"-Reporters Deniz Y├╝cel d├╝rfte mit ihm sprechen. Er sei "immer noch sehr stark", sagt sie, aber die Einzelhaft mache ihm schwer zu schaffen.

- Die Welt - DE

Wie Erdogan Europas Finanzsystem ins Wanken bringen knnte

Lesen Sie den Artikel unter

- Finanzen.net - DE

Neue Handgep├â┬Ąck-Regel auf USA-Fl├â┬╝gen: Was Sie ├â┬╝ber das Laptop-Verbot wissen m├â┬╝ssen

Auf Fl├â┬╝gen von Dubai oder Istanbul in die USA d├â┬╝rfen Passagiere k├â┬╝nftig keine Laptops mehr mit an Bord nehmen. Bringt das Verbot tats├â┬Ąchlich mehr Sicherheit? Und warum sind Smartphones weiter erlaubt? Die wichtigsten Antworten.

- Spiegel Online - DE

ÔÇ×Pr├Ąsident Erdogan ist eine gro├če Pers├Ânlichkeit

Griechenlands Au├čenminister Kotzias wei├č, dass es ohne T├╝rkei in Sachen Fl├╝chtlinge und Zypern nicht geht. Im Gespr├Ąch findet er lobende Worte f├╝r den t├╝rkischen Pr├Ąsidenten ÔÇô kritisiert aber gewisse ÔÇ×Verhaltensmuster.

- N24 - DE

Bundesprsident Steinmeier verbindet seine Antrittsrede mit einem klaren Appell

In seiner ersten Rede als Bundespr├Ąsident fordert Frank-Walter Steinmeier vom t├╝rkischen Pr├Ąsidenten Erdogan die Freilassung des Journalisten Deniz Y├╝cel - und von den Deutschen, die Anstrengungen der Demokratie nicht zu scheuen. Letzteres war zu erwarten. Ersteres nicht.

- Frankfurter Neue Presse - DE

Griechenland: 'Pr├Ąsident Erdogan ist eine gro├če Pers├Ânlichkeit'

Griechenlands Au├čenminister Kotzias wei├č, dass es ohne T├╝rkei in Sachen Fl├╝chtlinge und Zypern nicht geht. Im Gespr├Ąch findet er lobende Worte f├╝r den t├╝rkischen Pr├Ąsidenten ÔÇô kritisiert aber gewisse "Verhaltensmuster".

- Die Welt - DE

Frank-Walter Steinmeier legt starken Antrittsrede hin - Appell an Erdogan

Der neue Bundespr├Ąsident startet mit einer klaren Botschaft: Die Demokratie ist gef├Ąhrdet, ihr Fortleben alles andere als sicher. Was tun? Als Antwort erz├Ąhlt Steinmeier eine Tiergeschichte.

- WEB.de - DE

Islamverband bangt um Anerkennung

Berlin. Der Islamverband Ditib muss um seine Rolle als anerkannter Partner deutscher Beh├Ârden bangen. Die t├╝rkisch-islamische Union k├Ânne "in Zukunft nicht mehr die privilegierte Rolle in der Deutschen Islamkonferenz…

- Morgenweb - DE

T├╝rkischer Vize-Premier schl├Ągt vers├Âhnlichere T├Âne an

Mehmet Simsek hofft, dass sich die Rhetorik nach den Wahlk├Ąmpfen wieder beruhigt und man wieder zu einer positiven Agenda kommt.

- Kurier - AT

Erdogan baut Macht aus: Mit Kalk├╝l Europa zum Feind erkl├Ąrt

Erdogans w├╝ste Beschimpfungen gegen die Kanzlerin wirken wie Panikattacken. Doch dahinter steckt eine Taktik, die dem t├╝rkischen Pr├Ąsidenten schon fr├╝her geholfen hat.

- FAZ - DE

Verbot von Auftritten ausl├Ąndischer Politiker: Wien beschliesst eine ┬źLex Erdogan┬╗

In ├ľsterreich steht kein Auftritt eines t├╝rkischen Spitzenpolitikers an, der f├╝r das Verfassungsreferendum werben will. Dennoch schafft die Regierung die Grundlage, solches zu verbieten.

- NZZ Online - CH

T├╝rkei - Erdogan droht: Kein Europ├Ąer wird mehr sicher sein

T├╝rkischer Pr├Ąsident warnt in einer Rede vor Journalisten ÔÇô Kritik innerhalb der AKP am Verfassungsreferendum

- derStandard.at - AT

"Vorteilhaft" - T├╝rkischer Vize-Premier sieht Raum f├╝r vertiefte EU-Integration

Mehmet ┼×im┼ček hofft, dass sich Rhetorik nach Wahlk├Ąmpfen in der T├╝rkei und Europa wieder beruhigen wird

- derStandard.at - AT

Kommentar zu Steinmeier: Mit Abenteuerlust und Sprachgewalt

Selbstbewusst, leidenschaftlich und ansteckend gut gelaunt - Steinmeier hat den Rollenwechsel vom Diplomaten zum neuen Staatsoberhaupt auf Anhieb geschafft, meint Katrin Brand. Der frisch vereidigte Bundespr├Ąsident fand die richtigen Worte - nicht nur beim Thema Erdogan. Audio: Kommentar: Mit Steinmeier ins unkartierte ...

- Tagesschau - DE

Steinmeier mahnt Verteidigung der Demokratie an - Appell an Erdogan

Berlin - In einer engagierten Antrittsrede hat der neue Bundespr├Ąsident Frank-Walter Steinmeier die Nazi-Vergleiche des t├╝rkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan zur├╝ckgewiesen. ┬źRespektieren Sie den Rechtsstaat und die Freiheit von Medien und Journalisten! Und geben Sie Deniz Y├╝cel frei!┬╗. Das sagte Steinmeier mit ...

- Stern Online - DE

Erdogan droht Europ├Ąern - Kritik an Merkel

Ankara - Der t├╝rkische Staatspr├Ąsident Recep Tayyip Erdogan hat die Europ├Ąer erneut angegriffen und vor einer weiteren Eskalation des Streits mit seinem Land gewarnt. ┬źWenn ihr euch weiterhin so benehmt, wird morgen kein einziger Europ├Ąer, kein einziger Westler auch nur irgendwo auf der Welt sicher und beruhigt einen ...

- Stern Online - DE

Junge Türken in Istanbul: Jeder in seiner Welt

Wenige Wochen vor dem Verfassungsreferendum reiste Reporterin Yasemin Ergin in die T├â┬╝rkei. Sie will herausfinden, wie die politische Krise im Land das Leben junger T├â┬╝rken ver├â┬Ąndert hat.

- Spiegel Online - DE

Debatte: Doppelte Staatsb├╝rgerschaft: Wie wird man eigentlich Deutscher?

Wegen der anstehenden Volksabstimmung in der T├╝rkei ist die Gesetzes├Ąnderung zum "Doppelpass" von 2014 wieder Thema. Doch wer kann ├╝berhaupt zwei Staatsb├╝rgerschaften haben?

- Augsburger Allgemeine - DE

Antrittsrede als Pr├Ąsident: Steinmeier fordert von Ankara: ┬źGeben Sie Deniz Y├╝cel frei!┬╗

Parteiisch f├╝r die Sache der Demokratie: Der neue Bundespr├Ąsident Steinmeier findet klare Worte gegen Populisten und autorit├Ąre Herrscher. Auch den t├╝rkischen Pr├Ąsidenten nimmt er sich vor.

- Augsburger Allgemeine - DE

├ľsterreichische Regierung einigt sich auf ÔÇ×Lex Erdogan

Mit einer Gesetzesnovelle will ├ľsterreich k├╝nftig verhindern, dass ausl├Ąndische Politiker im Land Wahlkampf betreiben.

- EurActive - UK

Erdogan: Kein Europ├Ąer wird mehr in Sicherheit die Stra├čen betreten k├Ânnen

Mit seiner neuesten Rede in Ankara erhitzt der t├╝rkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan den Konflikt mit der EU weiter. Sie seien k├╝nftig nicht mehr sicher, warnt er die Europ├Ąer.

- EurActive - UK

T├╝rkischer Islamverband: Die Ditib ist mehr als ihre Spitzel

Gelassen bleiben ist gut, aber einfach so weitermachen geht nicht: Die Zusammenarbeit mit dem t├╝rkischen Islamverband Ditib muss ├╝berdacht werden.

- Zeit online - de

T├╝rkei: Gegen Vater Staat

Die T├╝rkei ist seit Atat├╝rk patriarchal gepr├Ągt. Frauen aller politischer Couleur sind daher heute die st├Ąrkste Opposition ÔÇô und die Hoffnung des Landes.

- Zeit online - de

Steinmeier bietet Populisten entschieden die Stirn

Frank Walter Steinmeier hat seine erste Rede als Bundespr├Ąsident gehalten und ist als jemand aufgetreten, der sich seiner Sache sicher ist ÔÇô und seiner Argumente. Zur T├╝rkei sagte er, was zu sagen war.

- N24 - DE

NationalistEN: Angriff der ┬╗Sturmreiter┬ź

Onlinevandalismus mit Halbmond und Stern: Nach Ausweisung der t├╝rkischen Familienministerin aus den Niederlanden kam es zu Hunderten von Angriffen auf Webseiten

- junge Welt - DE

Bundespr├Ąsident: Steinmeier geht in seiner Antrittsrede Erdogan scharf an

Gleich in der ersten Rede als neuer Bundespr├Ąsident hat Steinmeier Klartext gesprochen. Der Adressat: sein t├╝rkischer Amtskollege.

- Berliner Morgenpost - DE

Verbale Eskalation: Erdogan droht: Europ├Ąer bald nirgendwo auf der Welt sicher

Nazi-Vergleiche spart sich Erdogan dieses Mal. Daf├╝r richtet der t├╝rkische Pr├Ąsident eine omin├Âse Drohung an die Europ├Ąer - die er au├čerdem dazu auffordert, die Menschenrechte zu respektieren.

- Berliner Morgenpost - DE

Streit - Deutschland lehnt t├╝rkische R├╝stungs-W├╝nsche ab

Wegen Menschenrechtslage in der T├╝rkei ÔÇô Merkel sieht t├╝rkische Verfassungsreform als "Schritt weg von der Demokratie"

- derStandard.at - AT

Deutschland: ┬źBeenden Sie die Nazi-Vergleiche┬╗

Kaum im Amt richtet der neue Bundespr├Ąsident Frank-Walter Steinmeier seine ersten Worte an den t├╝rkischen Pr├Ąsidenten Erdogan.

- 20min.ch - CH

ÔÇ×Bald kein Europ├Ąer mehr sicher auf den Stra├čen

Der t├╝rkische Pr├Ąsident Erdogan hat im Konflikt mit der EU eine weitere Warnung ausgesprochen. Europa m├╝sse umdenken, Demokratie und Menschenrechte respektieren ÔÇô sonst sei bald kein Europ├Ąer mehr sicher.

- N24 - DE

Bundesregierung blockiert Waffenexporte

Deutschland drosselte die Waffenexporte in die T├╝rkei massiv. So wurden in den letzten Monaten elf Antr├Ąge auf den Export f├╝r den Nato-Verb├╝ndeten abgelehnt. Seit dem Putschversuch ist Berlin zur├╝ckhaltender geworden.

- N24 - DE

Erdogan provoziert weiter und droht der EU erneut

Kein Europ├Ąer k├Ânne auf den Stra├čen sicher sein, wenn die EU nicht ihr Verhalten ├Ąndere, sagte Recep Tayyip Erdogan in Ankara. Die T├╝rkei k├Ânne man nicht herumschubsen, so der t├╝rkische Pr├Ąsident.

- N24 - DE

Israel nennt Nazi-Vorw├╝rfe gegen Deutschland inakzeptabel

Im Streit mit der T├╝rkei nimmt Israel Deutschland in Schutz. Die Nazi-Vorw├╝rfe gegen die Bundesrepublik seien ÔÇ×v├Âllig deplatziert, hei├čt es aus dem Au├čenministerium in Jerusalem.

- N24 - DE

Frank-Walter Steinmeier als Bundespr├Ąsident vereidigt

Frank-Walter Steinmeier ist Deutschlands neuer Bundespr├Ąsident. Als Mutmacher und Mahner will der Politiker sein hohes Amt ausf├╝llen. Bei seiner ersten Rede fand er deutliche Worte - auch Richtung T├╝rkei.

- N24 - DE

ÔÇ×Kein Interesse an Eskalation der Beziehungen zur T├╝rkei

Gibt es eine erste Entspannung im Konflikt mit der T├╝rkei? Kanzlerin Merkel begr├╝├čt, dass es keine weiteren Wahlkampfauftritte in Deutschland geben werde. An einer Eskalation sei niemandem gelegen.

- N24 - DE

Feed

Mehr über T├╝rkei