Tibet

letzte nachrichten

China und der DFB: AuswĂ€rtssieg fĂŒr Tibet.

Nach nur einem Spiel ist das China-Experiment des DFB in der Regionalliga gescheitert. An Tibet-Fahnen und weil die Chinesen keine Meinungsfreiheit mochten.

- Zeit online - de

Dach der Welt: In dĂŒnner Luft .

Ein Besuch bei fremden Göttern. Tibet wirkt wie ein Land, das aus der Zeit gefallen ist

- junge Welt - DE

Testspiele der chinesischen U20 in Deutschland abgesagt.

Eigentlich sollte Chinas U20-Nationalmannschaft bei Testspielen in der Regionalliga Erfahrung sammeln. Doch damit ist nun Schluss: Nachdem Zuschauer beim ersten Spiel Tibet-Flaggen entrollten, wurden alle weiteren Matches abgesagt - aus Angst vor "weiterer Eskalation". Eklat in Mainz: Chinas U20-Fußballer verlassen den ...

- Tagesschau - DE

China: Zwei Jahre Haft fĂŒr Menschenrechtsanwalt Jiang.

Jiang Tianyong ist ein beliebter GesprÀchspartner von auslÀndischen GÀsten in China - er traf sich auch mit Merkel und Gabriel. Der Menschenrechtsanwalt verteidigte Tibeter und Mitglieder der Falun-Gong-Sekte. Nun muss er selber ins GefÀngnis. Von Steffen Wurzel. Meldung bei www.tagesschau.de lesen

- Tagesschau - DE

Tibetkrise auf dem Fußballplatz.

Der Eklat rund um Chinas U20-Team, das in Deutschlands Unterhaus zu Trainingszwecken mitspielt, hat diplomatische Spannungen zwischen Berlin und Peking ausgelöst.

- DiePresse.com - DE

SportgeschÀft: Eine Fahne zuviel .

Liegt Tibet in Mainz? Neue Schwierigkeiten beim deutsch-chinesischen Sportprogramm – in der vierten Fußballiga

- junge Welt - DE

Kalkulierter China-Eklat könnte nur der Anfang sein.

Chinas U20 tritt in der deutschen Regionalliga an. Gleich im ersten Spiel lösen Tibet-Aktivisten ein Chaos aus, dieses war wochenlang geplant. Eine bessere Einladung fĂŒr Trittbrettfahrer gibt es nicht.

- Die Welt - DE

Alkohol auf afghanischen SchwarzmĂ€rkten verkauft: Schmuggel-VorwĂŒrfe gegen EU-Diplomaten.

Ermittler der EU-Antibetrugsbehörde OLAF gehen dem Verdacht des Alkoholschmuggels durch die Vertretung der EU in Afghanistan nach. Das bestĂ€tigte am Sonntag ein EU-Sprecher gegenĂŒber der Nachrichtenagentur AFP.

- Blick.ch - CH

Eklat bei Premierenspiel von Chinas U20 in Deutschland.

Aktivisten hĂ€ngten Tibet-Fahnen auf, die chinesischen Spieler verließen daraufhin in Mainz den Platz.

- DiePresse.com - DE

Und dann greift der dunkel gekleidete Chinese die Tibeterin an.

Es sollte ein Freundschaftsspiel zwischen China und einem deutschen Viertligisten werden. Doch plötzlich eskalierte die Lage wegen ein paar Tibet-Fahnen. Nun versucht sich der DFB in Schadensbegrenzung.

- Die Welt - DE

Erdbeben der StĂ€rke 6,9 erschĂŒttert Tibet.

Nach starken ErdstĂ¶ĂŸen in Tibet gibt es in der abgelegenen Bergregion bisher keine Berichte ĂŒber Tote oder Verletzte. Mehrere HĂ€user wurden aber beschĂ€digt.

- WEB.de - DE

Erdbeben erschĂŒttert Tibet - Keine Opfer gemeldet

Ein Erdbeben der StĂ€rke 6,9 hat Tibet erschĂŒttert. Wie Chinas staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, sind trotz der starken ErschĂŒtterungen zunĂ€chst keine Opfer oder ...

- WEB.de - DE

Keine Opfer gemeldet: Starkes Erdbeben in Tibet

Ein Erdbeben der StÀrke 6,9 hat am Samstag Tibet getroffen. Das Zentrum des Bebens lag in der NÀhe der Stadt Nyingchi und wurde in einer Tiefe von zehn Kilometern gemessen. Opfer oder Verletzte wurden bislang nicht gemeldet.

- Blick.ch - CH

Heftiges Erdbeben erschĂƒÂŒttert Tibet

Nur wenige Stunden nachdem in Ecuador die Erde bebte, kam es auch in Tibet zu einem Erdbeben. Das Zentrum des Bebens mit einer StÀrke von 6,9 lag in der NÀhe der Stadt Nyingchi und wurde in einer Tiefe von zehn Kilometern gemessen, wie das chinesische Erdbebenzentrum berichtete.

- Krone - AT

Himalaya-Region: Erdbeben der StĂ€rke 6,9 erschĂŒttert Tibet

In der NĂ€he der Stadt Nyingchi im Tibet hat die Erde gebebt. GebĂ€ude wurden beschĂ€digt und der Strom fiel aus. Meldungen ĂŒber Opfer liegen noch keine vor.

- 20min.ch - CH

Erdbeben der StĂ€rke 6,9 erschĂŒttert Tibet

Ein Erdbeben der StÀrke 6,9 hat Tibet  getroffen. Das Zentrum des Bebens lag in der NÀhe der Stadt Nyingchi und wurde in einer Tiefe von zehn Kilometern gemessen, wie das ...

- WEB.de - DE

Feed