Syrien

letzte nachrichten

Syrische Rebellen nehmen strategisch wichtige Orte im Norden des Landes ein.

Milizen rĂŒcken auf Al-Rakka vor. Im Westen haben sie einen Flughafen unter Kontrolle gebracht, im Osten kĂ€mpfen sie knapp vor der Stadtgrenze.

- Euronews - FR

Syrien - MilitÀrflughafen nahe Raqqa aus den HÀnden des IS erobert.

Allianz erringt Etappensieg bei der Offensive zur RĂŒckeroberung der "IS-Hauptstadt"

- derStandard.at - AT

Syrien: Kurdische KĂ€mpfer rĂŒcken auf Rakka vor.

Der IS hat in Nordsyrien einen wichtigen MilitÀrflugplatz an syrisch-kurdische KrÀfte verloren. Die Terrormiliz soll die Bewohner von Rakka zur Flucht aufgefordert haben.

- Zeit online - de

Syrischer FlĂŒchtling klagt nicht weiter gegen Facebook.

Der syrische FlĂŒchtling, dessen Selfie mit Kanzlerin Angela Merkel fĂŒr falsche Anschuldigungen und Hasskommentare missbraucht wurde, will nicht weiter gegen Facebook klagen. ...

- WEB.de - DE

Syrischer FlĂŒchtling klagt nicht weiter gegen Facebook.

WĂŒrzburg - Der syrische FlĂŒchtling, dessen Selfie mit Kanzlerin Angela Merkel fĂŒr falsche Anschuldigungen und Hasskommentare missbraucht wurde, will nicht weiter gegen Facebook klagen. «Ich möchte mich auf meine DeutschprĂŒfungen konzentrieren. Außerdem ist der Prozess gefĂ€hrlich fĂŒr meine Familien in Syrien und in ...

- Stern Online - DE

Syrien: Wichtiger Staudamm nach schweren Angriffen außer Betrieb.

Der Tabka-Damm am Euphrat ist nach heftigen KÀmpfen beschÀdigt. Dahinter staut sich ein See, nur wenige Kilometer stromabwÀrts liegt die umkÀmpfte IS-Hochburg Rakka. Bricht die Talsperre, droht eine Katastrophe.

- Spiegel Online - DE

Syrien - IS schĂŒrt Sorge um Euphrat-Damm in Syrien.

Kraftwerk nach schweren Luftangriffen außer Betrieb – Sabotage durch Islamisten befĂŒrchtet

- derStandard.at - AT

„Wenn Rakka fĂ€llt, platzt der IS-Traum.

Talal Selo glaubt an eine baldiger RĂŒckeroberung der IS-Hochburg Rakka. Der Sprecher der Syrisch Demokratischen KrĂ€fte SDF spricht im Interview mit der Welt ĂŒber die Befreiungsoffensive.

- N24 - DE

Heftige Gefechte: Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck.

Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren.

- Augsburger Allgemeine - DE

BĂŒrgerkrieg - Mehr als 30 Tote bei Luftangriffen auf Rebellengebiete in Syrien.

KĂ€mpfe ĂŒberschatten UN-Friedensverhandlungen in Genf

- derStandard.at - AT

Nach dem Terroranschlag in London: Scheu, freundlich und ein Familienmensch – und doch ein typischer «einsamer Wolf».

Die Polizei hat neue Erkenntnisse ĂŒber den Anschlag beim Westminsterparlament bekanntgegeben. Experten warnen vor einer Zunahme Ă€hnlicher Angriffe nach einer Niederlage des IS in Syrien und im Irak.

- NZZ Online - CH

Syrien: Mehr als 30 Tote bei Luftangriffen auf Rebellengebiete

Angriff auf GefÀngnis in Idlib und Ortschaft nahe Damaskus.

- Kurier - AT

Syrien: Kriegsverbrecher im Visier deutscher Fahnder: Puzzle des Grauens

In Syrien und den vom IS besetzten Gebieten wird weitgehend ungesĂŒhnt gemordet, gefoltert und vergewaltigt. Aber eines Tages sollen sich die TĂ€ter verantworten mĂŒssen - auch mithilfe der deutschen Justiz.

- Stern Online - DE

Viele Tote bei Luftangriffen in Syrien

Bei zwei Luftangriffen auf Rebellengebiete in Syrien sind nach Angaben von Beobachtern mindestens 32 Menschen getötet worden.

- Neue Presse - DE

Heftige Gefechte: Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Damaskus - Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren.

- Stern Online - DE

32 Tote bei Luftangriffen auf Rebellengebiete in Syrien

Bei zwei Luftangriffen auf Rebellengebiete in Syrien sind nach Angaben von Beobachtern mindestens 32 Menschen getötet worden. In einem Fall hÀtten bislang unbekannte Flugzeuge ...

- WEB.de - DE

Fast 300 Zivilisten in Syrien getötet: Sind die USA verantwortlich?

Bei mehreren Luftangriffen durch die USA in Syrien und dem Irak sind in den vergangenen zwei Wochen mutmasslich fast 300 Zivilisten ums Leben gekommen. Die US-Armee hat Untersuchungen eingeleitet.

- Blick.ch - CH

Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Damaskus - Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren. Im Zuge einer intensiven MilitĂ€roperation…

- Morgenweb - DE

MilitĂ€roperation - Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

KĂ€mpfe ĂŒberschatten die von den Vereinten Nationen gefĂŒhrten GesprĂ€che zwischen Regierung und Opposition in Genf

- derStandard.at - AT

Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Damaskus - Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren.Im Zuge einer intensiven ...

- freiepresse.de - DE

Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren. Im Zuge einer ...

- WEB.de - DE

Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren.

- WEB.de - DE

Syrische Armee drĂ€ngt Rebellen im Osten von Damaskus zurĂŒck

Damaskus - Die syrische Armee hat nach eigenen Angaben Teile des Ostens der Hauptstadt Damaskus zurĂŒckerobert, die Anfang der Woche von Rebellen eingenommen worden waren. Im Zuge einer MilitĂ€roperation sei es gelungen, alle betroffenen Positionen zurĂŒckzuerobern. Die Syrische Beobachtungsstelle fĂŒr Menschenrechte mit ...

- Stern Online - DE

Schlacht um Mossul - Moskau und Peking wollen Untersuchung zu Chemiewaffeneinsatz im Irak

Britischer Botschaft: Situation im Irak mit der in Syrien nicht zu vergleichen

- derStandard.at - AT

Idlib - Aktivisten vermelden 16 Tote bei Luftangriff auf GefÀngnis in Syrien

Unter den Toten seien HÀftlinge und GefÀngniswÀrter

- derStandard.at - AT

Lage in Syrien "besorgniserregend"

Lage in Syrien "besorgniserregend"

- Euronews - FR

Irak: Sicherheitsrat berĂ€t ĂŒber Giftgas in Mossul

Russland und China wollen britischen Angaben zufolge die UNO-Untersuchungen zum Einsatz von Chemiewaffen in Syrien auch auf den Irak ausdehnen. Der UNO-Sicherheitsrat beriet am Freitag ĂŒber die Schlacht um die irakische Stadt Mossul.

- Blick.ch - CH

Israelis bauen Schule fĂŒr syrische FlĂŒchtlinge

JĂŒdische und arabische Israelis arbeiten gemeinsam an der Umsetzung einer Schule auf der griechischen Insel Lesbos, die fĂŒr syrische FlĂŒchtlingskinder gedacht ist. Sie wollen verhindern, dass die Syrer als verlorene Generation in der Gesellschaft abgehĂ€ngt sind.

- Israelnetz - DE

Nach dem Terroranschlag in London: Der TĂ€ter als einsamer Wolf

Die Polizei hat neue Erkenntnisse ĂŒber den Anschlag beim Westminsterparlament bekanntgegeben. Experten warnen vor einer Zunahme Ă€hnlicher Angriffe nach einer Niederlage des IS in Syrien und im Irak.

- NZZ Online - CH

Genf: FĂŒnfte Runde der Syrien-GesprĂ€che

In Genf wird erneut ein Anlauf unternommen, um eine politische Lösung fĂŒr den Krieg in Syrien zu finden.

- Euronews - FR

Schafft's der Fisch ĂŒber die Mauer?

Kurdisch-syrischer Maler stellt in Wien-FĂŒnfhaus Bilderserie ĂŒber die Wanderung und VerĂ€nderungen - nicht nur des Lachses - aus.

- Kurier - AT

Syrische FlĂŒchtlinge: Das 'Damaskus' ist die sĂŒĂŸeste Versuchung an der Sonnenallee

Familie Al-Sakka betrieb im syrischen Homs eine Konditorei. Der Krieg nahm den Al-Sakkas alles. In Neukölln starten sie wieder durch.

- Berliner Morgenpost - DE

Zivile Opfer in Syrien: Trumps todbringende Offensive

Seit Donald Trump US-PrĂ€sident ist, steigt die Zahl ziviler Opfer bei amerikanischen Luftangriffen in Syrien drastisch an. DafĂŒr gibt es GrĂŒnde.

- WEB.de - DE

Neukölln: Syrische BĂ€ckerei gibt der Sonnenallee SĂŒĂŸes

In Syrien hatte Familie Al-Sakka eine Konditorei - nun machen sie in Berlin weiter.

- Berliner Zeitung - DE

Kampf um IS-Hochburg Rakka steht kurz bevor

Der Verteidigungsminister Le Drian sieht die syrische Stadt "umzingelt". In den kommenden Tagen werde der Kampf beginnen.

- Kurier - AT

Zivile Opfer in Syrien: Trumps todbringende Offensive

Seit Donald Trump US-PrÀsident ist, steigt die Zahl ziviler Opfer bei amerikanischen Luftangriffen in Syrien drastisch an. DafĂƒÂŒr gibt es offenbar GrĂƒÂŒnde.

- Spiegel Online - DE

Syrien - Kampf um IS-Hochburg Raqqa soll bald beginnen

Frankreichs Verteidigungsminister Le Drian sieht syrische Stadt "umzingelt"

- derStandard.at - AT

Offensive auf IS-Hochburg Raqqa in kommenden Tagen

Frankreichs Verteidigungsminster Le Drian kĂŒndigt Sturm auf die IS-Bastion in Syrien an. Die Stadt sei umzingelt.

- DiePresse.com - DE

Mehr als 100 Tote bei schwerer Explosion in Mossul

Im Irak lÀuft seit Wochen eine Offensive, um Mossul aus der Gewalt der Terrormiliz "Islamischer Staat" zu befreien. Bei einer verheerenden Explosion im Westen der Stadt sollen mehr als 100 Zivilisten getötet worden sein. Syrien und Irak: Die bröckelnde Macht des IS, 21.03.2017 Irak: Sturm auf West-Mossul beginnt, ...

- Tagesschau - DE

Das zerfallende "Kalifat" der IS-Extremisten

Der brutale Pseudostaat der Jihadisten in Syrien und im Irak steht vor dem militĂ€rischen Untergang. Das stachelt AnhĂ€nger und Sympathisanten dazu an, AnschlĂ€ge in Europa zu verĂŒben.

- DiePresse.com - DE

Hessen verbietet als salafistisch eingestuften Verein in Kassel

Das hessische Innenministerium hat einen als salafistisch eingestuften Verein in Kassel verboten. Der 'Almadinah Islamischer Kulturverein' darf ab sofort nicht mehr tÀtig werden, wie Innenminister Peter Beuth am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Mehrere Besucher einer mit dem Verein verbundenen Moschee reisten demnach ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Treffen in Washington - Anti-IS-Koalition will Dschihadistenmiliz zerschlagen

Kurz vor neuen Syrien-FriedensgesprĂ€chen in Genf hat sich in Washington eine Anti-IS-Koalition getroffen. Geladen hatte US-Außenminister Rex Tillerson. Die Runde zeigt sich einig: Der Islamische Staat soll endgĂŒltig zerstört werden. Deutschland verspricht dafĂŒr mehr Geld.

- Rheinische Post - DE

Hessen verbietet salafistisch eingestuften Verein

Die VorwĂŒrfe wiegen schwer: In Kassel soll ein Imam offen zur Tötung AndersglĂ€ubiger aufgerufen haben; mehrere Besucher seiner Moschee reisten nach Syrien. Das hessische Innenministerium hat den angebundenen Kulturverein nun verboten. Workshop gegen Radikalisierung: Zuhören, reden, retten, 18.02.2016 Der Salafist als ...

- Tagesschau - DE

"Es gibt wenig Grund fr Optimismus"

Syrien-FriedensgesprcheDie Syrien-Friedensgesprche gehen in Genf heute in ihre fnfte Runde. Keinen Grund fr Optimismus sieht der Politikwissenschaftler Steven Heydemann. Hilfen fr einen Wiederaufbau in Syrien lehnt er im heute.de-Interview ab, denn diese wrden dem mrderischen Assad-Regime in die Hnde spielen.Video ...

- heute-Nachrichten - DE

Finanzen des Terrors

IS in Syrien und IrakDie Terrormiliz Islamischer Staat ist militrisch weiter in der Defensive. Gleichzeitig sinken auch ihre Einnahmen. Umso schwieriger drfte es sein, den Terror zu finanzieren. So steht es derzeit um die Finanzen des IS.

- heute-Nachrichten - DE

Roman ĂƒÂŒber Flucht aus Syrien: Schleichender Zivilisationsverlust

Mit "Gott ist nicht schĂƒÂŒchtern" veröffentlicht die junge Autorin Olga Grjasnowa eine hochdramatische Geschichte ĂƒÂŒber zwei syrische FlĂƒÂŒchtlingsschicksale. Ein beklemmend realistischer Roman.

- Spiegel Online - DE

Syrische Opposition fordert DirektgesprÀche mit Regime

Die neue Runde der Genfer Friedensverhandlungen wird von schweren KĂ€mpfen bei Damaskus ĂŒberschattet.

- DiePresse.com - DE

"Es gibt wenig Grund fr Optimismus"

Syrien-FriedensgesprcheDie Syrien-Friedensgesprche gehen in Genf heute in ihre fnfte Runde. Keinen Grund fr Optimismus sieht der Politikwissenschaftler Steven Heydemann. Hilfen fr einen Wiederaufbau in Syrien lehnt er im heute.de-Interview ab, denn diese wrde dem mrderischen Assad-Regime in die Hnde spielen.Video ...

- heute-Nachrichten - DE

Anti-IS-Koalition will Dschihadistenmiliz zerschlagen

Konferenz in Washington68 Staaten, ein Ziel: Die endgltige Zerschlagung der Terrormiliz Islamischer Staat . Angesichts der militrischen Erfolge in Syrien und im Irak gegen den IS richtet sich der Blick bei der Konferenz in Washington bereits auf Wiederaufbau und Befriedung der Region.Video Wie stark ist der IS noch?Video ...

- heute-Nachrichten - DE

Die Lage am Donnerstag: Tag der Wahrheit fĂƒÂŒr Trump

Heute wird im US-ReprÀsentantenhaus ĂƒÂŒber Trumps Gesundheitsreform abgestimmt. Sigmar Gabriel ist in Athen. Und: In Genf werden die Syrien-GesprÀche fortgesetzt. Die Lage am Morgen. Von Mathieu von Rohr

- Spiegel Online - DE

Feed