Syrien

letzte nachrichten

B├╝rgerkriegsland Syrien: Erdogan kritisiert US-Unterst├╝tzung von kurdischen Milizen.

Der t├╝rkische Staatspr├Ąsident Recep Tayyip Erdogan hat die Unterst├╝tzung der USA f├╝r kurdische K├Ąmpfer im B├╝rgerkriegsland Syrien erneut kritisiert. Unter...

- Hamburger Abendblatt - DE

Statistik zu Marschflugk├Ârpern: Auf diese L├Ąnder haben die USA die meisten Tomahawks gefeuert.

Anfang April feuerten die USA mehrere Dutzend Tomahawk-Rakten auf einen syrischen Luftwaffenst├╝tzpunkt ab. Die Marschflugk├Ârper sind eine beliebte Waffe der Amerikaner.

- Stern Online - DE

In Syrien: Erdogan kritisiert US-Unterst├╝tzung von kurdischen Milizen.

Istanbul - Der t├╝rkische Staatspr├Ąsident Recep Tayyip Erdogan hat die Unterst├╝tzung der USA f├╝r kurdische K├Ąmpfer im B├╝rgerkriegsland Syrien erneut kritisiert.

- Stern Online - DE

Syrische Milizen melden groe Erfolge gegen IS nahe Tabka-Staudamm.

Beirut - Syrische Milizen haben nach eigenen Angaben die Extremisten-Miliz Islamischer Staat in der Nhe der strategisch wichtigen Stadt Tabka deutlich zurckgedrngt. Die Islamisten kontrollierten nur noch den nrdlichen ...

- Finanzen.net - DE

Syrien: Milizen melden Erfolge gegen ÔÇ×Islamischen Staat.

Im Kampf um den strategisch wichtigen Tabka-Staudamm ist die Terrororganisation ÔÇ×Islamischer Staat in Syrien weiter auf dem R├╝ckzug. Syrische Milizen vermeldeten neue Erfolge ÔÇô doch eine wesentliche Gefahr bleibt.

- WirtschaftsWoche - DE

Erdogan kritisiert US-Unterst├╝tzung von kurdischen Milizen.

Istanbul - Der t├╝rkische Staatspr├Ąsident Recep Tayyip Erdogan hat die Unterst├╝tzung der USA f├╝r kurdische K├Ąmpfer im B├╝rgerkriegsland Syrien erneut kritisiert.Unter anderem h├Ątten gemeinsame Patrouillen ...

- freiepresse.de - DE

Wehrbeauftragter h├Ąlt ┬źBundeswehr anf├Ąlliger f├╝r Rechtsextremismus┬╗.

Berlin - Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, h├Ąlt die Bundeswehr f├╝r Rechtsextremismus ┬źstrukturell anf├Ąlliger┬╗ als andere Bereiche der Gesellschaft. ┬źHierarchien, Waffen, Uniform - das zieht manchen Bewerber an, den die Bundeswehr nicht haben wollen kann┬╗, sagte Bartels der ┬źWelt am ...

- Stern Online - DE

Aktivisten - Syrisches Rebellenb├╝ndnis r├╝ckte in IS-Hochburg Tabqa vor.

Stadt ist wichtige Etappe bei R├╝ckeroberung von Raqqa

- derStandard.at - AT

Iran: "Ich m├Âchte keine Kinder in Syrien t├Âten".

Viele junge Iraner dr├╝cken sich vor dem Milit├Ąrdienst, solange es geht. Nicht aus abstraktem Pazifismus, sondern aus konkreter Angst: Sie wollen nicht in Syrien k├Ąmpfen.

- Zeit online - de

Fotos von syrischen M├â┬╝ttern in Griechenland: Flucht in anderen Umst├â┬Ąnden.

Sie waren schwanger oder hatten gerade entbunden, als sie aus Syrien fl├â┬╝chteten: Die Fotografin Myrto Papadopoulos hat junge M├â┬╝tter in griechischen Fl├â┬╝chtlingslagern portr├â┬Ątiert.

- Spiegel Online - DE

Zum Mittagessen beim Knig.

Kanzlerin Merkel in Saudi-ArabienOffiziell ist es ein Besuch zur Vorbereitung des G20-Gipfels. Aber das Kanzleramt macht keinen Hehl daraus, dass Angela Merkel beim Besuch in Saudi-Arabien vor allem fr Frieden in Syrien und im Jemen werben will. Denn Riad ist an beiden Konflikten massiv beteiligt.Video Jemen - Analyse eines ...

- heute-Nachrichten - DE

Terrorverd├Ąchtiger Soldat: "Fl├╝chtlingsoffizier" soll schon 2014 rechtsextrem aufgefallen sein

Bundeswehrsoldat Franco A. wollte wohl in die Rolle eines syrischen Fl├╝chtlings schl├╝pfen und dann einen Anschlag ver├╝ben. Nun berichtet ein Nachrichtenmagazin, dass er schon vor Jahren als rechtsextrem aufgefallen sei.

- Stern Online - DE

Deutscher Terror-Offizier t├Ąuschte Beh├Ârden monatelang: So einfach konnte sich Franco A. als Fl├╝chtling ausgeben

Er sprach nur ein paar Brocken Arabisch, trotzdem konnte der Bundeswehr-Oberleutnant Franco A. monatelang ein Doppelleben als syrischer Fl├╝chtling f├╝hren. Wie ist das m├Âglich?

- Blick.ch - CH

Vorgesetzter hatte schon 2014 Kenntnis von rechter Gesinnung

Wird in der Bundeswehr doch Rechtsextremismus vertuscht? Die Gesinnung des Soldaten Franco A., der sich als syrischer Fl├╝chtling ausgegeben hatte und einen Anschlag geplant haben soll, war offenbar schon Jahre bekannt.

- FAZ - DE

Von der Leyen sichert rigorose Aufkl├Ąrung zu Offizier mit Doppelidentit├Ąt zu

Im Fall des Bundeswehr-Offiziers, der sich monatelang als syrischer Fl├╝chtling ausgegeben haben soll, hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen konsequente Aufkl├Ąrung angek├╝ndigt und m├Âgliche Konsequenzen angedeutet. 'Wir kl├Ąren rigoros auf, was geschehen ist, und ziehen wo n├Âtig harte Konsequenzen', ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

"Spiegel": Terrorverd├Ąchtiger Soldat war als rechtsextrem bekannt

Ein terrorverd├Ąchtiger Bundeswehr-Offizier soll schon fr├╝her durch eine extrem rechte Gesinnung aufgefallen sein. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Demnach hatte der Mann, der sich monatelang als syrischer Fl├╝chtling ausgab, vor drei Jahren eine Masterarbeit an einer franz├Âsischen Milit├Ąruniversit├Ąt ...

- MDR.DE - DE

Stichwort - Arbeitsbeziehung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihr Verh├Ąltnis zu US-Pr├Ąsident Donald Trump als "gute Arbeitsbeziehung" beschrieben: "Wenn wir miteinander sprechen, geht es zum Beispiel darum, ein gemeinsames Vorgehen im Ukrainekonflikt oder zum entsetzlichen Krieg in Syrien zu entwickeln.

- Rheinische Post - DE

SPD im Fall Franco A.: Totalversagen der Behrde

Terrorverdacht gegen SoldatOberleutnant der Bundeswehr und Obsthndler aus Damaskus? Franco A. war monatelang beides, zumindest fr das BAMF - obwohl er kein Wort Arabisch konnte. Offenbar wurde bei seiner berprfung durch die Asylbehrden massiv geschlampt. Und auch der militrische Geheimdienst gert in die Kritik.Video ...

- heute-Nachrichten - DE

SPD: Totalversagen der Behrde

Fall Franco A.Oberleutnant der Bundeswehr oder Obsthndler aus Damaskus? Franco A. war monatelang beides. Und das, ohne ein Wort Arabisch zu sprechen. Der Fall wirft unangenehme Fragen zum Asylsystem auf - und die Behrden winden sich. Sie versprechen lckenlose Aufklrung.Video Regierung prft BehrdenfehlerVideo Offene Fragen ...

- heute-Nachrichten - DE

Lafarge: Zementkonzern soll "Islamischem Staat" Geld gezahlt haben

Ein franz├Âsisches Unternehmen hat im syrischen B├╝rgerkrieg eine Fabrik betrieben. Um sie zu sch├╝tzen, soll Geld an islamistische Terroristen geflossen sein.

- Zeit online - de

Harrers Analysen - Wie verhindert werden soll, dass Assad den IS beerbt

In Syrien ist der Kampf gegen den IS eine Herausforderung. Es gilt aber auch zu verhindern, dass das Regime profitiert

- derStandard.at - AT

Ministerium will nach deutschem "Flchtling" Asyl-Verfahren prfen

28.04.17 16:55 | Die Bundesregierung will nach dem Fall eines deutschen "Flchtlings" mit mglichen Anschlagsplnen die Asylverfahren prfen. "Innenministerium und Bundesamt fr Migration werden jeden Stein umdrehen, um zu wissen, wie es dazu kommen konnte", so ein Sprecher. Ein Oberleutnant steht unter Verdacht, einen Anschlag ...

- heute-Nachrichten - DE

Bundeswehrsoldat unter Terrorverdacht: Wie aus Franco A. ein syrischer Flüchtling wurde

Ermittlungen gegen Oberleutnant Franco A. zeigen, dass bei seinem fingierten Asylverfahren massive Fehler passierten. Merkwürdiges Detail: Nach SPIEGEL-Informationen wurde er ausgerechnet von einem Kameraden befragt.

- Spiegel Online - DE

Vater wollte Kinder aus Syrien holen: Anw├â┬Ąlte von "Scheinterrorist" fechten Urteil an

Der Berliner Ali R. reiste nach Rakka, um seine Familie vor dem IS zu retten - und heuerte zum Schein bei den Terroristen an. Ein Gericht verurteilte ihn zu drei Jahren Haft, nun geht er in Revision.

- Spiegel Online - DE

"Jeden Stein umdrehen": Soldat unter Terrorverdacht: Regierung r├Ąumt Fehler ein

Die Bundesregierung hat im Zusammenhang mit dem als syrischer Fl├╝chtling registrierten Bundeswehrsoldaten Fehler einger├Ąumt.

- Abendzeitung M├╝nchen - DE

45 mgliche Giftgasangriffe in Syrien seit 2016

Die Organisation fr ein Verbot der Chemiewaffen hat Berichte ber 45 mgliche Angriffe mit Giftgas in Syrien erhalten. Es gebe eine "lange Liste von mutmalichen Vorfllen" seit 2016, sagte der Generaldirektor der OCPW, Ahmet zmc, am Freitag in Den Haag. Dazu gehrt auch der Vorfall vom 4. April von Khan Sheikhoun mit mindestens ...

- Krone - AT

Wegen Syrien-Reise: Europarat-Versammlung entmachtet Pr├Ąsidenten

Die Parlamentarische Versammlung des Europarats hat ihren Pr├Ąsidenten wegen einer Reise nach Syrien entmachtet. Pedro Agramunt hatte sich im M├Ąrz mit dem syrischen Pr├Ąsidenten Baschar al-Assad getroffen.

- wort.lu - LU

Syrien-Berichterstattung: Carsten Stormer: "Ich habe in Syrien Sachen gesehen, die man als Mensch nicht sehen sollte."

Carsten Stormer ist einer der wenigen deutschen Journalisten, die immer wieder nach Syrien und in den Irak reisen, um ├╝ber die Lage vor Ort zu berichten. Im Video-Interview erkl├Ąrt er seine Arbeit und warum er die Gefahren auf sich nimmt.

- Stern Online - DE

Experten z├Ąhlen 45 mutma├čliche Giftgasangriffe in Syrien

Die Organisation f├╝r ein Verbot der Chemiewaffenhat keine Best├Ątigung f├╝r Assads Verantwortung f├╝r den Giftgasangriff auf Khan Sheikhoun.

- DiePresse.com - DE

G20-Vortreffen: Merkel trifft Putin am Dienstag in Sotschi

Kommende Woche trifft Angela Merkel mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin zusammen. Sie besprechen den G20-Gipfel in Hamburg - doch auch die Kriege in Syrien und der Ostukraine werden Thema sein.

- Spiegel Online - DE

"Werden jeden Stein umdrehen"

Nach Festnahme von BundeswehrsoldatEin Soldat steht unter Terrorverdacht - die Bundesregierung verspricht jetzt Aufklrung. Man werde "jeden Stein umdrehen", sagte ein Sprecher des Innenministeriums. Die Polizei hatte in Hammelburg einen Oberleutnant wegen Terrorverdachts festgenommen. Er hatte sich als syrischer Flchtling ...

- heute-Nachrichten - DE

Doppelleben als Fl├╝chtling: Ein Kriminalpsychologe ├╝ber den "eigenartigen Fall" des Oberleutnants

Ein Soldat f├╝hrt ein Doppelleben als vermeintlicher syrischer Fl├╝chtling. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass er einen Anschlag plante. Sein Motiv soll Rechtsextremismus sein. Der Fall wundert selbst Experten.

- Stern Online - DE

Anschlag unter falscher Flagge?: Das bizarre Doppelleben des Soldaten, der sich als Fl├╝chtling ausgab

Ein deutscher Bundeswehrsoldat f├╝hrte mehr als ein Jahr lang ein Doppelleben als vermeintlich syrischer Fl├╝chtling. Die Ermittler gehen davon aus, dass er einen Terroranschlag unter falsche Flagge plante. Ein kurioser Fall.

- Stern Online - DE

Soldat unter Terrorverdacht - Bundesregierung r├Ąumt Fehler ein

Die Bundesregierung hat im Zusammenhang mit dem unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehrsoldaten Fehler einger├Ąumt. Der Mann hatte sich als syrischer Fl├╝chtling ausgegeben und soll einen Anschlag geplant haben.┬á

- Rheinische Post - DE

Viele Fragen im Fall des festgenommenen Soldaten noch offen

Wie kann ein Deutscher ohne Arabisch-Kenntnisse einen Asylantrag als syrischer Flüchtling stellen? Und was führte der Soldat mit seinem Doppelleben als Flüchtling genau im ...

- WEB.de - DE

Das verrckte Doppelleben des Terrorverdchtigen

Wer ist der deutsche Bundeswehrsoldat, der sich als syrischer Flchtling ausgab, am Wiener Flughafen eine Waffe versteckte und offenbar sogar einen Anschlag plante? Immer mehr Details zum verrckten Doppelleben des Soldaten werden jetzt bekannt: Der Verdchtige heit Franko A., ist 28 Jahre alt - und drfte rechtsextrem, ...

- Krone - AT

Fingerabdrcke decken Doppelleben auf

Soldat registriert sich als FlchtlingEin Bundeswehr-Soldat wird am Wiener Flughafen mit einer illegalen Pistole aufgegriffen. Er wird laufen gelassen. Beim Abgleich der Fingerabrcke kommt heraus: Der Mann hat sich als syrischer Flchtling registriert, plante offenbar einen Anschlag. Die Behrden gehen von einem ...

- heute-Nachrichten - DE

Harrers Analysen - Wie verhindert werden soll, dass Assad den IS beerbt

In Syrien ist der Kampf gegen den IS eine Herausforderung. Es gilt aber auch zu verhindern, dass das Regime profitiert

- derStandard.at - AT

Das verrckte Doppelleben des Terrorverdchtigen

Wer ist der deutsche Bundeswehrsoldat, der sich als syrischer Flchtling ausgab, am Wiener Flughafen eine Waffe versteckte und offenbar sogar einen Anschlag plante? Immer mehr Details zum verrckten Doppelleben des Soldaten werden jetzt bekannt: Der Verdchtige heit Franko A., ist 29 Jahre alt - und drfte rechtsextrem, ...

- Krone - AT

Anschlag geplant? Bundeswehr-Oberleutnant als syrischer Fl├╝chtling

Ein Bundeswehrsoldat soll sich in Deutschland als syrischer Kriegsfl├╝chtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben.

- Euronews - FR

Baden-W├â┬╝rttemberg: Ermittler nehmen mutma├â┬člichen IS-Terroristen fest

Er soll f├â┬╝r den IS in Syrien gek├â┬Ąmpft haben: Jetzt hat die Polizei einen 23-J├â┬Ąhrigen im baden-w├â┬╝rttembergischen Landkreis Biberach gefasst.

- Spiegel Online - DE

Israels Patriot-Raketenabwehr schie├čt Drohne aus Syrien ab

Die israelische Raketenabwehr hat in der Nacht ein Flugobjekt aus Syrien abgeschossen. Berichten zufolge soll es sich um eine Drohne handeln.

- FAZ - DE

Herrmann f├╝r erneute Pr├╝fung von Asylbescheiden

Nach dem Terrorverdachtsfall bei der Bundeswehr fordert Bayerns Innenminister Herrmann eine erneute ├ťberpr├╝fung von Asylbescheiden. Der CSU-Politiker sagte der Zeitung "Die Welt", das sei aus Sicherheitsgr├╝nden n├Âtig. Der jetzt aufgedeckte Fall sei ein makabrer Beleg daf├╝r, dass in den vergangenen Jahren zeitweise ...

- MDR.DE - DE

Syrien/Israel: Aggression gegen Damaskus

Am Donnerstag morgen ersch├╝tterten laute Explosionen die syrische Hauptstadt Damaskus und ihre Umgebung. Medien sprechen von einem erneuten israelischen Angriff.

- junge Welt - DE

Fingerabdrcke decken Doppelleben auf

Soldat registriert sich als FlchtlingEin Bundeswehr-Soldat wird am Wiener Flughafen mit einer illegalen Pistole aufgegriffen. Er wird laufen gelassen. Beim Abgleich seiner Fingerabrcke stellt sich heraus: Der Mann hat sich als syrischer Flchtling registriert, plante offenbar einen Anschlag. Die Behrden gehen von einem ...

- heute-Nachrichten - DE

Terrorverdacht: Flüchtling und Soldat - das Doppelleben von Oberleutnant Franco A.

Ein mutma├â┬člich rechtsextremer Bundeswehroffizier soll einen Anschlag geplant haben. Zuvor lie├â┬č er sich als syrischer Fl├â┬╝chtling registrieren. Jetzt wurde er festgenommen - wie konnte Franco A. so lange unerkannt bleiben?

- Spiegel Online - DE

Syrien wirft Israel Angriff auf Milit├Ąrposten bei Damaskus vor

Damaskus hat Israel einen Raketenangriff auf einen 'Milit├Ąrposten' beim Flughafen der syrischen Hauptstadt vorgeworfen. Dabei wurde nach Angaben von Aktivisten am Donnerstag wom├Âglich ein Munitionslager der libanesischen Hisbollah-Miliz getroffen. Israel best├Ątigte den Angriff nicht direkt. Am Abend teilte die ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

├ťber den Golanh├Âhen - Israels Raketenabwehr f├Ąngt Geschoss aus Syrien ab

Wenige Stunden nach einem mutma├člichen israelischen Luftangriff in Damaskus hat Israels Raketenabwehr offenbar ein Geschoss aus Syrien abgefangen. Es soll eine unbemannte Drohne gewesen sein.

- Rheinische Post - DE

Nach Raketenangriff: Israel f├Ąngt Drohne aus Syrien ab

Syrien macht Israel f├╝r einen Raketenangriff auf einen Milit├Ąrst├╝tzpunkt bei Damaskus verantwortlich. Wenige Stunden sp├Ąter dringt eine Drohne in israelischen Luftraum ein. Ein Vergeltungsangriff?

- WirtschaftsWoche - DE

Golanh├â┬Âhen: Israel schie├â┬čt Flugobjekt aus Syrien ab

Mit Patriot-Raketen hat das israelische Milit├â┬Ąr ein Flugobjekt aus Syrien abgefangen. Berichten zufolge soll es sich um eine unbemannte Drohne handeln.

- Spiegel Online - DE

Feed