Syrien

letzte nachrichten

Syrisches BĂŒndnis: HĂ€lfte von Al-Rakka eingenommen.

Die Syrischen Demokratischen KrÀfte haben nach eigenen Angaben rund die HÀlfte der IS-Hochburg Al-Rakka in Syrien eingenommen. Einer der wichtigsten PlÀtze in der Stadt sei ...

- WEB.de - DE

Syrische KĂ€mpfer kontrollieren halb Al-Rakka.

Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat machen syrische Soldaten weitere Fortschritte. Inzwischen kontrollieren die Truppen die HĂ€lfte der IS-Hochburg Al-Rakka.

- Neue Presse - DE

Schlepperbericht: Weiter hohes Migrationsniveau!.

"Fr 2017 ist Migration aus Afghanistan auf hohem Niveau zu erwarten", heit es im aktuellen Schlepperbericht des Innenministeriums. Sollte sich die Situation im Irak, aber insbesondere in Syrien nicht deutlich verbessern, msse man zudem von dort mit einem weiterhin hohen Zustrom rechnen, ebenso aus Libyen. Im Jahr 2016 ...

- Krone - AT

Syrien - 29 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Raqqa getötet.

MilitĂ€rallianz unterstĂŒtzt kurdisch-arabische Einheiten in IS-Hochburg

- derStandard.at - AT

EU: FlĂŒchtlinge klagen gegen die europĂ€ische Grenzpolitik.

Tausende FlĂŒchtlinge wurden 2016 auf der Balkanroute durch ZĂ€une gestoppt. Eine Familie aus Syrien klagt jetzt in Straßburg dagegen.

- Berliner Morgenpost - DE

FĂŒnfeinhalb Jahre GefĂ€ngnis fĂŒr Sven Lau.

Nach 52 Verhandlungstagen hat das DĂŒsseldorfer Oberlandesgericht den Salafisten Sven Lau verurteilt. Er hat eine Terrormiliz in Syrien finanziell und materiell unterstĂŒtzt.

- WDR - DE

Was bringen Sanktionen?.

Polen und Ungarn, Russland, Iran und Syrien: Welche Strafmaßnahmen verhĂ€ngt die EU bei VerstĂ¶ĂŸen gegen internationales Völkerrecht und Respekt vor dem Rechtsstaat, und wie effektiv sind sie? Ein Überblick.

- Deutsche Welle - DE

Syrische Opposition meldet Erfolge im Kampf um Rakka.

Die syrische Opposition meldet Erfolge bei der Offensive auf die IS-Hochburg Rakka. Die Beobachtungsstelle fĂŒr Menschenrechte im britischen Exil teilte mit, trotz des erbitterten Widerstands der Terrormiliz kĂ€men die KĂ€mpfer der kurdisch-arabischen Allianz SDF weiter voran. Inzwischen befinde sich die HĂ€lfte der Stadt ...

- MDR.DE - DE

Haftstrafe fĂƒÂŒr Salafistenprediger Lau: Niederlage des VerfĂƒÂŒhrers.

Er ist einer der bekanntesten Prediger der deutschen Salafistenszene: Jetzt muss Sven Lau fĂƒÂŒr mehrere Jahre ins GefÀngnis - weil er eine Terrormiliz in Syrien unterstĂƒÂŒtzt hat.

- Spiegel Online - DE

Dschihad-Rapper will nach Hause – oder Köpfe abschlagen.

2013 reiste der NiederlĂ€nder Marouane B. nach Syrien. Doch dort ist es schlimmer, als er dachte. Jetzt bittet er in einem rĂŒhrseligen Video um Vergebung – und droht danach, Menschen zu enthaupten.

- N24 - DE

TQILA-Miliz - Syrien: LGBTI-Einheit gibt an, in Raqqa gegen IS-Jihadisten zu kÀmpfen.

AuslÀndische KÀmpfer posieren mit "These Faggots Kill Fascists!"-Transparent

- derStandard.at - AT

Haftstrafe fĂƒÂŒr Salafistenprediger Lau: Niederlage des VerfĂƒÂŒhrers

Er ist einer der bekanntesten Prediger der deutschen Salafisten-Szene: Jetzt muss Sven Lau fĂƒÂŒr mehrere Jahre ins GefÀngnis - weil er eine Terrormiliz in Syrien unterstĂƒÂŒtzt hat.

- Spiegel Online - DE

FĂŒnfeinhalb Jahre Haft fĂŒr Sven Lau wegen TerrorunterstĂŒtzung

Lange Haftstrafe fĂŒr Sven Lau: Das Oberlandesgericht DĂŒsseldorf hat am Mittwoch den bundesweit bekannten Salafistenprediger zu einer Haftstrafe von fĂŒnfeinhalb Jahren verurteilt. Das Gericht sprach den 36-JĂ€hrigen der UnterstĂŒtzung der als Terrorvereinigung eingestuften islamistischen Miliz Jamwa in Syrien schuldig, ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Tiere: Tiere aus Zoo bei Aleppo gerettet

Mehrere fast verhungerte Tiere wie Löwen und Tiger sind von TierschĂŒtzern aus einem Zoo nahe der syrischen Stadt Aleppo befreit worden. Die Tiere seien auf dem Weg in ein Schutzzentrum im tĂŒrkischen Karacabey, teilte die Tierschutzorganisation Vier Pfoten mit.

- Blick.ch - CH

Demo mit Kindern: 'Frei, wenn Israel zerstrt ist'

Die Parole einer Rednerin auf der Anti-Israel-Demo gegenber der Staatsoper in Wien sorgt seit Sonntag fr Emprung. Die Frau - angeblich soll sie aus Syrien stammen - rief: "Palastine will be free again, if Israel is destroyed and gone" . Die aufgeheizte Menge antwortet mit Jubel: "Allahu Akbar" ist zu hren. In einem anderen ...

- Krone - AT

Fnfeinhalb Jahre Haft fr Islamisten Sven Lau

Auch die Trnen ntzten nichts: Der Salafistenprediger Sven Lau ist am Mittwoch wegen Untersttzung einer auslndischen Terrororganisation zu fnfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht in Dsseldorf sah es als erwiesen an, dass Lau zwei Islamisten fr die Terrorgruppe Jamwa in Syrien angeworben hat. Der 36-Jhrige ...

- Krone - AT

Urteil gegen Salafistenprediger - Sven Lau muss fĂŒr fĂŒnfeinhalb Jahre hinter Gitter

Am Mittwoch ist das Urteil im Prozess gegen den Gladbacher Salafistenprediger gefallen. Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass Lau eine Terrororganisation in Syrien unterstĂŒtzt hat. DafĂŒr verurteilte ihn der Vorsitzende Richter Frank Schreiber zu fĂŒnfeinhalb Jahren Haft. 

- Rheinische Post - DE

Syrien: LGBT-KĂ€mpfer gegen den IS

Eine queere Gruppierung hat dem sogenannten IS in Nordsyrien den Kampf angesagt.

- Euronews - FR

Salafistenprediger Sven Lau zu fnfeinhalb Jahren Haft verurteilt

26.07.17 14:30 | Der Salafistenprediger und Initiator einer "Scharia-Polizei", Sven Lau, muss ins Gefngnis. Der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dsseldorf verurteilte ihn am Mittwoch zu einer Haftstrafe von fnf Jahren und sechs Monaten. Lau habe sich in vier Fllen der Untersttzung einer auslndischen terroristischen ...

- heute-Nachrichten - DE

Urteil gegen Salafistenprediger - Sven Lau muss fĂŒr fĂŒnfeinhalb Jahre hinter Gitter

Am Mittwoch ist das Urteil im Prozess gegen den Gladbacher Salafistenprediger gefallen. Die Richter sehen es als erwiesen an, dass Lau eine Terrororganisation in Syrien unterstĂŒtzt hat. DafĂŒr verurteilte ihn der Vorsitzende Richter Frank Schreiber zu fĂŒnfeinhalb Jahren Haft. 

- Rheinische Post - DE

14-JĂ€hriger in Wien durch Bauchstich verletzt

Bei einer Auseinandersetzung unter serbisch- und syrischstĂ€mmigen Jugendlichen wurde in Wien-Rudolfsheim-FĂŒnfhaus ein Beteiligter verletzt.

- DiePresse.com - DE

FĂŒnfeinhalb Jahre GefĂ€ngnis fĂŒr Sven Lau

Nach 52 Verhandlungstagen hat das DĂŒsseldorfer Oberlandesgericht heute den Salafisten Sven Lau verurteilt. Er hat eine Terrormiliz in Syrien finanziell und materiell unterstĂŒtzt.

- WDR - DE

14-Jhriger bei Streit mit Syrern niedergestochen

Eine Gruppe serbischstmmiger Burschen ist am Dienstagnachmittag im Wiener Bezirk Rudolfsheim-Fnfhaus auf Jugendliche aus Syrien getroffen. Schnell kam es zu einer blutigen Auseinandersetzung, die fr einen 14-jhrigen sterreicher mit serbischen Wurzeln mit einem Bauchstich endete.

- Krone - AT

Demontage - Trump treibt Demontage seines Justizministers voran

GerĂŒchte ĂŒber Ablöse Sessions' erhĂ€rten sich – Trump bestĂ€tigt Stopp von US-Hilfen fĂŒr syrische Rebellen

- derStandard.at - AT

US-ReprÀsentantenhaus billigt neue Russland-Sanktionen

Das US-ReprĂ€sentantenhaus hat neue Sanktionen gegen Russland, den Iran und Nordkorea gebilligt. Mehr als 400 Abgeordnete stimmten dafĂŒr, drei dagegen. Die verstĂ€rkten Strafmaßnahmen gegen Russland sollen vor allem den Energie-Bereich treffen. Die USA reagieren damit auf die UnterstĂŒtzung des syrischen Machthabers ...

- MDR.DE - DE

Urteil im Terrorprozess gegen Salafistenprediger Lau erwartet

26.07.17 07:40 | Im Prozess gegen den Salafistenprediger Sven Lau vor dem Oberlandesgericht Dsseldorf wird heute ein Urteil erwartet. Die Anklage wirft ihm vor, zwei Mnner fr die Terrororganisation Jamwa in Syrien angeworben zu haben. Er selbst soll Nachtsichtgerte und Bargeld dorthin gebracht haben. Die Bundesanwaltschaft ...

- heute-Nachrichten - DE

Syrien, Hoyerswerda, Zagreb und ein Zurck?

Wer war zustndig fr die Asylantrge? Ein neues Kapitel ber das Fehlen einer gemeinsamen europischen Flchtlingspolitik: Der Europische Gerichtshof muss heute darber urteilen, welches Land fr die Asylantrge auf dem Hhepunkt der Flchtlingskrise zustndig war. Entscheidend fr die Zukunft Hunderttausender.Video Flchtlinge Thema im ...

- heute-Nachrichten - DE

Syrien-Krieg: Jihadisten bedrohen humanitÀre Hilfe

In Idlib sind Jihadisten auf dem Vormarsch. Über zwei Millionen Bewohner der nördlichen syrischen Provinz sind in Gefahr. Im SĂŒden gibt es derweil einige Anzeichen fĂŒr Hoffnung.

- NZZ Online - CH

Unter pinker Flagge: LGBT-Aktivisten sagen IS in Syrien den Kampf an

In Syrien wollen auslÀndische Mitglieder der LGBT-Community den IS bekÀmpfen. Ihr Logo: eine Kalaschnikow vor pinkem Hintergrund.

- 20min.ch - CH

Demontage - Trump treibt die Demontage seines Justizministers voran

GerĂŒchte ĂŒber Ablöse Sessions' erhĂ€rten sich – Trump bestĂ€tigt Stopp von US-Hilfen fĂŒr syrische Rebellen

- derStandard.at - AT

Kommentar: Trump erinnert sich

Anscheinend hat Donald Trump frĂŒhere Pressemeldungen bestĂ€tigt, die besagen, dass er die Einstellung eines geheimen CIA-Programms zur UnterstĂŒtzung syrischer Rebellen angeordnet habe.

- junge Welt - DE

Trump: Hilfe fĂŒr Anti-Assad-Rebellen 'Verschwendung'

Der US-PrĂ€sident bestĂ€tigte erstmals das Ende der amerikanischen UnterstĂŒtzung fĂŒr die Rebellen in Syrien.

- Kurier - AT

Syrien: Luftangriffe auf Zivilisten - fĂŒnf Kinder unter Opfern

Trotz eines vereinbarten Waffenstillstands wurden erneut Luftangriffe nahe Damaskus geflogen. Unter den neun toten Zivilisten sind mindestens fĂŒnf Kinder.

- 20min.ch - CH

Trump bestĂ€tigt Ende der amerikanischen Hilfen fĂŒr syrische Rebellen

Barack Obama ließ den syrischen Rebellen finanzielle UnterstĂŒtzung zukommen, sein Nachfolger Trump hĂ€lt die Zahlungen fĂŒr Verschwendung. Kommt er mit dem Stopp der Hilfen Russland entgegen?

- FAZ - DE

Luftangriffe auf Zivilisten – fĂŒnf Kinder unter Opfern

Trotz eines vereinbarten Waffenstillstands wurden erneut Luftangriffe nahe Damaskus geflogen. Unter den neun toten Zivilisten sind mindestens fĂŒnf Kinder.

- Basler Zeitung - CH

Bundespolizei: Deutlich weniger illegale Einreisen

25.07.17 14:44 | Die Zahl der registrierten illegalen Grenzbertritte nach Deutschland ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. Im gesamten ersten Halbjahr 2017 zhlte die Bundespolizei 24.750 Flle, in denen Menschen unerlaubt einreisten oder dies zumindest versuchten, wie das Prsidium mitteilte. Etwa ein Drittel der ...

- heute-Nachrichten - DE

Beobachter - Tote und Verletzte bei Luftangriffen nahe Damaskus

Beirut - Bei Luftangriffen auf die Ortschaft Arbin nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind nach inoffiziellen Angaben mindestens neun Zivilisten gettet und Dutzende weitere verletzt worden. Es seien am spten Montagabend ...

- Finanzen.net - DE

Trump hĂ€lt US-Hilfen fĂŒr Anti-Assad-Rebellen in Syrien fĂŒr Verschwendung

US-PrĂ€sident Donald Trump hat die UnterstĂŒtzung seines Landes fĂŒr die Rebellen in Syrien fĂŒr gescheitert erklĂ€rt. Er habe die 'massiven, gefĂ€hrlichen und verschwenderischen Zahlungen an syrische Rebellen, die gegen Assad kĂ€mpfen, beendet', schrieb Trump in der Nacht zum Dienstag im Kurzbotschaftendienst Twitter. ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Syrien - Geld fĂŒr Anti-Assad-Rebellen laut Trump "Verschwendung"

US-PrĂ€sident bestĂ€tigte erstmals Ende der US-Hilfe fĂŒr syrische Rebellen

- derStandard.at - AT

Trump hĂ€lt Rebellen-Hilfe fĂŒr «Verschwendung»

Erstmals hat der US-PrĂ€sident den Bericht der «Washington Post» zum Ende der UnterstĂŒtzung syrischer Rebellen bestĂ€tigt. Zumindest einen Aspekt davon, der Rest sei erlogen.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Syrien: Trump hĂ€lt Rebellen-Hilfe fĂŒr «Verschwendung»

Erstmals hat der US-PrĂ€sident den Bericht der «Washington Post» zum Ende der UnterstĂŒtzung syrischer Rebellen bestĂ€tigt. Zumindest einen Aspekt davon, der Rest sei erlogen.

- 20min.ch - CH

Trump bestĂ€tigt: Keine UnterstĂŒtzung syrischer Rebellen

Wenige Tage nach einem entsprechenden Zeitungsbericht hat US-PrĂ€sident Trump bestĂ€tigt, dass er die amerikanische UnterstĂŒtzung syrischer Rebellengruppen gestoppt hat. Er sprach von "massiven, gefĂ€hrlichen und verschwenderischen Zahlungen". USA stoppen Waffenlieferungen an syrische Rebellen, 20.07.2017 USA und Russland: ...

- Tagesschau - DE

Aleppo: Marsch fĂŒr den Frieden

Im Dezember brachen Menschen aus ganz Europa zu einer Wanderung auf. Sie wollen 3.400 Kilometer nach Aleppo laufen – fĂŒr den Frieden. Kann das gut gehen?

- Zeit online - de

Syrienkonflikt: Trump bestÀtigt Ende der UnterstĂƒÂŒtzung fĂƒÂŒr Anti-Assad-Rebellen

"Massiv, gefÀhrlich und verschwenderisch": Trump hat sich erstmals zum Aus der UnterstĂƒÂŒtzung fĂƒÂŒr syrische Rebellen geÀußert. Die Entscheidung ist offenbar Teil einer strategischen Neuausrichtung.

- Spiegel Online - DE

Trump hĂ€lt US-UnterstĂŒtzung fĂŒr Anti-Assad-Rebellen fĂŒr Verschwendung

De US-PrĂ€sident bestĂ€tigt erstmals das Ende der US-Hilfen fĂŒr die syrischen KĂ€mpfer. Dabei dĂŒrfte es sich um einen Deal mit Russland handeln.

- DiePresse.com - DE

BĂŒrgerkrieg in Syrien: Donald Trump: UnterstĂŒtzung fĂŒr Anti-Assad-Rebellen ist Verschwendung

Donald Trump hat erstmals bestĂ€tigt, dass die USA die syrischen Rebellen nicht lĂ€nger unterstĂŒtzen werden. Auf Twitter gab der US-PrĂ€sident bekannt, dass er die Strategie fĂŒr gescheitert hĂ€lt.

- Stern Online - DE

Syrien-Konflikt: Trump bestÀtigt Ende der UnterstĂƒÂŒtzung fĂƒÂŒr Anti-Assad-Rebellen

"Massiv, gefÀhrlich und verschwenderisch": Trump hat sich erstmals zum Aus der UnterstĂƒÂŒtzung fĂƒÂŒr syrische Rebellen geÀußert. Die Entscheidung ist offenbar Teil einer strategischen Neuausrichtung.

- Spiegel Online - DE

Russland schickt MilitÀrpolizei nach Syrien

Russland schickt MilitĂ€rpolizei in die Region Ost-Gouta in Syrien. Die SicherheitskrĂ€fte sollen dort die Waffenruhe ĂŒberwachen, die dort seit

- Euronews - FR

Genfer GesprÀche: Scheitern oder Hoffnung?

Die Verhandlungen in Genf fĂŒr einen Frieden in Syrien sind schwierig. Ein Ortsbesuch.

- junge Welt - DE

Genfer GesprÀche: Scheitern oder Hoffnung?

Die Verhandlungen in Genf fĂŒr einen Frieden in Syrien sind schwierig. Ein Ortsbesuch.

- junge Welt - DE

Feed