Rumänien

letzte nachrichten

Osteuropa: Wo die blauen Flaggen wehen.

Ob in Rumänien, Serbien oder Ungarn: In Südosteuropa protestieren immer mehr Menschen gegen ihre Regierungen. Das ist auch ein Erfolg der Europäischen Union.

- Zeit online - de

Lohngefälle als Gift für den grenzenlosen Arbeitsmarkt.

Die untersten zehn Prozent in Österreich würden immer noch mehr verdienen als die Bestverdiener in Rumänien oder Bulgarien, sagt ÖGB-Chef Erich Foglar.

- Kurier - AT

Rumänischer Lastwagen-Chauffeur vor Gericht: Schweizer Auto-Stopperin vergewaltigt!.

Ein rumänischer Chauffeur soll vor zwei Jahren eine damals 18-jährige Autostopperin aus der Schweiz im Lastwagen vergewaltigt haben. Jetzt steht er in Deutschland vor Gericht.

- Blick.ch - CH

OMV verklagt den rumänischen Staat .

Österreichs größter Industriekonzern bringt eine Millionenklage gegen den rumänischen Staat ein. Dieser habe nicht wie vereinbart Umweltschäden aus Zeiten der staatlichen Petrom beseitigt, behauptet die OMV.

- DiePresse.com - DE

Deutsche Marine: Rumänischer Großsegler „Mircea ersetzt „Gorch Fock.

Seit über einem Jahr wird das Segelschulschiff der Bundeswehr repariert – für 75 Millionen Euro. Die Offizieranwärter-Crews müssen ausweichen – auf eine rumänische Bark.

- FAZ - DE

Großsegler "Mircea" als Ersatzlösung für "Gorch Fock".

Die deutsche Marine wird den rumänischen Dreimaster 'Mircea' vorübergehend als Segelschulschiff für den Offiziersnachwuchs nutzen - bis die 'Gorch Fock' fertig repariert ist. Vizeadmiral Rainer Brinkmann werde am Donnerstag in Rostock Details erläutern, teilte die Marine am Montag mit.

- Neue Presse - DE

Rumänien: Zwei Jugendliche bei Lawinenabgang getötet.

Die 12-Jährige und der 13-Jährige waren mit einer Trekking-Gruppe im Retezat-Gebirge unterwegs. Fünf weitere Personen wurden verletzt.

- Euronews - FR

Eklat beim Fed Cup - Nastase pöbelt, baggert und macht rassistische Witze.

Viel Ärger um Rumäniens Tennis-Legende Ilie Nastase: Der 70-Jährige benahm sich bei der Fed-Cup-Partie der Rumäninnen gegen Großbritannien komplett daneben. Jetzt wird ermittelt, als Kapitän wurde er bereits abgesetzt.

- Rheinische Post - DE

Weltverband bestraft Tennis-Legende - Nastase beleidigt Britinnen beim Fed Cup aufs Ăśbelste.

Viel Ärger um Rumäniens Tennis-Legende Ilie Nastase: Der 70-Jährige benahm sich bei der Fed-Cup-Partie der Rumäninnen gegen Großbritannien komplett daneben. Jetzt wird ermittelt, als Kapitän wurde er bereits abgesetzt.

- Rheinische Post - DE

Weltverband bestraft Tennis-Legende - Nastase pöbelt und bringt Konta zum Weinen.

Viel Ärger um Rumäniens Tennis-Legende Ilie Nastase: Der 70-Jährige benahm sich bei der Fed-Cup-Partie der Rumäninnen gegen Großbritannien komplett daneben. Jetzt wird ermittelt, als Kapitän wurde er bereits abgesetzt.

- Rheinische Post - DE

Weltverband bestraft Tennis-Legende - Nastase pöbelt gegen Williams und bringt Konta zum Weinen.

Viel Ärger um Rumäniens Tennis-Legende Ilie Nastase: Der 70-Jährige benahm sich mehrmals kräftig daneben. Jetzt wird ermittelt.

- Rheinische Post - DE

Schwangerschaft von Serena Williams: Rassismus-Eklat: Tennis-Legende Nastase droht Strafe

Der rumänischen Tennis-Legende Ilie Nastase droht aufgrund rassistischer Äußerungen ein Verfahren. Der 70-Jährige hatte über die Schwangerschaft von Serena Williams gesprochen.

- Abendzeitung MĂĽnchen - DE

Tennis-Weltverband ermittelt - Nastase beleidigt ungeborenes Kind von Serena Williams

Der Tennis-Weltverband ITF hat Ermittlungen gegen den rumänischen Fed-Cup-Kapitän Ilie Nastase wegen vermeintlich rassistischer Äußerungen über die Schwangerschaft von Grand-Slam-Rekordgewinnerin Serena Williams eingeleitet.

- Rheinische Post - DE

Proteste in Rumänien: Der Aufstand der Empörten

Die grössten Proteste in Rumänien seit 1989 haben die Regierung im Februar durchgeschüttelt. Sie stützen sich auf eine neue, selbstbewusste Bevölkerungsschicht.

- NZZ Online - CH

Europa der zwei Geschwindigkeiten: Der neue „Eiserne Vorhang“?

Die Idee eines Europas der zwei Geschwindigkeiten drohe Europa erneut zu spalten, warnt Rumäniens Senatspräsident im Gespräch mit Frans Timmermans. Die EU muss aus dem Kommunismus der Vergangenheit lernen.

- EurActive - UK

EU-Kommission lobt Einsatz der rumänischen Gesellschaft gegen Korruption

Die EU-Kommission zeigt sich zufrieden mit dem Kampf gegen Korruption in Rumänien.

- Euronews - FR

Feed