Neonazis

letzte nachrichten

RĂŒge fĂŒr Poggenburg wegen "Imitation eines Nazi-Slogans".

"Deutschland den Deutschen" und Nachfragen zur "Erweiterung der Außengrenzen": Mit solchen Äußerungen geriet der AfD-Politiker Poggenburg vor gut einer Woche in die Kritik. Nun hat sich auch seine eigene Partei dazu positioniert: mit einer RĂŒge Poggenburgs. Staatsanwalt will Petrys ImmunitĂ€t aufheben, 19.06.2017 ...

- Tagesschau - DE

"Erweiterung der Außengrenzen": AfD-Spitze mahnt Landeschef Poggenburg ab.

Sachsen-Anhalts AfD-Chef Poggenburg hat wegen Nazi-Parolen in einem internen Chat eine Abmahnung bekommen. Die Bundesspitze rĂƒÂŒgt seine Äußerungen - sie hÀtten das Ansehen der Partei "massiv beschÀdigt".

- Spiegel Online - DE

Razzia gegen Neonazis: Razzia gegen paramilitÀrische Neonaziszene .

Waffen und Propagandamaterial in ThĂŒringen und Niedersachsen sichergestellt

- junge Welt - DE

LĂ€nderĂŒbergreifende Razzia gegen Rechtsextreme.

Mit einer Razzia ist die Polizei in ThĂŒringen und Niedersachsen gegen Rechtsextreme vorgegangen, die paramilitĂ€rische Zeltlager veranstaltet haben sollen. Bei dem Einsatz, an dem auch Spezialeinheiten wie die GSG 9 beteiligt war, wurden Waffen und Munition gefunden. Koblenz: Kurioses Ende eines Neonazi-Prozesses, ...

- Tagesschau - DE

LĂ€nderĂŒbergreifende Razzia gegen Rechtsextreme.

Mit einer Razzia ist die Polizei in ThĂŒringen und Niedersachsen gegen Rechtsextreme vorgegangen, die paramilitĂ€rische Zeltlager veranstaltet haben sollen. Durchsucht wurden 14 Objekte An dem Einsatz waren auch Spezialeinheiten wie die GSG 9 beteiligt. Koblenz: Kurioses Ende eines Neonazi-Prozesses, 30.05.2017 Razzia gegen ...

- Tagesschau - DE

Braunau am Inn: Angst vor Nazi-Pilgern: Bleibt Hitlers Geburtshaus in Staatsbesitz?.

Was passiert mit dem Geburtshaus von Adolf Hitler? Österreich hat es als "ultima ratio" aus Angst vor Nazi-Pilgern enteignet. Diesen Schritt prĂŒft jetzt Österreichs höchstes Gericht.

- Abendzeitung MĂŒnchen - DE

Chile gibt Geheimakten ĂŒber Nazi-Spionage frei.

In Chile sind jetzt Geheimakten ĂŒber Ermittlungen gegen Nazi-Spione wĂ€hrend des Zweiten Weltkriegs freigegeben worden. Aus den Unterlagen geht hervor, dass zwei deutsche ...

- WEB.de - DE

Chile gibt Geheimakten ĂŒber Nazi-Spionage frei.

Santiago de Chile - In Chile sind jetzt Geheimakten ĂŒber Ermittlungen gegen Nazi-Spione wĂ€hrend des Zweiten Weltkriegs freigegeben worden. Aus den Unterlagen geht hervor, dass zwei deutsche Spionageringe zwischen 1943 und 1944 von der chilenischen Polizei gesprengt wurden. Insgesamt seien 20 Spione festgenommen worden. ...

- Stern Online - DE

Neonaziterror: Gegen alle Standards .

Der NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestags kritisiert in seinem Abschlussbericht den Tunnelblick der Strafverfolgungsbehörden.

- junge Welt - DE

Musiker: Österreichischer Neonazi widmet Xavier Naidoo eine Ballade.

Xavier Naidoo ist in der rechten Szene angesehen. Nun wird der umstrittene SĂ€nger sogar von einem verurteilten Holocaustleugner geehrt.

- Hamburger Abendblatt - DE

Historischer Fund: Argentinien ist Nazi-GrĂ¶ĂŸen auf der Spur.

Ermittler entdecken in Buenos Aires 75 NS-SammlerstĂŒcke und befeuern damit Nazi-Mythen: Eine Lupe könnte sogar Adolf Hitler gehört haben.

- DiePresse.com - DE

Österreichischer Neonazi ehrt Xavier Naidoo in 'Ballade'

"Bleibe Lug und Trug auf der FĂ€hrte, Sohn Deutschlands Du!" sind Gerd Honsik auf seinem YouTube-Kanal.

- Kurier - AT

Fragen und Antworten: RĂ€tselhafter Fund: Wie kamen die Nazi-Relikte nach Argentinien?

Es ist eine aufsehenerregende Entdeckung: 75 Nazi-Relikte sind in einem versteckten Raum in Buenos Aires gefunden worden. Gehörten sie einer geflohenen Nazi-GrĂ¶ĂŸe? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

- Stern Online - DE

Mysteriöse Sammlung: Nazi-Fund: Argentinien prĂŒft Verbindung zu NS-GrĂ¶ĂŸen

Buenos Aires - Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-BĂŒsten, Waffen und Reichsadlern prĂŒft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer bekannten Persönlichkeit gehört haben könnten.

- Stern Online - DE

Argentinien: Wem gehörten die Nazirelikte?

Die argentinische Polizei hat eine Sammlung mit 75 Objekten aus der NS-Zeit gefunden. Die Ermittler prĂŒfen, ob einige GegenstĂ€nde ranghohen Nazis gehört haben.

- Zeit online - de

Spur fĂŒhrt nach Solingen - Sieben Antworten zum Nazi-Fund in Argentinien

Die Welt rĂ€tselt ĂŒber die Herkunft der in Argentinien gefundenen Nazi-Relikte. Theorien gibt es viele. Eine Lupe aus der Sammlung soll Adolf Hitler selbst gehört haben. Kann das sein?

- Rheinische Post - DE

Gehörten entdeckte Nazi-Relikte ehemaligen NS-GrĂ¶ĂŸen?

Weltweit erregt der Fund von Nazi-Relikten in Argentinien Aufsehen. Doch woher stammen die Sachen? In argentinischen Medien ist schon die Rede davon, dass Adolf Eichmann oder SS-Arzt Josef Mengele die Devotionalien mitgebracht hÀtten.

- Neue Presse - DE

Nazi-Fund: Argentinien prĂŒft Verbindung zu NS-GrĂ¶ĂŸen

Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-BĂŒsten, Waffen und Reichsadlern prĂŒft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer bekannten Persönlichkeit gehört ...

- WEB.de - DE

Solinger Nazi-Produkte in Argentinien aufgetaucht

Hitler-Figuren, Hakenkreuz-Ornamente, metallene Reichsadler und Blankwaffen Made in Solingen? In Buenos Aires in Argentinien ist eine der weltweit grĂ¶ĂŸten Sammlungen von Nazi-Devotionalien sichergestellt worden. Viele davon tragen den Stempel eines Solinger Unternehmens.

- WDR - DE

Nazi-Fund in Buenos Aires: Sonderanfertigung fr NS-Gren?

Hitler-BĂŒsten, Reichsadler, Pistolen: Der Fund von 75 Nazi-Relikten in Buenos Aires erregt weltweit Aufmerksamkeit. Es wird spekuliert, dass der erste Besitzer ein NS-Verbrecher gewesen sein könnte.

- Frankfurter Neue Presse - DE

TĂŒrkei-Krise: Nach G20-Gipfel: Erdogan will wohl in Deutschland auftreten

Im Streit um Auftritte tĂŒrkischer Regierungsvertreter wirft PrĂ€sident Erdogan der Bundeskanzlerin "Nazi-Methoden" vor. Nach dem G20-Gipfel will er wohl noch eine Rede halten.

- Augsburger Allgemeine - DE

Spur fĂŒhrt nach Solingen: Nazi-Fund in Buenos Aires: Sonderanfertigung fĂŒr NS-GrĂ¶ĂŸen?

Buenos Aires - Nach dem Fund von zahlreichen Nazi-Relikten in Buenos Aires fĂŒhrt eine Spur zu einem wĂ€hrend der NS-Diktatur fĂŒr die Nationalsozialisten tĂ€tigen Waffenunternehmen aus Solingen.

- Stern Online - DE

Zwei große Hallen sagen ab: Erdogan plant nach G20 womöglich Auftritt in Deutschland

Im Streit um Auftritte tĂŒrkischer Regierungsvertreter in Deutschland warf PrĂ€sident Erdogan Kanzlerin Merkel «Nazi-Methoden» vor. Nun kommt Erdogan zum G20-Gipfel nach Hamburg. Plant er im Anschluss noch einen Auftritt in Deutschland?

- Augsburger Allgemeine - DE

Historischer Nazi-Fund in Buenos Aires

Katzen mit Hakenkreuz-Halsband und Hitler-BĂŒsten: Hinter einer Geheimwand in der Bibliothek eines AntiquitĂ€tenhĂ€ndlers haben argentinische Ermittler eine Sammlung von Nazi-Devotionalien gefunden. Die StĂŒcke wurden beschlagnahmt, doch der Sammler ist sich keiner Schuld bewusst. Von Ivo Marusczyk. Audio: Polizei ...

- Tagesschau - DE

Skinhead-Reportage kostet FP 17.000 Euro

Der Fall um den ORF-Journalisten Ed Moschitz gegen die FP knnte nach jahrelangem Hin und Her nun abgeschlossen sein: Das Oberlandesgericht Wien hat die Berufung der Freiheitlichen gegen die Entscheidung des Erstgerichts aufgehoben - die Entschdigung fr Moschitz wegen bler Nachrede und Verletzung der Unschuldsvermutung wurde ...

- Krone - AT

Seltsamer Fund: Die Nazi-Mundharmonikas von Buenos Aires

Weltweit erregt der Fund einer merkwĂŒrdigen Sammlung von Nazi-Relikten in Argentinien Aufsehen. Es wird schon spekuliert, geflĂŒchtete NS-GrĂ¶ĂŸen hĂ€tten sie mit an den La Plata gebracht. Die große Frage lautet: Wem gehörten die Hitler-Relikte ursprĂŒnglich?

- wort.lu - LU

Rechte Äußerungen im Netz: SPD zeigt AfD-Politiker Poggenburg an

Nazi-Parolen bringen die AfD in Sachsen-Anhalt in BedrÀngnis. Die SPD hat Landeschef Poggenburg wegen Volksverhetzung angezeigt. Auch im Netz veröffentlichte Chat-Protokolle setzen ihn unter Druck.

- Spiegel Online - DE

"Sonderanfertigungen oder FĂ€lschungen" - Jetzt Ă€ußert sich Solinger Firma zu Nazi-Fund in Argentinien

In Argentinien wurden dutzende Nazi-Relikte entdeckt, ĂŒber deren Herkunft gerĂ€tselt wird. Eine Spur fĂŒhrt zu einem Solinger Unternehmen. Das gab nun eine Stellungnahme ab: Bei den StĂŒcken handele es sich entweder um Sonderanfertigungen oder FĂ€lschungen.

- Rheinische Post - DE

Youtube - Österreichischer Neonazi Honsik ehrt Xavier Naidoo in "Ballade"

Auf Youtube-Kanal vorgetragen: "Bleibe Lug und Trug auf der FĂ€hrte, Sohn Deutschlands Du!"

- derStandard.at - AT

Erdogan plant nach G20 womöglich Auftritt in Deutschland

Im Streit um Auftritte tĂŒrkischer Regierungsvertreter in Deutschland warf PrĂ€sident Erdogan Kanzlerin Merkel "Nazi-Methoden" vor. Nun kommt Erdogan zum G20-Gipfel nach Hamburg. ...

- WEB.de - DE

Skinhead-Reportage: FPÖ-Berufung abgewiesen, ORF-Journalist erhĂ€lt mehr Geld

Ed Moschitz hatte sich gegen VorwĂŒrfe der FPÖ gewehrt, er habe im Zuge von Dreharbeiten fĂŒr eine Reportage junge Skinheads zu Neonazi-Sagern angestiftet. FĂŒr die FPÖ ist die Causa "unerfreulich zu Ende gegangen".

- DiePresse.com - DE

"Der falsche Überlebende": Sein erlogenes Leben

Enric Marco inszenierte sich jahrelang als Nazi-Opfer. Seine Geschichte war erfunden. In dem Roman "Der falsche Überlebende" rekonstruiert Javier Cercas den Fall.

- Zeit online - de

Dieser Fund ist Futter fĂŒr AnhĂ€nger der „Odessa-Theorie

In Buenos Aires wurde eine Nazi-Sammlung gefunden, und die schĂŒrt Spekulationen: Brachten geflĂŒchtete NS-GrĂ¶ĂŸen die Relikte ins Land? Wem gehörten sie ursprĂŒnglich? Eine Spur fĂŒhrt nach Deutschland.

- N24 - DE

Skinhead-Reportage: FPÖ-Berufung abgewiesen, ORF-Journalist erhĂ€lt mehr Geld

Der Journalist Ed Moschitz hatte sich gegen VorwĂŒrfe der FPÖ gewehrt, er habe im Zuge von Dreharbeiten fĂŒr eine "Am Schauplatz"-Reportage junge Skinheads zu Neonazi-Sagern angestiftet.

- DiePresse.com - DE

Buenos Aires: Nazi-Fund in Geheimzimmer gibt RĂ€tsel auf

Hitler-Bilder, mit Hakenkreuzen versehene Reichsadler und auch Apparate zum Messen von KopfgrĂ¶ĂŸen: In einem versteckten Raum in Buenos Aires sind zahlreiche Nazi-Relikte gefunden worden. Wie kamen sie nach Argentinien?

- Stern Online - DE

Umfangreiche Sammlung: Polizei entdeckt Nazi-Sammlung in Geheimzimmer

Ein Sammler in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires hatte mehr als 70 GegenstĂ€nde in einem geheimen Raum aufbewahrt. Die Polizei stellte unter anderem eine Hitler-BĂŒste und GerĂ€te zur Rassenbestimmung sicher.

- Stern Online - DE

Nazi-Relikte beschlagnahmt: Das Hitler-RĂ€tsel von Buenos Aires: Spur fĂŒhrt nach Solingen

Buenos Aires - Nach dem Fund von zahlreichen Nazi-Relikten in Buenos Aires fĂŒhrt eine Spur zu einem wĂ€hrend des Nationalsozialismus bekannten Solinger Waffenunternehmen.

- Stern Online - DE

Das Hitler-RĂ€tsel von Buenos Aires: Spur fĂŒhrt nach Solingen

Weltweit erregt der Fund von Nazi-Relikten in Argentinien Aufsehen. Es wird schon spekuliert, geflĂŒchtete NS-GrĂ¶ĂŸen hĂ€tten sie mit an den La Plata gebracht. Eine Spur zur ...

- WEB.de - DE

Polizei entdeckt Nazi-Sammlung

Ein Sammler in Argentinien hatte mehr als 70 GegenstÀnde in einem geheimen Raum aufbewahrt.

- WEB.de - DE

Nazi-Schatz ungeahnten Ausmaes in Argentinien

Eigentlich waren sie auf der Suche nach gestohlener chinesischer Kunst, doch was die argentinischen Ermittler fanden, versetzte sie in viel greres Erstaunen: In einem Antiquariat entdeckten sie hinter einer beweglichen Bcherwand einen Nazi-Schatz ungeahnten Ausmaes. Die historischen Stcke scheinen alle nach dem Zweiten ...

- Krone - AT

Spur fĂŒhrt nach Deutschland: Nazi-Relikte gefunden: Das Hitler-RĂ€tsel von Buenos Aires

Weltweit erregt der Fund von Nazi-Relikten in Argentinien Aufsehen. Es wird schon spekuliert, geflĂŒchtete NS-GrĂ¶ĂŸen hĂ€tten sie mit an den La Plata gebracht. Eine Spur zur Herkunft fĂŒhrt nach Solingen. Die große Frage lautet: Wem gehörten die Hitler-Relikte ursprĂŒnglich?

- Abendzeitung MĂŒnchen - DE

Spur fĂŒhrt nach Solingen - Das Hitler-RĂ€tsel von Buenos Aires

Weltweit erregt der Fund von Nazi-Relikten in Argentinien Aufsehen. Es wird schon spekuliert, geflĂŒchtete NS-GrĂ¶ĂŸen hĂ€tten sie mit an den La Plata gebracht. Eine Spur fĂŒhrt nach Solingen. Die große Frage lautet: Wem gehörten die Hitler-Relikte ursprĂŒnglich?

- Rheinische Post - DE

Argentinien: KunsthÀndler hortete riesige Nazi-Sammlung

Hitler-Bilder und jede Menge mit Hakenkreuzen verzierte GegenstÀnde: Die argentinische Polizei hat eine gigantische Sammlung von Nazi-Kunst entdeckt.

- 20min.ch - CH

Mehr als 70 Teile: Geheimer Raum: Nazi-Schatz in Argentinien gefunden

In Buenos Aires wird hinter einem BĂŒcherregal ein Nazi-Schatz gefunden. Mehr als 70 Teile werden konfisziert.

- Abendzeitung MĂŒnchen - DE

Vermeintliche Nazi-Relikte in Buenos Aires beschlagnahmt 

Der grĂ¶ĂŸte Nazi-Fund in der Geschichte Argentiniens wurde in einer Pressekonferenz auf Buenos Aires vorgestellt. Die 75 Objekte wurden in einem geheimen Ausstellungsraum gefunden.

- WEB.de - DE

Nazi-Schatz in Buenos Aires beschlagnahmt

In einem hinter BĂŒcherregalen verborgenen Raum hat die Polizei in Argentinien eine Sammlung von vermeintlichen Nazi-Relikten beschlagnahmt. Die 75 Objekte wurden in dem geheimen Ausstellungsraum in Beccar, einer nördlichen Vorstadt von Buenos Aires, gefunden.

- Neue Presse - DE

Neonaziterror: Angehörige von NSU-Opfern verklagen Staat

Zwei Familien von Mordopfern des »Nationalsozialistischen Untergrunds« haben Schadenersatzklagen gegen den Staat erhoben.

- junge Welt - DE

Games - "Call of Duty: WW2" mit Hakenkreuzen, Soldatinnen und dunkelhÀutigen Nazis

Wie die Entwickler des kommenden Shooters mit der Geschichte und der Gegenwart umgehen

- derStandard.at - AT

Strafverfahren: Nazi-Post auf Facebook

Er sollte sich heute in Siegen wegen rechtsradikaler Hass-Botschaften auf Facebook vor Gericht verantworten. Doch der Angeklagte erschien nicht. Das wird Folgen fĂŒr ihn haben.

- WDR - DE

Nazi-Devotionalien in Argentinien entdeckt

Die argentinischen Behörden melden den Fund der womöglich grĂ¶ĂŸten Sammlung an Nazi Artefakten in Argentinien.

- Euronews - FR

Feed