Mexiko

letzte nachrichten

Trump stellt sich gutes Zeugnis f├╝r seine ersten 100 Tage aus.

Washington - US-Pr├Ąsident Donald Trump hat sich f├╝r seine ersten 100 Tagen im Amt eine ausgezeichnete Arbeit bescheinigt. Er sei ├╝berzeugt, dass die ersten 100 Tage die erfolgreichsten in der Geschichte des Landes waren, sagte Trump in seiner w├Âchentlichen Ansprache. In nur 14 Wochen habe seine Regierung einen ...

- Stern Online - DE

Drogenpolitik - Mexikos Parlament gibt Marihuana f├╝r medizinische Zwecke frei.

Abgeordnete ebnen Weg f├╝r Lockerung der Drogengesetze

- derStandard.at - AT

Ein Pokerspieler mit schwacher Hand.

Mexiko und Kanada lassen sich von US-Pr├Ąsident Donald Trump nicht mehr l├Ąnger einsch├╝chtern.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Mexiko: Mexikos Parlament f├╝r Freigabe von Marihuana.

Mit grosser Mehrheit hat das mexikanische Parlament den Weg f├╝r die Freigabe von Marihuana f├╝r medizinische Zwecke geebnet. 371 Abgeordnete stimmten am Freitag in Mexiko-Stadt f├╝r den Gesetzesentwurf, sieben stimmten dagegen.

- Blick.ch - CH

Drogenpolitik: Mexikos Parlament stimmt f├╝r medizinische Marihuana-Freigabe.

Cannabis soll in Mexiko bald auch f├╝r Forschungszwecke erlaubt sein. Einige Abgeordnete hatten die volle Freigabe gefordert, in der Hoffnung, Kriminalit├Ąt einzud├Ąmmen.

- Zeit online - de

US-Repr├Ąsentantenhaus verabschiedet vorl├Ąufiges Haushaltsgesetz.

Washington - Um einen drohenden Stillstand der US-Regierung um Mitternacht abzuwenden, hat das Repr├Ąsentantenhaus ein vorl├Ąufiges Haushaltsgesetz verabschiedet. 382 Abgeordnete stimmten daf├╝r, 30 dagegen. Der Senat muss noch ├╝ber den Entwurf abstimmen, mit dem die Finanzierung der Regierung bis zum 5. Mai sichergestellt ...

- Stern Online - DE

News des Tages: Br├Ąutigam vergewaltigt Stunden vor seiner Hochzeit eine Fremde.

Aufw├Ąndige OP in Australien +++ Rekordverlust bei Airberlin +++ Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten in Teilzeit +++ Kartellboss in Mexiko gefasst +++ Die Nachrichten des Tages.

- Stern Online - DE

Apple erh├Âht Preise im deutschen App Store.

Neben Mexiko und D├Ąnemark betrifft die Preiserh├Âhung vor allem Euro-L├Ąnder, darunter auch Deutschland.

- PC-WELT - DE

Was Trump versprochen und was er erreicht hat.

Mauerbau an der Grenze zu Mexiko, Einwanderungsstopp und Abschiebung illegaler Migranten ÔÇô versprochen hat US-Pr├Ąsident Donald Trump in den ersten 100 Tagen seiner Amtszeit viel. Welche Versprechen er gehalten hat und welche nicht, lesen Sie hier.

- Neue Presse - DE

Neue Riesenspinne in Mexiko.

Im Norden Mexikos haben Wissenschaftler eine neue Spinne entdeckt und erstmals beschrieben. Ihre enorme Gr├Â├če brachte selbst die Forscher zum Staunen. Die neue Art misst etwa 23 Zentimeter im Durchmesser und ist giftig, aber nicht t├Âdlich. Klimawandel: Den Meeren geht der Sauerstoff aus, 11.04.2017 Meldung bei ...

- Tagesschau - DE

ifo-Chef sieht Trumps Kurs weiter skeptisch.

28.04.17 15:35 | Der Chef des Mnchner ifo-Instituts, Clemens Fuest, sieht den Kurs von US-Prsident Trump weiter skeptisch. Zur 100-Tage-Bilanz des Prsidenten sagte Fuest, es sei erwartbar gewesen, dass Trump seine Ankndigungen nicht ohne Weiteres umsetzen knne. Grere Vernderungen brauchten in einer Demokratie Zeit. "Aber ...

- heute-Nachrichten - DE

Wanderspinne: Neue Riesenspinne im Norden Mexikos entdeckt

La Paz - Wissenschaftler haben im Nordwesten von Mexiko eine ungew├Âhnlich gro├če Spinnenart entdeckt. ┬źAls ich die Spinne das erste Mal gesehen habe, war ich von ihrer Gr├Â├če beeindruckt┬╗, sagte Mar├şa Luisa Jim├ęnez vom mexikanischen Forschungszentrum Cibnor.

- Stern Online - DE

News des Tages: Volltrunkene Mutter mit Kind im Auto erwischt

Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten in Teilzeit +++ Frau bei Anti-Terror-Einsatz in London angeschossen +++ Kartellboss in Mexiko gefasst +++ Die Nachrichten des Tages.

- Stern Online - DE

Schlag gegen Syndikat in Mexiko: M├Ąchtiger Verbrecherboss gefasst

Im Norden von Mexiko ist es der Polizei gelungen, den Chef des Verbrechersyndikats ┬źLa L├şnea┬╗ zu fassen.

- Blick.ch - CH

Schlag gegen Sydikat in Mexiko: M├Ąchtiger Verbrecherboss gefasst

Im Norden von Mexiko ist es der Polizei gelungen, den Chef des Verbrechersyndikats ┬źLa L├şnea┬╗ zu fassen.

- Blick.ch - CH

Nordamerikanisches Freihandelsabkommen: Trump will Nafta mit Kanada und Mexiko neu verhandeln

- NZZ Online - CH

Kurs├Ąnderung in Washington: Nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen

Washington - US-Pr├Ąsident Donald Trump will das nordamerikanische Handelsabkommen Nafta nicht mehr aufk├╝ndigen. Das gab das Wei├če Haus nach einem Telefonat Trumps mit dem kanadischen Ministerpr├Ąsidenten Justin Trudeau und dem mexikanischen Pr├Ąsidenten Enrique Pe├▒a Nieto bekannt.

- Stern Online - DE

Mexiko: 116-J├Ąhrige ist zu alt, um an ihre Rente zu kommen

Alterslimite ├╝berschritten: Eine mexikanische Bank verweigerte einer Frau den Zugriff auf ihr Konto.

- 20min.ch - CH

Nafta bleibt vorerst bestehen

US-Pr├Ąsident Donald Trump will das nordamerikanische Handelsabkommen Nafta nicht mehr aufk├╝ndigen. Stattdessen wird mit Kanada und Mexiko neu verhandelt.

- Deutsche Welle - DE

Quartalszahlen: Spanische Gro├čbank BBVA im Aufwind

Die spanische Gro├čbank BBVA konnte im ersten Quartal die Analystenerwartungen ├╝bertreffen. Gute Gesch├Ąfte in Mexiko bescherten dem Geldhaus satte Gewinnzuw├Ąchse. Auch Konkurrent Santander konnte sich verbessern.

- WirtschaftsWoche - DE

"Schlechtester Deal aller Zeiten": Nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen

US-Pr├Ąsident Donald Trump will das nordamerikanische Handelsabkommen Nafta nicht mehr aufk├╝ndigen. Das gab das Wei├če Haus nach einem Telefonat Trumps mit dem kanadischen Ministerpr├Ąsidenten Justin Trudeau und dem mexikanischen Pr├Ąsidenten Enrique Pe├▒a Nieto bekannt.

- Abendzeitung M├╝nchen - DE

Nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen

Das nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen. Entgegen früherer Ankündigungen will Donald Trump nun nur mit Kanada und Mexiko Änderungen aushandeln.

- FAZ - DE

Handelsabkommen: Trump bekennt sich zu Nafta

US-Pr├Ąsident Donald Trump wird das Nafta-Abkommen nicht k├╝ndigen. Er sei sich mit Kanada und Mexiko ├╝ber eine baldige Neuverhandlung einig.

- Zeit online - de

Mexikaner fordern Aufkl├Ąrung von Massenentf├╝hrung

Mehr als zweieinhalb Jahre nach der Entf├╝hrung und mutma├člichen T├Âtung von 43 Studenten in Mexiko hatte die Polizei zuletzt einen weiteren Verd├Ąchtigen festgenommen. Hintergr├╝nde sind weiter unkl

- Euronews - FR

Trump: Freihandels-Abkommen Nafta bleibt bestehen

US-Pr├Ąsident Trump will das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta nicht aufk├╝ndigen. Das US-Pr├Ąsidialamt erkl├Ąrte, das habe Trump Kanadas Ministerpr├Ąsident Trudeau und dem mexikanischen Pr├Ąsidenten Pena Nieto versichert. Allerdings wolle man das Abkommen neu verhandeln. - Trump hatte das Abkommen im Wahlkampf ...

- MDR.DE - DE

Vorschlag von US-Senator: Drogenboss El Chapo soll Trumps Mauer bezahlen

Die geplante Grenzmauer zu Mexiko soll von Profiten aus dem Drogenhandel finanziert werden. Das fordert Senator Ted Cruz in einem Gesetzesvorschlag.

- 20min.ch - CH

Nafta: USA verhandeln Handelspakt mit Kanada und Mexiko neu

Die USA wollen den Handelspakt Nafta nun doch nicht verlassen. Das erkl├Ąrte ├╝berraschend das Wei├če Haus. Man habe sich mit Mexiko und Kanada stattdessen auf Neuverhandlungen geeinigt.

- Die Welt - DE

USA wollen jetzt doch Teil von Nafta bleiben

Im Wahlkampf hatte Trump das Nafta-Abkommen mehrmals als "Desaster" bezeichnet. Nun entschied der US-Pr├Ąsident ├╝berraschend: Die USA werden Teil des Freihandelsabkommens mit Kanada und Mexiko bleiben - allerdings nicht ohne Bedingungen. Kanada zu Gespr├Ąchen ├╝ber NAFTA bereit, 11.11.2016 Meldung bei www.tagesschau.de ...

- Tagesschau - DE

Trump will NAFTA vorerst nicht aufk├╝ndigen

Die USA, Kanada und Mexiko seien sich ├╝ber eine schnelle Neuverhandlung einig, hei├čt es aus dem Wei├čen Haus.

- Kurier - AT

USA verhandeln Handelspakt mit Kanada und Mexiko neu

Die USA wollen den Handelspakt Nafta nun doch nicht verlassen. Das erkl├Ąrte ├╝berraschend das Wei├če Haus. Man habe sich mit Mexiko und Kanada stattdessen auf Neuverhandlungen geeinigt.

- N24 - DE

USA wollen Teil von Nafta bleiben

Im Wahlkampf hatte Trump das Nafta-Abkommen mehrmals als "Desaster" bezeichnet. Nun entschied der US-Pr├Ąsident ├╝berraschend: Die USA werden Teil des Freihandelsabkommens mit Kanada und Mexiko bleiben - allerdings nicht ohne Bedingungen. Kanada zu Gespr├Ąchen ├╝ber NAFTA bereit, 11.11.2016 Meldung bei www.tagesschau.de ...

- Tagesschau - DE

Trumps Wahlversprechen: R├╝ckschlag bei der Mauer, Pl├Ąne f├╝r die Steuer

Donald Trump ist am Samstag 100 Tage im Amt. Bei Prestigeprojekten wie dem Bau der Mauer zu Mexiko kommt er nicht voran. Auch sonst hakt es in Sachen Einwanderung. Die Regierung legte nun aber Pl├Ąne f├╝r eine gro├če Steuerreform vor.

- wort.lu - LU

R├╝ckschlag f├╝r Trump bei Mauerbau - Steuerreform geplant

Washington/San Francisco - Der Bau einer Mauer zu Mexiko, ein neuer Kurs in der Einwanderungspolitik und eine gro├če Steuerreform - das waren zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump.Beim Mauerbau ...

- freiepresse.de - DE

Massive Steuersenkungen: R├╝ckschlag f├╝r Trump bei Mauerbau - Steuerreform geplant

Washington/San Francisco - Der Bau einer Mauer zu Mexiko, ein neuer Kurs in der Einwanderungspolitik und eine gro├če Steuerreform - das waren zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump.

- Stern Online - DE

ROUNDUP 2: Rckschlag fr Trump bei Mauerbau - Steuerreform geplant

WASHINGTON/SAN FRANCISCO - Der Bau einer Mauer zu Mexiko, ein neuer Kurs in der Einwanderungspolitik und eine groe Steuerreform - das waren zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump. ...

- Finanzen.net - DE

Nordmexiko: Forscher entdecken unbekannte Riesenspinne

Beeindruckend gro├â┬č, haarig und giftig: Was Forscher ├â┬╝ber eine neue Spinnenart in Mexiko herausgefunden haben, klingt nicht sehr sympathisch. Die Tiere sind allerdings nicht so fies wie ihre Verwandtschaft.

- Spiegel Online - DE

Trump-Regierung will ┬źgr├Â├čte Steuerreform┬╗ in US-Geschichte

Washington/San Francisco - Der Bau einer Mauer zu Mexiko, ein neuer Kurs in der Einwanderungspolitik und eine gro├če Steuerreform - das waren zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump. Beim ...

- freiepresse.de - DE

Zwischen knallhart und konfus ÔÇô Trumps Au├čenpolitik

Im Wahlkampf schien alles ganz einfach: Mauer zu Mexiko, harte Politik gegen China und Nordkorea, Entspannung mit Russland. Im Amt hat Donald Trump aber einige Kehrtwenden gemacht. Ein Check.

- N24 - DE

Trump kriegt kein Geld f├╝r Mexiko-Mauer

Der US-Kongress muss ein dringendes Haushaltsgesetz billigen. Es enth├Ąlt keine Mittel f├╝r das Prestigeprojekt des Pr├Ąsidenten.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Unternehmenssteuern sinken: Trump-Regierung will ┬źgr├Â├čte Steuerreform┬╗ in US-Geschichte

Washington/San Francisco - Der Bau einer Mauer zu Mexiko, ein neuer Kurs in der Einwanderungspolitik und eine gro├če Steuerreform - das waren zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump. Beim Mauerbau und seiner Einwanderungspolitik aber musste der US-Pr├Ąsident weitere R├╝ckschl├Ąge hinnehmen.

- Stern Online - DE

Califorctenus Cacachilensis: Diese neu entdeckte Riesenspinne ist wirklich gruselig

"Ich habe noch nie so eine gro├če Spinne gesehen": Forscher staunen ├╝ber eine neue Spinnenart, die in mexikanischen H├Âhlen entdeckt wurde. Mit ihren langen Beinen sei sie fast so gro├č wie ein normaler Teller.

- Die Welt - DE

Mexiko: Stimmung bessert sich trotz Trump

Die Stimmung in der mexikanischen Wirtschaft hat sich seit einigen Wochen merklich gebessert. Denn die gro├čspurigen Ank├╝ndigungen des US-Pr├Ąsidenten erweisen sich immer mehr als Luftnummern.

- Deutsche Welle - DE

Niederlage vor Gericht: R├╝ckschl├Ąge f├╝r Trump bei Mauerbau und Einwanderungspolitik

Washington/San Francisco - US-Pr├Ąsident Donald Trump hat bei zentralen Wahlkampfversprechen weitere R├╝ckschl├Ąge hinnehmen m├╝ssen. Der Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko ist gegenw├Ąrtig offenbar nicht zu finanzieren.

- Stern Online - DE

US-Regierung bekommt kein Geld fr Grenzmauer

US-Prsident Donald Trump hat bei zentralen Wahlkampfversprechen weitere Rckschlge hinnehmen mssen. Der Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko ist gegenwrtig offenbar nicht zu finanzieren. Ein Entwurf fr ein Haushaltsgesetz, das die beiden Kammern des US-Kongresses bis Freitag passieren muss, enthlt keine Mittel fr das ...

- Krone - AT

USA: Zwischen knallhart und konfus ÔÇô Trumps Au├čenpolitik

Im Wahlkampf schien alles ganz einfach: Mauer zu Mexiko, harte Politik gegen China und Nordkorea, Entspannung mit Russland. Im Amt hat Donald Trump aber einige Kehrtwenden gemacht. Ein Check.

- Die Welt - DE

23 cm gro├č, giftig: Mexiko: Forscher entdecken neue Riesen-Spinnen-Spezies

Forscher aus San Diego haben gemeinsam mit weiteren Experten eine neuen Spinnenart entdeckt. Das durchteinfl├Â├čende Tier hat einen Durchmesser von rund 23 Zentimetern. "Ich habe noch nie eine so gro├če Spinne gesehen", sagt ein Forscher.

- Abendzeitung M├╝nchen - DE

Delphinfreundliche Fangmethoden: Mexiko setzt sich in Handelsstreit um Thunfisch gegen USA durch

- NZZ Online - CH

Tellergro├č - Spinne mit 23 Zentimeter Beinspannweite in Mexiko entdeckt

Califorctenus cacachilensis ist eine H├Âhlenbewohnerin und wurde unter anderem in einem ehemaligen Plumpsklo entdeckt

- derStandard.at - AT

Trump kassiert Schlappe bei Einwanderungspolitik

Keine Krzungen fr "Sanctuary Cities"In seiner Einwanderungspolitik muss US-Prsident Trump erneut Rckschlge einstecken. Ein Gericht in San Francisco erklrte einen Teil seines Dekrets zur Einwanderungspolitik fr verfassungswidrig. Gleichzeitig kommt aus Mexiko wegen des geplanten Mauerbaus neuer Gegenwind.Bild Flughafen in ...

- heute-Nachrichten - DE

R├╝ckschl├Ąge f├╝r Trump bei Mauerbau und Einwanderungspolitik

US-Pr├Ąsident Donald Trump hat bei zentralen Wahlkampfversprechen weitere R├╝ckschl├Ąge hinnehmen m├╝ssen. Der Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko ist gegenw├Ąrtig offenbar nicht zu finanzieren.

- Yahoo! Nachrichten - DE

Feed