Mexiko

letzte nachrichten

Cancun - Kartell-Chef in Mexiko gefasst.

Alfonso "N" in Cancun festgenommen – Waffen und Drogen sichergestellt

- derStandard.at - AT

Kartell-Chef in Mexiko gefasst.

Der Chef des Golf-Kartells in der mexikanischen Urlaubsregion CancĂșn, Alfonso "N", ist von der Polizei festgenommen worden. Bei dem Schlag gegen das Golf-Kartell wurden von ...

- WEB.de - DE

Kartell-Chef in Mexiko gefasst.

CancĂșn - Der Chef des Golf-Kartells in der mexikanischen Urlaubsregion CancĂșn, Alfonso «N», ist von der Polizei festgenommen worden. Bei dem Schlag gegen das Golf-Kartell wurden von Polizei und StreitkrĂ€ften zudem Waffen und Drogen sichergestellt, wie die Behörden mitteilten. Vor wenigen Tagen war der Polizei erst der ...

- Stern Online - DE

Sieben Tote: Geldtransport fĂŒr Arme in Mexiko geplĂŒndert.

Bei einem bewaffneten Überfall auf einen Transporter mit Hilfsgeldern fĂŒr arme Familien sind in Mexiko sieben Menschen getötet worden. Wie die Behörden am Dienstag mitteilten, starben fĂŒnf Polizisten und zwei Mitarbeiter im SĂŒden des Landes.

- Blick.ch - CH

FlĂŒchtlingsdrama in Texas: Lkw-Fahrer wegen Menschenschmuggels beschuldigt.

Mindestens zehn Menschen sind gestorben, nachdem sie in einem ĂŒberhitzen Lkw-AnhĂ€nger von Mexiko in die USA gebracht wurden. Die Behörden befĂŒrchten weitere Tote. Das jĂŒngste Opfer soll erst zehn Jahre alt gewesen sein.

- Die Welt - DE

Texas: Tote Immigranten in Lastwagen – Zahl der Opfer gestiegen.

Mindestens zehn Menschen sind gestorben, nachdem sie in einem ĂŒberhitzen Lkw-AnhĂ€nger von Mexiko in die USA gebracht wurden. Die Behörden befĂŒrchten weitere Tote. Das jĂŒngste Opfer soll erst zehn Jahre alt gewesen sein.

- Die Welt - DE

Tote Immigranten in Lastwagen – Zahl der Opfer gestiegen.

Mindestens zehn Menschen sind gestorben, nachdem sie in einem ĂŒberhitzen Lkw-AnhĂ€nger von Mexiko in die USA gebracht wurden. Die Behörden befĂŒrchten weitere Tote. Das jĂŒngste Opfer soll erst zehn Jahre alt gewesen sein.

- N24 - DE

Siemens Gamesa: Windanlagenbauer erhÀlt Auftrag aus Mexiko.

Dr Windanlagenbauer Siemens Gamesa kann sein Standbein in Mexico weiter festigen. Dank des neuen Großauftrags kann das Gemeinschaftsunternehmen mit MillionenumsĂ€tzen rechnen.

- WirtschaftsWoche - DE

Texas: 17 Schlepper-Opfer noch in Lebensgefahr.

Einen Tag, nachdem im US-Bundesstaat Texas 30 Menschen aus einem Lastwagen gerettet wurden, schweben 17 von ihnen noch immer in Lebensgefahr. Die Zahl der Toten ist mittlerweile auf neun gestiegen. Die Behörden gehen von SchleuserkriminalitÀt aus. Wie sich Trump die Mauer zu Mexiko vorstellt, 14.07.2017 Trumps Mauer soll ...

- Tagesschau - DE

Acht Tote in völlig ĂŒberhitztem Lastwagen-AnhĂ€nger in Texas entdeckt.

In einem völlig ĂŒberhitzten Lastwagen-AnhĂ€nger sind im US-Bundesstaat Texas acht Leichen mutmaßlicher FlĂŒchtlinge entdeckt worden. Aus dem Lkw-AnhĂ€nger, dessen KĂŒhlung nicht funktionierte, wurden am Sonntag in San Antonio auch 28 Verletzte befreit, von denen viele in Lebensgefahr schwebten. Die Polizei ging davon ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Acht Tote in Lkw-Laderaum in Texas entdeckt.

Im US-Bundesstaat Texas hat die Polizei einen Lastwagen mit acht Toten entdeckt, 30 Verletzte kamen in KrankenhÀuser. Der Lkw stand auf dem Parkplatz eines Supermarktes in San Antonio. Die Behörden gehen von SchleuserkriminalitÀt aus. Wie sich Trump die Mauer zu Mexiko vorstellt, 14.07.2017 Trumps Mauer soll neun Meter ...

- Tagesschau - DE

Migrantendrama in Texas: Acht Tote in Lastwagen

Im US-Bundesstaat Texas hat die Polizei am Sonntag einen Lastwagen mit acht Toten im Laderaum entdeckt. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten, erlitten bei dem Vorfall fast 30 weitere Menschen Verletzungen. Offenbar handle es sich um einen Fall von Schlepperkriminalitt. Der Lastwagen befand sich auf einem Parkplatz in der ...

- Krone - AT

Gold Cup: USA stehen nach Sieg im Finale

Dallas - Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat das Finale des Gold-Cup-Turniers auf heimischem Boden erreicht. Die Mannschaft von Trainer Bruce Arena besiegte Costa Rica im Halbfinale in Dallas mit 2:0. Im Finale treffen die USA auf den Sieger der Partie zwischen Mexiko und Jamaika, die heute im kalifornischen ...

- Stern Online - DE

Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets

Der neue Kommunikationsdirektor im Weißen Haus, Scaramucci , hat alte Tweets von seinem Account gelöscht. Der 53-JĂ€hrige erklĂ€rte ĂŒber den Kurznachrichtendienst, seine frĂŒheren Ansichten hĂ€tten sich geĂ€ndert. Er diene der Agenda von US-PrĂ€sident Trump. Medienberichten zufolge soll Scaramucci in den gelöschten ...

- MDR.DE - DE

Entdeckung - Der Methusalem am Meeresgrund

Der Bartwurm Escarpia laminata aus dem Golf von Mexiko spielt mit geschÀtzt 200 bis 300 Jahren Lebenserwartung in der Liga der langlebigsten Tiere mit

- derStandard.at - AT

Sommerkampa: Indigene Guerilla

Bis Mitte des 19. Jahrhunderts waren sie eine von vielen indigenen Minderheiten in Mexiko, bearbeiteten gemeinsam das Land und lebten in ihren acht Dörfern »im wesentlichen kommunistisch«: Die Yaqui

- junge Welt - DE

DĂŒsseldorf - Mit "Samba Pa Ti" stiftete Carlos Santana etliche Ehen

Gute Rockgitarristen gibt es wie Sand am Meer. Und auch bessere als Carlos Santana. Aber wohl niemand entlockt seiner Gitarre so weiche KlÀnge wie der heute vor 70 Jahren in Mexiko geborene Musiker. Carlos Santana ist - so abgegriffen das klingt - eine Legende. Und die nahm im August 1969 beim Woodstock-Festival ihren ...

- Rheinische Post - DE

Audi Q5 im Handelsblatt-Test: Graue Eminenz

Der in Mexiko gebaute Audi Q5 tritt ein schweres Erbe an: Das SUV soll noch erfolgreicher werden als sein rund 1,5 Millionen mal verkaufter VorgÀnger. Wie das, fragt man sich angesichts des Testwagens, der vor allem Grau in Grau daherkommt.

- WirtschaftsWoche - DE

GesprĂ€che ĂŒber nordamerikanische Handelszone Nafta

Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August ĂŒber eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August ĂŒber eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Ein Aus fĂŒr Nafta wĂŒrde Jobs in der US-Autobranche bedrohen. The post GesprĂ€che ...

- EurActive - UK

Trumps Wahlversprechen - ein halbes Jahr danach

Eine Mauer zu Mexiko, die Abschaffung von Obamacare und einen Einreisestopp fĂŒr Muslime - im Wahlkampf hatte Donald Trump vieles angekĂŒndigt. Nun ist er seit sechs Monaten im Amt. Was wurde aus seinen Wahlversprechen? Von Wiebke Neelsen. Meldung bei www.tagesschau.de lesen

- Tagesschau - DE

GesprĂ€che ĂŒber nordamerikanische Handelszone Nafta ab August

Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln ab Mitte August ĂŒber eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. US-Handelsbeauftragter Lighthizer sagte in Washington, die erste Runde finde vom 16. bis 20. August statt. Er hoffe, dass die GesprĂ€che bis Jahresende abgeschlossen werden könnten. PrĂ€sident Trump hat damit ...

- MDR.DE - DE

US-mexikanische Familie: "Trump schiebt unsere Eltern ab"

Seit 21 Jahren lebt Familie Duarte in den USA, alle vier Kinder sind dort geboren. Dennoch sollen die Eltern abgeschoben werden. Um die jĂƒÂŒngeren Geschwister muss sich dann der große Bruder kĂƒÂŒmmern.

- Spiegel Online - DE

Feed