Menschenrechte

letzte nachrichten

Polizei verhindert Gay-Pride in Istanbul.

Mit Verweis auf Sicherheit und "√∂ffentliche Ordnung" war der Gay-Pride in Istanbul verboten worden - f√ľr Menschenrechtler eine fragw√ľrdige Begr√ľndung. Einige Menschen versuchten deshalb trotzdem, f√ľr die Rechte Homosexueller zu demonstrieren. Die Polizei verhinderte das. Beh√∂rden verbieten Gay-Pride-Parade in ...

- Tagesschau - DE

B√ľSGM-Preis f√ľr Sevim Dagdelen .

Linke-Abgeordnete in Berlin f√ľr ihren Einsatz f√ľr Menschenrechte ausgezeichnet

- junge Welt - DE

Kolonialismus: Entschuldigung steht aus .

Bundesregierung weigert sich nach wie vor, den Völkermord an Nama und Herero anzuerkennen. Zwei Autoren ziehen Bilanz

- junge Welt - DE

Gay-Pride-Protest: T√ľrkische Polizei setzt Gummigeschosse gegen Demonstranten ein.

Um die verbotene Demonstration f√ľr die Selbstbestimmung sexueller Minderheiten zu stoppen, schreckt die t√ľrkische Polizei auch nicht vor Gummigeschossen zur√ľck. Menschenrechtsorganisationen sind alarmiert.

- FAZ - DE

Israel greift Ziele in Syrien an.

Die israelische Luftwaffe hat Ziele in Syrien bombardiert. Ein Sprecher der Streitkr√§fte sagte, man habe damit auf einen Granatbeschuss der Golanh√∂hen reagiert. Das syrische Milit√§r sprach von einem irrt√ľmlichen Schuss und nannte die israelische Reaktion als v√∂llig inakzeptabel. Bei dem Gegenschlag seien mehrere ...

- MDR.DE - DE

Israelische Luftwaffe greift nach Beschuss auf Golanhöhen Ziele in Syrien an.

Als Reaktion auf Beschuss aus Syrien hat ein israelisches Kampfflugzeug am Samstag einen Vergeltungsangriff geflogen. Wie ein Armeesprecher mitteilte, waren kurz zuvor zehn Geschosse in dem den von Israel besetzten Teil der Golanh√∂hen gelandet, ohne dass es Opfer gab. Die Syrische Beobachtungsstelle f√ľr Menschenrechte ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Thailand: Milit√ɬ§rregierung√ā¬†will Journalisten "konstruktives Fragen" beibringen.

Thailands Junta will Reporter auf Regierungslinie bringen. Daf√ɬľr soll einem Zeitungsbericht zufolge ein "Training" f√ɬľr 200 Journalisten stattfinden - Menschenrechtler vermuten dahinter eine Einsch√ɬľchterungstaktik.

- Spiegel Online - DE

"New York Times"-Reportage: Folter-Erfinder geben Einblick in brutale CIA-Verhörmethoden.

Waterboarding, Stress-Positionen, Schlafentzug: Jahrelang hat die CIA Gefangene brutal gequ√§lt. Die Architekten des Folterprogramms haben in einer gerichtlichen Anh√∂rung Details aus diesem dunklen Kapitel der US-Geschichte enth√ľllt.

- Stern Online - DE

Gefhrlicher Hype von Kindervideos auf Youtube.

Pdophilie und KinderarbeitManche Familien sind mit Kindervideos auf YouTube richtig erfolgreich. Inzwischen sind sogar Spielzeughersteller auf sie aufmerksam geworden. Doch der Hype bringt auch Probleme mit sich.Video Mileys WeltVideo YouTube feiert GeburtstagVideo Missbrauch in DeutschlandVideo Kein Tter werden

- heute-Nachrichten - DE

Neue Vorw√ľrfe - Venezuelas Oppositionschef wirft Regierung Folter vor.

Leopoldo Lopez ist wegen Anstachelung zu Gewalt zu 14 Jahren Gefängnis verurteilt worden

- derStandard.at - AT

James Mattis: US-Verteidigungsminister soll Foltervorw√ľrfe pr√ľfen.

Haben US-Soldaten in Geheimgef√§ngnissen im Jemen Menschen gefoltert? Republikaner John McCain und andere wollen, dass das Verteidigungsministerium die Vorw√ľrfe aufkl√§rt.

- Zeit online - de

Gefhrlicher Hype von Kindervideos auf Youtube

Pdophilie und KinderarbeitMiley Henle und ihre Familie aus Gersthofen sind mit Kindervideos auf YouTube richtig erfolgreich. Inzwischen sind sogar Spielzeughersteller auf sie aufmerksam geworden. Doch der Hype bringt auch Probleme mit sich.Video Mileys WeltVideo YouTube feiert GeburtstagVideo Missbrauch in DeutschlandVideo ...

- heute-Nachrichten - DE

Venezuela: Folteranklage per Video

Die Ehefrau des inhaftierten venezolanischen Oppositionsf√ľhrers Leopoldo L√≥pez hat den Sicherheitsbeh√∂rden vorgeworfen, ihren Mann gefoltert zu

- Euronews - FR

News des Tages: F√ľnf Hochh√§user in London werden aus Sicherheitsgr√ľnden evakuiert

Nordkorea: Keine Folter von Otto Warmbier +++ 11,50 Euro: Krabbenbrötchen so teuer wie nie  +++  Mann in China gibt sich als CIA-Agent aus +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker

- Stern Online - DE

News des Tages: Sargträger trugen leeren Sarg aus Kohls Haus

Nordkorea: Keine Folter von Otto Warmbier +++ 11,50 Euro: Krabbenbrötchen so teuer wie nie  +++  Mann in China gibt sich als CIA-Agent aus +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker

- Stern Online - DE

"New York Times"-Reportage: Folter-Erfinder gegeben Einblick in brutale CIA-Verhörmethoden

Waterboarding, Stress-Positionen, Schlafentzug: Jahrelang hat die CIA Gefangene brutal gequ√§lt. Die Architekten des Folterprogramms haben in einer gerichtlichen Anh√∂rung Details aus diesem dunklen Kapitel der US-Geschichte enth√ľllt.

- Stern Online - DE

Nordkorea bestreitet Folter im Fall Otto Warmbier

Was geschah mit Otto Warmbier in Nordkorea? Das Regime in Pjöngjang hat sich erstmals offiziell zum bislang ungeklärten Tod des zuvor inhaftierten US-Studenten geäußert.

- Kurier - AT

Rote-Khmer-Anf√ľhrer: 'Das war kein V√∂lkermord'

Genozid-Vorw√ľrfe waren angeblich Propaganda-Erfindung des Kriegsgegners Vietnam.

- Kurier - AT

Nach Tod Warmbiers: Nordkorea dementiert Foltervorw√ľrfe

Erstmals hat Nordkorea auf den Tod Otto Warmbiers reagiert und Foltervorw√ľrfe zur√ľckgewiesen. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur des Landes sei mit dem US-Studenten w√§hrend seiner Haft gem√§√ü internationalen Standards umgegangen worden. Alles ist ungew√∂hnlich am Fall Warmbier, 20.06.2017 Wie reagiert Trump auf den ...

- Tagesschau - DE

Liberale Moschee: Seyran Ates ist Zielscheibe des fanatischen Hasses

Es gab immer wieder gewalttätige Angriffe gegen die Menschenrechtsanwältin.

- Berliner Zeitung - DE

Nordkorea dementiert Folter von Warmbier

Pyongyang habe den US-Studenten nach nationalem Recht und internationalen Standards behandelt, berichtet die landeseigene Nachrichtenagentur.

- Basler Zeitung - CH

Nordkorea dementiert Folter von Warmbier

Nordkorea hat Vorw√ľrfe dementiert, den gestorbenen Otto Warmbier w√§hrend seiner Haftzeit brutal behandelt oder gefoltert zu haben. Es war die erste Reaktion des abgeschotteten Landes auf den Tod des US-Studenten. Trump hingegen nimmt China in die Pflicht: ‚ÄěEs hat nicht geklappt.

- Neue Presse - DE

Nordkorea: Tod Warmbiers "ist uns auch ein Rätsel"

Der US-Student sei "in vollst√§ndiger √úbereinstimmung mit internationalen Standards" behandelt worden. Pj√∂ngjang weist Foltervorw√ľrfe zur√ľck.

- DiePresse.com - DE

Tod von US-Student: Nordkorea dementiert Folter von Warmbier

Pyongyang habe den US-Studenten nach nationalem Recht und internationalen Standards behandelt, berichtet die landeseigene Nachrichtenagentur.

- 20min.ch - CH

Nordkorea weist Folter-Verdacht im Fall Otto Warmbier zur√ľck

Nordkorea hat den Verdacht zur√ľckgewiesen, der verstorbene US-Student Otto Warmbier sei in nordkoreanischer Haft gefoltert oder misshandelt worden. Alle zust√§ndigen Beh√∂rden behandelten 'alle Kriminellen' in 'vollst√§ndiger √úbereinstimmung mit √∂rtlichen Gesetzen und internationalen Standards', sagte ein Sprecher des ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Toter US-Student: Nordkorea bestreitet Misshandlung von Warmbier

Was geschah mit Otto Warmbier in Nordkorea? Das Regime in Pjöngjang hat sich erstmals offiziell zum bislang ungeklärten Tod des inhaftierten US-Studenten geäußert - und dementiert Folter und Misshandlungen.

- Spiegel Online - DE

Nordkorea: Regime bestreitet Folter an Otto Warmbier

Nach dem Tod des in Nordkorea inhaftierten US-Studenten Otto Warmbier hat Pj√∂ngjang, Vorw√ľrfe der Folter zur√ľckgewiesen. Man sei mit Warmbier nach internationalen Standards umgegangen.

- WirtschaftsWoche - DE

Fall Otto Warmbier: Nordkorea dementiert Folter

Nordkorea wehrt sich gegen Vorw√ľrfe, den US-Studenten Otto Warmbier brutal behandelt und gefoltert zu haben. Man habe den 22-J√§hrige gem√§√ü nationalem Recht und internationalen Standards behandelt.

- WirtschaftsWoche - DE

Nach Tod Warmbiers: Nordkorea dementiert Foltervorw√ľrfe

Erstmals hat Nordkorea auf den Tod Otto Warmbiers reagiert und Foltervorw√ľrfe dementiert. Laut der staatlichen Nachrichtenagentur des Landes sei mit dem US-Studenten w√§hrend seiner Haft gem√§√ü internationalen Standards umgegangen worden. Alles ist ungew√∂hnlich am Fall Warmbier, 20.06.2017 Wie reagiert Trump auf den Tod ...

- Tagesschau - DE

Toter US-Student: Nordkorea bestreitet Misshandlung von Otto Warmbier

Was geschah mit Otto Warmbier in Nordkorea? Das Regime in Pjöngjang hat sich erstmals offiziell zum bislang ungeklärten Tod des jahrelang inhaftierten US-Studenten geäußert - und dementiert Folter und Misshandlungen.

- WEB.de - DE

Berlin: Experten warnen vor Judenhass und Hetze beim 'Al-Kuds-Tag'

Die vom Iran ins Leben gerufene Demonstration sei ‚Äěein Aufruf zum V√∂lkermord an den Juden durch die Vernichtung Israels.

- Berliner Morgenpost - DE

Mexiko: Präsident Nieto bestreitet Bespitzelung von Journalisten und Aktivisten

Die mexikanische Regierung weist einen Bericht der ¬ęNew York Times¬Ľ zur√ľck, wonach sie Reporter und Menschenrechtsaktivisten aussp√§he. Sie besitze die Software, nutze sie aber nur im Kampf gegen Verbrecher.

- NZZ Online - CH

Journalisten in Mittelamerika: "Repressionen nehmen zu"

Mehr als 30 Staaten fordern bereits einen UN-Sonderbeauftragten f√ľr Journalisten - heute will sich der Bundestag der Initiative anschlie√üen. Grund sind zunehmende Repressionen gegen Medienschaffende - etwa in Mexiko oder Honduras. Von Anne Demmer. Mexiko: Staatstrojaner gegen Menschenrechtler?, 20.06.2017 Bluttat in ...

- Tagesschau - DE

Geschichtspolitik: Der erfundene Völkermord

Die Behauptung, Anfang der 1930er Jahre habe die Sowjetunion unter Stalin in der Ukraine eine Hungersnot initiiert, um politischen Widerstand zu brechen, hält sich bis heute.

- junge Welt - DE

BKA-Ermittler gegen Kriegsverbrecher: "Aufnahmen von Enthauptungen vergessen Sie nicht"

Ihre Fälle sind die schlimmsten Verbrechen der Menschheit: Eine kleine BKA-Truppe kämpft weltweit gegen Völkermörder und Kriegsverbrecher. "Wir können doch nicht die Augen verschließen", sagt ihr Chef.

- Spiegel Online - DE

Antiterrorgesetz - Frankreich will Ausnahmezustand zementieren

Menschenrechtsgruppen und Politiker kritisieren, damit werde das Notrecht "verewigt"

- derStandard.at - AT

Geschichtspolitik: Der erfundene Völkermord

Die Behauptung, Anfang der 1930er Jahre habe die Sowjetunion unter Stalin in der Ukraine eine Hungersnot initiiert, um politischen Widerstand zu brechen, hält sich bis heute.

- junge Welt - DE

Gericht - Polizeirazzia bei G8-Gipfel 2001 in Genua war Folter

Straburg - Der Europische Gerichtshof fr Menschenrechte hat einen Polizeieinsatz gegen Demonstranten beim G8-Gipfeltreffen 2001 in Genua als Folter verurteilt. Die Polizei sei "besonders hart und grausam" vorgegangen. Die ...

- Finanzen.net - DE

G8-Gipfel 2001: Gericht verurteilt Italien wegen Folter

Polizisten haben laut einem aktuellen Urteil beim G8-Gipfel in Genua systematisch mit Kn√ľppeln auf Demonstranten eingeschlagen. Die Richter sprechen von Folter.

- Zeit online - de

Russland erfährt Aufwertung bei den Vereinten Nationen

Ein russischer Diplomat bekleidet bei den Vereinten Nationen nun den Rang eines UN-Untergeneralsekretärs. Das Land erfährt eine Aufwertung, obwohl es im vergangenen Jahr aus dem Menschenrechtsrat ausschied.

- N24 - DE

Völkermord in Namibia: Amerikanischer Anwalt hält an Klage gegen Deutschland fest

Die Herero und Nama aus Namibia wollen wegen Völkermord gegen Deutschland klagen. Der zuständige Berliner Justizsenator hat es abgelehnt, die Klage zuzustellen. Wegen Staatenimmunität.

- NZZ Online - CH

Anti-Terror-Beauftragter: Russland erfährt Aufwertung bei den Vereinten Nationen

Ein russischer Diplomat bekleidet bei den Vereinten Nationen nun den Rang eines UN-Untergeneralsekretärs. Das Land erfährt eine Aufwertung, obwohl es im vergangenen Jahr aus dem Menschenrechtsrat ausschied.

- Die Welt - DE

V√∂lkermord in Namibia: Amerikanischer Anwalt h√§lt trotz H√ľrden an Klage gegen Deutschland fest

Der zuständige Berliner Justizsenator lehnt mit dem Argument der Staatenimmunität ab, die Klage im Namen zweier Volksgruppen im heutigen Namibia an die Bundesregierung zuzustellen.

- NZZ Online - CH

¬ęSonst macht Eritrea mit uns, was es will¬Ľ

Die Strassburger Richter st√ľtzen die Schweizer Asylpraxis. Trotzdem k√∂nnen Eritreer nicht ausgeschafft werden. F√ľr das Dilemma g√§be es eine L√∂sung, sagt Denise Graf von Amnesty.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Studie: Deutsche Firmen missachten Menschenrechte im Ausland

Ob in Mexiko, Kolumbien oder Kenia: Wenn deutsche Konzerne im Ausland Geschäfte machen, missachten sie häufig die Menschenrechte. Das zeigt eine neue Studie.

- Spiegel Online - DE

Deutsche Unternehmen geben im Ausland wenig auf Menschenrechte

Energie- und Elektrokonzerne aus Deutschland missachten im Ausland Menschenrechte. Das wirft ihnen eine neue Studie von Germanwatch und Misereor vor. Und auch die Bundesregierung gerät in die Kritik.

- Neue Presse - DE

Strassburg st√ľtzt Schweiz bei Ausweisung von Eritreern

Die Schweizer Beh√∂rden haben einen Asylsuchenden zu Recht ins Heimatland zur√ľckgeschickt. Das Folterverbot ist laut EGMR nicht verletzt worden.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Gerichtshof f√ľr Menschenrechte: Russland wegen Gesetz gegen Schwule verurteilt

Der Europ√§ische Gerichtshof f√ľr Menschenrechte r√ľgt Russland. Grund ist ein Verbot positiver √Ąusserungen zu Homosexualit√§t - oder eben ¬ęSchwulenpropaganda¬Ľ.

- 20min.ch - CH

Urteil gegen Russland: Strassburg verurteilt Moskaus Homophobie

In Russland steht die positive Darstellung von Homosexualit√§t unter Strafe. Der Europ√§ische Gerichtshof f√ľr Menschenrechte beurteilt dies als Verstoss gegen die Meinungsfreiheit.

- NZZ Online - CH

Politisch korrekte Ferien

Erdogan tritt Demokratie und Menschenrechte mit F√ľssen. Ist es ethisch noch vertretbar, in die T√ľrkei an den Strand zu fliegen?

- TagesAnzeiger.ch - CH

Feed