Libanon

letzte nachrichten

Libanon: Rechenfehler in Riad .

Libanons Ministerpräsident Hariri ist zurück in Beirut. Über die Hintergründe der Affäre um seinen Rücktritt wird spekuliert

- junge Welt - DE

Video einer Sklavenauktion in Libyen löst Empörung aus.

Das Video einer mutmaßlichen Sklavenauktion in Libyen hat in mehreren afrikanischen Staaten für Empörung gesorgt. Einige westafrikanische Länder beriefen ihre Botschafter aus Tripolis ab. Und auch das Verhältnis zur EU könnte leiden. Von Stefan Ehlert. Migrationsgipfel: "Verrat europäischer Werte", 29.08.2017 EU ...

- Tagesschau - DE

Video einer Sklavenauktion in Libyen löst Empörung aus.

Das Video einer mutmaßlichen Sklavenauktion in Libyen hat in mehreren afrikanischen Staaten für Empörung gesorgt. Einige westafrikanische Länder beriefen ihre Botschafter aus Tripolis ab. Und auch das Verhältnis zur EU könnte leiden. Von Stefan Ehlert. Vereinbarung des Migrationsgipfels: "Verrat europäischer Werte", ...

- Tagesschau - DE

Heinrich-Böll-Stiftung in israelfeindliche Konferenzen verwickelt.

Hamas-Vertreter sprechen auf Konferenzen in Gaza und Beirut, auf denen die sogenannte erste Intifada gegen Israel gefeiert wird. Die Heinrich-Böll-Stiftung war in die Finanzierung verwickelt, zieht aber jetzt nach öffentlicher Debatte die Unterstützung zurück.

- Israelnetz - DE

Libanon - Hariri ruft Libanesen zu Geschlossenheit auf.

Die iranischen Revolutionsgarden lehnen eine Entwaffnung der Hisbollah ab

- derStandard.at - AT

Libanons Premier: Hariris doch nicht-Rücktritt.

Saad Hariri willigt ein, seinen Amtsverzicht zu überdenken. In Beirut feiern ihn seine Anhänger dafür wie einen Popstar. Dabei ist es nur eine Entspannung auf Zeit für das libanesische Volk.

- WirtschaftsWoche - DE

Mysteriöse Metamorphose.

Libanons Premierminister Hariri schiebt seinen Rücktritt auf – ohne Hintergründe zu nennen.

- Basler Zeitung - CH

Al-Hariri zurück im Libanon.

- Israelnetz - DE

Heinrich-Böll-Stiftung in israelfeindliche Konferenzen verwickelt.

Hamas-Vertreter sprechen auf Konferenzen in Gaza und Beirut, auf denen die sogenannte erste Intifada gegen Israel gefeiert wird. Die Heinrich-Böll-Stiftung ist in die Finanzierung verwickelt, weist aber inhaltliche Verantwortung von sich.

- Israelnetz - DE

Hariri will weitermachen.

Libanons Ministerpräsident hat seinen angekündigten Rücktritt erst einmal aufgeschoben.

- Euronews - FR

Flüchtlinge: Sicherheitsräume für Flüchtlinge in Libyen.

Die Internationale Organisation für Migration will mit der Einrichtung «sicherer Räume» in Libyen die Lage von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen verbessern. Solche Räume seien an verschiedenen Orten geplant, darunter in der Hauptstadt Tripolis.

- Blick.ch - CH

Krise im Libanon: "Ein Spielplatz größerer Länder"

Trotz der Rückkehr von Regierungschef Hariri herrscht im Libanon Angst vor einem Krieg. Die Menschen dort sehen ihr Land immer mehr als Spielball des sunnitischen Königreichs Saudi-Arabien und dessen schiitischem Erzrivalen Iran, berichtet Volker Schwenck. Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt auf Meldung bei ...

- Tagesschau - DE

Die eingefrorene Krise

Die Rückkehr Saad al Hariris nach Beirut beruhigt zwar die Krise im Libanon etwas – gelöst ist damit aber längst nichts.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Eine letzte Chance

Nach der Rückkehr in den Libanon hat der libanesische Premier Hariri seinen Rücktritt auf Eis gelegt. Nun soll es Gespräche geben über die Rolle der Hizbollah.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Wieso kam Hariri zurück in den Libanon

Saad al Hariri ist zurück im Libanon. Das krisengebeutelte Land deutet das als Zeichen der Entspannung. Aber was ist der wahre Grund für die Heimkehr?

- FAZ - DE

Spielball im Machtgerangel

Bagdad. Gute Nachrichten für den Libanon: Saad Hariri ist zurück in Beirut. Mit Spannung wurde erwartet, ob der libanesische Premier seine Ankündigung wahr macht und zum Unabhängigkeitstag in sein Land zurückkehren wird. Symbolträchtig nahm er am Mittwoch an den Feierlichkeiten teil an der Seite von Präsident Michel ...

- Wiener Zeitung - AT

Libanons Premier tritt vom Rücktritt zurück: Beben in Beirut

Saad Hariri ist zurück in Beirut - und erklärt, vorerst doch libanesischer Ministerpräsident bleiben zu wollen. Seine Anhänger jubeln. Doch Saudi-Arabien dürfte diese Schmach kaum auf sich sitzen lassen.

- Spiegel Online - DE

Rückkehr nach zwei Wochen: Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Anfang des Monats erklärte der libanesische Premier Saad Hariri von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt. Danach kamen Gerüchte auf, Riad halte ihn fest. Erst am Dienstag kehrte Hariri in den Libanon zurück.

- Augsburger Allgemeine - DE

Regierungskrise - Libanesischer Ministerpräsident Hariri schiebt Rücktritt auf

Regierungschef kommt Bitte von Präsident Aoun nach, am Dienstag war er in den Libanon zurückgekehrt

- derStandard.at - AT

Rückkehr - Libanon: Hariri gibt Verhandlungen eine Chance

Nur Stunden nach seiner Rückkehr nach Beirut hat der Premier seinen Rücktritt vorläufig ausgesetzt. Einfache Lösungen für die extrem komplexe Situation zeichnen sich nicht ab

- derStandard.at - AT

Libanon: Rücktritt vom Rücktritt

Libanesischer Ministerpräsident Hariri zurück in Beirut

- junge Welt - DE

Libanesischer Regierungschef setzt seinen Rücktritt aus

Wenige Stunden nach seiner Rückkehr nach Beirut hat der libanesische Regierungschef Saad Hariri seinen zuvor verkündeten Rücktritt ausgesetzt. Präsident Michel Aoun habe ihn gebeten, zunächst weitere Beratungen zu führen, sagte Hariri am Mittwoch in der libanesischen Hauptstadt. Er habe eingewilligt und seinen ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Hariri setzte Rücktritt aus und will im Libanon bleiben

Der Rücktritt des Ministerpräsidenten Anfang des Monats hatte das kleine Mittelmeerland Libanon in eine schwere Regierungskrise gestürzt.

- Kurier - AT

Hariri will vorerst doch noch Ministerpräsident bleiben

Libanons Regierungschef Saad Hariri legt seine Rücktrittserklärung vorerst auf Eis. In Saudiarabien wird man das nicht gerne gehört haben. Das Königreich hatte Hariri massiv unter Druck gesetzt.

- NZZ Online - CH

Spielball im Machtgerangel

Bagdad. Gute Nachrichten aus dem Libanon: Saad Hariri ist zurück in Beirut. Mit Spannung wurde erwartet, ob der libanesische Premier seine Ankündigung wahr macht und zum Unabhängigkeitstag in sein Land zurückkehren wird. Symbolträchtig nahm er am Mittwoch an den Feierlichkeiten teil an der Seite von Präsident Michel ...

- Wiener Zeitung - AT

Ministerpräsident Saad Hariri schiebt Rücktritt auf

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt zunächst aufgeschoben.

- Euronews - FR

Libanon - Premier Hariri legt Rücktrittsankündigung auf Eis

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt nach eigenen Angaben zunächst aufgeschoben. Damit sei er einer Bitte des libanesischen Staatschefs Michel Aoun nachgekommen, erklärte Hariri am Mittwoch in Beirut.

- Rheinische Post - DE

Hariri kommt präsidaler Bitte nach, bleibt Premier

Erstmals seit seiner Rücktrittserklärung vor mehr als zwei Wochen ist Libanons Ministerpräsident Saad Hariri wieder in seine Heimatland zurückgekehrt und hat an einer Militärparade zum Unabhängigkeitstag teilgenommen. Zudem kam der 47-Jährige einer Bitte von Staatschef Michel Aoun nach und schob seinen ...

- Krone - AT

Libanon: Hariri schiebt Rücktritt auf

Vor knapp drei Wochen floh Saad Hariri aus dem Libanon und kündigte seinen Rücktritt an. Nun ist der Regierungschef zurückgekehrt – und will vorerst im Amt bleiben.

- Zeit online - de

Libanon: Libanons Premier Hariri verschiebt Rücktritt

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt aufgeschoben. Damit sei er einer Bitte von Staatschef Michel Aoun nachgekommen, erklärte Hariri am Mittwoch in einer kurzen Ansprache in Beirut.

- Blick.ch - CH

Auf Bitten von Staatschef Michel Aoun: Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt auf

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt nach eigenen Angaben aufgeschoben. Damit sei er einer Bitte des libanesischen Staatschefs Michel Aoun nachgekommen, erklärte Hariri am Mittwoch in Beirut.

- Blick.ch - CH

Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Anfang des Monats erklärte der libanesische Premier Saad Hariri von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt. Danach kamen Gerüchte auf, Riad halte ihn fest. Erst am Dienstag kehrte Hariri in den Libanon zurück. Anfang des Monats erklärte der libanesische Premier Saad Hariri von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt. Danach ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Libanesischer Regierungschef legt Rücktrittsankündigung auf Eis

Wenige Stunden nach seiner Rückkehr nach Beirut hat der libanesische Regierungschef Saad Hariri seine Rücktrittsankündigung auf Eis gelegt. Präsident Michel Aoun habe ihn gebeten, zunächst weitere Beratungen zu führen, sagte Hariri am Mittwoch in der libanesischen Hauptstadt. Er habe eingewilligt und seinen Rücktritt ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Libanon: Hariri setzt Rücktritt als Ministerpräsident aus

Der libanesische Regierungschef Saad Hariri macht auf Bitten des Staatspräsidenten einen Rückzieher. Nur Stunden davor ist er in sein Heimatland zurückgekehrt.

- 20min.ch - CH

Libanon: Rücktritt von Hariri 'vorläufig ausgesetzt'

Der Ministerpräsident hatte Anfang des Monats von Saudi-Arabien aus unter ungeklärten Umständen seinen Rücktritt erklärt. Nach seiner Rückkehr in den Libanon zeigte er sich nun erstmals wieder bei einem offiziellen Termin in der Öffentlichkeit.

- Kurier - AT

Libanon: Regierungschef Hariri schiebt Rücktritt auf

Libanons Präsident bat Saad al-Hariri mehr Zeit zu schaffen, um die Hintergründe seines abrupten Abtretens zu ergründen. Er hatte seinen Rücktritt mit der Angst vor einem Attentat begründet.

- DiePresse.com - DE

Hariri setzt Rücktritt als Ministerpräsident aus

Der libanesische Regierungschef Saad Hariri macht auf Bitten des Staatspräsidenten einen Rückzieher. Nur Stunden davor ist er in sein Heimatland zurückgekehrt.

- Basler Zeitung - CH

Libanon: Hariri will vorerst Ministerpräsident bleiben

Er ist wieder zurück im Libanon. Regierungschef Hariri will sein Amt vorerst nicht aufgeben - anders als zunächst angekündigt.

- Spiegel Online - DE

Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt auf

Der in den Libanon zurückgekehrte Ministerpräsident Hariri will vorerst im Amt bleiben - weil ihn Staatschef Aoun darum gebeten habe. Anfang November hatte Hariri von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt erklärt. Das hatte zu einer politischen Krise im Libanon geführt. Hariri nach Rückkehr vor Herausforderungen, ...

- Tagesschau - DE

Libanesischer Premier: Hariri schiebt Rücktritt auf

Als der libanesische Ministerpräsident seinen Rücktritt in Saudi-Arabien verkündete, hieß es, Hariri werde gegen seinen Willen festgehalten. Nun ist er nach Beirut zurückgekehrt und schiebt seinen Rücktritt erst mal auf.

- WirtschaftsWoche - DE

Libanon - Hariri schiebt seinen Rücktritt zunächst auf

Regierungschef kommt Bitte von Präsident Aoun nach – Kehrte erst am Mittwoch in den Libanon zurück

- derStandard.at - AT

Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt nach eigenen Angaben zunächst aufgeschoben. Damit sei er einer Bitte des libanesischen Staatschefs Michel ...

- WEB.de - DE

Rückkehr nach zwei Wochen: Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt nach eigenen Angaben zunächst aufgeschoben. Damit sei er einer Bitte des libanesischen...

- Berliner Morgenpost - DE

Rückkehr nach zwei Wochen: Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri hat seinen Rücktritt nach eigenen Angaben zunächst aufgeschoben.

- Augsburger Allgemeine - DE

Libanon: Ministerpräsident Hariri ist zurück im Libanon

Aus Angst vor einem Attentat floh Libanons Regierungschef vor knapp drei Wochen nach Saudi-Arabien und erklärte seinen Rücktritt. Nun ist Hariri wieder in seiner Heimat.

- Zeit online - de

Libanesischer Premier zeigt sich in Öffentlichkeit

Nach seiner Rückkehr in den Libanon hat sich der zurückgetretene Ministerpräsident Saad Hariri erstmals wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Der 47-Jährige gehörte in der ...

- WEB.de - DE

Hariri erstmals seit Rcktrittserklrung wieder im Libanon

Beirut - Erstmals seit seinem unter mysterisen Umstnden erklrten Rcktritt vom Amt des Ministerprsidenten ist Saad al-Hariri in den Libanon zurckgekehrt. Er landete am Dienstag in Beirut, wie die Pressestelle Hariris mitteilte. ...

- Finanzen.net - DE

Nach Rücktrittserklärung - Ministerpräsident Hariri ist zurück im Libanon

Knapp drei Wochen nach seiner Rücktrittserklärung ist Libanons Ministerpräsident Saad Hariri wieder in sein Heimatland zurückgekehrt. Er landete am späten Dienstagabend mit einer Maschine aus Kairo auf dem Flughafen in Beirut. 

- Rheinische Post - DE

Premier Hariri in Libanon zurückgekehrt

Hariri hat sich vor seiner Rückkehr mit dem ägyptischen Staatschef Al-Sisi in Kairo getroffen.

- Kurier - AT

Libanons Ex-Regierungschef Hariri zurück in Beirut

Ministerpräsident Hariri ist in den Libanon zurückgekehrt. Mit Spannung wird erwartet, wie er seine aus Saudiarabien angekündigte Rücktrittserklärung begründet.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Feed