China

letzte nachrichten

Brand: FĂŒnf Tote nach erneutem Hausbrand in Peking.

Bei einem Hausbrand in Peking sind fĂŒnf Menschen ums Leben gekommen und neun weitere verletzt worden. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Mittwoch berichtete, wurde das Feuer im Stadtteil Chaoyang durch zwei in Brand geratene Elektro-FahrrĂ€der ausgelöst.

- Blick.ch - CH

London revolutioniert das TaxigeschÀft.

Die Black Cabs gehören zu London wie die roten Doppeldecker. Die Taxiflotte wird jetzt elektrifiziert. Die Investoren kommen aus China, die Technik aus Schweden – ein Ansatz, der Schule machen könnte.

- Die Welt - DE

Lebensmittelversorgung - Streit ĂŒber Subventionen fĂŒr Fischer dominiert WTO-Treffen.

Die USA, Island, Norwegen, Australien und Neuseeland fordern strikte Regeln, Indien und China legen sich quer

- derStandard.at - AT

SĂŒdkoreas PrĂ€sident zu Staatsbesuch in China eingetroffen.

SĂŒdkoreas PrĂ€sident Moon Jae ist zu seinem ersten Staatsbesuch in China eingetroffen. WĂ€hrend der viertĂ€gigen Reise stehen neben GesprĂ€chen mit der chinesischen FĂŒhrung ĂŒber ...

- WEB.de - DE

In China hÀtte das geklappt. Aber Europa ist nicht China. Gut so.

NatĂŒrlich kann man die Probleme der hoch technisierten Deutschen Bahn kritisieren. Aber wie hierzulande in demokratischen Entscheidungsprozessen ĂŒber Neubaustrecken verhandelt wird, darauf können wir stolz sein.

- Die Welt - DE

Wappnen fĂŒr den Ernstfall in Nordkorea.

Peking beschwört Ruhe und StabilitÀt an Chinas Grenzen, doch im Land wachsen Unruhe und NervositÀt.

- TagesAnzeiger.ch - CH

„One Planet Summit - Zwölf Ziele fĂŒr mehr ‹Klimaschutz vereinbart.

„One Planet Summit - Zwölf Ziele fĂŒr mehr ‹Klimaschutz wurden vereinbart. Rund 50 Staats- und Regierungschefs folgten der Einladung von Emmanuel Macron. Es fehlten China, Indien, Kanada – und US-PrĂ€sident Donald Trump.

- Euronews - FR

Krieg der Fische - Streit um Subventionen fĂŒr Fischer dominiert WTO-Treffen.

Die USA, Island, Norwegen, Australien und Neuseeland fordern strikte Regeln, Indien und China legen sich quer

- derStandard.at - AT

China als gemeinsamer Gegner eint den Westen.

EU, USA und Japan verurteilen am Rande der WTO-Tagung in Buenos Aires in einer gemeinsamen ErklÀrung die Handelspraktiken Chinas, ohne China dabei zu nennen. Auch die Anerkennung als Marktwirtschaft bleibt verwehrt.

- DiePresse.com - DE

BYD plant Mega-Fabrik fĂŒr ElektromobilitĂ€t auf dem afrikanischen Kontinent.

RABAT/MAROKKO - Der chinesische Elektrofahrzeug- und Batterie-Hersteller BYD Co. will offenbar eine neue Produktionsanlage auf dem afrikanischen Kontinent...

- IT-Times.de - DE

Vestas Wind Systems erhĂ€lt Großauftrag fĂŒr Windkraftanlagen aus China.

BEIJING - Der dĂ€nische Windturbinen-Produzent Vestas Wind Systems A/S hat einen weiteren Großauftrag aus China von einem neuen Kunden vermelden können.

- IT-Times.de - DE

Amazon will Cloud-Business AWS in China mit neuer Kooperation ausbauen

SEATTLE/BEIJING - Der E-Commerce Gigant Amazon.com Inc. weitet sein Cloud-Computing GeschÀft Amazon Web Services in China mit einem neuen Partner in der...

- IT-Times.de - DE

GrĂŒnes Licht fĂŒr Datenaustausch

Die Abkommen der Schweiz zum automatischen Austausch von Finanzinformation mit Russland, China, Saudiarabien und anderen Staaten treten wohl auf Anfang 2018 in Kraft. Das ist heikel.

- NZZ Online - CH

Konflikt - Thailand setzt wegen Atomkonflikts Handel mit Nordkorea aus

Nach China der zweitwichtigster Importpartner Pjöngjangs

- derStandard.at - AT

China: Operation blauer Himmel

Chinas Regierung will etwas gegen den Wintersmog tun und verordnet der Industrie Stillstand. Vier Monate lang sollen die Werke im SmoggĂŒrtel um Peking still stehen.

- Zeit online - de

Krieg der Fische - Streit um Subventionen fĂŒr Fischer dominiert WTO-Treffen

Die USA, Island, Norwegen, Australien und Neuseeland fordern strikte Regeln, Indien und China legten sich quer

- derStandard.at - AT

Atomkonflikt: Thailand setzt Handel mit Nordkorea aus

Das sĂŒdostasiatische Land ist nach China der zweitwichtigste Importpartner der Nordkoreaner.

- Kurier - AT

Klimaschutz nach Paris: China gut, Europa stottert, USA jenseitig

Die Staaten haben MĂŒhe, ihre Klimaschutzziele zu erfĂŒllen. Nur die Chinesen ĂŒberraschen.

- Kurier - AT

China weist SpionagevorwĂŒrfe in Deutschland zurĂŒck

China hat die SpionagevorwĂŒrfe des deutschen Verfassungsschutzes zurĂŒckgewiesen. Sie hĂ€tten keine Grundlage und seien den bilateralen Beziehungen nicht dienlich, hieß es aus Peking.

- Euronews - FR

Tchibo bald auf Tmall

Das Hamburger KonsumgĂƒÂŒter- und Einzelhandelsunternehmen Tchibo wird in wenigen Wochen, ab Anfang nÀchsten Jahres, ĂƒÂŒber den Online-Marktplatz Tmall des chinesischen Internetriesen Alibaba Kaffee und Non-Food-Artikel verkaufen. Dies berichtete die Lebensmittel Zeitung. Tchibo wird unter tchibo.world.tmall.com auf ...

- FashionUnited - NL

VerbraucherschĂŒtzer warnen: Warum Sie besser keine chinesische Billig-Ware im Netz kaufen sollten

Wer in Fernost bestellt, wird schnell enttĂ€uscht: Meist dauert es Wochen, bis die Ware ankommt, ZollgebĂŒhren verteuern den Einkauf, der Umtausch ist kompliziert, und die Artikel sind hĂ€ufig ein totaler Reinfall.

- Stern Online - DE

Ein Top-Manager von Bosch erklrt, warum China eine neue Supermacht wird

Lesen Sie den Artikel unter

- Finanzen.net - DE

Cloud-Sparte AWS: Amazon holt sich Partner in China an Bord

Im hart umkÀmpften CloudgeschÀft setzt Amazon auf einen neuen Partner aus China. Die Cloud-Sparte AWS kooperiert mit der Firma Ningxia Western Cloud Technology. Es ist nicht die erste Partnerschaft in Fernost.

- WirtschaftsWoche - DE

Hulk freut sich schon: Ex-Löwencoach Pereira hat einen neuen Job!

Der Löwen-Abstiegscoach Vitor Pereira hat einen neuen Job: Er wird Chefcoach bei Shanghai SIPG - dort trifft er auf alte Bekannte.

- Abendzeitung MĂŒnchen - DE

KlimmzĂŒge auf einem Hochhaus-Dach: Chinese stĂŒrzt vor laufender Kamera in den Tod

Ein chinesischer Extrem-Kletterer stĂŒrzte Anfang November tödlich in die Tiefe, als er sich und sein Hobby showmĂ€ssig inszenieren wollte. Der Vorfall zeigt, wie gefĂ€hrlich das illegale «Roofing» ist.

- Blick.ch - CH

Volkswagen: VW-Kernmarke legt bei Auslieferungen krÀftig zu

Der Autohersteller Volkswagen konnte unerwartet die Auslieferungen seiner Kernmarke im November krÀftig steigern. Besonders in Russland, Brasilien und China ist die VW-Marke stark gefragt.

- WirtschaftsWoche - DE

Vor Staatsbesuch : SĂŒdkoreas PrĂ€sident will VertrauensverhĂ€ltnis zu China

Sie Stationierung eines neuen US-Raketenabwehrsystems in SĂŒdkorea sorgte fĂŒr Spannungen mit China. SĂŒdkoreas PrĂ€sident Moon Jae In betonte nun kurz vor seinem Staatsbesuch, das VertrauensverhĂ€ltnis stĂ€rken zu wollen.

- WirtschaftsWoche - DE

SpionagevorwĂƒÂŒrfe: Chinas Staatsmedien drohen Deutschland

Der Verfassungsschutz warnt vor Spionageversuchen aus China ĂƒÂŒber das soziale Netzwerk LinkedIn. Die Staatsmedien der Volksrepubliken weisen dies mit Empörung zurĂƒÂŒck - und drohen.

- Spiegel Online - DE

Die Chinesen mĂŒssen erst noch kommunizieren lernen

Die chinesischen EigentĂŒmer von Gategroup und Krauss Maffei wollen diese Firmen wieder an die Börse bringen. Zuvor sollten sie sich aber an gewisse westliche Usanzen gewöhnen.

- NZZ Online - CH

Lego bietet Chinas Plagiatoren die Stirn

In Europa und in den USA lĂ€uft es fĂŒr den Spielzeughersteller Lego nicht mehr rund. Die DĂ€nen setzten nun verstĂ€rkt auf den chinesischen Markt, wo sie vor einem Jahr sĂŒdlich von Schanghai auch ihre erste Fabrik eröffnet haben. Allerdings ist in China nicht alles Gold, was glĂ€nzt.

- NZZ Online - CH

Klage gegen chinesische HNA in den USA

- NZZ Online - CH

Dialog Semiconductor: Huawei nutzt Chipsatz im Mate 10 und Porsche Design Mate 10

LONDON - Der britische Chip-Designer Dialog Semiconductor gab heute bekannt, dass sich ein chinesischer Smartphone-Hersteller fĂŒr Power Management ChipsĂ€tze...

- IT-Times.de - DE

Hightech-Fahndung: Chinas Überwacher spĂŒren jeden in 7 Minuten auf

Ein BBC-Reporter erhielt Einblick, wie die Überwachung in China funktioniert. Es blieben ihm nur wenige Augenblicke, bis die Polizei ihn stellte.

- 20min.ch - CH

Robo-Doktor: Dieser Roboter darf Patienten behandeln

Zum ersten Mal ĂŒberhaupt hat ein Roboter eine Zulassung als Mediziner erhalten. Der Roboter soll in China kĂŒnftig Ärzte bei ihrer Arbeit unterstĂŒtzen.

- 20min.ch - CH

Nach SpionagevorwĂŒrfen: Chinas Staatsmedien drohen Deutschland

Deutschland hat China vorgeworfen, soziale Netzwerke im großen Stil zur Spionage zu nutzen. Diese Theorie sorgte in Asien fĂŒr eine Welle der Empörung. Nun drohen Chinas Staatsmedien Deutschland mit Gegenmaßnahmen.

- WirtschaftsWoche - DE

KlimmzĂŒge auf einem Hochhaus-Dach: Chinese stĂŒrzt vor laufender Kamera in den Tod

Ein chinesischer Extrem-Kletterer stĂŒrzte Anfang November tödlich in die Tiefe, als er sich und sein Hobby showmĂ€ssig inszenieren wollte. Der Vorfall zeigt, die gefĂ€hrlich das illegale «Roofing» ist.

- Blick.ch - CH

China soll auf Linkedin Spione angeworben haben

Nach den SpionagevorwĂŒrfen des Verfassungsschutzes droht China Deutschland. Man gefĂ€hrde die Beziehung zwischen den beiden LĂ€ndern. "Gegenmaßnahmen" werden ausgearbeitet, ließ China wissen.

- DiePresse.com - DE

China Construction Bank will in ZĂŒrich ausbauen

Die Schweizer Niederlassung plant, das Personal aufzustocken und in die Vermögensverwaltung einzusteigen.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Chinese stĂƒÂŒrzt bei Extrem-Selfie in den Tod

In der chinesischen Stadt Changsha ist ein 26-jÀhriger "Roofer" beim Versuch eines Selfies 62 Stockwerke tief zu Tode gestĂƒÂŒrzt. Wu Yongning war bekannt fĂƒÂŒr seine halsbrecherischen Fotos auf den DÀchern von Wolkenkratzern. Seine letzte Aktion sollte ihm jedoch zum VerhÀngnis werden.

- Krone - AT

China-Investor begeistert deutschen Maschinenbauer

Als Chinas grĂ¶ĂŸter Chemiekonzern 2016 den deutschen Maschinenbauer KraussMaffei kaufte, war die Aufregung groß. Von „Ausverkauf sprachen Kritiker. Heute hat sich die Stimmung komplett gedreht.

- N24 - DE

Maschinenbauer KraussMaffei soll in Shanghai an die Börse

MĂŒnchen/Shanghai - Der chinesische Staatskonzern ChemChina will den deutschen Maschinenbauer KraussMaffei in Shanghai an die Börse bringen.Dazu soll das MĂŒnchner Unternehmen in eine bereits dort ...

- freiepresse.de - DE

Verfassungsschutz: China spioniert angeblich ĂŒber LinkedIn

Laut dem Bundesamt fĂŒr Verfassungsschutz nutzen chinesische Geheimdienste LinkedIn zur Quellenwerbung.

- PC-WELT - DE

Spotify und Tencent Music streben Überkreuzbeteiligungen fĂŒr globalen Musik-Markt an

STOCKHOLM/SHENZEN - Der schwedische Music Streaming-Anbieter Spotify und das chinesische Internetunternehmen Tencent Holding Limited haben eine Cross-Beteiligung...

- IT-Times.de - DE

BYD plant milliardenschweren Private Equity Fonds fĂŒr SkyRail

SHENZEN - Der chinesische Elektrofahrzeug-Hersteller BYD Co. hat PlĂ€ne bekannt gegeben, fĂŒr das eigene Personentransportsystem SkyRail einen Fonds zu...

- IT-Times.de - DE

Zugang zum Kapitalmarkt: Maschinenbauer KraussMaffei soll in Shanghai an die Börse

Der chinesische Staatskonzern ChemChina will den deutschen Maschinenbauer KraussMaffei in Shanghai an die Börse bringen.

- Augsburger Allgemeine - DE

Im grĂ¶ĂŸten Starbucks der Welt rollt der Renminbi

McDonalds, KFC und Pizza Hut stoßen in China an ihre Grenzen, das Kaffeehaus aber erobert das Land der Teetrinker – mit mehr als einer neuen Filiale tĂ€glich. Wie machen die das?

- FAZ - DE

Barnaby, Tatort, ...: Krimi-Tipps am Montag

Bei "Barnaby" wird ein Musikfestival zum Schauplatz mehrerer Morde. Ein toter Chinese beschÀftigt die "Tatort" Kommissare Dellwo und SÀnger . SpÀter untersucht "Sherlock" eine Reihe angeblicher Selbstmorde.

- Abendzeitung MĂŒnchen - DE

USA demonstrieren mit Manöver vor koreanischer Halbinsel militÀrische StÀrke

Washington demonstriert im Konflikt mit Nordkorea weiter militĂ€rische StĂ€rke: Gemeinsam mit SĂŒdkorea und Japan starteten die USA am Montag ein neuerliches Manöver in der Region - das zweite binnen einer Woche. China, Nordkoreas wichtigster VerbĂŒndeter, und Russland kritisierten die erneute MilitĂ€rĂŒbung. Die ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

TĂŒrkei meldet Rekordwachstum

Die tĂŒrkische Wirtschaft hat im dritten Quartal um 11,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zugelegt. Sie wĂ€chst damit derzeit deutlich schneller als in China und Indien. Doch es gibt erhebliche Zweifel an der Nachhaltigkeit des Booms am Bosporus.

- Neue Presse - DE

Kreditflut in China: Banken vergeben so viele Kredite wie nie

Chinas Banken haben zwischen Januar und November so viele Kredite genehmigt wie im gesamten Vorjahr. Das Volumen von 12,94 Billionen Yuan ist ein neuer Rekordwert. Die Verschuldung bleibt eines der grĂ¶ĂŸten Risiken.

- WirtschaftsWoche - DE

Feed