Brasilien

letzte nachrichten

Die gekaufte Republik.

Rio de Janeiro. Die Frage ist nicht, ob Brasiliens Präsident Michel Temer im Amt bleibt, sondern nur: wie lange noch? Nachdem der größte Medienkonzern des Landes, "O Globo" in einem aufsehenerregenden Meinungsbeitrag seinen Rücktritt gefordert hat, besitzt Temer so gut wie keine Verbündeten in der Gesellschaft mehr. ...

- Wiener Zeitung - AT

Regierungskrise - Proteste gegen Brasiliens Präsidenten: Rücktritt gefordert.

Demonstrationen in Rio und Sao Paulo

- derStandard.at - AT

Brasilien: Demonstranten wollen Temers Rücktritt.

Vor dem Hintergrund eines Korruptionsskandals haben Demonstranten in Brasilien den Rücktritt von Präsident Michel Temer gefordert. Zu Protestaktionen kam es am Sonntag etwa in São Paulo und in Rio de Janeiro, wo sich Hunderte Menschen versammelten.

- Blick.ch - CH

Doppler/Horst im Rio-Achtelfinale ausgeschieden.

Die sterreichischen Beachvolleyballer Clemens Doppler/Alexander Horst sind am Freitag im Achtelfinale des World-Tour-Turniers von Rio de Janeiro glatt ausgeschieden. Das VV-Topduo unterlag nach zwei Siegen in der Gruppenphase den Polen Piotr Losiak/Bartosz Kantor 0:2 und belegte damit den geteilten neunten Rang. ...

- Krone - AT

Rost und schwarze Flecken auf Rio-Medaillen.

An die 130 Medaillen sind von ihren Gewinnern an das Organisationskomitee der Olympischen Sommerspiele und Paralympics 2016 in Rio de Janeiro zurckgeschickt worden. Auf ihnen hatten sich rostige Stellen und schwarze Flecken gebildet. Es handelt sich berwiegend um Bronzemedaillen.

- Krone - AT

Aktien Brasilien Schluss: Bovespa legt wieder zu - Erholung nach Vortagesrutsch.

SAO PAULO - Der brasilianische Aktienmarkt hat sich am Freitag etwas von seinem krftigen Vortagesrutsch erholt. Der Leitindex Bovespa in Sao Paulo schloss 1,69 Prozent hher bei 62 639,31 Punkten, nachdem die Ratingagentur ...

- Finanzen.net - DE

Brasiliens Präsident Temer ein Jahr nach Rousseffs Absetzung selbst im Zwielicht.

Ein Jahr nach der Amtsenthebung der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff sieht sich ihr Amtsnachfolger Michel Temer nun ebenfalls mit Rücktrittsforderungen konfrontiert. Der 76-jährige Präsident soll sich laut einem Bericht der Zeitung 'O Globo' vom Mittwoch mit Schweigegeld-Zahlungen an Ex-Parlamentspräsident ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Börse Sao Paulo: Polit-Skandal stürzt Brasiliens Märkte in Chaos.

Der Fall Petrobras ist der größte Korruptionsskandal in der Geschichte Brasiliens. Eine mögliche Verwicklung von Präsident Michel Temer belastet nun auch die Währung und Börse des Landes.

- WirtschaftsWoche - DE

Neuer Schwung für die Karriere?: Ex-Bayern-Profi Breno verlässt Jugendklub Sao Paulo.

Der ehemalige Bayern-Abwehrspieler, Breno, hat den Klub gewechselt, um seine Karriere neu in Schwung zu bringen.

- Abendzeitung München - DE

Zerstörte Natur: Kahlschlag im Amazonas? Studie sieht Gefahr für Schutzzonen.

Rio de Janeiro - Geplante Gesetzesänderungen in Brasilien gefährden riesige Regenwaldgebiete. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie.

- Stern Online - DE

Feed