Ägypten

letzte nachrichten

Luftangriffe - Ägyptens Präsident Sisi trägt den Antiterrorkampf nach Libyen.

Als Reaktion auf den IS-Überfall auf Kopten in Minya hat die ägyptische Luftwaffe Trainingslager in Libyen

- derStandard.at - AT

Ägypten: Internetblockade und Verhaftungen .

Ägyptische Behörden schränken Zugang zu kritischen Seiten ein. Linke Aktivisten festgenommen

- junge Welt - DE

Ägypten bombardiert nach IS-Anschlag Camp in Libyen.

Jene Dschihadisten, die einen Bus mit Christen attackiert haben, sollen im Nachbarland Libyen trainiert worden sein.

- Kurier - AT

Krieg in Libyen: Seit dem Burgfrieden ist die Hölle los.

Die beiden grossen libyschen Rivalen haben Anfang Monat offiziell Frieden geschlossen. Seither wird in Libyen so intensiv gekämpft wie seit Wochen nicht, und der Nachbar Ägypten greift ein. Derweil gibt eine islamistische Gruppe ihre Auflösung bekannt.

- NZZ Online - CH

Der Ägyptologe Zahi Hawass wird 70.

Seine Wutausbrüche sind legendär, das kulturelle Erbe Ägyptens zu verteidigen ist für ihn auch immer Show: Heute wird der Denkmalpfleger Zahi Hawass 70 Jahre alt.

- FAZ - DE

Libyen: Ansar al-Sharia löst sich auf.

Die mit dem Terrornetzwerk Al Kaida verbundene libysche Extremistengruppe Ansar al-Sharia hat ihre Selbstauflösung bekannt gegeben. Machtkämpfe hätten die Gruppe geschwächt, die hinter dem Anschlag auf die US-Botschaft in Bengasi 2012 vermutet wird. Ägypten fliegt Angriffe auf Extremisten in Libyen Kritik an ...

- Tagesschau - DE

Weitere ägyptische Luftangriffe in Libyen.

Ägypten hat seine Luftangriffe fortgesetzt, offenbar erneut auf Ziele im Osten des Nachbarlands Libyen. Diese Angriffe sind eine Reaktion auf den Anschlag vom Freitag auf eine Gruppe von Christen.

- Euronews - FR

Dschihadisten in Libyen: Ansar al-Scharia löst sich auf.

Die mit dem Terrornetzwerk Al Kaida verbundene libysche Dschihadistengruppe Ansar al-Scharia hat ihre Selbstauflösung bekanntgegeben. Sie wird von den USA und den Vereinten Nationen als Terrororganisation eingestuft. Ägypten fliegt Angriffe auf Extremisten in Libyen Kritik an SPD-Fraktionschef: "Libyen ist sehr unsicher" ...

- Tagesschau - DE

Vergeltung für Anschlag auf Christen: Ägypten greift Terroristen in Libyen an.

- NZZ Online - CH

Ägypten: IS reklamiert Anschlag auf Kopten für sich.

Eine Splittergruppe des "Islamischen Staats" behauptet, den Anschlag auf einen Bus in Ägypten verübt zu haben. Dabei waren 29 koptische Christen getötet worden.

- Zeit online - de

Ägypten - IS reklamiert Anschlag auf ägyptische Christen für sich.

Ägyptische Luftwaffe bombardierte Ausbildungslager von Islamisten in Libyen

- derStandard.at - AT

Ägypten: Ägypten greift «Terroristencamps» an

Nach dem Angriff auf koptische Christen hat die ägyptische Luftwaffe «Terroristencamps» in Libyen bombardiert. Die Jihadistenmiliz meldet sich online.

- 20min.ch - CH

Ägyptische Luftwaffe greift Lager in Libyen an

Nach dem Angriff auf koptische Christen hat die ägyptische Luftwaffe Lager in Libyen bombardiert. Präsident al-Sisi sagte in einer Fernsehansprache, es handle sich um Camps, in denen Terroristen ausgebildet werden.

- N24 - DE

Dschihadistenmiliz IS reklamiert Anschlag auf ägyptische Christen für sich

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat hat den tödlichen Anschlag auf Christen in Ägypten für sich in Anspruch genommen. Eine ihrer Einheiten habe den Angriff auf einen Bus in Minja verübt, erklärte die IS-Miliz am Samstag über ihr Propaganda-Sprachrohr, die Agentur Amaq. Die ägyptische Luftwaffe bombardierte als ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

IS reklamiert Angriff auf Christen für sich

Kairo - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Terrorangriff auf Christen in Ägypten mit 29 Toten für sich beansprucht. «Soldaten des Kalifats» hätten den Christen einen Hinterhalt gestellt, ...

- freiepresse.de - DE

Ägypten - IS bekennt sich zu tödlichem Anschlag auf Kopten

Die Extremistengruppe Islamischer Staat hat sich zu einem tödlichen Anschlag auf Christen in Ägypten bekannt. Die Kämpfer hätten einen Kontrollposten auf der Straße zum Kloster St. Samuel eingerichtet, um Christen zu überfallen, hieß es am Samstag in einer Mitteilung der Miliz.

- Rheinische Post - DE

Luftangriffe in Libyen: IS reklamiert Angriff auf Christen für sich

Kairo - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Terrorangriff auf Christen in Ägypten mit 29 Toten für sich beansprucht. «Soldaten des Kalifats» hätten den Christen einen Hinterhalt gestellt, teilten die Extremisten mit.

- Stern Online - DE

Ägypten: IS beansprucht Anschlag auf Kopten für sich

Bei einem Angriff auf koptische Christen starben in Ägypten 29 Menschen - nun hat die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat für sich reklamiert.

- Spiegel Online - DE

Ägypten: IS beansprucht Anschlag auf Kopten für sich

Bei einem Angriff auf koptische Christen starben in Ägypten 29 Menschen - nun hat die Terrormiliz Islamischer Staat  die Tat für sich reklamiert.

- Spiegel Online - DE

Terrormiliz IS reklamiert Angriff auf Christen in Ägypten für sich

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Angriff auf Christen in Ägypten für sich reklamiert. Eine Gruppe des Islamischen Staates habe die koptischen Christen angegriffen, ...

- WEB.de - DE

Terrormiliz IS reklamiert Angriff auf Christen in Ägypten für sich

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Angriff auf Christen in Ägypten für sich reklamiert.

- WEB.de - DE

Ägypten greift "Terrorcamps" in Libyen an

Ägypten reagiert auf den Angriff - zu dem sich der IS bekannt hat - auf einen mit Christen besetzen Bus. Den Bombardements soll auch eine Operation am Boden folgen.

- DiePresse.com - DE

Ägypten: Viele Tote bei Anschlag auf koptische Christen

Bei einem Anschlag auf koptische Christen in Ägypten sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Die Gruppe der Gläubigen habe sich auf dem Weg in ein südlich von Kairo gelegenes Kloster befunden.

- Stern Online - DE

Vergeltung: Ägypten greift «Terroristencamps» an

Nach dem Anschlag auf einen Bus mit koptischen Christen hat die ägyptische Luftwaffe das Nachbarland bombardiert. Präsident al-Sisi hatte zuvor Vergeltungsangriffe verkündet.

- 20min.ch - CH

Nach Anschlag: Ägyptische Armee greift in Libyen an

Kairo  - Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit 28 Todesopfern hat das Militär des Landes Ausbildungslager militanter Islamisten in Libyen angegriffen. Das sagte Präsident Al-Sisi. Ziel war nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Mena unter anderem das Hauptquartier des Schura-Rats der Mudschaheddin ...

- Stern Online - DE

Ägypten - Nach Anschlag auf Christen: Ägypten greift "Terrorlager" in Libyen an

Internationale Bestürzung über Angriff auf Kopten mit mindestens 28 Toten

- derStandard.at - AT

Ägypten greift "Terrorcamps" in Libyen an

Ägypten reagiert auf den Angriff auf einen mit Christen besetzen Bus. Den Bombardements soll auch eine Operation am Boden folgen.

- DiePresse.com - DE

Ägypten: Ägypten fliegt Angriffe auf Libyen

Nach dem Angriff auf Christen in Ägypten hat die Luftwaffe des Landes Ausbildungslager von Dschihadisten im Nachbarland Libyen bombardiert. Präsident al-Sisi sagte in einer Fernsehansprache, Ägypten werde nicht zögern, weitere «Terroristencamps» anzugreifen.

- Blick.ch - CH

Nach Anschlag auf Christen: Ägyptische Armee fliegt Angriffe in Libyen

Mehrere Lager von Islamisten im Nachbarland seien das Ziel gewesen, sagte Ägyptens Präsident Sisi. Zuvor hatten Attentäter mehr als 20 koptische Christen ermordet.

- FAZ - DE

Ägypten greift «Terroristencamps» in Libyen an

Nach dem Anschlag auf einen Bus mit koptischen Christen hat die ägyptische Luftwaffe das Nachbarland bombardiert. Präsident al-Sisi hatte zuvor Vergeltungsangriffe verkündet.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Nach Anschlag auf Kopten: Luftangriff in Libyen

Nach dem neuen Anschlag auf Christen in Ägypten hat Staatspräsident Abdel Fattah Al-Sisi Ziele in Libyen angreifen lassen. Nach seinen Angaben waren dort Ausbildungslager für Terroristen.

- Euronews - FR

Nach Anschlag: Ägyptische Armee greift in Libyen an

Kairo  - Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit 28 Todesopfern hat das Militär des Landes Ausbildungslager militanter Islamisten in Libyen angegriffen. Das ...

- WEB.de - DE

Ägyptische Armee greift Terrorcamp in Libyen an

Kairo  - Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit 28 Todesopfern hat das Militär des Landes ein Ausbildungslager für militante Islamisten angegriffen. Das sagte Präsident Al-Sisi. Dem Sender Al-Arabya zufolge richtete sich der Luftangriff gegen Ziele in der ostlibyschen Stadt Derna. Dabei habe es auch ...

- Stern Online - DE

Anschlag auf koptische Christen: Ägypten fliegt Angriffe auf Terrorcamps in Libyen

Nach dem Anschlag auf koptische Christen hat Ägypten sechs Terroristencamps in Libyen bombardiert. Dortige Milizen sollen Verbindungen zu Al-Kaida haben.

- Zeit online - de

Ägypten: Zahlreiche Tote bei Anschlag auf koptische Christen

In Ägypten ist ein mit koptischen Christen besetzter Reisebus beschossen worden. Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hatte Anschläge auf die Minderheit angekündigt.

- Zeit online - de

Nach Anschlag auf Christen: Ägyptische Luftwaffe greift in Libyen an

Die ägyptische Luftwaffe hat nach eigenen Angaben Terrorcamps im Nachbarland Libyen bombardiert. Der Angriff ist offenbar die Reaktion auf einen Anschlag, bei dem viele koptische Christen getötet wurden.

- Spiegel Online - DE

Ägypten fliegt Angriffe auf Extremisten in Libyen

Ägyptische Kampfflugzeuge haben als Reaktion auf den Anschlag auf koptische Christen Stützpunkte von mutmaßlichen Extremisten im Nachbarland Libyen angegriffen. Das Attentat wurde international verurteilt. Ägypten: Tote bei Anschlag auf koptische Christen, 26.05.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen

- Tagesschau - DE

Ägypten bombardiert Terroristencamps in Libyen

Die ägyptische Luftwaffe hat sechs Terroristencamps in der libyschen Küstenstadt Derna bombardiert. Der Angriff ist eine Reaktion auf einen Anschlag auf koptische Christen, bei dem 28 Menschen getötet wurden.

- N24 - DE

Nach Anschlag auf Christen: Ägypten bombardiert Terroristencamps in Libyen

Die ägyptische Luftwaffe hat sechs Terroristencamps in der libyschen Küstenstadt Derna bombardiert. Der Angriff ist eine Reaktion auf einen Anschlag auf koptische Christen, bei dem 28 Menschen getötet wurden.

- Die Welt - DE

Ägyptische Armee greift Terrorcamp in Libyen an

Kairo  - Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit 28 Todesopfern hat das Militär des Landes ein Ausbildungslager für militante Islamisten angegriffen. Das sagte ...

- WEB.de - DE

Ägypten greift nach Anschlag auf Christen "Terroristencamps" in Libyen an

Nach dem Angriff auf einen mit Christen besetzen Bus hat die ägyptische Luftwaffe am Freitag Ausbildungslager von Dschihadisten im Nachbarland Libyen bombardiert. Ziel der Angriffe seien sechs 'Terroristencamps' in der Küstenstadt Derna gewesen, meldete das ägyptische Staatsfernsehen. Bei dem Anschlag auf den Bus waren ...

- Yahoo! Nachrichten - DE

Angriff auf Bus – Ägyptische Armee schlägt zurück

Unbekannte haben in Ägypten einen Bus mit koptischen Christen attackiert und 28 Menschen getötet. Die Regierung antwortet mit Luftangriffen in Libyen.

- TagesAnzeiger.ch - CH

Ägypten: Bus-Angriff - Armee schlägt zurück

Unbekannte haben einen Bus mit koptischen Christen attackiert und 28 Menschen getötet. Die Regierung antwortet mit Luftangriffen in Libyen.

- 20min.ch - CH

Nach Anschlag: Ägyptens Armee greift Terrorcamp an

Die ägyptische Luftwaffe flog laut TV-Bericht einen Angriff auf ein Islamistencamp in Libyen.

- Kurier - AT

Ägyptisches Militär greift Islamistenlager an

Nach dem Anschlag auf koptische Christen in Ägypten hat das Militär des Landes mehrere Ausbildungslager für Islamisten in Libyen angegriffen. Wie das Staatsfernsehen berichtete, wurden Ziele in der Stadt Derna bombardiert. Es gebe Tote. Ostlibysche Sicherheitskräfte beteiligten sich nach eigenen Angaben an den ...

- MDR.DE - DE

Nach Anschlag auf Christen: Ägyptische Armee greift Terrorcamp an

Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit mindestens 28 Todesopfern hat das Militär des Landes ein Ausbildungslager für militante Islamisten angegriffen.

- wort.lu - LU

Viele Kinder sterben bei Anschlag auf Kopten

Wieder sind die Kopten Ägyptens Ziel eines Anschlags geworden. Am Freitagmittag haben Bewaffnete einen Bus nahe der ägyptischen Hauptstadt angegriffen. 28 Menschen wurden getötet, darunter viele Kinder.

- Neue Presse - DE

Nach erneutem Massenmord an Christen: Ägypten fliegt Angriffe auf Terroristenlager

Nach einem Massenmord an koptischen Christen in Ägypten lässt Präsident Abdel Fattah al-Sisi jetzt Ausbildungslager von Terroristen in Libyen bombardieren und bittet Donald Trump um Hilfe.

- WirtschaftsWoche - DE

Anschlag auf koptische Christen: Ägypten fliegt Angriffe auf Terrorcamps in Libyen

Nach dem Anschlag auf koptische Christen reagiert Ägypten und bombardiert sechs Terroristencamps in Libyen. Örtliche Milizen sollen dort Verbindungen zu Al-Kaida haben.

- Zeit online - de

Ägypten - Nach Anschlag auf Christen: Ägyptische Armee griff Terrorcamp an

Laut TV-Bericht Luftangriff auf Ziel in Libyen

- derStandard.at - AT

Feed